+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 84
Like Tree28x Danke

Random Shit

Eine Diskussion über Random Shit im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Wenn ihr eine KI sehen wollt, die lernt in GTA 5 Auto zu fahren : http://de.engadget.com/2017/05/19/tw...-spielt-gta-v/...

  1. #61
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086
    Wenn ihr eine KI sehen wollt, die lernt in GTA 5 Auto zu fahren : http://de.engadget.com/2017/05/19/tw...-spielt-gta-v/
    Wilma sagt Danke.
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  2. #62
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    38
    Beiträge
    4.231
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von D4rK AmeRiZe Beitrag anzeigen
    Wenn ihr eine KI sehen wollt, die lernt in GTA 5 Auto zu fahren : http://de.engadget.com/2017/05/19/tw...-spielt-gta-v/
    oO? der fährt ja mal richtig scheiße^^
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  3. #63
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086
    Die KI lernt komplett selber und hat keinerlei Daten vorher bekommen - außerdem sieht die KI erst ab morgen die Farben.

    Im Prinzip Evolution im Zeitraffer^^
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  4. #64
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    38
    Beiträge
    4.231
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    hmkay. und was sind die zielvorgaben? fahre durch die gegend ohne etwas anzufahren?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  5. #65
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086
    Ja, er soll erst einmal nur so schnell wie möglich durch Los Santos fahren, ohne etwas zu rammen. (steht ja auch in der Beschreibung)

    Was man dann letzten Endes damit macht ist im Moment komplett offen.

    Ich finde es jedenfalls gut, dass man einen Autopiloten erst einmal das fahren beibringt, bevor er sich an Zielvorgaben hält.
    Wilma sagt Danke.
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  6. #66
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  7. #67
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086


    Sehr interessantes Video!
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  8. #68
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    38
    Beiträge
    4.231
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von D4rK AmeRiZe Beitrag anzeigen


    Sehr interessantes Video!
    Da widerspreche ich.

    Egal ob man Giralgeld, Bargeld, Bitcoin, Gold oder sonst was nimmt: Alle (!) Zahlungsmittel erhalten dadurch ihren Wert, dass ihre Nutzer (!) im Moment der Nutzung (!) diesem vertrauen (!) und akzeptieren (!). Geh mal nach Aldi mit nem Klumpen Gold oder 1000 Bitcoins ne Flasche Wasser kaufen.

    Unser Staat analog zu allen €-Staaten erschafft kein Geld. Die Bundesbank druckt lediglich Bargeld in Absprache mit der EZB, um des Bargelds willen. Unser Geld entsteht ausschließlich so: Jemand (inkl. dem Staat!) nimmt Schulden bei einer Privatbank auf. Das ist dann die Fiat money.
    Zentralbankgeld ist was anderes, hat damit zwar was zu tun, würde aber zu weit führen. Wen es interessiert: https://de.wikipedia.org/wiki/Geldbasis
    Anders sieht es bspw. in den USA aus. Die haben ihre eigene ZB namens FED. Da verdienen also keine Privatbanken an Staatsschulden. Der normale Bürger holt sich aber auch dort Kredite und co. bei Privatbanken und die schaffen dadurch Fiat Money.

    Herr Lesch wirft eine interessante Frage ein, auf die der andere Herr garnicht antwortet: "Ist es nicht so, dass jemand sein (Bar-)geld zur Bank bringt und davon die Bank jemand anderem dann einen Kredit geben kann?" Antwort: Jein. Die beiden Transaktionen haben erstmal nichts (jedenfalls direkt) miteinander zu tun. Das ist wesentlich komplexer. https://de.wikipedia.org/wiki/Mindestreserve Ganz ganz stark vereinfacht könnte man sagen, dass Herr Leschs Sparguthaben mindestens *100 multipliziert weiter verliehen werden darf.

    Stichworte Sicherheit / Vertrauen / Bankrun: Da erzählt er was falsches. Bis 100.000€ zieht das Einlagensicherungsgesetz. Darüber hinaus gibt es noch den Einlagensicherungsfond des deutschen Bankenverbandes. Und danach kommen Peer Steinbrück und Angela Merkel:"Die Einlagen sind sicher. Der Staat haftet für alles" (Stichworte Finanzkrise / Schuldenkrise).
    Da darf man die Zahlungsunfähigkeit einer Bank aber eben gerade nicht damit gleichsetzen, dass ihr die Geldscheine ausgegangen sind! Nur weil kein Papiergeld mehr physisch da ist, ist eine Bank noch lange nicht pleite.

    blablup. Worauf ich eigentlich nur hinaus will: Bargeld ist genauso "echtes Geld" wie Fiat Money.
    freezy sagt Danke.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  9. #69
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    33
    Beiträge
    38.371
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    sonst gebe ich dir vollkommen recht!

    Ganz ganz stark vereinfacht könnte man sagen, dass Herr Leschs Sparguthaben mindestens *100 multipliziert weiter verliehen werden darf.
    diese mindestreserve ist jedoch eine illusion und ist bedingt durch die damaligen goldstandards, das goldvermögen also die ja als schuldscheine weitergegeben wurden, weil keiner mehr gold schleppen mochte. also gab es einfach mehr schuldscheine als gold und keinen hats gejuckt, die banken dadurch aber massig verdient. da ja mehr scheine im umlauf waren als "gedeckter gegenwert"....wobei man von "WERT" viel reden kann, wer am verhungern ist, hat kein verwendung für schmuck oder geld wenner dafür nichts bekommt was seinen hunger stillt. es gibt krasse kriegsgeschichten, wie mit kunst und edelsteinen gehandelt wurde für ein zwei säcke kartoffeln o.ä.
    geld hat also KEINEN eigenwert. denn dieser "wert" ändert sich ja ständig, ist also als wertmaßstab nicht zu gebrauchen.

    kein sparguthaben wird als kredit einer bank weiter verliehen! KEINES!
    jede kreditschuld wird als verbindlichkeit der bank neu geschöpft. keine bank kann dir sagen von wem sie das geld nimmt, das sie da angeblich gerade weiterverleiht, das ist ein ammenmärchen.
    jeder kredit wird neu geschöpft (im pc eingetippt) und hat nichts mit dem realen geld zu tun, zumindest solange nicht bis man es abheben möchte. (was je nach höhe schwierig ist) aber auch dann würde man zur not neues bargeld ranschaffen.


    https://youtu.be/8gS96xcp-K8?t=196

    https://youtu.be/owldI33Dy4o?t=928
    Geändert von MacBeth (02.06.2017 um 14:20 Uhr)
    freezy sagt Danke.
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  10. #70
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    38
    Beiträge
    4.231
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    sonst gebe ich dir vollkommen recht!



    diese mindestreserve ist jedoch eine illusion und ist bedingt durch die damaligen goldstandards, das goldvermögen also die ja als schuldscheine weitergegeben wurden, weil keiner mehr gold schleppen mochte. also gab es einfach mehr schuldscheine als gold und keinen hats gejuckt, die banken dadurch aber massig verdient. da ja mehr scheine im umlauf waren als "gedeckter gegenwert"....wobei man von "WERT" viel reden kann, wer am verhungern ist, hat kein verwendung für schmuck oder geld wenner dafür nichts bekommt was seinen hunger stillt. es gibt krasse kriegsgeschichten, wie mit kunst und edelsteinen gehandelt wurde für ein zwei säcke kartoffeln o.ä.
    geld hat also KEINEN eigenwert. denn dieser "wert" ändert sich ja ständig, ist also als wertmaßstab nicht zu gebrauchen.

    kein sparguthaben wird als kredit einer bank weiter verliehen! KEINES!
    jede kreditschuld wird als verbindlichkeit der bank neu geschöpft. keine bank kann dir sagen von wem sie das geld nimmt, das sie da angeblich gerade weiterverleiht, das ist ein ammenmärchen.
    jeder kredit wird neu geschöpft (im pc eingetippt) und hat nichts mit dem realen geld zu tun, zumindest solange nicht bis man es abheben möchte. (was je nach höhe schwierig ist) aber auch dann würde man zur not neues bargeld ranschaffen.
    ist auch alles richtig.

    um beides zusammenzubringen:
    es fehlen die zeitlichen komponenten. die bankbilanz ist ja ne aufstellung zu einem bestimmten zeitpunkt. die wird dann geprüft. was alles vorher für transaktionen gelaufen sind (kleine/große kreditvergabe, zahlungsausfälle, gute geschäfte...) steht da "nur" kumuliert. also so gesehen vollkommen richtig: im moment der kreditvergabe wird nicht irgendwie in echtzeit geprüft, ob und welches sparguthaben dafür zur verfügung steht, geschweige denn, dass es irgendwie dafür real benutzt würde.
    aber bei zeitpunkten wie der bilanz (oder meinetwegen auch monatsabschlüssen, vierteljärhlich...) wird gem. irgendwelcher kriterien wie z.b. basel2 geguckt, wie das verhältnis von mindestreserve, krediten usw. aussieht.
    darauf basierend kam meine von dir zitierte aussage zustande.

    @edit: gerade ins erste video reingeschaut. das kann man auch anders sehen. wenn eine bank etwas kauft oder mitarbeiter bezahlt, agiert sie wie "normale" unternehmen. d.h. sie hat eigenes (!) geld oder muss dafür schulden aufnehmen. "eigenes" geld wäre bspw.: normales guthaben oder eigenkapital aus aktienverkäufen oder cashflow.... die zinskosten eines kredites ist quasi umsatz für die bank. davon bezahlt sie ihre rechnungen, die mitarbeiter....und am ende hat sie einen gewinn oder verlust gemacht.

    @edit zum 2ten video:
    klar. bargeld ist insgesamt wesentlich schlechter kontrollier- und steuerbar. da kann man übrigens viele parallelen zu bitcoin sehen, obwohl das ja auch nur elektronisch ist. ich habe auch die gleichen bedenken, was bargeldabschaffung bedeuten könnte von wegen totalitarismus etc. aber der gegenteilige weg kann es zumindest momentan auch nicht sein, also giralgeld abschaffen oder die geldschöpfung mittels goldstandard o.ä. denn das würde den lebensstandard aller bedrohen. wie sähe dann bspw. der häuslebau auf pump aus? horrende zinsen wegen beschränkter geldmenge/kreditvergabemöglichkeiten und jemand, der mit nem dicken aktenkoffer geldscheine zum gläubiger läuft...also ich will nicht mit 250.000€ bargeld durch die gegend laufen/fahren.
    Geändert von Wilma (02.06.2017 um 17:15 Uhr)
    freezy sagt Danke.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  11. #71
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    30
    Beiträge
    60.191
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Nette Diskussion, soll ich es in nen eigenen THread ausgliedern?

    Weil wollte grad was anderes posten:

    Hyperloop kommt nun auch bald nach Europa
    https://futurism.com/4-the-hyperloop...portation-hub/
    Hoffe, dass es auch in Deutschland dazu Initiativen geben wird.
    Wilma sagt Danke.

  12. #72
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Hoffe, dass es auch in Deutschland dazu Initiativen geben wird.
    http://www.manager-magazin.de/untern...a-1140573.html
    freezy sagt Danke.
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  13. #73
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086
    freezy sagt Danke.
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  14. #74
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    30
    Beiträge
    60.191
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Hatte letztens erst für den anderen Thread nen anschauliches Video zur zukünftigen Automatisierung und Notwendigkeit eines Grundeinkommens gesucht, für die lesefaulen ^^ Das hier war ganz gut gemacht, und scheinbar kommen da ja noch ein paar follow-up Videos

  15. #75
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086
    Außerdem hat Phill dann auch einen ordentlichen Untertitel
    PhillRudd sagt Danke.
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  16. #76
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086


    Was bedeutet eigentlich Identitätspolitik und welche Auswirkungen haben aktuelle identitätspolitische Bestrebungen in unseren modernen, liberalen Gesellschaften? In diesem Video befasse ich mit diesen Fragen und führe eine umfragreiche Analyse in Bezug auf Identitätspolitik, Kollektivismus und Individualismus durch, indem ich mich auf Forschungsergebnisse aus der Verhaltens- und Evolutionsbiologie berufe.

    Einleitung ► 0:00
    Was ist Identitätspolitik? ► 3:33
    Teil 1 - Kollektivismus und die Dunbar-Zahl ► 7:14
    Teil 2 - Reziproker Altruismus und liberale Gesellschaften ► 17:54
    Teil 3 - Identitätspolitik als Gefahr für westliche Werte und liberale Gesellschaften ► 29:52
    Zusammenfassung ►37:37
    Wilma sagt Danke.
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  17. #77
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    38
    Beiträge
    4.231
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von D4rK AmeRiZe Beitrag anzeigen
    sehr hörenswert. die quellen darunter sind auch nicht schlecht.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  18. #78
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086
    Zahlt die Versicherung die abgefackelten Autos?
    https://www.welt.de/wirtschaft/artic...ten-Autos.html
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  19. #79
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086


    Und noch mehr rund um G20.
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

  20. #80
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    23.086



    Geändert von D4rK AmeRiZe (12.07.2017 um 18:09 Uhr)
    I Don't Need an Army, I've Got a Krogan!

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DieParkbank (random nod) vs (LF Media random nod)
    Von Time im Forum Spielerschule
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 22:50
  2. 1on1 Aightball(Random) vs enragedmonk (Random)
    Von Aightball im Forum Replay Center
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 18:55
  3. Shit happens..
    Von teAmeY im Forum LeVo
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.12.2005, 17:59
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.11.2004, 15:51
  5. Shit
    Von MeGa im Forum Kuschelecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2004, 16:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •