+ Antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 142

mal wieder mathe -.-

Eine Diskussion über mal wieder mathe -.- im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; War der Schnittpunkt nicht Teil der Aufagbe ?...

  1. #81
    War der Schnittpunkt nicht Teil der Aufagbe ?

  2. #82
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    Käse.

    Das ganze kann man sogar Zeichnerisch widerlegen.
    hrhr, genau das hab ich gestern kurz gemacht


    hier mal zwei Geradenpaare:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2vonvielen.jpg 
Hits:	8 
Größe:	20,1 KB 
ID:	24527  

  3. #83
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Zitat Zitat von Osbes Beitrag anzeigen
    War der Schnittpunkt nicht Teil der Aufagbe ?
    selfpwnd

    gj Mooff, das hab ich vorhin auch gemalt

  4. #84
    Und die sollten alle in dem blauen Kreis liegen (sofern ich ihn nicht per Hand eingezeichnet hätte)

    Zitat Zitat von stefros
    selfpwnd
    Gut, dann habe ich dies halt überlesen:P, aber mein Beweis ist trotzdem korrekt, das ist ja gerade das schöne an der Mathematik
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2vonvielen.jpg 
Hits:	4 
Größe:	20,8 KB 
ID:	24529  

  5. #85
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    btw, konnt nich pennen und hab jetzt meine Aufgabe gelöst

    Fehler war bei der Info mit P

    Da muss ich die zweite Ableitung nehmen, nicht die erste.

    Geändert von mope7 (14.02.2008 um 04:53 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #86
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    btw, konnt nich pennen und hab jetzt meine Aufgabe gelöst

    Fehler war bei der Info mit P

    Da muss ich die zweite Ableitung nehmen, nicht die erste.

    ich glaub das is nur noch nebensache bei denen

  7. #87
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    so, hab ma wieder was -.-

    ich hab 4 Stangen die jeweils 2 Meter lang sind (die bilden dann die Steilkanten)
    Diese soll ich zu einer Pyramide (Zelt ) mit quadratischer Grundfläche zusammenbauen.
    Wie groß sind die Seitenlängen der quadratischen Grundfläche und die Höhe der Pyramide wenn ich ein möglichst großes Zeltvolumen haben möchte ?

    Volumen ist: V = Grundfläche * h * 1/3

    d.h.: V = a^2 * h * 1/3

    Nebenbedingung (die mir so gesgat wurde O_o): 2^2 = (a^2 + d)/4

    was mach ich denn jetzt ?

    ich hab jetzt mit der Nebenbedingung (die ich jetzt auch schnalle --> a^2 + b^2 = c^2(c =2m) ) bisschen rumgespielt, da komm ich aber nur auf:

    2^2 = (a^2 + h^2) / 4
    16 = a^2 + h^2
    4 = a + h
    a = 4 - h
    h = 4 - a

    Oo

    Geändert von mope7 (20.02.2008 um 23:18 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #88
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    2² = h² + (d/2)² // pythagoras: katheten: halbe diagonale, quadratseite; hyothenuse: stange

    (d/2)² + (d/2)² = 2(d/2)² = a² // pyrhagoras: katheten: 2mal die halbe diagonale; hypothenuse: seitenlänge
    (d/2)² = a²/2

    =>
    2² = h² + a²/2
    h² = 4 - a²/2
    h = wurzel(4 - a²/2) = 2 - wurzel(a²/2) // die höhe in abhängigkeit der seitenlänge bei einer stangenlänge von 2

    eingesetzt:
    V = a² * (2-wurzel(a²/2) * 1/3

    ableiteiten, maximum bestimmen, dann hast die seitenlänge des quadrats.


    ach irgendwas is bei mir komisch
    geh einfach mal davon aus, dass deine nebenebstimmung stimmt, lös sie nach h auf, setz das ganze in V = a² * h * 1/3 ein und bestimmt da das maximum
    Geändert von huxl (20.02.2008 um 23:41 Uhr)
    where is my mind?

  9. #89
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    bor ich blick das nich

    also nochma ob ichs gerafft hab:

    (siehe Bild)

    aber ich kann d doch gar nit ausrechnen O_o
    hab ja keine Angaben über a


    edit: ich kann die Nebenbedingung nit nach h auflösen, weil in der Nebenbedinung gar kein ha vorkommt, nur d *g*

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pyramide_(Mathematik).jpg 
Hits:	6 
Größe:	105,9 KB 
ID:	24810  
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  10. #90
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Es gibt eine Formel welche h abhängig von a und somit auch von d angibt (kA wozu man d braucht, das kannst m.E. auch weglassen).
    Damit muss man eine dieser Variablen elimieren und dann das ganze in das Volumenintegral einsetzen.

    Dann dieses ausrechnen und anschliessend das Maximum bestimmen (abhängig von a oder h).

    viel Spaß

  11. #91
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot




    äh... wat ?

    wie lautet denn diese Formel ? *flöt* ^^

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #92
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    das war nach meiner rechnung h = 2-wurzel(a²/2), wobei ich mir dessen nicht so sicher bin
    where is my mind?

  13. #93
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Jo da brauchst du dieses Grüne Dreieck was du da rechts gemalt hast, da kriegst du h mit d/2 verbündet.
    Dann kannst du in die Grundfläche noch ein Dreieck reinmalen in dem du d/2 mit a verbündet bekommst, dann noch d/2 elminieren und schwupps ist h mit a zusammen

    Würde eher auf a(h) hinausgehen Huxl, über h lässt sich dann am Ende gut integrieren, zumindest anschaulicher als über a.

    Weiss auch nicht ob deins stimmt, aber ich käme auf das:

    a² = (s² - h²) / 2

    wobei s = Stange = 2m ist.

  14. #94
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ok, zum mitschreiben:

    grünes Dreieck:

    2² = (d/2)² + h²

    Grundfläche mach ich nen Dreieck:

    (d/2)² + (d/2)² = a²

    ääääh also habsch: (d/2)² = a²/2

    -->

    2² = a²/2 + h² scheisse verflucht nochmal >_<

    selbst wenn das richtig wäre würds mir doch null bringen weil ich immernoch zwei unbekannte hab O_o


    och menno :/

    gnatsch :/

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  15. #95
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    jo richtig, danke Mope, mir is die ganze Pyramide nämlich beim integrieren grade voll divergiert weil ich 1/2 statt Faktor 2 hatte XD

    a² = 2(s² - h²) ist richtig

    baeh die Konstante ändert natürlich auch nix, doofes Teil

  16. #96
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    was ist denn nun wieder s² ? ^^ (edit: ach steht da oben ^^ hihi)

    wo kommt das her ?

    und wie mach ich dann weiter *heul*

    wer hat sich nur sonen Mist ausgedacht

    btw: ich hab grad erfahren, dass wir morgen nen Deutschtest über Werther schreiben

    SUPER !


    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  17. #97
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Jooo habs raus
    s ist einfach ne Konstante, die eben vorgegbene.
    In dem Fall 2 Meter, kann man aber ganz zum Schluss einsetzen.

    Du musst dir jetzt überlegen wie du deine Pyramide aufbaust, du hast schon ne Formel für a², was ist denn a²? ^^

    Achne ihr habt ja die ganze Volumenformel schon gegeben hab ich grad gehört, dann brauchst du nur noch den ganzen Knödel da einsetzen und aus V(a,h) ein V(h,s) wobei s=const. zu machen und dann dV/dh = 0 berechnen und schwupps fertig

  18. #98
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ganz im Ernst, ich hab keine Ahnung....

    ich blick da grad absolut nicht durch

    für a² habsch deine Formel da oben - die setz ich ein in ?

    a² is halt einer der Seiten von dem rechtwinkligen Dreieck unten: a² + a² = d²

    ka... hilfe


    könntest du nicht so liebesnwürdig sein die Rechenschritte hinzuschreiben, vielleicht kann ichs dann nachvollziehen Oo
    ich hab echt ka was ich jetzt wo wie einsetzen muss damit ich was anderes rausbekomm
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  19. #99
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    V(a,h) = a^2 * h * 1/3

    da einsetzen das a² von oben

    dann kommst zu V(h,s)

  20. #100
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen



    Nebenbedingung (die mir so gesgat wurde O_o): 2^2 = (a^2 + d)/4

    äh, also somit wäre d = 1-a² was eigtl nicht sein kann oO

+ Antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Mathe!
    Von Nuke-lear im Forum Hausaufgaben
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 17:32
  2. mal wieder mathe Teil Vasaal
    Von Vasaal im Forum OFF-Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 18:01
  3. lalala mal wieder freehoster ;)
    Von m@x im Forum Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2001, 22:07
  4. melde mich mal wieder
    Von ast126 im Forum WOW & SWIZZ
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2001, 12:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •