+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 48

Mathe - Uneigentliche Integrale - Help^^

Eine Diskussion über Mathe - Uneigentliche Integrale - Help^^ im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Gegeben ist f(x) = 1/x² also wenn ich das rechne kommt bei mir das raus, es soll aber genau 1 ...

  1. #1
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW

    Mathe - Uneigentliche Integrale - Help^^

    Gegeben ist f(x) = 1/x²

    also wenn ich das rechne kommt bei mir das raus, es soll aber genau 1 sein.

    1 wird es bei mir, wenn ich die erste 1 weglasse (die ich mal netterweise eingeklammert habe) aber ist das erlaubt?




    btw das ist ab da nichtmehr weitergemacht, weils ja eh falsch ist



  2. #2
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    b/-b=-1
    => -1+1=0

  3. #3
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    richtig ... und es muss 1 rauskommen



  4. #4
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Unwritten
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Siegen
    Alter
    26
    Beiträge
    4.951
    Name
    Stefan
    Nick
    Unwritten
    Clans
    n!faculty
    Ich hab zwar gestern `ne Klausur über Integralrechnung geschrieben, aber ich noch nie was von "uneigentlichen" Integralen gehört ^^.

    edith: K, habs nun auch verstanden..

  5. #5
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    blubb - ich bin newb :P

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von Orion
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    2.641
    wenn b gegen unendlich geht, geht -1/b gegen 0, fällt also weg

  7. #7
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Öh ist die aufgeleitete Form nicht einfach -x^-1? du hast doch da was anderes, oder?
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #8
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    @endless:
    genau so hab ich das auch, und das meinte ich auch damit, dass wenn ich die eingeklammerte 1 weglasse.

    1/x² = 1 * x^-2

    bei mir zumindest, hab mir schon gedacht dass man die 1 weglassen darf aber wissen tu ichs auch net -.-



  9. #9
    Oberfeldwebel
    Avatar von Orion
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    2.641
    dein (1x) beim integriern is falsch wo soll das denn herkommen? rechne den schritt von der normalfunktion zur integralfunktion nochmal, also deine erste zeile

    hä was willste auch mit deiner ersten 1 iner klammer die hat mit der berechnung garnix zu tun :S

    Zitat Zitat von FinSHeR Beitrag anzeigen
    @endless:
    genau so hab ich das auch, und das meinte ich auch damit, dass wenn ich die eingeklammerte 1 weglasse.

    1/x² = 1 * x^-2

    bei mir zumindest, hab mir schon gedacht dass man die 1 weglassen darf aber wissen tu ichs auch net -.-
    und da kannste keine 1 weglasse -.-
    Geändert von Orion (27.11.2007 um 21:11 Uhr)

  10. #10
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    ja ... ich dachte einfach dass 1/x² = 1 * x^-2 ist...

    Ich hab in den stunden gefehlt und wir machen alles echt sehr rar :/


    kannste das auch mit 1/√(x) ?

    1/√x = x^-(1/2)

    aufgeleitet: -2x^(1/2)

    Also:
    -2√(b)+2 sag bitte dass das stimmt



  11. #11
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Mal ganz langsam!
    Natürlich ist 1/x² = 1*x^-2
    und Ja, man kann die 1* weglassen, du kannst auch noch tausend mal 1* davor schreiben (1*1*1*x^-1) weil 1 bezüglich der Multiplikation neutral ist
    und die Aufgeleitete Form von f(x)=1/x² ist F(x)=-x^-1=-1/x
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  12. #12
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    ja, ist jetzt ja auch gut

    ich hab die 1 aber mitaufgeleitet und aus 1 wird nunmal 1x und das ist nicht gut ^^



  13. #13
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Integral x^-2 = -1 * x^-1
    Grenzen einsetzen, Limes bilden, 1 rauskriegen ^^

    Da brauchst du keine partielle Integration was du da machen wolltest ^^

  14. #14
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    wenn so einfach ist kann mir doch bestimmt noch einer post 10 bestätigen/korrigieren^^



  15. #15
    ich hab die 1 aber mitaufgeleitet und aus 1 wird nunmal 1x und das ist nicht gut ^^
    wie willst du denn die 1 mit aufleiten ? solange da kein 1+ also eine eins im additiven steht ist die wurscht, denn die 1 ist wie Finscher schon schrieb neutral zur multiplikation, wie auch die 0 neutral zur addition ist ( in den reelen Zahlen jedenfalls )

    ja ... ich dachte einfach dass 1/x² = 1 * x^-2 ist...

    Ich hab in den stunden gefehlt und wir machen alles echt sehr rar :/


    kannste das auch mit 1/√(x) ?

    1/√x = x^-(1/2)

    aufgeleitet: -2x^(1/2)

    Also:
    -2√(b)+2 sag bitte dass das stimmt
    Wenn ich x^-(1/2) aufleite erhalte ich aber 2x^(1/2) + C
    Geändert von Osbes (27.11.2007 um 22:24 Uhr)

  16. #16
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Naja fast, wieso +2?

    1/√x = x^-(1/2)

    aufgeleitet: -2x^(1/2)
    Wieso Minus? ^^
    Ansonsten ists richtig

  17. #17
    Oberfeldwebel
    Avatar von Orion
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    2.641
    Zitat Zitat von FinSHeR Beitrag anzeigen
    kannste das auch mit 1/√(x) ?

    1/√x = x^-(1/2)

    aufgeleitet: -2x^(1/2)

    Also:
    -2√(b)+2 sag bitte dass das stimmt
    das müsstest du auch selber können, haste nich so ne formel oda sowas gemacht? wenn nich guck dir meine an damit geht alles aus 1/x zu integriern

    edit: stefros war wieder schneller der temposünder
    edit2: und osbes auch noch =/

  18. #18
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    also 2√(b)-2 !?

    omg ich bin so schlecht in integralrechnung .... hab schon 2 punkte geschrieben ://
    Geändert von FinSHeR (27.11.2007 um 22:33 Uhr)



  19. #19
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Wenn du die Grenzen von oben nimmst jo.
    Ob dein Integral stimmt kannst du checken indem du die Funktion einfach ableitest und dann die rauskriegst die vorher da stand ^^

  20. #20
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    mom wenn b -> unendlich geht darf es aber doch garnicht im ergebnis vorkommen doh! x_x



+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •