Umfrageergebnis anzeigen: Eure Lks

Teilnehmer
43. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Mathe

    20 46,51%
  • Deutsch

    11 25,58%
  • Englisch

    14 32,56%
  • sonstige Sprache

    4 9,30%
  • Gemeinschaftskunde oder ähnliches

    2 4,65%
  • Geografie

    6 13,95%
  • Geschichte

    10 23,26%
  • Philosophie oder Ethik

    3 6,98%
  • Religion

    1 2,33%
  • Biologie

    5 11,63%
  • Physik

    12 27,91%
  • Chemie

    7 16,28%
  • Kunst

    1 2,33%
  • Musik

    4 9,30%
  • Sport

    2 4,65%
Multiple-Choice-Umfrage.
+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 67

LK Wahl und eure Meinung ..

Eine Diskussion über LK Wahl und eure Meinung .. im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich hatte damals auch erst überlegt Physik und Mathe zu machen, aber ich hatte dann doch das Gefühl daß mich ...

  1. #21
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ich hatte damals auch erst überlegt Physik und Mathe zu machen, aber ich hatte dann doch das Gefühl daß mich das schon zu sehr spezialisieren und einschränken würde also hab ich mich dann für Physik und Englisch entschieden.

    Im Endeffekt muss ich sagen daß das die perfekte Wahl war, weil wenn man später an die Uni geht kann man die Schulmathematik eigentlich größtenteils vergessen, es ist jedenfalls besser das zu tun und ganz von vorne anzufangen (ausser man macht BWL oder sowas...)

    Englisch ist auf jedenfall sehr wichtig, zumindest wenn man ne Wissenschaft studieren will weil da ist das auf jeden Fall die Standardsprache und man wird früher oder später nicht drum rum kommen die zu können.

    Dass Physik im LK was ganz anderes ist als in den Jahren davor hab ich auch erst bitter merken müssen, in der Mittelstufe ist das ja eigentlich nur Formeln auswendig lernen und ein paar Werte einsetzen und vielleicht etwas umstellen, hat aber noch wenig mit Physik an sich zu tun, später muss man dann schon physikalische Zusammenhänge verstehen und die Formeln auch herleiten können wobei man zumindest in Mathe auch ein bischen was können muss.

    Ich war damals der Einzige im Physik LK der keinen Mathe LK nebenbei hatte aber das hat so viel eigentlich garnicht ausgemacht bis auf eine Herleitung die ich nie verstanden hab, die aber auch nich so wichtig war.

    Ich würd meine Fächer auf jeden Fall nach nichts anderem als dem eigenen Interesse wählen, was man eben am interessantesten findet und dann auch am besten kann, später in Studium oder Beruf isses eigentlich ziemlich egal welche LKs du hattest.

  2. #22
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von Blade
    "man sollte seine fächer nach der zukunft wählen" ... das ist quatsch... man sollte seine fächer so wählen, dass man am ende im abi nen möglichst guten notenschnitt rausbekommst... egal was du später studieren willst...
    das sehe ich genau umgekehrt. Ich profitiere noch heute von meiner damals erworbenen Bildung. Wenn man kein Hirn-Noob ist, kriegt man seinen guten Schnitt auch dann, wenn man Fächer nach Interesse oder latenter Berufsneigung wählt.
    Aus der Schulzeit sollte man vor allem eins mitnehmen: Bildung. Mit dem Abi kann man sich hinterher den Popo abwischen, so wichtig ist das.... einzige Ausnahme: NC Studium. Dann ist es für eine Sekunde relevant. Danach zählt nur noch der Hochschulabschluss

    Gut, wenn man gar nicht studieren will, sondern sich z.B. auf ne Lehrstelle bewirbt, kann es relevanter sein, wie das Abi im Detail aussieht. Dann sollten aber erst Recht die gewählten Fächer ( wo man auch gute Noten haben sollte) zur Neigung und zur Ausbildungsstelle passen. Denn sonst wird ein Lebenslauf schnell seltsam zu lesen und der ein oder andere Personalchef wird sagen: "der weiß nicht, was er will".

  3. #23
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    sry mein fehler blade; meine schwester hatte wegen anderen sachen mehr stunden und da ich auf nen berufliches gymnasium ging war meine auffassung von leistungskurs 6 stunden (wie ich es selbst in vwl/bwl hatte) °_°

  4. #24
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    das neue bawü-abi ist mit sicherheit ungünstiger als das alte. du wirst gezwungen mathe, deutsch und englisch auf annähernd lk-niveau zu belegen. natürlich waren die alten lks schwerer, aber da hattest auch nur eine stunde mehr in der woche. der große nachteil am neuen system ist halt, dass die grundkurse wegfallen. schwache matheschüler z.b. versagen total, der jetztige kernkompetenzkurs ist einfach sehr viel anspruchsvoller als der grundkurs.

    und ums mal rein stundentechnisch zu sehen, beim neuen abi hast du fünf 4-stündige kurse, das ist schon bissle mehr als zwei lks und 3 grundkurse. vier stunden genau


    und zum eigentlichen thema: ich hab zusätzlich als 4-stündige fächer erdkunde und physik gewählt, wobei ich mathe und erdkunde hab doppelt werten lassen. erdkunde kann ich auch nur empfehlen, sehr abwechslungsreich und beim abi wars auch relativ leicht.
    where is my mind?

  5. #25
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Englisch + Geschichte rult ^^

  6. #26
    Ach Outsider, weil du mir so egal bist, kann ichs glatt ignorieren. Gesagt getan

    @Lappen...nein...Gibts sowas überhaupt? Ich hab zwar Pädagogen im Freundeskreis aber von so einem LK hät ich noch nichts gehört. Und es hat so rein garnichts mit meinem jetzigen Bereich zu tun

    @Topic...Pisa scheint seine Schatten zu werfen :P Und da nun den Ländern noch mehr "Bildungs"kompetenz zuerkannt wurde, wird sich zeigen, was diese daraus machen.

    Ein gut gewählter Kurs kann einem später sicherlich ebenso im Studium zum Vorteil gereichen. Auch wenn dieser Vorteil aufgrund der Fülle an komplexen Sachverhalten verschwindend gering ist und mit fortschreitender Studiendauer immer unwesentlicher wird.
    Geändert von -Admi- (01.07.2006 um 15:27 Uhr)

  7. #27
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    klar gibt's das es gibt für alles LKs.. nur nicht an allen Schulen. Was ist es denn jetzt? Informatik?

  8. #28
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Zitat Zitat von huxl
    das neue bawü-abi ist mit sicherheit ungünstiger als das alte. du wirst gezwungen mathe, deutsch und englisch auf annähernd lk-niveau zu belegen. natürlich waren die alten lks schwerer, aber da hattest auch nur eine stunde mehr in der woche. der große nachteil am neuen system ist halt, dass die grundkurse wegfallen. schwache matheschüler z.b. versagen total, der jetztige kernkompetenzkurs ist einfach sehr viel anspruchsvoller als der grundkurs.

    und ums mal rein stundentechnisch zu sehen, beim neuen abi hast du fünf 4-stündige kurse, das ist schon bissle mehr als zwei lks und 3 grundkurse. vier stunden genau
    .
    Ich gehöre auch zu der unglücklichen Generation, die dieses Jahr ihr Abi gemacht hat und 34 Stunden die Woche in der Schule verbracht hat.

    Liegt bei mir aber auch daran, dass ich zwei Sprachen (Englisch/Latein) und Musik als LKs hatte.

    Huch bin ich hier der einzige mit Latein und Musik LK ?

    €: Man muss Englisch übrigens net belegen, man kann auch Französisch, Latein, Italienisch usw. nehmen
    Geändert von MoOlaCoO (01.07.2006 um 15:33 Uhr)

  9. #29
    Gefreiter
    Avatar von xxSTurmxx
    Registriert seit
    23.10.2003
    Ort
    Hamm
    Alter
    28
    Beiträge
    132
    Nick
    STurm
    Deutsch und Geschichte sind geilo .Die scheisse ist nur wenn man Deutsch als LK hat,muss man später eine Fremdsprache als Abifach nehmen )-: .gut das ich nie Bio als LK belegt habe,das ist so öde

    Was noch bescheuerst ist das jeweils 2 Fächer an Bereiche bei uns gebunden
    Kultur>>>>>>>>>LKGeschichte GKKUnst
    Technik>>>>>>>>>LKTechnik GKPhysik
    Umwelt>>>>>>>>>>>LKBio GKChenmie
    Geändert von xxSTurmxx (01.07.2006 um 16:56 Uhr)

  10. #30
    wildcat
    Avatar von huxl
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Kirrlach
    Alter
    29
    Beiträge
    2.971
    Nick
    huxl
    Zitat Zitat von MoOlaCoO
    Ich gehöre auch zu der unglücklichen Generation, die dieses Jahr ihr Abi gemacht hat und 34 Stunden die Woche in der Schule verbracht hat.

    Liegt bei mir aber auch daran, dass ich zwei Sprachen (Englisch/Latein) und Musik als LKs hatte.

    Huch bin ich hier der einzige mit Latein und Musik LK ?

    €: Man muss Englisch übrigens net belegen, man kann auch Französisch, Latein, Italienisch usw. nehmen
    ich auch :>

    ich hab allerdings den standardzug gewählt: mathe, deutsch, englisch, naturwissenschaft (physik), gesellschaftswissenschaft (erdkunde) und hatte deswegen vergleichsweise weniger stunden. ich glaub ich hatte 30/32.
    where is my mind?

  11. #31
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    hatte geschichte und englisch was aber relativ egal war da ich nach dem 1 ersten halbjahr des 12 jahrgangs mit der schule aufgehört habe...
    Prüfungskurse hatte ich Sport und Italienisch...

    Irgendwem sei dank das ich keine Naturwissenschaft als Haupt/Prüfungsfach belegen musste
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

  12. #32
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Also ich hatte Erdkunde / Physik und dann noch als Prüfungskurse Deutsch / Mathe.

    Vorallem Erdkunde und Mathe würde ich jederzeit wiedernehmen, ich fand, dass man dort wirklich noch gnaz gut Spaß hatte und die Themen richtig interessant waren - bei Physik bin ich mir nicht mehr so sicher.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  13. #33
    Nimm das, was dich interessiert. Dann hast du eh gute Noten!
    Ich hab damals noch mit dem alten LK-System in BW Englisch und Musik gehabt.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  14. #34
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    ich hatte mathe und Betriebs-Volkswirtschaftslehre (is net inna umfrage enthalten >_<)
    btw wieso ham manche 4mal abgestimmt? gibt doch überall nur 2 :S

  15. #35
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Also gewählt hab ich als LK's, wie stefros, englisch und physik. Bin damit ziemlich zufrieden (wäre meine englisch-"lehrerin" nicht der meinung, wir wären ne 5. klasse -_- )

    werde als 3. und 4. Fach dann mathe und geschi (<-leider) nehmen!
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  16. #36
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Chemie und Geschichte ownt

    Kunst ging net,sonst hätte ich das genommen

  17. #37
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Also ...

    Ich gedenke nach dem Abi die Laufbahn eines Diplomingenieurs im bereich flugzeugbau oder luft und raumfahrt einzuschlagen .. nun ist die frage ob es die richtige wahl wäre physik als lk zu wählen ... denn schliesslich benötigt man chemie genauso wie physik .. da die bereiche Werkstoffe auch eher Chemischer natur sind ..

    Es würde noch das Prob bestehen dass ich für Phy an eine andere schule fahren müsste ..

    Was glaubt ihr wie gross der unterschied ist zwischen GK und LK rein infomationstechnisch gesehen .. hätte ich an der uni einen nachteil ?

    edit: Da ich beim bund studieren will ist der nc weniger wichtig .. also was ist sinnvoll ?
    Geändert von HAQUE (02.07.2006 um 01:02 Uhr)

  18. #38
    Studieren beim Bund bedeutet a.) Offizierslaufbahn b.) Verpflichtung auf min. 4+ Jahre c.) kaum Frauen d.) nur 2 mögliche Standorte (Hamburg und München).

    Im Gegensatz dazu wird man aber bezahlt und das nicht schlecht

    Am Anfang wäre ein Grundkurs vielleicht ein kleiner Nachteil. Je länger es aber dauert, desto mehr gleicht es sich an. Wir haben auch viele von den WG´s im Studium. Die konnten am Anfang brillieren, schauen aber mittlerweile in BWL oder VWL auch nicht besser aus als der Rest

  19. #39
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    meinst du nicht dass es objektiv (d.h. unabhängig von rausreiter und - horribile dictu - mir) ne sauerei ist aus soner lappalie ein großes geheimnis zu machen und auch noch extra drauf hinzuweisen was für ein großes geheimnis es ist

    PS: ich hatte deutsch und geschichte ersteres war interessant weil ich der einzige vertreter meines geschlechts da war naja
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  20. #40
    Ich bin hier niemandem zur Rechenschaft verpflichtet. Was ich sage und was nicht, ist einzig und allein meine Entscheidung.

    Es ist nicht dabei und Ende der Geschichte. Wo ist da ein Problem?

    Eine "Sauerei" definiere ich ehrlich gesagt etwas anders. Z.B. die Art und Weise, wie du dich u.a. in diesem Forum verhälst

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat sich eure Meinung zu ra3 geändert und wie?
    Von Predatory fish im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 09:31
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2004, 16:50
  3. Musik und eure Meinung dazu
    Von SchildKröte im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.02.2004, 18:19
  4. eure meinung zu Videobeweisen
    Von fert im Forum Sport Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2002, 20:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •