Umfrageergebnis anzeigen: glaubit ihr an gott?

Teilnehmer
15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja bin christ

    2 13,33%
  • ja bin katolik

    1 6,67%
  • ja bin moslem

    0 0%
  • ja aber andere religionen

    0 0%
  • nein ich glaub nicht drann

    12 80,00%
+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 38 von 38

religion

Eine Diskussion über religion im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; und die preister und pfarer hatten ja genau so viel macht wie die koenige usw. das war damals ein monarchi ...

  1. #21
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    und die preister und pfarer hatten ja genau so viel macht wie die koenige usw. das war damals ein monarchi tzttzt

  2. #22
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Sagte ich doch , dass die Religion für die Unterschichten gut ist damit sie sich mit ihrer Lage abfinden und denken Gott hätte es so gewollt etc.

    Für die moralisch-ethischen Grundsätze bräuchte man nicht unbedingt ne Religion ... naja gut früher schon aber heutzutage dürften dass die Leute auch mit einer anderen Begründung als der "Gott will es so" verstehen .

  3. #23
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    also alle leute die ich kenne und in die krische gehen gehen nur wegen der komformation hin llooll

    richtig so:smokin

  4. #24
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Sagte ich doch , dass die Religion für die Unterschichten gut ist damit sie sich mit ihrer Lage abfinden und denken Gott hätte es so gewollt etc.
    was ist denn daran gut? haltet die kleinen bloß klein
    genauso haben die das früher gemacht, "is gut so wenn sie das denken, dann kommen sie nich drauf dass wir sie nur verarschen"
    und gerade der Ordo-Gedanke ist finsterstes Mittelalter...

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  5. #25
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Naja ich finds nur "gut" weil ich net zur Unterschicht gehöre , wenn ich dazugehören würde hätt ich sicher was dagegen .
    Aber ich mein was soll man sonst machen für eine staatsform die absolute Gleichheit schafft ist die Menschheit noch nicht bereit und eine andere Lösung fällt mir auch net ein ...

  6. #26
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    absolute gleich heit??
    meinst du was die pds frueher abgezogen hat in der ddr???
    wie war das ich glaubdas nennt man komunissmus oder????

  7. #27
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    nein Sozialismus, das is eine Stufe vorm Kommunismus (Kommunismus hat noch keiner geschafft)
    gleichheit bezieht sich eher auf Rang und Rechte, also eher gleichberechtigung würd ich sagen ._. , Individualität sollte gesichert sein, aber das sind halt alles ideale Träumereien

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  8. #28
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    nene sozialismus ist das nicht !!! die stehen doch fuer ne super geselschaft usw aber die kommunisten stehen irgend wie so fuer allen gehoert alles!!! und fruehr gab es im folk keine unterschiede ok das konig haus und so aber im folk waren fast alle gleich gestellt!!!

  9. #29
    Hauptfeldwebel
    Avatar von K@ziMisH
    Registriert seit
    11.02.2002
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    31
    Beiträge
    3.242
    ich glaub auch noch dran,denn irgendwie denk ich mal ich hab nix davon
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  10. #30
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    und fruehr gab es im folk keine unterschiede ok das konig haus und so aber im folk waren fast alle gleich gestellt!!!
    oh hossa! Und wie's da unterschiede gab!
    es gab richtige Randgruppen die wirklich vvon allen NUR verachtet und bei jeder Gelegenheit verstoßen wurden (z.b. die Juden aber auch Randberufe wie z.b. Prostituierte oder Henker )
    Dann gabs Handwerker mit und ohne zunft, strenge Regeln für Lehrlinge und Meister wer was darf und was nicht, Händler hatten ne ganz andere Stellung als Bauern, nicht zu vergessen der Adel (König mal ausgeschlossen) ich würde das mit dem Volk nich so generalisieren :/


    nene sozialismus ist das nicht !!! die stehen doch fuer ne super geselschaft usw aber die kommunisten stehen irgend wie so fuer allen gehoert alles!!!

    hm doch das is sozialismus, glaubs mir doch
    ich denk mal die sind nach dem marxistischem model vorgegangen...
    demnach wäre der Kommunismus eine art Rückkehr zur Urgesellschaft in der alle die Produktionsmittel besitzen, also Gleichheit materiell und rechtlich.
    Schöner Satz dazu:
    Kommunisten glauben nicht an Gott oder den Himmel, deshalb müssen sie versuchen ihren Himmel/ihr Paradies auf der erde umzusetzen.
    Kapitalisten handeln im Sinne des Kommunismus nicht zum Wohl der gesellschaft sondern nur für ihren eigenen Surplus (Profit, anhäufung von Kapital)
    sie versuchen also den anderen etwas voraus zu haben (konkret: Die Produktionsmittel).
    Um dieses egoistische kapitalistische Denken auszumerzen müssen die Menschen regelrecht erzogen werden, dazu gibt es eine Übergangsstufe, den Sozialismus.
    Daraus ergibt sich ne massive Einmischung des Staates in das Leben des Individuums, weshalb ich den Kommunismus vielleicht net ganz so prall find

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  11. #31
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Apocalypse
    Registriert seit
    19.11.2001
    Ort
    A Galaxy far far away
    Alter
    36
    Beiträge
    889
    Clans
    SE
    hmm in der liste fehlt ganz klar Agnostiker.

    Nebenbei kann mir mal jemand sagen warum man aufhört an einen gott zu glauben nur weil der sich nicht um die scheiß die wir menschen selbst verbocken kümmert ?

    selbst die bible, die nun weiß gott nicht an jeder stelle immer sinn macht (untertreibung des jahrhunderts )

    erwähnt sowas komisches wie den freien willen, was der mensch damit anstellt is dann wohl definitiv sein bier.

    desweitern sollte man religion selbst denke ich mal nicht mit der organisierten religion verwechseln.
    das is so als wenn man wegen einer korrupten democratischen regirung die demokratie an sich für schlecht erklärt.

    das eine is das konzept oder auch die idee, das andere die form in der es umgesetzt wird, und die meisten kirchen die ich kenne sind nun mal von menschen gemacht, und als solche von grund auf schlecht
    ob das auf die meisten religionen zutrifft wage ich mal zu bezweifeln, nicht den teil mit von menschen gemacht, den das sind sie ziemlich sicher auch , aber von grundauf schlecht?

  12. #32
    Jo, das fehlt Würd mich wahrscheinlich dazu zählen... Ich bin bissle unentschlossen, wie ich über Religion denken soll... Einerseits glaube ich, dass es eine solche Kraft vielleicht gibt, andererseits glaube ich eher an wissenschaftlich beweisbare Dinge. Manchmal denke ich auch, dass Gottheiten einfach vom Menschen erfunden wurden, da er den Gedanken nicht ertragen kann, dass unser Dasein vielleicht keinen Sinn beinhaltet...

  13. #33
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich bin christ und das bleibe ich auch Ich glaube zwar nicht alles zu 100% was in der Bibel drin steht, aber ich stimme einigen Aspekten zu und finde, dass sie einen teilweise gut durchs Leben führen können.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  14. #34
    Bin Catholic, aber denke schon seit ein paar Jahren darüber nach, ob ich ned austrete... Naja, jetzt nimmer. Hatte mal ne extrem atheistische Phase... Jetzt wie gesagt eher Agnostikerin

  15. #35
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Hauptsache mal schön Geld bei den Glaubensritualen abkassiert, wa?

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  16. #36
    Ohh, hast mich ertappt!
    Ne, zu der Zeit kann ich mit reinstem Gewissen sagen, dass ich vollkommen von Christentum/Bibel/Religion überzeugt war.

  17. #37
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    kann ich (zumindest von meiner Firmung) nich grad sagen
    naja... wenigstens gabs halt Geld... ansonsten... voll der scheiß

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  18. #38
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Das is das einzige was mich stört , nur weil ich mit 8 aus der Kirche austrat fehlen mir jetzt 10k oder was weiss ich wiviel euro weil ich keine Kommunion oder sonstiges hatte ...

    Achja , Kommunismus wäre schon was feines , aber der Weg dahin ist ein schwerer , ja .

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Religion und ihr Einfluss auf die Wissenschaft
    Von Hanniball478 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 17:40
  2. Religion vs. Wissenschaft
    Von blackplague im Forum Kuschelecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 22:21
  3. pwnd by religion
    Von .deviant im Forum Kuschelecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 15:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •