+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 33 von 33

Oh weia Justitia

Eine Diskussion über Oh weia Justitia im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; muss man jetzt etwa schon ne versicherung abschließen, um seine rechte zu bekommen? ich hab wegen exakt dieser "straftat" eine ...

  1. #21
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    muss man jetzt etwa schon ne versicherung abschließen, um seine rechte zu bekommen?

    ich hab wegen exakt dieser "straftat" eine auflage von 30€ angeboten bekommen. in dem schreiben des staatsanwalts steht, dass ich das geld entweder rechzeitig überweise oder mit einer öffentlichen anklage rechnen muss. als druchschnittsbürger hab ich folgleich keine andere wahl, als ohne verfahren zu zahlen. die alternative wäre mit einem recht hohen risiko verbunden, welches sich eigentlich nur ein reicher leisten kann...
    where is my mind?

  2. #22
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    nein, da das Risiko ( jetzt in deinem geschilderten Fall), falls du nicht vorbestraft bist, quasi gleich null ist, eine Geldstrafe zu bekommen. So wie du den Fall geschildert hast, würde ich die Sache einstellen, gegen ne kleine Auflage^^ sagen wir: 30 € hehe. Wenn du dann net zustimmst: Strafbefehl. Gegen den legst du Einspruch ein. Falls der Amtsrichter die Hauptverhandlung eröffnen will, wird's dann vermutlich im Termin zur Einstellung oder eben zum Freispruch kommen. Ohne Vorstrafe wirst du auch nach diesem Termin auf keinen Fall vorbestraft dastehen.

    und dazu:
    Zitat Zitat von huxl Beitrag anzeigen
    muss man jetzt etwa schon ne versicherung abschließen, um seine rechte zu bekommen?
    besser ist das Welcher Anwalt hat schon Bock, sich reinzuhängen, wenn er Zweifel daran hat, ob du hinterher zahlen kannst? Der will auch seine Miete zahlen



    und @ touji: da hast du bedingt Recht. Es wurden schon dermaßen schwachsinnige Ermittlungsverfahren eingeleitet. Ich selbst hab mal in der Verhandlung ( Dezernent des Verfahrens war ein anderer StA) 2 Geschäfsführern gegenübergesessen, die mit teuren Anwälten aufkreuzten. Da ging es um heftigen Betrug, da die Firma angeblich pleite war, als gewisse Sachen im großen Rahmen bestellt wurden.
    Das ganze stellte sich im Termin als haltloser Quatsch raus... trotz einiger Ermittlungen. Peinlich ohne Ende war das.... und das gibt es oft.
    Aber wichtiger ist: nur, weil sich jemand vielleicht strafbar gemacht hat, heißt das noch lange nicht, dass er was "eingesteckt" hat.
    Geändert von Lappen (02.12.2006 um 15:37 Uhr)

  3. #23
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Kapitalismus und Demokratie haben sich schon immer gut vertragen. Das hat schon Dutschke gesagt
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  4. #24
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Kommunismus und Gulag ebenfalls. Das hat schon Stalin gesagt.

  5. #25
    it isnt vale,it´s me
    Avatar von BREAKER 1A
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    1.647
    Lappen bist du bereit?
    vBulletin-Systemmitteilung


    Der Benutzer BREAKER 1A wurde bis 23.05.2012 16:00 gesperrt

  6. #26
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    es geht ja auch garnicht unbedingt um die strafe an sich sondern um die tatsache, dass mit der strafe halt dumm rumgehandelt wird. ob die eigentliche straftat jetzt wirklich eine war interessiert keinen. im zweifel für den angeklagten lautet doch das prinzip, die können nen scheissdreck beweisen, weil ich ja nun wirklich nix gemacht hab. trotzdem wollen sie, dass ich 30€ zahle. ich mein was solln das? dumme staatsanwälte
    where is my mind?

  7. #27
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    deren Hilfsbeamte - sprich die Polizei - werden das so vorgetragen haben. Die Staatsanwaltschaft MUSS ermitteln. Und wenn es sich für sie so darstellt, dass hinreichender Tatverdacht besteht, ist öffentliche Klage angesagt. Da aber auf die Einstellung geschielt wurde, wollte man das zügig und ohne allzu negative Konsequenzen für dich vom Tisch haben. Was im Termin rauskommt, steht dabei auf einem anderen Blatt, da ja dann die Einlassung des Angeklagten einiges ausräumen kann.

  8. #28
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    ich find ne 30€ spende an den staat schon ziemlich negativ eigentlich
    where is my mind?

  9. #29
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    dann weißte für's nächste mal Bescheid: nicht drauf einlassen. Vorsichtshalber vielleicht echt mal ne Privatrechtschutzversicherung abschließen. Da ist Straf- und Ordnungswidrigkeiten-Rechtschutz dabei

  10. #30
    Stabsgefreiter
    Avatar von Sephirot
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Winterthur
    Alter
    36
    Beiträge
    418
    Nick
    -SwissPower-
    Und muss er nicht über 2 Mio € zahlen? Bei 20 Mio Jahreseinkommen sind das mehr als 10 % seines Einkommens. Als reine Auflage schon mal ne recht dicke Summe. Der "normalo" müsste analog dazu ca. 2400 € zahlen.
    Gehe mal davon aus, dass er bereits Millionen auf dem Bankkonto besitzt

    Der will auch seine Miete zahlen
    Korektur: Ne grosse Miete da er schon einen enormen Stundenlohn beansprucht ^^

    ich find ne 30€ spende an den staat schon ziemlich negativ eigentlich
    Ich bin der Auffassung, man sollte so kleine Ordnungsbussen oder was es auch immer ist, bezahlen. Somit entgeht man sicher viel Bürokram und Nerven.
    Auch wenn es vielleicht wie Lappen sagte schlussendlich eingestellt wird, schöpft die Justiz mit Sicherheit wieder aus dem vollen an Schreiben, Briefen etc.
    Da ist der zu benötigte Bundesordner mit Register schlussendlich auch teuer, geschweige den Nerven und dem Zeitaufwand.
    Geändert von Sephirot (02.12.2006 um 18:31 Uhr)
    ------------------------------------------------------------------------
    FINAL FANTASY FAN

    Dieser Beitrag wird nicht angezeigt, da sich xezon auf Ihrer Ignorier-Liste befindet.
    Dieser Beitrag wird nicht angezeigt, da sich StyleLiga auf Ihrer Ignorier-Liste befindet.
    Entschuldigung, aber CoN-Queror ist ein Moderator oder Administrator und es ist nicht erlaubt, diese zu ignorieren.

  11. #31
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    huxl, meines Erachtens erzählst Du hier Halbwahrheiten. Wenig nachvollziehbar, was Du hier zum Besten gibst.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  12. #32
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    meinst du die "straftat" selbst oder den bürokram? die schreiben kamen genau so, wie ichs hier geschrieben habe. zum "diebstahl" selbst: schon klar, dass die wcs eigentlich in den zelten drin sind, das wusste ich da noch nicht, war zum ersten mal dort. die polizisten standen natürlich auch nicht mitten auf dem gelände sondern kurz vorm ausgang in richtung ubahn, war aber noch auf gut besuchtem gebiet. die einzige unwahrheit war die anzahl der biere, 11 maß hab ich natürlich nicht getrunken...
    where is my mind?

  13. #33
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Na also.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Oh weia
    Von b-a-d-b-o-y im Forum Witzecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 16:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •