+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Rentner brutal in der UBahn zusammengeschlagen

Eine Diskussion über Rentner brutal in der UBahn zusammengeschlagen im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; http://www.bild.t-online.de/BILD/new...o=3386966.html...

  1. #41

  2. #42
    jo hatte ich auch schon gelesen ... aber ich denke sone Taten passieren jeden Tag zu Hauf und nur jetzt wird es mal wieder hochgekocht da es in der Presse aktuell ist ... das is schon sehr sehr arm ... in 4 Wochen ist wieder was anderes interessant und kümmert sich keiner mehr um die Leute die zusammengeschlagen werden ... achja die den Rentner zusammen geschlagen haben wurden im Knast ebenfalls zusammen geschlagen, hoffe sie haben es mal gefühlt wie sich das anfühlt

  3. #43
    Oberfeldwebel
    Avatar von Alpha65
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    2.487
    höh beide zusammgeschlagen? soweit ich weiss wurde der greiceh zusammengschlagn oder er hatte den kieferbruch schon vorehr

  4. #44
    Unteroffizier
    Avatar von |XYZ|
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    688
    Name
    falls vorhanden
    naja ich seh das auch so wie einige andere hier das jmd mit 41 straftaten ERST 20 jährig über-
    haupt die möglichkeit hat iwo iwen "zuverdreschen"...zu den verschiedenen fällen: das sind
    immer eigene erfahrungen die einen entweder so oder so prägen...aber wenn man in seinem
    eigenen land als "scheis" deutscher beschimpft wird IST etwas ganz falsch gelaufn ... meiner
    meinung nach sollten uns machne leute für ihren aufenthalt hier dankbar sein...siehe *sry meine
    eigenen erfahrungen halt* asiatische ausländer oder verschiedene "ausländer" aus anderen
    EUROPÄISCHEN ländern (MIT EU-ANGEHÖRIGKEIT^^) die ihre chancen hier war nehmen und
    dankbar sind hier die möglichkeit haben zu leben...bei "gewissen" andersstämmigen ausländern mag
    dies zwar der fall sein jedoch kenne ich hier NUR naja negative beispiele -.-
    mein teil dazu

  5. #45
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Da jammern und plärren immer alle über den Überwachungsstaat Deutschland - aber anhand dieses Beispiels kann man doch mal wieder wunderbar erkennen, daß die Anzahl bereits installierter Kameras in öffentlichten Bereichen mit hoher Kriminalitätsdichte zu windig ist und darüber hinaus deren geringe Auflösung kaum zur Aufklärung eines Gewaltverbrechens beizutragen vermag.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. [WOL] Guide: Tag der Befreiung (Brutal)
    Von Lunak im Forum Einzelspieler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 00:28
  2. [WOL] Guide: Der große Zugraub (brutal)
    Von z0ra^ im Forum Einzelspieler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 12:44
  3. Der "Umgängstliche Zocker wird gesucht
    Von Sir Adonis im Forum United Talk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 00:27
  4. Der beste Spieler...
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 00:09
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •