Umfrageergebnis anzeigen: Sollen sog. "weiche" Drogen legalisiert werden?

Teilnehmer
36. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein. Ich bin strikt gegen Drogen!

    13 36,11%
  • Ja, ich bin dafür.

    9 25,00%
  • Nein, aber nur, wenn die Strafmaße für Zigaretten und Alkohol den THC-haltigen Stoffen angepasst werden

    3 8,33%
  • Ja, aber mit strengen Einschränkungen!

    5 13,89%
  • Ja, aber nur als Medizin rezeptpflichtig in der Apotheke erhältlich.

    2 5,56%
  • Nein, aber das Strafmaß sollte an das von Alkohol angepasst werden.

    1 2,78%
  • Nein, aber die Strafmaße sollten endlich länderübergreifend festgesetzt werden.

    3 8,33%
+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 74

Legalisierung sog. "weicher" Drogen?

Eine Diskussion über Legalisierung sog. "weicher" Drogen? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Original geschrieben von deamon €: wtf, der besitzt von unter so und soviel ist erlaubt, soll ich lachen? Eigenkonsum ist ...

  1. #41
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Original geschrieben von deamon




    €: wtf, der besitzt von unter so und soviel ist erlaubt, soll ich lachen?
    Eigenkonsum ist erlaubt weil Selbstschädigung legal ist, niemand darf dich zb stoppen wenn du dir deine nase brechen willst...

    Niemand darf Dich stoppen, wenn Du Dir Deine Nase brechen willst? Wie kommst Du eigentlich auf diesen Nonsens? Natürlich werden Dich die Amtsträger in Grün davon abhalten.

    Es ist in gewisser Weise beängstigend, diese Stimmungsmache hier anzusehen.
    Da werden Falschaussagen und Halbwahrheiten in den Raum gestellt, daß es einem kalt den Rücken hinabläuft. Fundamentiertes Wissen kann zwar kaum jemand vorweisen, aber dies hält niemanden davon ab, eifrig an derlei extentiellen Diskussionen teilzunehmen und stupiden Blödsinn zu erzählen. Leute, setzt Euch immer erst mit der Materie auseinander, über die Ihr zu argumentieren gedenkt.


    Schöne Grüße,
    LordSeibrich
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  2. #42
    Klär uns halt auf
    Bin immer bereit, dazuzulernen
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  3. #43
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Einigen wa uns druff das der Besitz von unerlaubten Produkten (egal ob's nun die Hanfpflanze, Gras oder der fertige Joint sei) illegal ist und Probs nach sich zieht.

    Ich selber halte mich von solchem Zeug fern und bin bis heute auch ganz gut ohne ausgekommen.

    Grüße Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  4. #44
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    ok vll isses falsch ausgedrückt -_-

    §34 irgendwas mit Schadensersatzschuld
    ..Die Eigenschädigung
    ist von der Rechtsordnung nicht verboten und nicht rechtswidrig...

    bin grad zu faul das genauer aus google rauszusuchen, jedenfalls kann man nicht dafür belangt werden wenn man sich selbst schädigt.

  5. #45
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Der bloße Konsum ist ja auch nicht strafbar.
    Aber der Besitz, überlassen, verkaufen, verschenken, anbauen und so ziemlich alle anderen Varianten sind strafbar.
    Und irgendwie muß das Gras ja zu dir gekommen sein.
    Selbst wenn der Joint deinem Kumpel gehört, überlässt er ihn dir wenn Du dran ziehst.
    Ergo besteht der Anfangsverdacht einer Straftat und da kommen halt die grünen Männchen.

    Gruß Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  6. #46
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Original geschrieben von deamon
    ok vll isses falsch ausgedrückt -_-

    §34 irgendwas mit Schadensersatzschuld
    ..Die Eigenschädigung
    ist von der Rechtsordnung nicht verboten und nicht rechtswidrig...

    bin grad zu faul das genauer aus google rauszusuchen, jedenfalls kann man nicht dafür belangt werden wenn man sich selbst schädigt.

    Schonmal den Unterschied zwischen Zivilrecht und Strafrecht erklärt bekommen? Was Du hier anführst ("§34" von wasauchimmer), klingt mir sehr nach BGB. Ferner ist hier offenbar von einer materiellen Schädigung die Rede.

    Wir sprachen hier aber im Allgemein von strafrechtlichen Gesichtspunkten und nicht von Forderungssachen oder ähnlichem.


    @c0mtesse: Es ist nicht böse gemeint, wenn ich sage, daß ich mit Sicherheit keine Aufklärungsarbeit in dieser komplexen Thematik verrichten werde. Ich wüsste nicht, wie ich das anstellen sollte.


    Schöne Grüße,
    LordSeibrich
    Geändert von LordSeibrich (22.11.2003 um 19:03 Uhr)
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  7. #47
    Oki

    Hm, also ich habe das, was ich hier weitergebe nicht selbst erlebt(zum Glück ). Jedoch ist das, was ich gesagt habe, von Leuten, denen ich nach Erfahrung glauben kann

    Also ich kann's nicht bezeugen Trotzdem glaube ich es

    Andere Dinge habe ich aus, wie ich glaube seriöser Quelle....

    Nunja, ist klar, dass eine Erläuterung des Gesetzes nicht gerade leicht ist... Das meiste davon würd ich vll. eh net nachvollziehn können
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  8. #48
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    mope ich wüße gerne mal woher du dein ominöses zitat her hast.
    sämtliche stichpunkte sind anfechtbar und die anfechtungen auch beweisbar. soll ich diese gegenargumente auch noch ausführen oder reicht es wenn ich das jetzt so grob sage?!

    ausserdem finde ich es langsam bedenklich, HIER vom konsum dieser art drogen zu erzählen, denn hier lesen auch unbehelligte (unter allen umständen zu schützende!!!!!!!!!!!!) kinder mit. mit kindern sind hierbei personen bis 16 jahre gemeint. in meinen augen trägt jeder mitschuld an dem verfall der jugend, durch sein vormachen und beispiel-sein. seid vorsichtig, denn alle ältere haben einflüsse auf jüngere, die unter umständen irreparable folgen haben können.




    mal was zur rechtlichen situation:

    Betäubungsmittelgesetz (BtMG) » Sechster Abschnitt. Straftaten und Ordnungswidrigkeiten

    § 29.


    (1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
    1. Betäubungsmittel unerlaubt anbaut, herstellt, mit ihnen Handel treibt, sie, ohne Handel zu treiben, einführt, ausführt, veräußert, abgibt, sonst in den Verkehr bringt, erwirbt oder sich in sonstiger Weise verschafft,
    2. eine ausgenommene Zubereitung (§ 2 Abs. 1 Nr. 3) ohne Erlaubnis nach § 3 Abs. 1 Nr. 2 herstellt,
    3. Betäubungsmittel besitzt, ohne zugleich im Besitz einer schriftlichen Erlaubnis für den Erwerb zu sein
    10. eine Gelegenheit zum unbefugten Verbrauch, Erwerb oder zur unbefugten Abgabe von Betäubungsmitteln öffentlich oder eigennützig mitteilt, eine solche Gelegenheit einem anderen verschafft oder gewährt oder ihn zum unbefugten Verbrauch von Betäubungsmitteln verleitet
    12. öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3 Strafgesetzbuch) dazu auffordert, Betäubungsmittel zu verbrauchen, die nicht zulässigerweise verschrieben worden sind,
    13. Geldmittel oder andere Vermögensgegenstände einem anderen für eine rechtswidrige Tat nach Nummern 1, 5, 6, 7, 10, 11 oder 12 bereitstellt

    (5) Das Gericht kann von einer Bestrafung nach den Absätzen 1, 2 und 4
    absehen, wenn der Täter die Betäubungsmittel lediglich zum Eigenverbrauch in geringer Menge anbaut, herstellt, einführt, ausführt, durchführt, erwirbt, sich in sonstiger Weise verschafft oder besitzt.
    ach ja: "geringe menge" ist KEIN anfechtbarer Gummiparagraph, sondern wird durch das jeweilige Bundesland festgesetzt.

  9. #49
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    ffs das zitat hab ich eingebracht >_< und es stammt aus nem andern forum und ist der erste beitrag in dem topic "warum legalisierung unmöglich ist"

  10. #50
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    ja ne ich meinte schon wirklich mope´s zitat. deins war mir ehrlichgesagt büschn zu lang, habe das nur überflogen *ggg*

    achja... hier das BtMG zum selber nachlesen

  11. #51
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Original geschrieben von Shadowin

    ach ja: "geringe menge" ist KEIN anfechtbarer Gummiparagraph, sondern wird durch das jeweilige Bundesland festgesetzt.
    Durch das Bundesland? Nicht wirklich.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  12. #52
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    naja.. hey ich bin kein jurist, watt weiß ich wer das genau beschließt, aber das mit der menge ist doch in jedem bundesland anders geregelt, ooder? *such blätter wühl forsch*

  13. #53
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Shadowin, damit liegst Du prinzipiell schon richtig. Es gibt tatsächlich Unteschiede, was die Auffassung bezüglich einer geringen Menge angeht. Dies wird aber letztlich noch immer von den Staatsanwaltschaften der jeweiligen Gerichte festgelegt.

    Auch der Begriff "geringe Menge" wird häufig fehlinterpretiert. Dabei handelt es sich nicht um Grammangaben des Pulvers, sondern um den darin vorhanden THC-Gehalt. Also lasst mal die Sache mit den Gewichtseinheiten beiseite. Diese Aussagen sind ähnlich falsch, wie die Behauptung "Bose ist gut".


    Schöne Grüße,
    aus dem Süden
    LordSeibrich
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  14. #54
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    *bissl spääm muss sein*

    lordi, du bist ein korinthenkacker p p

    löl, naja, ok nu stehts hier ja richtig drin.

  15. #55
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Original geschrieben von Shadowin
    mope ich wüße gerne mal woher du dein ominöses zitat her hast.
    sämtliche stichpunkte sind anfechtbar und die anfechtungen auch beweisbar. soll ich diese gegenargumente auch noch ausführen oder reicht es wenn ich das jetzt so grob sage?!


    ja, würd gern ausgeführte argumente hören

    natürlich sind sämtliche stichpunkte anfechtbar.... hey, in dne usa werden medikamente auf den markt geworfen, weil eine untersuchung, die von der betreffenden firma finanziert wurde NATÜRLICH festgestellt hat, dass das medikamt ok ist.. unabhänige studien sind da ja egal

    deswegen würd ich gern mal genannte anfechtung lesen...

    zur quellenangabe:

    Quellenangabe : Jack Herer - Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf, ISBN 3-86150-026-4 , Hans Georg Behr - Von Hanf ist die Rede,ISBN 3-86150-093-0, Lester Grinspoon - Marihuana-die verbotene Medizin,ISBN 3-86150-060-4. Cannabis im Garten, Volksverlag ISBN 3-88631-048-5. Angaben zur Suchtstatistik aus der Frankfurter Rundschau. Dieser Text gibt nur die Meinung des Autors zum Thema Cannabis weiter und soll keineswegs als Aufforderung zum Cannabiskonsum verstanden werden . Cannabis ist als Droge sicherlich auch mißbrauchbar wie andere Drogen...und Drogenmißbrauch ist gefährlich.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  16. #56
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Original geschrieben von Shadowin
    *bissl spääm muss sein*

    lordi, du bist ein korinthenkacker p p

    löl, naja, ok nu stehts hier ja richtig drin.

    Hey! Das höre ich nicht selten!

    Korinthen sind übrigens kernlose Weinbeeren. Und ich kann mich jetzt nicht entsinnen, derlei nach einem abgeschlossenem Geschäft... ah - egal

    Ich bin im Grunde bei weitem nicht so schlimm, wie es vielleicht den Anschein macht. Vielleicht liegt es einfach nur an der Tatsache, daß mir gerade ein wenig langweilig ist.
    Geändert von LordSeibrich (22.11.2003 um 20:45 Uhr)
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  17. #57
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    jo, geht das auchn andermal ? *ächz & finger dampfen schon*

    hm die amis sollten wir hier mal aussen vor lassen, die spinnen eh *gg* wo man pillen verkauft wie hier zu lande kaffebohnen (also aus einer groooooßßßßen flasche werden die dinger scheffelchen-weise verkauft) denke ich mir die müssen da alle kollektiv tablettenabhängig sein...

    ich krieg grad 3 graue haare mehr wenn ich daran denke wenn hier auch solche sitten eingeführt würden.. brrr..
    naja, aber wieso sollte man drogen überhaupt legalisieren wenn man doch sowieso gänzlich ohne klarkommen sollte und von natur aus ein total glücklicher, relaxter und gesunder mensch sein sollte.... ich meine man sollte nicht an der legalisierung von drogne arbeiten sondern eher an der einstellung der gesellschaft zu sich selbst und zum leben. wenn hier jedem sowieso die sonne aus dem Ar*** scheint brauchen wir den ganzen dreck nimma

    alles glücklich und zufrieden.. supa

  18. #58
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    hau, sicher

    wär halt echt mal interessant ... ich wees nämlich echt nit, was es da zu wiederlegen gebe

    ja, damit jedem die sonne ausem arsch scheint...

    dazu müssten wir aber als allererstes einmal unsere "demokratie" abschaffen...

    und dann (naja, eigentlich doch schon vorher), müsste man die erzeihung ummöbeln, die religion abschaffen, die sprachbarierren zerfetzen....


    etc etc

    normalerweise müsste man die gesamte menschheit auslöschen und die natur nen neuen versuch starten lassen...

    dann könnte das was werden

    aber auch nur dann... denn es gibt immer querdenker du ein wenig zuviel egoismus in sich tragen....

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  19. #59
    Katja, ich habe niemals Drogenmißbrauch geschönt
    (Hoffe ich zumindest)

    Ich sehe sehr wohl die Gefahren und bin auch dagegen, dass sich jeder 12jährige den Kopf zudröhnt Habe hier Daheim ein sehr gutes Beispiel vor Augen
    Aber wenn du dir mal meine ersteren Posts in diesem Thrad durchliest, siehst du vll., dass es mir darum geht, den Jugendlichen nicht auch noch das Leben zu erschweren, indem man, meiner Meinung nach, zu hohe Strafmaße ansetzt
    Ich denke, dass das für ihr weiteres Leben eher ein Hindernis ist, anstatt eine Hilfe

    Naja, will jetzt hier net alles doppelt schreiben müssen
    Geändert von c0mtesse (23.11.2003 um 05:01 Uhr)
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  20. #60
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    Original geschrieben von mope7


    denn es gibt immer querdenker du ein wenig zuviel egoismus in sich tragen....

    gott sei dank
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. sag mal futtert ihr drogen????
    Von OHHvT/Funztnet im Forum -MUM-
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 17:56
  2. drogen forum
    Von Hasiweder im Forum Feedback
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.02.2004, 18:53
  3. Wer will Drogen?
    Von FLoorfiLLa im Forum Kuschelecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.11.2003, 22:00
  4. Drogen
    Von asunflash im Forum OFF-Topic
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 29.09.2003, 23:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •