+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28

lebenserwartungs-berechnungs-site

Eine Diskussion über lebenserwartungs-berechnungs-site im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; laut dem grad von dir zitierten Gesetz ist es aber anders :P Da bedarf es einer Willenserklärung und hierfür hat ...

  1. #21
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    laut dem grad von dir zitierten Gesetz ist es aber anders :P Da bedarf es einer Willenserklärung und hierfür hat der Betroffene 1 Jahr Zeit. Bei uns entfaltet der Vertrag überhaupt keine Wirkung und es bedarf keiner Erklärung.
    Aber der BSEBear hat hier halt nen anderen Fall am Start^^... so, jetzt bin ich im Bettchen.. Nacht

  2. #22
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    nachti
    ok ok ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  3. #23
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    als ob sone abzockerfirma aus der schweiz anfangen würde in deutschland ernsthaft rechtliche schritte einzuleiten... ich würde mich da weiter net drum kümmern und nix zahlen, warum sollte er denn widerrufen? die agb sind völlig irrelevant, es hätte beim anmeldevorgang bereits deutlich gemacht werden müssen dass es sich um einen kostenpflichtigen dienst handelt

    sone firmen versuchen nur leute abzuzocken die sich schnell und einfach einschüchtern lassen und entweder sofort oder nach ein paar billigen mahnungen die 59€ zahlen, wer dumm genug ist das zu tun hat selbst schuld beschissen zu werden, allen andern kann man nur raten nix zu zahlen, mahnungen in müll zu schmeissen und gar net erst zu reagieren, sollte irgendwann mal was vom gericht kommen (was eh net passiern wird) einfach ne antwort schreiben und widersprechen, so dass es net automatisch rechtskräftig wird
    bei einem so geringen wert kommt es btw zu keiner gerichtsverhandlung sondern der richter braucht von beiden parteien nen statement, da schreibst dann halt rein und kriegst sowieso recht, und weils so ist wird sich die "firma" eh nach der 3. mahnung net mehr drum kümmern^^

  4. #24
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    wegen dir hab ich mich da auch gleich geregt löl ^^ hab dien post net durch gelesen wollte nur berechnen

    naja mach dir keine sorgen bzw mach dir soviel sorgen wie ich gar keine ^^
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  5. #25
    Major
    Avatar von Ghosttalker
    Registriert seit
    24.12.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    9.226
    und wie alt wirst du? lol wat ein scheiss. wie man sich da überhaupt anmelde kann...

  6. #26
    ich dachte auch, dass ich da bissl spaß am ergebnis hab, bis ich mir diesen beschissenen thread durchgelesen hab...

  7. #27
    sry for spam und rauskramen dieses "alten themas" doch sie drohen mir jetzt schon mit anwalt, wenn ich die gebühr von c. 59€ nicht innerhalb von 7 tagen überweise.
    hab mir eure posts einigermaßen gut zu herzen genommen, wurde aber nicht wirkluch schlau daraus. Habe zur damaligen zeit meinen richtigen namen eingetragen und steck jetzt leider in dieser misslichen lage.

    sollte ich die dienstleistung einfachs chriftlich widerrufen oder was ratet ihr mir....

  8. #28
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Ich hab bei ner IQfight Seite mitgemacht. Da war ein Link auf lebensprognose.com, hab den aber nicht angeklickt. Hab mir die AGBs nochmal durchgelesen und auf dieser Seite steht zum Glück nichts, von wegen zahlen usw.
    Können die mir überhaupt was anhaben? Hab ne dynamische IP und falsche Angaben gemacht und unter meiner GMX-Adresse hab ich auch falsche Angaben gemacht. Da können sie mir ja eigentlich nix?!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kostenlose, -pflichtige Site Hosting Services
    Von TraXX im Forum Technik Ecke
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.06.2003, 15:39
  2. ww clan site down ?
    Von Manuel1l im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2002, 23:58
  3. Die Site...
    Von kilinator im Forum OFF-Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2002, 18:02
  4. draon ball site
    Von Björn im Forum Anime und Manga
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2002, 13:23
  5. intenet site
    Von Björn im Forum Technik Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2002, 14:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •