+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Lüge(n) des Jahres 2009

Eine Diskussion über Lüge(n) des Jahres 2009 im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Die Lüge(n) des Jahres Zitat aus : www.nachrichten.ch "Irgendwie haben es die Amerikaner doch immer wieder besser. So zum Beispiel ...

  1. #1
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias

    Lüge(n) des Jahres 2009

    Die Lüge(n) des Jahres

    Zitat aus :www.nachrichten.ch

    "Irgendwie haben es die Amerikaner doch immer wieder besser. So zum Beispiel damit, dass es dort populäre Websites gibt, welche die Versprechen und Behauptungen von Politikern verfolgen, überprüfen und auch Monate später noch zeigen, wo gelogen, geschummelt und die Wahrheit kreativ behandelt wurde. Factcheck.org und Politifact.com sind die Namen zweier solcher Portale.

    Am Anfang eines neuen Jahres steht natürlich auch bei diesen Websites die Retrospektive auf das vergangene im Zentrum, wobei Politifact sogar eine «Lüge des Jahres» kürt, während Factcheck eine ganze Liste an Falschheiten publiziert.

    Dabei steht die «Lüge des Jahres» der einen auch an der Spitze der Liste der anderen – es ist in diesem Fall die Behauptung von Ex-Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin, dass die Krankenversicherungsreform von Barack Obama sogenannte «Death Panels», also Todeskommissionen, bestehend aus Bürokraten einführen würde, die darüber urteilen würden, ob Oma, Opa oder ein behindertes Kind weiter von der Krankenversicherung gedeckt sein oder unbehandelt sterben würden. Diese in der Folge vielfach wiederholte Lüge klingt immer noch in der US-Gesellschaft nach und erhielt den Titel völlig zu Recht.

    Nun wäre es eigentlich an der Zeit, auch in der Schweiz und in Europa auf breiter Front solche Lügen und Schwindeleien unserer politischen und gesellschaftlichen Anführer für die Öffentlichkeit ständig in Erinnerung zu halten. Denn leider ist das Gedächtnis von dieser und auch das der Medien in dieser Hinsicht viel zu kurz."



    Lange Rede kurzer Sinn, was sind aus eurer Sicht die Lügen (international sowohl national) des Jahres 2009 ??


    Ich schliesse mich, für die Schweiz betreffend, der Meinung der oben genannten Website an. Die viel diskutierte Libyenaffaire istellt für mich klar den Schandfleck des JAhres 2009 dar. Mal wieder wurde da das Volk schlicht und ergreifend verarscht. Diesbezügliche Versprechen des Bundesrates sind nie eingetroffen und werden auch nie eintreffen, ganz einfach weil die Schweiz im Moment den schwächsten, handlungsunfähigsten und arschkriecherischsten Bundesrat hat seit Jahren.....Ein Rätsel sind mir auch die Konsequenzen, mit welchen die Lügner zu kämpfen hatten....nämlich mit gar Keinen Volksverdummung an vorderster Front

  2. #2
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    boaaa die Gesellschaft und Politiker scheinen ja arg ehrlich gewesen zu sein letztes Jahr

  3. #3
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    In der Libyen Affäre hat die Schweiz wieder mal gezeigt was sie am Besten kann: sich selbst von Innen ownen.

    Lüge des Jahres ist für mich der Typie der sagte, dass sein Kind im Ballon ist damit er ins Fernsehen kommt...
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  4. #4
    Zitat Zitat von Theis Beitrag anzeigen
    boaaa die Gesellschaft und Politiker scheinen ja arg ehrlich gewesen zu sein letztes Jahr
    Das wohl eher nicht ^^ Die meisten hören nur nicht mehr allzu sehr zu, wenn politisch geredet wird. Obwohl es bisweilen besser wäre, sie täten es.

    Dann mache ich mal den Anfang für einen vom Verfasser hundertfach wiederholten Satz:

    Zitat Zitat von Guido Westerwelle
    Ich werde für die FDP einen Koalitionsvertrag nur unterzeichnen, wenn darin ein niedrigeres, einfacheres und gerechteres Steuersystem enthalten ist.
    Wer in Deutschland lebt und/oder das Geschehen verfolgt, der weiß, was daraus bisher wurde (u.a. das). Aber ok, wir sind erst am Anfang dieser wohl derzeit etwas verstrittenen Regierung und werden diese Aussage in einiger Zeit noch einmal prüfen können.

    Ein ähnlich interessanter Spruch wäre auch

    Zitat Zitat von Unbekannter Verfasser
    Mehr Netto vom Brutto
    den man dem o.g. Koalitionsvertrag entnehmen kann. Auch diesen Spruch kann man anhand des 128 Seiten starken Vertrages in Zukunft einmal für sich prüfen.

    Ich will beides "noch" nicht als Lüge deklarieren. Jedoch scheint dieses Ergebnis bereits absehbar ^^

  5. #5
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    für mich: Erfolgreiches Kopenhagen.

  6. #6
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Zitat Zitat von Wordone Beitrag anzeigen
    für mich: Erfolgreiches Kopenhagen.
    daran hab ich jetzt gar nicht gedacht, stimmt aber natürlich 100 %ig......Tjajaaa wenns ums Kriegführen geht sind sich die Oberhäupter der Welt immer einig und finden Übereinkommen, wenns aber mal darum geht, die Welt zu retten und nicht zu zerstören, dann rauben sie dem Volk selbst den letzten Funken Hoffnung auf Besserung

  7. #7
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Schummel-Käse/Schinken, war doch dieses Jahr oder?

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  8. #8
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    du meinst analog-käse?

    ach mal ehrlich, die ganze Welt ist doch mittlerweilen eine Lüge
    Der Klügere kippt nach!!!

  9. #9
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Finanzkrise entpuppte sich als Lüge.
    Griechenland pleite oje oje ojeminee.

  10. #10
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Als vor 4-5 Jahren die CDU versprach, keine Steuererhöhungen durchzusetzen, dann aber, als sie mit der SPD regieren musste, die höchste Steuererhebung (Mehrwertssteuererhöhung) seit einer gefühlten Ewigkeit durchsetzte, glaube ich Politikern grundsätzlich erstmal nichts! Schade, dass man sowas schon mit 18 Jahren erleben muss und damit seinen Glauben in die Politik verliert.

    Und große politische Lügen im letzten Jahr... mh: Da Frau Merkel ohnehin so larifari regiert, ohne irgendwas großartiges zu unternehmen, braucht sie auch nicht viel zu lügen. Gleiches gilt für die Regierung.

  11. #11
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Klimaerwärmung! Pah, wir steuern dem kältesten Winter seit 13 Jahren entgegen!!

    Das schlimmste was uns aufgetischt wurde dürften die Versprechen unserer aktuellen Regierung vor der Wahl gewesen sein.
    Dicht gefolgt von Schmu rund um Piggyflu....auch wenn das eher Panikmache als Lügerei war!
    Never run a touching system!!

  12. #12
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Für mich dürften die dreistesten Lügen wohl im Zusammenhang mit den Kipo-Sperren gefallen sein. Ich glaube derart dreiste Lügen und mit derart viel Demagogie geführte Debatten gab es in hiesigen politischen Landschaft seit Jahrzehnten nicht mehr.

    Da wären z. B.
    -das Märchen vom Milliardenmarkt Kipo
    -pauschale Brandmarkung diverser Staaten, dass dieses Material dort legal wäre (-> Stellte sich im Nachhinein immer als falsch heraus. Aber wen interessieren schon die diplomatischen Beziehungen zu so unwichtigen Staaten wie Indien.)
    -die angebliche Wirksamkeit von DNS-Sperren (Nunja, das Überwinden würde ja immerhin 10-30 Sekunden dauern.)
    -der Versprechen, dass man die Sperren nicht auf andere Bereiche ausweiten wolle (Derartige Forderungen durch Mitglieder derselben Partei kamen schon Tage später auf, z. B. im Zusammenhang mit Urheberrechtsverletzungen und illegalen Glücksspielseiten)

    Jepp, das Stoppschild war wohl der Wahlkampfschlager 2009.

  13. #13
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Die größte aufgedeckte Lüge sind war sicherlich die Aufklärung der Bevölkerung über die seit Jahrzehnten praktizierte Art der kostengünstigen Produktion von Lebensmittel.
    => Analogkäse, Aromen, Formschinken, etc.

    Aber daran sind wir natürlich auch selber schuld, denn Geiz ist ja geil.
    => Ich kaufe nur lokal und /oder Bio Zeug und ich Esse kein Fleisch, weil ich genau weiß wie man das heute den Proteingehalt einstellen kann.

    Die größte unaufgedeckte Lüge ist immer noch die Feinstaubplakette inkl. Umweltzonen.
    Jeder Saharawind bringt mehr Feinstaub zu uns wie normale PKW.

    Der größte Schwindel des Jahres war die Finanzkrise und die Erholung Tja pumpt man Milliarden rein erholt sich alles aber das systemimmanente Problem bleibt.


    Der größte Flop des Jahres war die Scheinegrippe Impfung

    Der größte Witz ist, dass Jako tot sein soll. Der lebt doch jetzt mit Elvis und Kurt Cobain in Sibieren.

  14. #14
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Diphosphan Beitrag anzeigen

    Der größte Schwindel des Jahres war die Finanzkrise und die Erholung Tja pumpt man Milliarden rein erholt sich alles aber das systemimmanente Problem bleibt.

    mind. der staatshaushalt hat gelitten und somit spätestens langfirstig wieder alle bürger.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  15. #15
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    mind. der staatshaushalt hat gelitten und somit spätestens langfirstig wieder alle bürger.

    Ja ja deshalb war es ja ein Schwindel. Dem Bürger wird vorgegauckelt alles ist wieder ok und weiter gehts, aber die Rechnung die zeigt man ihm nicht...

  16. #16
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Die Rechnung kommt dieses Jahr schon noch, keine Angst
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  17. #17
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Und die fällt etwas anders aus als sich der ein oder andere denkt. Nix da Steuergeschenk

  18. #18
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.608
    Lügen des Jahres 2009?
    Da gibt es so viel was unbeabsichtigt oder beabsichtigt nicht richtig gelaufen ist.
    Vieles wurde ja schon genannt und einiges bekommt der Normalbürger sicherlich auch nie mit.

    Die Frage die mich seit geraumer Zeit beschäftigt ist die, ob es in anderen Ländern besser oder schlimmer zugeht.
    Das Problem dabei ist doch, dass man meißtens nur über die Probleme in seinem Heimatland einigermaßen bescheid weis und deshalb zu dem falschen Schluss gelangen könnte, nur weil in anderen Ländern gewisse Sachen, die hier im deutschsprachigen Raum im Argen liegen, besser gelöst sind.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  19. #19
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    Lügen des Jahres 2009?
    Da gibt es so viel was unbeabsichtigt oder beabsichtigt nicht richtig gelaufen ist.
    Vieles wurde ja schon genannt und einiges bekommt der Normalbürger sicherlich auch nie mit.

    Die Frage die mich seit geraumer Zeit beschäftigt ist die, ob es in anderen Ländern besser oder schlimmer zugeht.
    Das Problem dabei ist doch, dass man meißtens nur über die Probleme in seinem Heimatland einigermaßen bescheid weis und deshalb zu dem falschen Schluss gelangen könnte, nur weil in anderen Ländern gewisse Sachen, die hier im deutschsprachigen Raum im Argen liegen, besser gelöst sind.
    oh, jetzt trittste aber ne philosophische diskussion los^^
    nur mal kurz:
    1. ob man in seinem land am besten bescheid weiss ist fraglich. man könnte zb behaupten, dass der durchschnittsdeutsche mehr über fragwürdige aktionen der usa (kriege, wirtschaft, politik, umwelt...) weiss als der durchschnitts-usaler. wäre das nicht merkwürdig, wenn man davon ausgeht, dass die staatsform, prokopfeinkommen etc. in beiden ländern ähnlich sind?

    2. es gibt da ja so nen korruptionsindex, den glaube ich die uno oder so aufstellt. nur berücksichtigt der wahrscheinlich nicht ursachen/gründe für die wirtschaftskrise oder warum zum xten mal bestimmte nationen entscheidungen der weltklimakonferenz unmöglich machen.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Das Strategiespiel des Jahres 2009
    Von stefros im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 19:46
  2. ich bin dick und zufrieden! ~ lüge?
    Von aNdRz im Forum Reallife
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 00:54
  3. 11. September 2001 - Alles nur eine Lüge?!
    Von Day1d im Forum OFF-Topic
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 11:58
  4. Eminem Tot!! Wahr oder lüge? Bitte antworten!!
    Von Neo063 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 11:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •