+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Ma wieder ne Physik Frage

Eine Diskussion über Ma wieder ne Physik Frage im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; War vorhin um 13:00 Uhr aufn nachhauseweg wo mir mein Tank mal wieder sagen wollte das mein Auto Durst hatte ...

  1. #1
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod

    Ma wieder ne Physik Frage

    War vorhin um 13:00 Uhr aufn nachhauseweg wo mir mein Tank mal wieder sagen wollte das mein Auto Durst hatte (noch knapp 1/4 drin) wo ich grad mit 100 einen Berg runtergefahren bin.
    Irgendwie bin ich dann auf die Frage gekommen wie verhält sich eigentlich das Benzin? (Bzw Flüssigkeiten allgemein)
    Das Benzin wird ja im stehen von der Anziehungskraft der Erde nach unten gedrückt, halt je nach schräglage oder Geradelage? des Autos. Was ist aber wenn ich Bergab düse mit 100 wird es immer noch nach unten gedrückt vonner anziehungskraft oder wird es von der Fliehkraft nach hinten gedrückt? (Wobei es natürlich immer noch vonner Anziehungskraft angezogen wird)

    Ka bin ned so gut bewandert in Sachen Physik aba das inseriert mich schon

  2. #2
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    das zeug wird nach hinten gedrückt , denk ich mal.....ich stell mir das wie die Flüge mit so nem Flugzeug vor , wo man im sturzflug schwerelos wird für ein paar sekunden...da aber die kräfte beim berg abfahren nicht so extrem sind wird das zeug durch den druck nach hinten gepresst......

    Ich bemerkte auch immer das wenn ich berg auffahre , das meine tank anzeige plötzlich in den roten bereich fieeel ohne zu stopen....ich dachte erst meine tankanzeige is im eimer ....bis ICH SCHARF kombiniert habe ..
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  3. #3
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    10
    Alles wird normalerweise immer nach unten Fallen. Wenn mann nun im Auto glechmäßig nach unten fährt wird das Benzin erst durch die Fliehkraft nach oben/hinten gepresst. Irgendwann ist es aber auch wider unten, da es ja nach unten gezogen wird.

    Übrigens gibt es bei der Physik kein entweder oder. Die Schwerkraft wird immer da sein.

  4. #4
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    nicht die geschwindigkeit zählt, sondern die beschleunigung...

    und die ist bei gleichförmiger bewegung mit gleicher geschwindigkeit nunmal 0

    du kannst ja in nem flugzeug bei annähernd schallgeschwindigkeit noch ohne probleme präzise bewegungen durchführen... stricken oder n buch schreiben was auch immer

    aber versuch das mal in nem beschleunigenden sportwagen oder ner achterbahn, obwohl der nur relativ langsam ist... (oder besser: versuchs garnicht erst... so ne stricknadel eitert ziemlich schlecht ausm gesicht)

    also wenn du konstant mit 100 km/h den berg runter fährst, wird das benzin völlig still und dessen oberfläche tangential zum erdradius sein...

    ich weiß ned wie ich es sonst ausdrücken könnte... wenn dein tank ein quader wäre und der erdboden (also ned die oberfläche des berghangs, sondern die idealisierte kugeloberfläche der erde ohne berge) eine ebene

    dein tanke jetz aber schräg zum erdboden steht, weil du nen berg runterfährst, wird das benzin bei 0 beschleunigung deines autos parallel zum erdboden sein...
    aber ned parallel zur fahrbahn

    wie der füllstandssendor drauf reagiert, hängt davon ab, was es für einer ist... ein schwimmer wird da wohl empfindlich drauf reagieren... ein optischer sensor in einem tank mit kleinen zellen wird darauf praktisch überhaupt nicht ansprechen
    so wird auch verhindert, dass öltanker bei extremen seegang schlagseite bekommen


    was ich sagen will: ich hab keine ahnung, welche technik in deinem kübel verbaut ist und kann daher keine genaue antwort geben

    aber sunowner kann

    frag ihn mal
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	benzintank.jpg 
Hits:	9 
Größe:	11,0 KB 
ID:	12584  
    cya

  5. #5
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Jo goil habs mir fast so vorgestellt thx @ all und wer noch bessa bescheid weiß imma her damit

  6. #6
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    wollte noch hinzufügen, dass ihr alle sachen in meinem post auch ganz schnell im selbstversuch ausprobieren könnt:

    nehmt einfach ne wasserflasche, trinkt die hälfte aus und dann probiert mal n bisschen rum... also mit gleicher geschwindigkeit grade bewegen oder mal beschleunigen (zum beispiel indem ihr die flasche am ausgestreckten arm haltet und euch dreht...
    drehungen sind beschleunigungen , also müsste da die flüssigkeit nach außen (fliehkraft) gedrückt werden

    das auf dem bild könnt ihr bspw mit ner schüssel und mehreren halbvollen wasserflaschen oder nem kasten mit wasserflaschen überprüfen...
    cya

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. und schon wieder nee frage
    Von oldstars im Forum BL00D+
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2001, 15:55
  2. mal ne frage
    Von aKLTenchu im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2001, 17:08
  3. und wieder eine frage hat
    Von oldstars im Forum BL00D+
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 01:08
  4. und wieder ne frage
    Von oldstars im Forum BL00D+
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.09.2001, 01:44
  5. NICHT SCHON WIEDER !!!!!!!!!!!!!
    Von aklvirus im Forum United Talk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.2001, 02:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •