+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Platzeck fordert Volkszählung

Eine Diskussion über Platzeck fordert Volkszählung im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Der momentane Ministerpräsident von Brandenburg, Platzek, fordert eine (neue) Volkszählung. Ich kann mir darunter gar nichts vorstellen - müsste der ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX

    Platzeck fordert Volkszählung

    Der momentane Ministerpräsident von Brandenburg, Platzek, fordert eine (neue) Volkszählung.

    Ich kann mir darunter gar nichts vorstellen - müsste der Staat nicht aus allen Einwohnermeldeamtregistern die genaue Verteilung der Bürger ablesen können?

    So wie ich das verstanden habe soll an jeden Haushalt ein Formular mit Fragen verschickt werden, was dann irgendwie ausgefüllt und abgegeben muss um aktuelle Statistiken über das Land zu haben.

    Die letzte Volkszählung (1987) habe ich nicht bewußt mitbekommen - vielleicht kann mich ja jmd. etwas aufklären. Wie soll zB sichergestellt werden, dass alle teilnehmen? Das kann doch niemals präziser sein als eine Datenerhebung aus dem Meldregister :S
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  2. #2
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    <-- grad wieder aufgewacht... morgen gibts ärger mit sodi wennsch mir mein handy so anschaue

    volkszählungen haben mit dem zählen an sich eigentlich relativ wenig zu tun.
    meines wissens werden die in der modernen welt regelmäßig durchgeführt (10 jahre, kann das hinkommen ?)

    das pikante: eine volkszählung dient zur erhebung persönlicher daten und man ist zur auskunft verpflichtet !

    jedes jahr wird sowas auch stichenprobenartig gemacht, aber bei einer echten volkszählung werden nahezu alle bundeshaushalte persönlich herangezogen.

    die daten die gewonnen werden dienen dann zwecken wie infrastrukturplanung oder haushaltsfinanzierung.

    ich denke aufgrund der prikären finanzlage des bundes werden die daten vorallem dafür gebraucht um neue argumente an land ziehen zu können, dem bürger noch mehr aus der tasche zu ziehen, während der politische (!) beamte sich weiterhin die taschen erstmal voll macht...

    naja, also kurz und knapp:

    bei einer volkszählung wird das gesamte bundesvolk auf persönliche daten hin begfragt und ist zur auskunft verpflichtet.

    is eine hoheitliche massnahme wennsch mich jetzt nich irre (bitte korrigiert mich)


    edit: ganz vergessen: deutschland hat einen meilenstein im verfassungsschutz gelandet mit dem sog. "volkszählungsurteil" von 1983

    damit wurde die volkszählung als verfassungswiedrig eingestuft - in ihrer damaligen form. aber auch heute gibts da natürlich große lücken Oo



    wer aus der schweiz kommt kann sich die ergebnisse 2000 übrigens hier angucken
    http://www.bfs.admin.ch/content/bfs/...ebersicht.html


    edit2: da isen lustiger wiki-link zu dem urteil http://de.wikipedia.org/wiki/Volksz%...and_%281987%29

    edit3: sichergestellt das alle teilnehmen wird meines wissens folgendermaßen: ein bundesbeamter (gibts sows in deutschland ? ich guck zu filme amifilme ) läuft tatsächlich von tür zu tür ! kein scherz.
    eben jener kann dir dann auch bußgeld aufdrücken wennde sagst: nö

    kann aber auch ein gerücht sein, ich muss mal meine alten fragen wie des damals abgeluafen ist *g*
    Geändert von mope7 (05.11.2005 um 02:03 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #3
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    vielleicht isses ja auch so wie damals beim jesus und alle schwangeren müssen nach jerusalem wandern ... das wär ein fest

    hm mal ne moralische frage und ne offtopic frage
    1. muss ich hie rim offtopic die gleich folgende offtopic frage offen als offtopic erkennend markieren?
    2. kann man irgendwo sehen wie viele posts man am tag zuvor gemacht hat?

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    für solche fragen gibts das feedback

    aber:
    1) ja, wäre ganz gj
    2) glaub nit Oo

    ansonsten: im ot bitte ONtopic bleiben.
    und nich son stuß schreiben wie da oben bei dir

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #5
    Stabsfeldwebel
    Avatar von DonQuiK^
    Registriert seit
    04.07.2004
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    28
    Beiträge
    4.466
    Nick
    -DonQuiK^
    ja deins war ja auch offtopic wie meins jetzt.
    OldScHoOL - GaMeR

  6. #6
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    weil ich weiteres ot verhindern wollte, da atm keine verantwortlichen mods anwesend sind.
    und da ich stets als vorbild vorangehen soll find ich sowas ganz passend.
    noch dazu war ich jahrelang ot-mod und kann mir solche kommentare eben manchmal erlauben glaube ich

    also lass dein gespamme.

    @topic: fix, gib im wiki einfach mal volkszählung ein, da findeste des was ich da oben gelabert hab nochmal ne ecke ausführlicher
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #7
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Der Beamte geht von Tür zu Tür und kann die Bußgelder aufdrücken. Das hat uns ma ein Ausländer in der Schule erzählt (da warst auch du noch da,Mike).

    Das Platzeck das machen wil hab ich gar net mitgekriegt (naja, hab auch nur halbwegs heute Nachrichten empfangen).

    Das Ziel einer Volkszählung haben ja schon meine Vorredner zu genüge erläutert, also sag ich dazu atm nichts.

    Ganz lustige Anekdote aber:

    Bei der ersten Volkszählung in der BRD (glaub irgendwann innen 70iger) wurden so banale Sachen wie Wohnort und Beruf abgefragt... so völlig oberflächliche Sachen eben. Wegen sowas sind aber die Leute früher auf die Straße gegangen und hben protestiert, kein Scherz. Die haben gegen die Volkszählung demonstriert, da es für sie ein Schritt zum Überwachungsstaat sein usw.
    Wenn heut zu tage ein elektronischer Reisepass eingeführt wird, der biometrische Daten erfasst und abrufbar macht, regt sich keine Sau auf. Wenn Herr Schilly die Rasterfandung wieder einführt, geht keiner auf die Straße. Beim großen Lauschangriff stört es auch keinen. Und das Sprayer mitm Hubschrauber gejagt werden sollen, finden alle nur lustig
    Is schon ein krasser Wandel in der Gesellschaft vorgekommen o_0

  8. #8
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    2. kann man irgendwo sehen wie viele posts man am tag zuvor gemacht hat?
    Du kannst die Suche benutzen und die Posts dann einfach zeitlich ordnen.

  9. #9
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von tigga
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    515
    Nick
    I_Am|RoDRiGueZ^
    Platzeck fordert Volkszählung.
    Bin auch dafür, denn ich würd gern ma wissen wieviele Türken wir mitlerweile in Hamburg und Deutschland haben. Kommt mir nämlich so vor, als ob wir argh viele haben =(

    Zum Topic:
    Sone aktuelle "präzise" Volkspyramide wär auch ganz nice
    H S V

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. fordert mich zum torwandschießen heraus
    Von Broadwinn im Forum Kuschelecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.04.2004, 23:35
  2. CCC fordert zum Boykott der Musikindustrie auf
    Von TraXX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.04.2004, 20:18
  3. Volkszählung
    Von MrYuRi im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.01.2004, 04:34
  4. Volkszählung
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.06.2002, 11:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •