+ Antworten
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 173
Like Tree1x Danke

Osama bin Laden tot

Eine Diskussion über Osama bin Laden tot im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; We just wait now for the next 9/11. Americans are really braindead. They enjoy pissing on bin laden his corpse ...

  1. #141
    Jedi Master
    Avatar von MindChamp
    Registriert seit
    10.10.2002
    Ort
    Perth
    Alter
    32
    Beiträge
    12.954
    Name
    Adolf
    Clans
    SoDsW wannabe
    We just wait now for the next 9/11.

    Americans are really braindead. They enjoy pissing on bin laden his corpse just as much as Arabs celebrates the dead of american troops with gun salutes.
    -may the force be with you-

  2. #142
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von tR[1]xXx Beitrag anzeigen
    Das wäre in der Tat ein besserer Beweis. Denn im Gegensatz zu einer DNA Probe die ich nicht kenne und die auch sonst 6,2 Milliarden Menschen nicht kennen und von der mir irgendwelche Leute die ich nicht kenne erzählen das es gaaanz gaaanz sicher die von Osama ist, könnte ich anhand der geschändeten an der Tankstelle kopfüberhängenden Leiche erkennen ob es sich um OBL handelt oder nicht.
    Ha! Ja genau! Als ob's darum ginge, irgendwas zu beweisen. Wenn sie bin Ladens Leiche nackt an einer Tankstelle aufknüpfen, dann heißt's halt: "Pah! Das kann jeder Kameltreiber mit Bart sein! Nee nee nee! Da muss schon eine DNA-Analyse her, sonst glaub ich nichts."
    Letztlich bringen Argumente halt genau so wenig wie eine Diskussion bei solchen Leuten. Sollen sie in ihrer kleinen Welt, in der sie King sind, glücklich werden.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  3. #143
    Zitat Zitat von MindChamp Beitrag anzeigen
    We just wait now for the next 9/11.

    Americans are really braindead. They enjoy pissing on bin laden his corpse just as much as Arabs celebrates the dead of american troops with gun salutes.
    Go back where you came from. Kkthxbye.

  4. #144
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin


    Einfach nur schön!

  5. #145
    Jedi Master
    Avatar von MindChamp
    Registriert seit
    10.10.2002
    Ort
    Perth
    Alter
    32
    Beiträge
    12.954
    Name
    Adolf
    Clans
    SoDsW wannabe
    Zitat Zitat von Dr.KokZ Beitrag anzeigen
    Go back where you came from. Kkthxbye.
    South Iraq?
    -may the force be with you-

  6. #146
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Wie es Navy Seals schaffen jemanden in den Kopf zu schießen, ist für mich fraglich.
    Hätte Obama angeordnet, dass er ihn lebendig haben will, dann wäre das kein problem.
    Habt ihr schon mal mit einer echten Waffe geschossen?
    Dann solltet ihr auch wissen, dass es um einiges schwieriger ist den Kopf zu treffen. Ich mein, wenn es wirklich gefährlich war, dann hätten sie doch nicht auf den Kopf geschossen, sondern das dauerfeuer zentral auf seinen Körper gemacht.
    Aber neeeeein, direkt in den Kopf. Und das von Seal´s. Das ist das einzige, was ich an der ganzen Sachen anzweifel.
    Ich bin mir sehr sicher, dass so auch der Befehl war, den Obama angeordnet hat!

  7. #147
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von uNNa Beitrag anzeigen
    Wie es Navy Seals schaffen jemanden in den Kopf zu schießen, ist für mich fraglich.
    Hätte Obama angeordnet, dass er ihn lebendig haben will, dann wäre das kein problem.
    Habt ihr schon mal mit einer echten Waffe geschossen?
    Dann solltet ihr auch wissen, dass es um einiges schwieriger ist den Kopf zu treffen. Ich mein, wenn es wirklich gefährlich war, dann hätten sie doch nicht auf den Kopf geschossen, sondern das dauerfeuer zentral auf seinen Körper gemacht.
    Aber neeeeein, direkt in den Kopf. Und das von Seal´s. Das ist das einzige, was ich an der ganzen Sachen anzweifel.
    Ich bin mir sehr sicher, dass so auch der Befehl war, den Obama angeordnet hat!
    Und jetzt? Ist doch gut ist er tot, besser tot als lebendig tbh. Gesagt hätte er eh nix und ausserdem wärs ziemlich heiss geworden wenn er nur gefangen worden wäre.
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  8. #148
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.116
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Zitat Zitat von OliViero Beitrag anzeigen
    Und jetzt? Ist doch gut ist er tot, besser tot als lebendig tbh. Gesagt hätte er eh nix und ausserdem wärs ziemlich heiss geworden wenn er nur gefangen worden wäre.
    Vielleicht aber auch nicht, weil sich dann vielleicht, aber nur vielleicht ja auch rausgestellt hätte das er es garnicht ist.
    Das waren nicht irgendwelche Seals, das war angeblich sogar die beste Sealseinheit, die die zur Verfügung haben. Wenn dem so ist, treffen die Jungs ganz sicher noch ganz genau den Kopf, wenn sie eine Stunde mit 30kg Marschgepäck im Dauerlauf hinter sich haben. Die haben ganze Arbeit geleistet, gezielt den Kopf zerballert, damit ihn auch keiner erkennt, falls die Fotos zufällig doch auf Wikileaks & Co landen sollten. Sehr clever

    Ob ers wirklich war oder nicht mal aussen vor, aber das war meiner Meinung nach eine Hinrichtung.

  9. #149
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Zitat Zitat von OliViero Beitrag anzeigen
    Und jetzt? Ist doch gut ist er tot, besser tot als lebendig tbh. Gesagt hätte er eh nix und ausserdem wärs ziemlich heiss geworden wenn er nur gefangen worden wäre.
    Achso.
    Brillante Antwort!
    Danke!
    Bitte mehr davon, du heißer Typ!

  10. #150
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von uNNa Beitrag anzeigen
    Wie es Navy Seals schaffen jemanden in den Kopf zu schießen, ist für mich fraglich.
    Hätte Obama angeordnet, dass er ihn lebendig haben will, dann wäre das kein problem.
    Habt ihr schon mal mit einer echten Waffe geschossen?
    Ja. Und ne zweitätgige Ausbildung im Häuserkampf. Und jetzt?
    Keiner von uns war dabei. Ein Aussage ist daher so gut wie nicht zu treffen.
    Da muss man einfach abwarten bis mehr Details ans Licht kommen.

    Zitat Zitat von uNNa Beitrag anzeigen
    Dann solltet ihr auch wissen, dass es um einiges schwieriger ist den Kopf zu treffen. Ich mein, wenn es wirklich gefährlich war, dann hätten sie doch nicht auf den Kopf geschossen, sondern das dauerfeuer zentral auf seinen Körper gemacht.
    Aber neeeeein, direkt in den Kopf. Und das von Seal´s. Das ist das einzige, was ich an der ganzen Sachen anzweifel.
    Ich bin mir sehr sicher, dass so auch der Befehl war, den Obama angeordnet hat!
    Wenn ich es jemanden zutraue im Zweifelsfalle den Gegner mit einem Kopftreffer auszuschalten dann Seals oder ähnliche Einheiten. Da beißt sich die "Argumentation" ja irgendwie selsbt in den Schwanz.
    Da wären dann eben die Umstände des Schusses entscheidend, und nicht wohin er ging. Das ist für die Argumentation vollkommen irrelevant.
    Geändert von Little. (06.05.2011 um 11:13 Uhr)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  11. #151
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.116
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Also Häuserkampf sieht in der Regel so aus: Sperrfeuer mit gleichzeitigem Einsatz diverser Sprengmittel und beim Annähern Nahkampfwaffen. Um den Gegner schnell auszuschalten, kann man freilich auf ihn schiessen (btw wer ist so blöd und steckt den Kopf aus der Deckung, wenn er unter Feuer steht...), eher werden hier aber Granaten genutzt. Soll das Ziel am Leben bleiben, entsprechende Tränengas- und/oder Blendgranaten. Also entweder war das wie gesagt gezielte Hinrichtung, oder Querschläger (mehrere), oder er hat sich selbst in den Kopf geschossen. Ich tipp auf Ersteres.

  12. #152
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Ich habe schon mindestens 50x mit einer pistole/Gewehr/MG geschossen. Damit will ich nicht angeben, sondern nur sagen, dass ich da schon ein Gefühl für habe/hatte. Den Kopf triffst du mit sehr genauen zielen. Den Körper mit einfachen "draufhalten".

    Seals sind absolute Könner, wenn es dem sagen her entspricht, da werden diese schon sehr genau sein, wenn es darum geht jemanden "Unschädlich" oder "tot" zu machen.
    Rein logisch betrachtet, gehe ich einfach davon aus, dass Obama den tot befohlen hat. Wird aber wahrscheinlich eh nie rauskommen, was diese Sache angeht.




    Das mit dem "kopf-ragt-zuerst-raus" kann ich nicht bestätigen, werde es aber auch nicht abstreiten. Ich weiß es nicht. EDIT: Es ist auch eher Situationsabhängig und kommt auf die "Lage" der Stellung an.

  13. #153
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    @b-a-d-b-o-y: Ich versteh irgendwie nicht, was so schwer an Little.s Beitrag zu verstehen ist. Warst du dabei? Nein. Hast du Einblick in die taktische Situation der Osama-bin-Laden-Villa? Nein. Bist du im Planungsstab gesessen, als der Einsatz akribisch durchgeplant wurde? Nein. Du weißt absolut GAR NICHTS über den Ablauf des Einsatzes. Du weißt gerade mal vage was über die Beteiligten und die Verletzungen, die EINER der Beteiligten davongetragen hat. Wie - bei Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheims okkultem Arsch - willst du ernsthaft irgendwen hier überzeugen, dass du auch nur irgend eine Basis für eine Analyse der Situation in jener Nacht hast? Das ist doch komplett lächerlich. Mit dem bisschen Milchmilitärshootermädchen-Wissen kannst du doch nicht ernsthaft glauben, irgendwen beeindrucken zu können.
    Geh weiter Call of Duty spielen und überlass das reden uns Erwachsenen.
    Geändert von Psycho Joker (06.05.2011 um 11:30 Uhr)
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  14. #154
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    @b-a-d-b-o-y: Ich versteh irgendwie nicht, was so schwer an Little.s Beitrag zu verstehen ist. Warst du dabei? Nein. Hast du Einblick in die taktische Situation der Osama-bin-Laden-Villa? Nein. Bist du im Planungsstab gesessen, als der Einsatz akribisch durchgeplant wurde? Nein. Du weißt absolut GAR NICHTS über den Ablauf des Einsatzes. Du weißt gerade mal vage was über die Beteiligten und die Verletzungen, die EINER der Beteiligten davongetragen hat. Wie - bei Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheims okkultem Arsch - willst du ernsthaft irgendwen hier überzeugen, dass du auch nur irgend eine Basis für eine Analyse der Situation in jener Nacht hast? Das ist doch komplett lächerlich. Mit dem bisschen Milchmilitärshootermädchen-Wissen kannst du doch nicht ernsthaft glauben, irgendwen beeindrucken zu können.
    Geh weiter Call of Duty spielen und überlass das reden uns Erwachsenen.
    Ist doch ein ganz normales Gespräch hier, da musst du nicht frech werden.

  15. #155
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.058
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von uNNa Beitrag anzeigen
    Ist doch ein ganz normales Gespräch hier, da musst du nicht frech werden.
    naja, es bringt hier aber noch weniger über das genaue vorgehen und die situation der tötung und ob nen kopfschuss möglich/angemessen/bla war zu diskutieren als seinerzeit bei dem thread mit dem hubschrauber-ballerei im irak, wo zivilisten geöttet wurden. denn hier haste wie gesagt nahezu null infos über den hergang.
    ich kann ja auch mal spekulieren^^. vielleicht haben die umstände folgendes szenario sinnvoll gemacht:
    die villa wurde beobachtet. man stellte fest, dass mehrere personen sich in der 2. etage aufhielten und ansonsten die villa aus der distanz gut einsehbar war. im seal-team war ein scharfschütze. dieser bezog auf einem hohen punkt 500-2000 meter von der villa entfernt stellung, um seine kameraden zu decken. seine kameraden drangen in den komplex ein und töteten zunächst unbemerkt einige gegner. dann wurde ihr eindringen entdeckt und alarm geschlagen. nun rannten alle gegner einigermaßen verschreckt und desorientiert durch die gegend. kamerad scharfschütze knallte währenddessen aus der distanz jeden ab, den er vor die flinte bekam. osama war einer davon. zackbumm, ausdiemaus^^
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  16. #156
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.116
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    @b-a-d-b-o-y: Ich versteh irgendwie nicht, was so schwer an Little.s Beitrag zu verstehen ist. Warst du dabei? Nein. Hast du Einblick in die taktische Situation der Osama-bin-Laden-Villa? Nein. Bist du im Planungsstab gesessen, als der Einsatz akribisch durchgeplant wurde? Nein. Du weißt absolut GAR NICHTS über den Ablauf des Einsatzes. Du weißt gerade mal vage was über die Beteiligten und die Verletzungen, die EINER der Beteiligten davongetragen hat. Wie - bei Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheims okkultem Arsch - willst du ernsthaft irgendwen hier überzeugen, dass du auch nur irgend eine Basis für eine Analyse der Situation in jener Nacht hast? Das ist doch komplett lächerlich. Mit dem bisschen Milchmilitärshootermädchen-Wissen kannst du doch nicht ernsthaft glauben, irgendwen beeindrucken zu können.
    Geh weiter Call of Duty spielen und überlass das reden uns Erwachsenen.
    Weder möchte ich hier jemanden von irgendetwas überzeugen noch etwas einreden oder gar beeindrucken. Das ist einfach eine Diskussion in der ich meine Meinung niederschreibe. Ausserdem habe ich Littles Beitrag durchaus verstanden und stimme dem weitesgehend zu, hatte allerdings eine kleine Ergänzung und nur kurz zur Info. Er hatte vor dem Verfassen meines Beitrags noch ein wenig anderen Text da stehen

    Ach ja weder spiele ich Kriegsspiele ala Call of Duty, noch muss du mich als kleinen Jungen hinstellen. Geh erstmal noch ein paar Jährchen spielen Jungspund.
    Geändert von b-a-d-b-o-y (06.05.2011 um 12:36 Uhr)

  17. #157
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Zitat Zitat von uNNa Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sehr sicher, dass so auch der Befehl war, den Obama angeordnet hat!
    Oder vielleicht hat OBL noch in letzter Minute irgendwas versucht und die Seals haben sich einfach entschlossen ihn zu töten statt ihr eigenes Leben zu riskieren bzw ihn womöglich entkommen zu lassen.
    Oder vielleicht hat OBL es gezielt provoziert weil der Tod als Martyrer vermutlich deutlich besser ist als wenn ihn die USA als Gefangenen präsentieren könnten...


    Spekulieren bringt da nicht viel - wenn man will kann man alles irgendwie verdrehen um das Gegenteil zu beweisen...


    Genauso die Sache mit dem Beweisfoto: In einer Zeit wo praktisch jedes Model in ner Zeitschrift gephotoshopped wird noch einem Foto irgendeine Beweiskraft zu geben ist doch irgendwie naiv. Ich erinnere da nur an das OBL-Bild was direkt nach der Meldung um die Welt ging und dann doch nur ein Fake war.
    Geändert von Stygs (06.05.2011 um 14:15 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  18. #158
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Vielleicht hat Osama gerade einen Breakdance vorgeführt, die Seals haben das als Kung-Fu-Angriff intepretiert und mussten ihn ja praktisch umlegen.

    Was da wirklich vorgefallen ist, werden wir vielleicht nie erfahren. Also ist es eigentlich legitim zu spekulieren, nur sollte man nicht versuchen das als die Wahrheit zu verkaufen...

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  19. #159

  20. #160
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.605
    Ein interessanter Beitrag von Monitor über Osama bin Laden und den Rechtsstaat
    http://www.wdr.de/tv/monitor/sendung...05/terror.php5
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

+ Antworten
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •