+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 57

Präsidentenwahl im Iran

Eine Diskussion über Präsidentenwahl im Iran im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Moin, am 12. Juni, also morgen, ist im Iran Präsidentenwahl. Es gibt vier Kandidaten, die vom Wächterrat zugelassen wurde. Als ...

  1. #1

    Präsidentenwahl im Iran

    Moin,

    am 12. Juni, also morgen, ist im Iran Präsidentenwahl.

    Es gibt vier Kandidaten, die vom Wächterrat zugelassen wurde. Als stärkter Herausfoderer von Mahmud Ahmadinedschad für den Posten des Präsidenten gilt Hussein Mussawi. Die zwei weiteren Herausforderer sind Mehdi Karrubi und Mohsen Rezai, der von Interpol gesucht wird.

    Ich persönlich würde Mehdi Karrubi wählen, erst zwar ein Geistlicher, trotzdem aber ein Reformer der sich für mehr individuelle Freiheit und zivilgesellschaftliche Reformen einsetzt, die der Iran und die Menschen brauchen.

    Wie seht ihr die Wahlen und wenn würdet ihr wählen?

  2. #2
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Man sollte erstmal definieren was "Wahlen" im Iran zu bedeuten haben ^^
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  3. #3
    Ich denke schon, dass die Wahlen ohne Betrug vonstatten gehen werden. Übrigens ist der Präsident nur der zweitstärkste Mann im Staat, dem geistlichen Führer. Das Problem ist, es ist die Entscheidung des Wächterrates, wer zur Wahl zugelassen wird. Aus diesem Grund werden viele Reformer gar nicht erst zur Wahl hinzugelassen.
    Geändert von Jarhead (12.06.2009 um 15:32 Uhr)

  4. #4
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Die frage ist eher, was hat uns das zu interessieren?
    Da kannst du eh keinem glauben oO

  5. #5
    Naja, warum interessieren uns Wahlen anderer Länder? Weil sie Einfluss auf die Außenpolitik des jeweiligen Staates hat, sofern er international einen gewissen Status hat, auch Einfluss auf die internationale Politik hat und Beziehungen zu anderen Staaten. Und weil der Iran zwischenzeitlich die internationale Politik sogar dominiert hat und die Wahlen mit ihren teilweise sehr verschiedenen Kandidaten und deren Politik auch die zukünftige Außenpolitik des Irans verändern könnten. Besonders mit Mehdi Karrubi könnte sich so einiges im Iran und an seiner Politik etwas ändern.

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Naja, eigentlich ist es für uns relativ egal. Der Präsident hat eh nur in Wirtschaftsfragen und Zivilem was zu melden und die für uns wichtigen Sachen (ja, da muss man auch mal egoistisch sein ) wie zB das Atomprogramm unterliegen dem Obermufti oder wie der sich bei denen schimpft. Solange der am jetzigen Kurs des Iran festhält ändert sich nach außen hin rein garnichts.

    Für die Leute dort wäre sicherlich der "liberale" Kandidat wünschenswert da der Iran auf dem ein oder anderen zivilrechtlichen Sektor doch noch was an Aufholarbeit zu leisten hat (gemessen an unseren Standards)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  7. #7
    Man kann doch trotzdem darüber diskutieren und seine Meinung darüber haben.

    Auch ist der Präsident auch kein Hund an einer sehr kurzen Leine. Ein Reformer würde auf die USA oder allgemein auf den Westen offener sein bzw. nicht bei jeder Gelegenheit zu provozieren und weiterhin in Isolation verbleiben, wie es Ahmadinedschad gemacht hat. In Anbetracht von Irans Automprogramm, jetzt als Beispiel, sollte uns es nicht egal sein.

  8. #8
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Naja, wie will man denn dadrüber diskutieren, die wenigsten werden überhaupt wissen wie die Kandidaten heißen, geschweige denn ihr Programm kennen.

    Und btw, täusche ich mich oder stammt das Zitat aus deiner Signatur nicht aus NS-Propaganda, Jarhead?
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  9. #9
    Zitat Zitat von Madu Beitrag anzeigen
    Naja, wie will man denn dadrüber diskutieren, die wenigsten werden überhaupt wissen wie die Kandidaten heißen, geschweige denn ihr Programm kennen.
    Naja, ich dachte, dass sich auch einige mit diesem Thema beschäftigen oder wie ich diese Wahlen verfolgen.

    Zitat Zitat von Madu Beitrag anzeigen
    Und btw, täusche ich mich oder stammt das Zitat aus deiner Signatur nicht aus NS-Propaganda, Jarhead?
    Öhm, nicht das ich wüsste. Gib mal Quelle, wo du es angeblich in Verbindung mit NS-Propaganda gefunden oder gehört hast.
    Geändert von Jarhead (11.06.2009 um 22:10 Uhr)

  10. #10
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Oh mann, NS Propaganda. Das ist nen Gedicht von Georg Herwegh, gute 85 Jahre vor der Machtergreifung verstorben und nebenbei noch einer der größten Kritiker an den preußischen Millitäraismus und den Adel, das ist genauso wenig NS Propaganda wie das Deutschlandlied oder die Niebellungen Sage. Wurde höchstens dazu uminterpretiert. (Wenn in diesem Fall überhaupt, ich bezweifle es ganz stark)

    Zur Wahl später mehr.
    Geändert von SonGohan (11.06.2009 um 22:52 Uhr)

  11. #11
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Naja das Hakenkreutz wurde auch nicht von den Nazis erfunden und trotzdem verboten.
    Man muss heute immer mehr aufpassen was man sagt oder tut. Arme Welt.
    Aber ich schweif ab ^^
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  12. #12
    Mann oh Mann, wer wissen will, woher ich dieses Zitat habe, der mache jetzt seine Lauscha auf.

    Es ist aus dem Lied Alle Macht den Räten von Anarchist Academy!

    http://www.youtube.com/watch?v=buvMa6eHmMU


    Ab ca 1.16 Minuten

  13. #13
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Woher du das Zitat hast weis ich nicht, ich kann nur sagen woher es stammt.

    Wenn würde ich wählen? Eigentlich keinen von beiden, aber für die Region ist Mahdi Karrubi der beste Mann. Seine Haltung gegenüber den Terrorrismus und Israel ist lobenswert, er könnte zur Abschwörung des ersteren beitragen und zur Entspannung mit zweiteren. Leider hat er gegen die 2 Gegenkandidaten nicht allzu große Chancen, für Reizai sollte es reichen. [Wenn der wieder erwartend die Wahl gewinnt, haben wir ein zweites (Fast)Staatsoberhaupt mit laufenden Haftbefehl. ^^]

  14. #14
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.917
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    [...Wenn der wieder erwartend die Wahl gewinnt, haben wir ein zweites (Fast)Staatsoberhaupt mit laufenden Haftbefehl.
    Was ihn aber auch nicht weiter beunruhigt, da er als Staatsoberhaupt politische Immunität vor Strafverfolgung genießt.
    Bedeutet, dass er während seiner Amtszeit unbesorgt durch die Weltgeschichte gondeln kann, solange er keinen Völkermord oder ähnlich Schlimmes am Hacken hat.

  15. #15
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Jarhead Beitrag anzeigen
    Öhm, nicht das ich wüsste. Gib mal Quelle, wo du es angeblich in Verbindung mit NS-Propaganda gefunden oder gehört hast.
    Das war nicht als Beleidigung gemeint, ich dachte nur ich hätte das irgendwo schon mal gehört und bin mir ziemlich sicher gewesen, dass ich es schon mal auf einem Werbe- bzw Propagandaplakat gelesen habe. Ich war mir allerdings nicht sicher, ob es ein NS-Plakat war.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  16. #16
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.917
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Der Ursprung dieses Textes ist aus dem linken Lager, also genau umgekehrt.
    Beleg: Hier

  17. #17
    Hier noch ein kleiner Bericht. Der Iran braucht einen Wechsel und Ahmadineschad muss verschwinden, was ihm Bericht auch deutlich wird. Auch positiv, ist das Mussawi für mehr Rechte für Frauen ist.

    http://www.tagesschau.de/ausland/iranwahl130.html

  18. #18
    EA Fanboy
    Avatar von BackstAgE
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    31
    Beiträge
    2.554
    Name
    Sven
    Nick
    BackstAgE,TeDDy
    Clans
    aLL^in
    der Ersteller des Threads sollte seine Infos von besseren Seiten holen was die Fairness angeht

    http://www.tagesschau.de/ausland/iranwahl24.html
    Internetsucht ???
    Online-Junkies haben sich aus dem realen Leben verabschiedet und existieren nur noch im Internet. In der Realität jenseits von Chaträumen, Spielen, Cybersex oder Schnäppchenjagd drohen Isolation, Depressionen und Entzugserscheinungen. Als süchtig gilt, wer sich privat mehr als 35 Stunden pro Woche im Internet bewegt.

  19. #19
    In deinem Artikel, der von der gleichen Seite stammt, geht es um die Parlamentswahlen.

  20. #20
    EA Fanboy
    Avatar von BackstAgE
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    31
    Beiträge
    2.554
    Name
    Sven
    Nick
    BackstAgE,TeDDy
    Clans
    aLL^in
    weiß ich aber es geht um das Thema Fairness
    Internetsucht ???
    Online-Junkies haben sich aus dem realen Leben verabschiedet und existieren nur noch im Internet. In der Realität jenseits von Chaträumen, Spielen, Cybersex oder Schnäppchenjagd drohen Isolation, Depressionen und Entzugserscheinungen. Als süchtig gilt, wer sich privat mehr als 35 Stunden pro Woche im Internet bewegt.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Angola - Iran 1-1
    Von kilinator im Forum Sport Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 22:41
  2. Portugal - Iran 2-0
    Von rabbitbrain im Forum Sport Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 21:53
  3. Iran - Mexiko 1-3
    Von stefros im Forum Sport Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 22:53
  4. Fernseh im Iran etc. ggn Isreal
    Von Tassahak im Forum OFF-Topic
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 12:25
  5. Angriff auf Iran
    Von Masher im Forum OFF-Topic
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 22:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •