+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
Like Tree5x Danke
  • 2 Post By Psycho Joker
  • 3 Post By Wilma

Online-Studie: Persönlichkeit von Filmcharakteren

Eine Diskussion über Online-Studie: Persönlichkeit von Filmcharakteren im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo! Ich schreibe gerade an einer Arbeit zum Thema "Veränderung von Filmcharakteren durch Filmsynchronisation". Teil der Arbeit ist ein Hörtest, ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    30.01.2012
    Beiträge
    1

    Online-Studie: Persönlichkeit von Filmcharakteren

    Hallo!

    Ich schreibe gerade an einer Arbeit zum Thema "Veränderung von Filmcharakteren durch Filmsynchronisation". Teil der Arbeit ist ein Hörtest, bei dem man anhand zweier Sprachausschnitte (eines amerikanischen Schauspielers sowie seiner deutschen Synchronstimme) Aussagen bewerten soll.

    Nun bin ich auf der Suche nach Versuchspersonen und hoffe sehr, dass Ihr mir helfen werdet. Der Test dauert ca. 10 Minuten!

    Der Online-Test befindet sich auf der folgenden Webseite:

    https://www.soscisurvey.de/hoertest1/?q=hoertest3

    Wäre super, wenn Ihr den Online-Test macht, denn ich brauche noch viele Probanden!
    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

  2. #2
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Erledigt!

  3. #3
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Der Test ist ein bisschen ziemlich für'n Arsch.
    Da das nämlich eine bekannte Synchronstimme ist, ist die Beurteilung der Stimme nicht im luftleeren Raum, sondern man hat zu jeder Zeit die Rollen präsent, die die Synchronstimme verkörpert hat und daher hat man immer sofort ein Bild zur Stimme, was natürlich unweigerlich die Wahrnehmung beeinflusst. Gleiches gilt für den Inhalt. Man kann einen Inhalt in der eigenen Muttersprache nicht einfach "nicht beachten", weil man nun mal versteht, was gesagt wird und der Inhalt auch auf die Wahrnehmung der Stimme einwirkt. Wenn, dann müssten beide Stimmen dasselbe in derselben Sprache sagen, sonst ist eine Bewertung der Unterschiede durch die veränderte Synchronstimme absolut unzulässig.
    Outsider und Wilma sagen Danke.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  4. #4
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.057
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    bei den meisten studienbedingten umfragen hier frage ich mich, ob sich die studis/dozenten/whoelse mal ganz kurz gedanken über die zielgruppe, tendenziöse fragestellungen usw. gemacht haben. zumal das ja meistens umfragen für abschlussarbeiten sind. ka - oder gehts notentechnisch vor allem darum, einen großen teilnehmerkreis zu haben? dafür muss man doch noch nichtmal zwingend ne vorlesung statistik besucht haben (obwohl es natürlich besser wäre). das sagt einem doch der gesunde menschenverstand.
    Outsider, katsch und Golan sagen Danke.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  5. #5
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    bei den meisten studienbedingten umfragen hier frage ich mich, ob sich die studis/dozenten/whoelse mal ganz kurz gedanken über die zielgruppe, tendenziöse fragestellungen usw. gemacht haben. zumal das ja meistens umfragen für abschlussarbeiten sind. ka - oder gehts notentechnisch vor allem darum, einen großen teilnehmerkreis zu haben? dafür muss man doch noch nichtmal zwingend ne vorlesung statistik besucht haben (obwohl es natürlich besser wäre). das sagt einem doch der gesunde menschenverstand.
    Zum nachdenken haben Bachelors leider keine Zeit. Dafür können sie gut unreflektiert die Lehrmeinung widerkäuen

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  6. #6
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Auch an Hochschulen wird nur mit Wasser gekocht, egal ob Prof. Dr. oder Student. Wenn ihr helfen wollt füllt das Ding aus, alles andere wird den/die Themenersteller/in nicht interessieren, selbst wenn es noch so UF typische, schlaue Sätzlein sind.

  7. #7
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.057
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Auch an Hochschulen wird nur mit Wasser gekocht, egal ob Prof. Dr. oder Student. Wenn ihr helfen wollt füllt das Ding aus, alles andere wird den/die Themenersteller/in nicht interessieren, selbst wenn es noch so UF typische, schlaue Sätzlein sind.
    ob es den te interessiert wayned mich. der spamt eh nur seinen post einmalig in zig foren und guckt nie wieder rein. wollte damit ggf. nur ne diskussion unter uflern lostreten. von wegen schlaue sätzlein und mit wasser gekocht: siehst du das anders? falls ja - warum und wie?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  8. #8
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    05.02.2012
    Alter
    34
    Beiträge
    5
    Erledigt!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 14:45
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 23:09
  3. Von T-Online Softw. auf DFÜ
    Von Steffen im Forum Technik Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 18:13
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.11.2003, 19:11
  5. wer von den alten TS Spielern spielt CS?????
    Von DaNieL im Forum United Talk
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.08.2001, 01:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •