+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 67 von 67

Mathe

Eine Diskussion über Mathe im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; auch wenn es rechte winkel sind, also ein rechteck, bildet das quadrat in dem falle nicht den größten flächeninhalt. mach ...

  1. #61
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    auch wenn es rechte winkel sind, also ein rechteck, bildet das quadrat in dem falle nicht den größten flächeninhalt. mach dir halt wenigstens die mühe meine rechnung durchzuschaun, oder wenigstens das ergebnis
    where is my mind?

  2. #62
    Feldwebel
    Avatar von Sternchen
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Witten
    Alter
    28
    Beiträge
    1.961
    die winkel sind 90° das stimmt schon
    "Aber, wie Monsieur Ibrahim immer sagte, darf man einer Frau ja nichts abschlagen."

  3. #63
    ah, ich sehe jetzt auch den fehler meiner betrachtung :>

    die natürliche grenze verändert sich ja ständig und verändert damit auch den umfang des ganzen, somit ich es möglich ein rechteck zu bilden, welcher einen größeren flächeninhalt hat als ein quadrat, da das rechteck und das quadrat nicht den gleichen umfang haben.

  4. #64
    Feldwebel
    Avatar von Sternchen
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Witten
    Alter
    28
    Beiträge
    1.961
    irgendwie blick ich jetzt nichts mehr... gebt mir mal ein bsp pls... wo das dann größer is... nehmen wa 80x80=6400 nehmen wa 200x20=4000

    HILFE
    "Aber, wie Monsieur Ibrahim immer sagte, darf man einer Frau ja nichts abschlagen."

  5. #65
    120*60 = 7200 huxl hats gezeigt

  6. #66
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    jop, der unfang ist nicht konstant.
    die 2 gegenüberliegenden seiten nennen wir a, die andere nennen wir b.

    A(flächeninhalt)=a*b
    mit: 2a+b=240 => b=240-2a
    A=a*(240-2a)=-2a²+240a

    jetzt brauchst den hochpunkt dieser funktion (1. ableitung null setzen und in der 2. die art des extremwertes überprüfen):
    A'=-4a+240=0 => a=60
    A''=-4<0 => hochpunkt bei a=60

    b=240-2a=240-120=120

    die 2 gegenüberliegenden seiten sind 60m lang, die, welche dem fluss gegenüberliegt, ist 120m lang.
    das is der weg mit dem richtigen ergebnis.
    where is my mind?

  7. #67
    daran hatte ich jetzt aber echt nicht gedacht, wieder was gelernt und wiedermal ist bewiesen, das pc spielen bildet, denn ohne ccg wäre ich nie ins UF gekommen :>

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Mathe 3 Textaufgaben-5€
    Von MamaMiaBiagotti im Forum OFF-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2004, 18:06
  2. Mathe Hilfe!!!!!!
    Von MeGa im Forum OFF-Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 22:28
  3. muahahahaha physik 1 und mathe war easy
    Von RhiNoTaNk im Forum Kuschelecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 00:13
  4. Wenn euch langweilig ist (Mathe Spiel)
    Von TraXX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.07.2003, 02:27
  5. kleines Mathe Spielchen
    Von Mooff im Forum OFF-Topic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.05.2003, 10:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •