+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 90
Like Tree1x Danke

Religiöse Symbole in öffentlichen Einrichtungen?

Eine Diskussion über Religiöse Symbole in öffentlichen Einrichtungen? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; ...und es gerade aktuell ist. Dazu ist mein sonstiges politisches Bild diesmal etwas durcheinander gewirbelt, ich werde in den nächsten ...

  1. #1
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan

    Religiöse Symbole in öffentlichen Einrichtungen?

    ...und es gerade aktuell ist.

    Dazu ist mein sonstiges politisches Bild diesmal etwas durcheinander gewirbelt, ich werde in den nächsten Zeilen ausdrücklich einige Partei Mitglieder, man Höre und Staune, der CDU und FDP ausdrücklich loben. In Niedersachsen wurde heute der ein oder andere Minister vereidigt, unter anderem die Migrantin, Muslimen und CDU Politkerin Aygül Özkan, zukünftige Integrationsministerin in Niedersachsen. Damit ist sie die erste Ministerin Deutschlands mit Migrationshintergrund. Sie galt bis vor kurzem als Leuchtfeuer für die gelungene Ingegration, wurde in der Partei geradezu hochgepuscht. Sie selber betonte das sie sich nicht als Quotenfängerin sieht. Und nun kam ihre Äußerung, die in den letzen Jahren immer wieder aufkam und eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein müsste: Sie forderte ein Kurzfixverbot (Bzw. beschränkte sich nicht auf Kreuze, sondern auf alle Religösen Symbole) in staatlichen Schulen. Von nun an, hagelt es an Kritik und Hasstriaden aus den eigenen Reihen. Insbesondere aus den bayrischen Ableger und Busenfreunden aus der CSU, denn in Bayern wäre sie sicherlich nicht Ministerin geworden und was sie überhaupt in einer christlichen Partei will. (This is very demokratisch) Der Herr Wulff hatte natürlich verkündet: Niedersachsen begrüße Kreuze in Schulen.

    Nun gab es viel Rückenwind aus Richtung SPD, den Linken und der FDP. Serkan Tören, Mitglied des Landesvorstands der niedersächsischen FDP und FDP-Bundestagsabgeordneter: "Die Aussagen von Stefan Müller sind völlig deplatziert. Diese Mentalität 'Wenn du nicht unserer Meinung bist, such dir eine andere Partei', ist eine Frechheit. Da könnte man ja noch eine Stufe weitergehen und gleich sagen: 'Wenn du nicht unsere Sitten hast, verlass das Land.'"
    "Kritikern, die auf das 'C' in der CDU hinweisen, kann ich nur sagen, dass ihre Partei auch für Verfassungstreue steht." Natürlich sei das Grundgesetz vom christlich-abendländischen Weltbild geprägt, aber in Klassenzimmern sollte die staatliche Neutralität im Vordergrund stehen. Hier dürfe keine bestimmte Religion bevorzugt werden."


    Und was soll ich sagen der Mann hat recht, sowas kann nicht sein. Und wenn sie in einer budhistischen Partei wär, Religion und Staat gehören getrennt, insbesondere in Schulen. In unser Verfassung ist das zwar nicht wirklich verankert, aber wir brauchen da dringend einen eindeutigen laizistischenn Einschnitt. Wird ja sowieso lustig am Grundgesetz geändert und vom Bundesverfassungsgericht gibts da ja auch den entsprechenden Rückenwind. Zumal unser lieben Christdemokraten wohl vergessen das nicht jeder auf christliche Werte steht, selbst wenn sie hier geboren wurden und die Kirchen nicht so wichtige Grundsteine für das Bildungssystem gelegt haben, wie sie es gerne hätten und das man auch noch einiges anderes mit diesen Jungs verbinden kann. Leider merke ich gerade das mir wieder meine Zeit flöten geht und ich hier abbrechen muss, sonst hätte ich das gerne noch sehr ausführlich dargelegt.
    Geändert von SonGohan (28.04.2010 um 13:47 Uhr)

  2. #2
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Aygül Özkan...


    die kann mich mal
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  3. #3
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Tja, gibt tatsächlich noch Menschen die glauben das Kreuz wäre ein Symbol für das Wertesystem und nicht für die Institution Kirche. Arme Irre...
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  4. #4
    Zitat Zitat von Nickoteen Beitrag anzeigen
    Aygül Özkan...


    die kann mich mal
    Warst du nicht der Typ der hier ganz tolle NPD Videos gepostet hat? Gehst bestimmt jeden Sonntag in die Kirche und fühlst dich von ihren Aussagen angegriffen, immerhin ist es dein gutes Recht in der Schule zu beten. Leuten wie dir geht es doch nur darum ALLES schlecht zu machen was diese bösen Muslime tun, sagen, denken ect.
    Dass sie auch erwähnt hat, dass Kopftücher in staatlichen Schulen nichts zu suchen haben scheint dir da auch egal zu sein, ist ja immerhin ne stinkende Muslimin die uns (oder euch) ihren Glauben aufdrängen will.


    Bin absolut ihrer Meinung. Religion hat in Schulen nichts zu suchen. Religiöse Symbole raus und Religionsunterricht durch Philosophie oder etwas anderem ersetzen.

  5. #5
    Oberleutnant
    Avatar von Killswitch
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    7.963
    Nick
    Dr.Renz
    Clans
    egc.vm|
    hmm... ersetzen muss ja auch nicht sein. am besten wählen lassen zwischen philosophie und religion.

  6. #6
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Wulffs Migrantencoup

    Dem habe ich eigentlich nicht mehr viel hinzuzufügen.

    Was irgendwelche Kruzifixe (o. a. religiöse Symbole) in Schulen, Gerichtsgebäuden o. ä. anbelangt sehe ich das eher gelassen. Man sollte es den Benutzern der jeweiligen Einrichtungen überlassen ob sie die Räumlichkeiten damit dekorieren wollen oder nicht. Ein striktes Ge- oder Verbot wegen sowas halte ich für unnötig. Wie Religionsunterricht sollte so etwas meiner Meinung nach halt freiwillig sein.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  7. #7
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    nix neues , anatolische tochter.... geistige umnachtung ist da leider programm
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  8. #8
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Wir mal wieder Zeit für n Religionskrieg. Vielleicht wird in dessen Zuge auch wieder n neues Bier durch n Krieg führenden König berühmt.

    The night is dark and full of terrors.

  9. #9
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Naja ich halte von Religion nichts und daher bin ich nicht gegen sie.Schulen sind doch öffentliche Einrichtungen und Lehrer müssen Neutral sein,von mir aus könnte man Religion gleich ganz abschaffen.
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  10. #10
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von CrImInAl Beitrag anzeigen
    nix neues , anatolische tochter.... geistige umnachtung ist da leider programm
    Und ich krieg Gelb, wenn ich so einen als braunes Pack bezeichne. Unglaublich
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  11. #11
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von dezi Beitrag anzeigen
    Wir mal wieder Zeit für n Religionskrieg. Vielleicht wird in dessen Zuge auch wieder n neues Bier durch n Krieg führenden König berühmt.
    Merkel Weizen?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  12. #12
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von CrImInAl Beitrag anzeigen
    nix neues , anatolische tochter.... geistige umnachtung ist da leider programm
    Warum nur? *heul*
    Warum nur ist mein Schatten schwarz?
    Erfolg ist freiwillig

  13. #13
    Gefreiter
    Avatar von Glanzor
    Registriert seit
    20.11.2009
    Ort
    Kiel und Mainz
    Alter
    29
    Beiträge
    198
    Ich frage mich sowieso, warum man sowas immer gleich mit Verboten regeln muss.
    Zudem, ich bin an sich schon der Meinung, dass Schulen als öffentliche Einrichtungen religiös neutral sein sollten und ich bin auch gegen in Schulen aufgehängte Kruzifixe, zumindest solange, wie die Schülerschaft nicht vollständig aus Christen besteht und wo tut sie das schon.
    Ich bin aber etwas skeptisch, wenn man jetzt auch Lehrkräften verbieten will, Kopftücher oder Kreuzanhänger zu tragen. Sicher, irgendwie ist ein Lehrer schon Vertreter seiner Schule und sollte damit auch möglichst neutral wirken, andererseits hört er damit ja nicht auf, eine Privatperson zu sein. Und da ein Lehrer auch einen großen Teil seines Alltags in der Schule verbringt, würde ich schon verstehen, wenn sich durch so ein Verbot jemand in seiner persönlichen Freiheit beschränkt fühlt.
    Die meisten tragen sowas ja auch nicht, um religiöse Propaganda zu verbreiten, sondern weil sie es als Teil ihrer Identität ansehen.

    Wobei, im Endeffekt wäre ich schon irgendwie froh, wenn es so ein Gesetz gäbe, weil dann diese elende Diskussion endlich beendet wäre.

  14. #14
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    wer sich über kreuze, buddas, judensterne und co in klassenzimmern aufregt hat anscheinend ein zu langweiliges leben.

    zum thema selber, mir ist es egal ob da was hängt, ne uhr wäre meist vorteilhafter
    old school

  15. #15
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Und warum muss man nun CDU und FDP loben?
    Nur weil ein Türke von der FDP einer Türkin aus der CDU Rückendeckung gibt, die gerade von den eigenen Leuten angepisst wird?
    Lobenswert fände ich es wenn die beiden Parteien hinter ihr stehen würden und nicht nur ein Landsmann vom Koalitionspartner!

    Kruzifix im Klassenzimmer geht mir am A. vorbei. Wir sind nunmal primär Christlich geprägt, da kann von mir aus auch ein kleines Kreuz in der Schule hängen!
    Ist ja nicht so das wir sonst auf dem Thema in der Schule gross rumreiten und andere Religionen unterbuttern würden.
    Never run a touching system!!

  16. #16
    Robin Hood
    Avatar von RaoulDuke
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Alter
    34
    Beiträge
    3.778
    Nick
    MeinAnwalt
    Clans
    !BAMM!
    Zitat Zitat von CrImInAl Beitrag anzeigen
    nix neues , anatolische tochter.... geistige umnachtung ist da leider programm
    Verwarnung für fremdenfeindliche Äußerung. Lass deine braune Gehirngrütze bei dir und nicht hier. Letzte Warnung, nochmal sowas und es fliegen nur noch Karten.
    Cause I'm a picker
    I'm a grinner
    I'm a lover
    And I'm a sinner
    I play my music in the sun

  17. #17
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    das ganze is für mich nix als pr. was unterscheidet die dame, nachdem sie kruzifix-technisch zurückgerudert ist, noch von einem deutschstämmigen politiker? ohhhh, ihr aussehen! rofl. die inhalte und taten einer partei und ihrer mitglieder zählen für mich, sonst nix. ob jemand schwul, farbig, indianer oder fc-bayern-fan ist, tut nix zur sache.
    @edit: ich fänds schön, wenn die beiden hobby-rechts-poster entweder mehr aufen deckel bekommen (mind. ne sperre) oder sie mal von sich aus etwas ausführlicher/informativer/diskussionswürdiger ihren standpunkt erläutern.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  18. #18
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    btw hat Aygül Özkan eine Konfession?

  19. #19
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Hmm... in Zeiten wo sich muslimische Schüler erfolgreich einen seperaten Gebetsraum in einer öffentlichen Schule einklagen können (Quelle), finde ich es erheiternd wenn jemand der aus diesem Kulturkreis stammt, dafür plädiert die Kreuze in Schulen zu entfernen.
    Wenn man den pösen Islamophobisten Glauben schenkt, könnte dies ein weiterer Versuch zur schleichenden Unterwanderung des Abendlands und der Abschaffung unserer christlichen Wertegemeinschaft gewesen sein.
    Aber die Dame wurde ja offenbar nur falsch verstanden bzw. hatte sie sich unklar ausgedrückt... oder?

    In der Schule braucht's keine Kreuze, Korane etc. pp. sondern eher ein greifendes Konzept was die zunehmende Verblödung aufhält.
    Bibellesen, Suren zitieren oder Buddha's Bauch streicheln bringt da m.M.n. nix.


    Zitat Zitat von deamon Beitrag anzeigen
    btw hat Aygül Özkan eine Konfession?
    Muslimin (Quelle)

  20. #20
    Gefreiter
    Avatar von Glanzor
    Registriert seit
    20.11.2009
    Ort
    Kiel und Mainz
    Alter
    29
    Beiträge
    198
    Zitat Zitat von Talatavi Beitrag anzeigen
    Hmm... in Zeiten wo sich muslimische Schüler erfolgreich einen seperaten Gebetsraum in einer öffentlichen Schule einklagen können (Quelle), finde ich es erheiternd wenn jemand der aus diesem Kulturkreis stammt, dafür plädiert die Kreuze in Schulen zu entfernen.
    Wenn man den pösen Islamophobisten Glauben schenkt, könnte dies ein weiterer Versuch zur schleichenden Unterwanderung des Abendlands und der Abschaffung unserer christlichen Wertegemeinschaft gewesen sein.
    Aber die Dame wurde ja offenbar nur falsch verstanden bzw. hatte sie sich unklar ausgedrückt... oder?
    Naja, die Frau ist ja auch für das Kopftuchverbot, insofern eignet sie sich als Agentin für die finstere islamische Unterwanderungsverschwörung ja nur bedingt
    Geändert von Glanzor (28.04.2010 um 16:17 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Symbole bei der Uhrzeit werden nich angezeigt :o
    Von OpTiK im Forum Technik Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 22:53
  2. Vista - Symbole aller Ordner ändern
    Von Shuba im Forum Technik Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 09:27
  3. Eignungstest für den öffentlichen Dienst
    Von z0ra^ im Forum Witzecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 17:26
  4. Religiöse Motive in Tiberium Wars
    Von Kaspian im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 00:16
  5. Symbole Unter dem Namen
    Von oPt!mUs im Forum Support Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2001, 04:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •