+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 41

Michael Holmes - Fallschirmspringer überlebt unglaublichen Sturz...

Eine Diskussion über Michael Holmes - Fallschirmspringer überlebt unglaublichen Sturz... im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Das hab ich jetzt schon 3 Mal im Fernsehn gesehen...

  1. #21
    Das hab ich jetzt schon 3 Mal im Fernsehn gesehen
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  2. #22
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Bei dem Winkel, den er hatte, wäre er sicher gestorben bei einer Wasserung. Hätte er sich aus seinem Fallschirm kurz vorher ausgeklinkt, damit er gerade ins Wasser stürzt, passiert nicht viel. Dadurch, dass es am Meer war, ist die Oberflächenspannung auch nicht so hoch, wie bei einem stehenden Gewässer.
    Diese Halbwahrheiten mit Wasser so hart wie Beton und deswegen muss man tot sein blabla. erspart mir bitte.
    Ja, ich weiß, der Kojote ist nach dem tiefen Fall auf der Wasseroberfläche liegen geblieben und dann erst versunken, das geschieht aber nicht in Wirklichkeit.

    Einige Selbstmörder, die von der Golden Gate Bridge gesprungen sind, haben das auch überlebt, da sie es sich anders überlegt haben und mit Körperspannung ins Wasser eingetaucht sind. Dabei hatten sie übrigens eine Geschwindigkeit von ca. 120 km/h drauf

    PS: Im übrigen isses egal, ob ich aus 3km Höhe oder 60m Höhe falle, wenn man sich in eine stabile Bauchlage bringt. Wenn man allerdings Kopfüber springt um zu beschleunigen, kann man auch nicht mehr helfen
    Geändert von baboon (14.02.2007 um 18:55 Uhr)

  3. #23
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Das war bestimmt Kane und jetzt halten ihn alle für den Messias

    Tja @ UF-Kane, da hast du ja noch was vor um uns das ebenfalls zu beweisen ^^

  4. #24
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Alle Vids dazu wurden aus dem netz genommen

  5. #25
    WinterWorld 2009
    Avatar von Che]2KK2[eR
    Registriert seit
    07.08.2004
    Ort
    SaaRLaND
    Alter
    28
    Beiträge
    3.189
    Name
    Jens
    Nick
    ChekkeR
    Clans
    .#
    sau strange

  6. #26
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Denke das hat was damit zu tun dass dieser eine fernsehsender das Vid für teuer geld gekauft hat

  7. #27
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.324
    Zitat Zitat von baboon Beitrag anzeigen
    Bei dem Winkel, den er hatte, wäre er sicher gestorben bei einer Wasserung.
    Du hättest wohl auch gesagt, wenn man dir das erzählen würde, dass man aus 3km Höhe einen Aufprall auf dem Festland nicht überleben würde. Who knows
    Zitat Zitat von baboon Beitrag anzeigen
    Hätte er sich aus seinem Fallschirm kurz vorher ausgeklinkt, damit er gerade ins Wasser stürzt, passiert nicht viel.
    Gibts da wissenschaftliche Tests dazu oder wie kommt man auf so etwas ?

    Zitat Zitat von baboon Beitrag anzeigen
    PS: Im übrigen isses egal, ob ich aus 3km Höhe oder 60m Höhe falle, wenn man sich in eine stabile Bauchlage bringt.
    Wieso ?

    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    Alle Vids dazu wurden aus dem netz genommen
    Naja werden sicher ein paar Tage später wieder irgendwo auftauchen, sind bestimmt schon massenweise auf den PC's gespeicert

  8. #28
    WinterWorld 2009
    Avatar von Che]2KK2[eR
    Registriert seit
    07.08.2004
    Ort
    SaaRLaND
    Alter
    28
    Beiträge
    3.189
    Name
    Jens
    Nick
    ChekkeR
    Clans
    .#
    bab00n is haltn ösi, un hat halt ne blühende fantasie.....

  9. #29
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen

    Wieso ?
    Weil du ab ner bestimmten Geschwindigkeit nicht mehr schneller wirst. Im Vakuum würde das noch der Fall sein, in der Realität wirkt aber immer noch der Luftwiderstand gegen den Körper, welcher mit der Geschwindigkeit ansteigt.

    Ich wage jedoch zu bezweifeln, dass man bei einem Sprung aus 3 Meter Höhe schon die "Höchstgeschwindigkeit" drauf hat ;D

  10. #30
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Freezy Beitrag anzeigen
    Das war bestimmt Kane und jetzt halten ihn alle für den Messias

    Tja @ UF-Kane, da hast du ja noch was vor um uns das ebenfalls zu beweisen ^^
    Ich habe mir heute beim Brotschneiden in den Finger geschnitten und...ICH LEBE NOCH!!!!

    Wenn das mal kein Beweis ist...und jetzt betet zu mir!

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  11. #31
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Jo BseBear und die maximale Fallgeschwindigkeit erreicht man nach genau 60m.
    Kassad: Man braucht keine Tests um zu wissen, was schlimmer ist.
    Wenn man kerzengerade ins Wasser fällt oder mit ausgestreckten Armen einen Bauchklatscher macht?!?
    Das mit der stabilen Bauchlage: Wenn man kopfüber wie ein Pfeil springt, hat man natürlich einen geringeren Luftwiderstand aber welcher abstürzende oder aus einem Flugzeug springende würde das freiwillig machen, wenn er dadurch sicher sterben würde(Über Wasser,auf normalem Boden hast eh keine Chance).

    Das Ausklinken aus dem Fallschirm, kurz über der Wasseroberfläche ist bei Spezialeinheiten übrigens nix besonders, nur mal als Anmerkung.

  12. #32
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von baboon Beitrag anzeigen

    Das Ausklinken aus dem Fallschirm, kurz über der Wasseroberfläche ist bei Spezialeinheiten übrigens nix besonders, nur mal als Anmerkung.

    bei denen funktioniert der Fallschirm aber...
    ich kann auch vom 10-Meter Turm ne Arschbombe machen und das höchste was passiert ist, dass mir die Hose wegfliegt


    hier noch 2 interessante sachen:

    ka wie seriös der Artikel ist, aber er erklärts gut - auch die Sache mit dem Wasserhttp://www2.t-online.ch/c/52/71/22/5271228.html

    und aus nem anderen Forum:
    Moin, Disap,

    es gibt meines Wissens nur einen einzigen Fall, in dem ein solches Überleben verbürgt ist, das war aber lange vor dem Internet, deshalb wird es nicht einfach sein, einen Beleg zu finden. Wenn ich mal auf den Soller komme, krame ich in meinem Archiv.

    Aus der Erinnerung: Ein russischer Springer ist im Winter auf Nadelbäumen heruntergekommen, die seinen Sturz gebremst haben. Mehr weiß ich leider nicht mehr.

    So, jetzt wird es makaber. Wem nicht danach ist, der lese bitte nicht weiter!

    Der Tipp, die Augen offen und die Beine geschlossen zu halten, gilt für jede Landung - ausgenommen die ohne Fallschirm, da kommt es nicht mehr drauf an. Bei 200 km/h kann von Abfedern, Abrollen oder kontrollierter Landung nicht mehr gesprochen werden. Möllemann lag in etwa 40 cm Tiefe; Selbstmörder, die von der Europabrücke springen, kommen vorzugsweise mit geschlossenen Beinen auf (der Fachmann nennt das "Kerze") und stecken bis zur Hüfte im Boden. Wo die Knie sind, mag sich der geneigte Leser selbst vorstellen.

    Gruß Ralf
    Geändert von mope7 (15.02.2007 um 05:08 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  13. #33
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von baboon Beitrag anzeigen
    Jo BseBear und die maximale Fallgeschwindigkeit erreicht man nach genau 60m.
    Kassad: Man braucht keine Tests um zu wissen, was schlimmer ist.
    Wenn man kerzengerade ins Wasser fällt oder mit ausgestreckten Armen einen Bauchklatscher macht?!?
    ich wage die behauptung, dass du tot bist, wenn du mit 200km/h fallgeschwindigkeit kerzengerade ins wasser fällst

    und dann wage ich noch die behauptung dass du das in hektik - weil du überrascht bist dass dein fallschirm nicht funktioniert und du jetzt gleich sterben wirst - mit dem kerzengerade auch nicht hinbekommst du hast das video vielleicht gesehen - der mann hat über 7000 sprünge hinter sich und sieht was unten auf ihn zukommt... erfahrene skidiver können auch lenken aber dem war im notfall das wasser kackegal - das legt mir als beobachter nahe dass er in dem wasser keine große rettung gesehen hat (weil es vielleicht ein allgemeiner trugschluss ist?!) ...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  14. #34
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Ja bis man 200 kmh erreicht muss man eh schon eine weile geflogen sein - und das wasser ist hart wie eine betonwand beim aufprall. Klar, kerzengerade usw...klappt aus 30 metern vielleicht, aber sicher ned aus 100 oder so. Zumindest hört sich das für mich ziemlich unrealistisch an. Aber man kann mir gerne das gegenteil beweisen .

  15. #35
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    Ja bis man 200 kmh erreicht muss man eh schon eine weile geflogen sein .


    ca 600 Meter brauchste um diene maximale Fallgeschwindigkeit in den unteren Luftschichten zu erreichen
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  16. #36
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    und ich sach ma dass man tot ist wenn man so auf wasser pfeilgerade aufprallt... der wiederstand schlägt einem dann die beine trotzdem bis zum hals und dann sinkt man mit nem platscher als 30cm männle in die tiefe...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  17. #37
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    steht auch alles in dem von mir verlinkten Artikel


    Ab 130 km/h wird Wasser endgültig zu hart
    Deshalb spielt es keine Rolle, ob man aus 600 oder 6000 Metern in die Tiefe fällt. Überraschenderweise besteht nur dann eine minime Überlebenschance, wenn man über Land, nicht über Wasser abstürzt. Die höchste überlebbare Aufprallgeschwindigkeit auf Wasser liegt leicht über jenen 120 km/h bei der Golden Gate Bridge, wohl bei rund 140 km/h, jedenfalls weit unter der maximalen Fallgeschwindigkeit eines Menschen.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  18. #38
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Und selbst wenn man den Aufprall am Wasser überlebt, ist mit Sicherheit einiges gebrochen und man sinkt gleich wie ein Stein. Wenn da nicht gerade jemand vorbeischwimmt sind da die Überlebenschancen auch nicht gerade hoch.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  19. #39
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Hat noch jemand das Video? Würde es gerne sehen

  20. #40
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wie überlebt man mit usa das midgame vs panzer?
    Von Springmaus im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.03.2005, 07:14
  2. Die Unglaublichen - Vorfilm?
    Von Wisler im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2005, 13:40
  3. Details zu Michael Moores Propaganda
    Von Outsider im Forum OFF-Topic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 01:47
  4. Michael schumacher tötete bill gates
    Von MeGa im Forum Kuschelecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2004, 15:39
  5. verpfiffen hat er uns doch der Lutz Michael Fröhlich
    Von DeLfeR19 im Forum Sport Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.11.2003, 22:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •