+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32

Neues Waffengesetz in Florida -.-

Eine Diskussion über Neues Waffengesetz in Florida -.- im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Maggy naja wenn die schon nicht mal diesen vertrag wegen umweltschohnung unterzeichnen, wird das waffengesetzt bestimmt auch nicht ...

  1. #21
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von Maggy
    naja wenn die schon nicht mal diesen vertrag wegen umweltschohnung unterzeichnen, wird das waffengesetzt bestimmt auch nicht aufgehoben.
    und das ich was verpasse... ok in die gebiete vom grand canyon oder zu der freiheitsstatue würde ich gerne mal so hintuckern, aber amMiland () ist mir einfach zu gefährlich. wenn man bedenkt das einige wirklich nen sprung inna schüssel haben, dann will man auch net so gerne dahin...(naja ok, es soll da auch ruhige gebiete wie ohio, ich denke man das es friedlich da rumgeht, oder so geben ^^) schon alleine wegen bush macht mir das land schon angst
    Ich als grazer der in österreich wohnt, könnte auch sagen dass ich auch nicht gerne nach deutschland würde, wo man jede woche davon hört wie leute verschwinden und im wald zerstückelt wiedergefunden werden. Tu ich aber nicht. Je größer das land, umso mehr deppen gibts, so is das halt. Wenn österreich 10x so groß wär wie es jetzt is, wärs auch nicht so sicher wie es nunmal is.

    Ich wette, dass es in den großstädten in deutschland, so wie berlin usw., orte gibt, wo man besser nicht allein und zu fuß durchmarschiert, bei nacht schon garnicht. Genauso is es in den USA auch, und nicht anders. Außerdem isses zB in new york SEHR sicher mittlerweile, die haben dort ganze arbeit geleistet. Die verbrechensrate dort is die geringste im ganzen land.

    Rob: DANKE. Aufklärung vor bullsh.tlaberung, excellent.

    Zitat Zitat von Maggy
    stell dir mal vor, das in deutschland so gemacht werden. jeder würde sich sofort ne waffe kaufen, da man angst um sein leben haben muss.
    Damit sagst praktisch eh schon selber, dass es bei euch nicht anders als in den USA is, lol.
    Geändert von kilinator (02.10.2005 um 03:54 Uhr)

  2. #22
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    nur haben bei uns ziemlich wenig personen nen waffenschein der das führen einer waffe in der öffentlichkeit erlaubt

    btw@ notwehr (waffengesetz musst ich bei der sachkundeprüfung pauken uha ) @tala:
    im grunde müsst ihr als polizei euch doch schon halb röchelnd aufem boden befinden bevor ihr losballern dürft oder ? Oo

    so kommts mir zumindest vor, was man so hört Oo

    irgendwas läuft da falsch....

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #23
    Oberfeldwebel
    Avatar von Tzunami
    Registriert seit
    02.01.2004
    Ort
    Chemnitz (Heimat NRW)
    Alter
    29
    Beiträge
    2.259
    Zitat Zitat von mope7
    @tala:
    im grunde müsst ihr als polizei euch doch schon halb röchelnd aufem boden befinden bevor ihr losballern dürft oder ? Oo

    so kommts mir zumindest vor, was man so hört Oo

    irgendwas läuft da falsch....
    Also ich find ne Dienstordnung, die auf der Verfassung beruht und schießwütigen Bullen Einhalt gebietet irgendwie schon sehr beruhigend. Die Hemmschwelle zum Mord an einem Polizisten ist hier zu Lande ja auch weit höher angesetzt. Wenn ich lese, dass n durchgeknallter Typ bei ner Kontrolle auf der Autobahn dem Vater von 2 Kindern ohne Vorwarnung das Gesicht wegballert, kommt mir naürlich auch das Kotzen hoch. Aber da bleibt es einfach bei Einzelfällen, die eine Lockerung der Legitimation zum Schusswaffengebrauch nicht rechtfertigen können... soll der Staat lieber mehr Polizisten beschäftigen, dass sie sich Deckung geben können und die Gefahr für den Einzlenen minimiert wird.

    @Topic: So sehr ich auch suche, ich find keine offizielle Meldung zu der Gesetzesänderung in Florida
    Geändert von Tzunami (02.10.2005 um 11:12 Uhr)

  4. #24
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Maggy
    naja wenn die schon nicht mal diesen vertrag wegen umweltschohnung unterzeichnen, wird das waffengesetzt bestimmt auch nicht aufgehoben.
    und das ich was verpasse... ok in die gebiete vom grand canyon oder zu der freiheitsstatue würde ich gerne mal so hintuckern, aber amMiland () ist mir einfach zu gefährlich. wenn man bedenkt das einige wirklich nen sprung inna schüssel haben, dann will man auch net so gerne dahin...(naja ok, es soll da auch ruhige gebiete wie ohio, ich denke man das es friedlich da rumgeht, oder so geben ^^) schon alleine wegen bush macht mir das land schon angst
    der einzige der hier nen sprung in der schüssel hat bist wohl du...

    amerika und gefährlich... sonst gehts noch? ich war schon 2ma in new york..und siehe da kein waffenschingender irre is mir übern weg gelaufen... genausowenig wie in deutschland..

    in tschetschenien oder im gaza streifen is es gefährlich aber NICHT in amerika...nirgendes (außer n hurrican plättet mal wieder die südküste )

    solche unprofessionellen, antiamerikanischen propaganda aussagen kannste dir echt in den hintern schieben... klar is die politik scheiße... aber das land ist einfach nur genial
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  5. #25
    So lustig finde ich das mit dem Hurrican gar nicht

  6. #26
    Hauptfeldwebel
    Avatar von -=Kyl!3-F4n=-
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.445
    Nick
    -= FB =- # Cyan
    Clans
    Freibier
    Der Irak krieg war legitim,denn die USA hamm zuerst angegriffen...

    OMFG Die sind so doof.

  7. #27
    Damit hast du das Thema des Threads auf den Punkt gebracht. Exzellent!

  8. #28
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von -=Kyl!3-F4n=-
    Der Irak krieg war legitim,denn die USA hamm zuerst angegriffen...

    OMFG Die sind so doof.
    regierung -> leute ...ehm....nein?

    Ich mein, klar, dort wird viel schmutzige wäsche gewaschen, das war schon immer so. Es ist in der tat das land der unbegrenzten möglichkeiten, sowohl negativ als auch positiv gesehen. Aber nur weil die regierung dort bissl plemplem is, bedeutet das nicht, dass es die restlichen 280 mio einwohner auch sind.

    Aber diese anti-USA einstellung is einfach total behindert, es is ja nicht so, dass die USA und ihre einwohner uns nur unheil und schlechtes gebracht haben.

    Das soll hier jetzt keine USA-verherrlichung werden, nirgends is alles wunderbar und wie im paradies (außer vielleicht im paradies selber :P), und je mehr menschen es gibt umso mehr gutes und schlechtes gibt es halt (siehe oben), aber ich hab das ständige anti-USA gelabere einfach satt. Man sollte mal daran denken an was es uns allem fehlen würde wenn es sie nicht gäbe, die ganze musik, die erfindungen, wissenschaft, usw. .

  9. #29
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    nicht zu vergessen...unser staat... wenns nach frankreich gegangen wäre hätte man auf deutschem gebiet eine art agrarstaat eingerichtet wos nur landbau gibt... ne kornkammer europas als strafe für die deutschen >_<
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  10. #30
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    und? dann würde sich trotzdem keiner beschweren, weils keiner anders kennt...
    € unglücklich formuliert

    also geschichts-behauptungen unter annahme völlig unsinniger oder gravierender änderungen (z.b. gäbe es die USA ned oderwäre stalin nicht an der macht gewesen o.ä.) bringen nichts

    weil der fall so halt nicht eingetreten ist...

    deswegen kann man zwar über die folgen spekulieren, aber man kann sie nicht beweisen.
    bsp: 'hätte es die USA ned gegeben'
    szenario 1: dann wäre deutschland ein agrarstaat
    szenario 2: dann hätten die nazis den krieg gewonnen
    szenario 3: dann wäre die sovjetunion die einzige supermacht gewesen und die welt wäre sozialistisch/kommunistisch geworden

    und so weiter... anhaltszeichen gibts für jedes szenario, aber beweisen kann mans nicht

    also kann man da auch keine forderungen draus gewinnen...

    da könnte man sich genauso gut hinstellen und von den amis dank fordern für die 2 weltkriege, die den bisherigen supermächten 2 mal die komplette wirtschaft vernichtet haben und einzig die USA nie wirtschaftliche schäden abbekamen und deswegen zur stärksten supermacht wurden

    schwachsinn
    -------------------------------------------------------------------------

    @dieses waffengesetz:

    also man findet deswegen wenig drüber, weil es noch nicht in kraft ist... es muss wohl erst noch unterzeichnet werden

    inhaltlich würde es wohl über die deutsche notwehrregelung hinausgehen. grund: es reicht eine gefühlte bedrohung (so wie ich das hier mitbekommen habe). es muss demnach kein wirkliches bedrohungsszenario vorliegen, sondern es reicht wohl, wenn man sich bedroht fühlt (z.b. von der dunklen sonnenbrilledes gegenübers)

    aber um das wirklich sagen zu können, müsste man den gesetzestext halt mal vorliegen haben...

    bis dahin ist es ja reine spekulation

    @kilinator: dass die USA besonders häufig kritisiert werden, liegt sicher nicht daran, dass sie die einzigen sind, die mist bauen, aber sie sind die einzigen, deren handlungen wirklich enormen einfluss auf die ganze welt haben

    zumal sie sich ja als die kulturelle offenbarung sehen und der welt dieses gut gerne anbiedern

    das heißt nicht, dass alles bei denen schlecht ist (im gegenteil.. die haben schon manchen grund stolz zu sein), aber das, was wirklich schlecht ist, hat halt gravierende folgen für die ganze welt (meistens... vielleicht nicht irgendein waffengesetz in florida).
    Geändert von Springmaus (04.10.2005 um 11:40 Uhr)
    cya

  11. #31
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Stimm ich dir zu springmaus, das is halt das problem mit den politikern die zur zeit an der macht sind in den USA. Ich glaub, dass dort einfach zu viele leute im hintergrund die finger im spiel haben als dass man da wirklich was ins für uns gesehen positive ändern könnte :/. Siehe die sache mit kennedy, die watergate affäre, den kuriosen wahlsieg von bush damals, usw.

  12. #32
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    naja ich will halt erstmal den gesetzestext haben, bevor ich mir da jetz groß ne meinung mache...

    das gesetz hat die nummer HB 249CS (laut telepolis)

    es gibt aber kein derartiges gesetz in florida
    http://www.myfloridahouse.gov/Sections/Bills/bills.aspx

    also kann man auch den gesetzestext ned einsehn... und demnach ist alles ziemlich spekulativ :/
    -------------------------------------------------------------------
    die USA haben recht starke lobbys... vorallem so ne freak-lobbys wie die bibeltreuen oder die waffennarren ...

    sicher nicht ganz einfach für ne regierung da immer den kurs der vernunft zu fahren
    cya

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Nationalmannschaften in TS ?!? mal was neues!
    Von Dachziege im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 14:13
  2. Cooles neues Online Game
    Von Games1809 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2001, 22:15
  3. neues SEARCH for CLANS MeNü
    Von syK im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2001, 14:55
  4. Antrag für ein neues SWIZZ-CS-Forum
    Von raptorsf im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 01:15
  5. neues banner *gggggg* fett oder?
    Von Dachziege im Forum -MOON-
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2001, 23:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •