+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41

Kindererziehung

Eine Diskussion über Kindererziehung im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Dem Vater sollte man mal ne Kugel in den Kopf jagen! Unglaublich was für Arschlöcher es gibt!...

  1. #1

    Kindererziehung

    Dem Vater sollte man mal ne Kugel in den Kopf jagen! Unglaublich was für Arschlöcher es gibt!

  2. #2
    (:
    Avatar von Liontiger
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Siegen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.038
    Name
    Tim
    Nick
    Liontiger
    Clans
    ToC
    zusammenhang?

  3. #3
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Ja den Zusammenhang kann ich mir auch nicht erreimen

    hmmm wen er wohl gemeint hat ^^

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von nukem
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.318
    Name
    Ben
    Nick
    kane
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    sicherlich meint er den enormen leistungsdruck, den der vater auf seine kinder, vorallem auf michael, ausgeübt hat. dadurch hatte er ja keine richtige kindheit. manche psychologen meinten ja, dass jackson deshalb nie erwachsen geworden ist und innerlich ein verborgenes, verängstigtes kind sei und das er gerade deshalb kontakt zu kindern suchte.

    aber spätestens als er unabhängig von seinen eltern war, hätte sich das ändern müssen. genug geld für ne ordentliche therapie war bei ihm definitiv da. und wenn der ehrgeiz des vaters nich gewesen wäre, hätte bei seinem tot jetzt kein hahn danach gekräht, da ihn niemand gekannt hätte, denn so eine karriere bekommt man ohne antrieb und hilfe nich alleine zum laufen. guckt euch doch die heutigen stars mal so an. da sind immer ehrgeizige mütter und/oder väter hinter, die das antreiben. nur halt nicht mehr ganz so krass.

    ich hab damals mal ne doku gesehen, wo der alte seine kinder schlug, weil sie falsch gesungen haben, aber da muss man auch die zeit sehen. heutzutage würde natürlich sofort die polizei oder das jugendamt kommen, aber damals galt das noch als zucht und ordnung und da war nen schlagstock noch gang und gebe.

  5. #5
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von nukem Beitrag anzeigen
    und wenn der ehrgeiz des vaters nich gewesen wäre, hätte bei seinem tot jetzt kein hahn danach gekräht
    Dann würde er jetzt, wenn auch unbekannt, immer noch leben vermutlich.

  6. #6
    Zitat Zitat von nukem Beitrag anzeigen
    sicherlich meint er den enormen leistungsdruck, den der vater auf seine kinder, vorallem auf michael, ausgeübt hat. dadurch hatte er ja keine richtige kindheit. manche psychologen meinten ja, dass jackson deshalb nie erwachsen geworden ist und innerlich ein verborgenes, verängstigtes kind sei und das er gerade deshalb kontakt zu kindern suchte.

    aber spätestens als er unabhängig von seinen eltern war, hätte sich das ändern müssen. genug geld für ne ordentliche therapie war bei ihm definitiv da. und wenn der ehrgeiz des vaters nich gewesen wäre, hätte bei seinem tot jetzt kein hahn danach gekräht, da ihn niemand gekannt hätte, denn so eine karriere bekommt man ohne antrieb und hilfe nich alleine zum laufen. guckt euch doch die heutigen stars mal so an. da sind immer ehrgeizige mütter und/oder väter hinter, die das antreiben. nur halt nicht mehr ganz so krass.

    ich hab damals mal ne doku gesehen, wo der alte seine kinder schlug, weil sie falsch gesungen haben, aber da muss man auch die zeit sehen. heutzutage würde natürlich sofort die polizei oder das jugendamt kommen, aber damals galt das noch als zucht und ordnung und da war nen schlagstock noch gang und gebe.
    Tut mir Leid, selten so nen Schwachsinn gelesen! Wenn ein Vater seine Kinder schlägt und ihnen ihre Kindheit wegnimmt hat das rein garnichts mit der Zeit zu tun! Das früher wohl mehr Kinder von ihren Eltern "geschlagen" wurden streite ich nicht ab, aber es dadurch zu entschuldigen ist doch wohl ein Witz! Nur weil es viele machen ist es doch nicht gleich richtig...

  7. #7
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Status Quo Beitrag anzeigen
    Das früher wohl mehr Kinder von ihren Eltern "geschlagen" wurden streite ich nicht ab, aber es dadurch zu entschuldigen ist doch wohl ein Witz! Nur weil es viele machen ist es doch nicht gleich richtig...
    Das halte ich für ein Gerücht. Die Gewalt gegen Kindern im eigenen Haushalt ist weltweit sogar gestiegen, was unter anderem auch an der erhöhten Anzahl an Kindeseltern liegt, die total überfordert sind. Die genauere Statistik kenne ich nicht. Früher waren die Eltern vielleicht strenger und es gab gewisse Regeln in einem Haushalt die heute vielelicht undenkbar wären, aber deswegen gibts es heute nicht weniger Kindesmisshandlungen.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  8. #8
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zum Glück werden da ja schon seit 150 Jahren genaue Statistiken drüber gehalten.
    Gerade bei so diachronen Betrachtungen wär ich eher vorsichtig
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  9. #9
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Status Quo Beitrag anzeigen
    Tut mir Leid, selten so nen Schwachsinn gelesen! Wenn ein Vater seine Kinder schlägt und ihnen ihre Kindheit wegnimmt hat das rein garnichts mit der Zeit zu tun! Das früher wohl mehr Kinder von ihren Eltern "geschlagen" wurden streite ich nicht ab, aber es dadurch zu entschuldigen ist doch wohl ein Witz! Nur weil es viele machen ist es doch nicht gleich richtig...
    Wo ist das denn schwachsinn? Wenn du als 5-6 jähriger bis zum Teenager Alter täglich von deinem Vater gedrillt wurden wärest Klavierstunden etc. zu nehmen und das 10 stunden am Tag ohne Freizeit und allen drum und dran, dann möchte ich dich mal hören was du darüber denken würdest.

    Kane hat da auch recht. Streng sein und Kinder schlagen ist ein großer Unterschied. Und wie man heute sieht, bringen viele Eltern den Kindern nicht Regeln und Respekt bei und das Resultat siehst du draußen auf der Straße ^^

  10. #10
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Ich finde alle Eltern sollten ihre Kinder schlagen. Dann hätten wir alle viel weniger Probleme. Die ganzen respektlosen Kiddies sind das Produkt einer viel zu laschen Erziehung.

  11. #11
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.003
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Zitat Zitat von StoffeLL Beitrag anzeigen
    Ich finde alle Eltern sollten ihre Kinder schlagen. Dann hätten wir alle viel weniger Probleme. Die ganzen respektlosen Kiddies sind das Produkt einer viel zu laschen Erziehung.
    Das gehört zu den dümmsten Aussagen,die ich jemals gelesen habe!

    Ich wurde in meiner Kindheit sehr viel geschlagen,von einem Mann,der sich mein Vater nannte...
    Er schlug nicht nur mit der flachen Hand,und nicht nur auf den Hintern (wie viele es wohl kennen)

    Weisst du eigentlich,was sowas für Schäden nach sich zieht?...und das nicht nur Körperlich!

    Denk erstmal nach,bevor du so einen Bullshit von dir gibst!
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  12. #12
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Wo ist das denn schwachsinn? Wenn du als 5-6 jähriger bis zum Teenager Alter täglich von deinem Vater gedrillt wurden wärest Klavierstunden etc. zu nehmen und das 10 stunden am Tag ohne Freizeit und allen drum und dran, dann möchte ich dich mal hören was du darüber denken würdest.

    Kane hat da auch recht. Streng sein und Kinder schlagen ist ein großer Unterschied. Und wie man heute sieht, bringen viele Eltern den Kindern nicht Regeln und Respekt bei und das Resultat siehst du draußen auf der Straße ^^
    Also befürwortest du es jetzt seine Kinder zu drillen weil Erfolg ja 32423423 mal wichtiger ist und man später ja eine Threpaie machen kann oder wie darf ich das verstehen?

  13. #13
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.003
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Streng sein,ist eine Sache...drillen eine andere.

    Ich persönlich finde es ok,wenn die Eltern bis zu einem gewissen Grat streng sind.
    Wenns aber in sowas ausartet,wie "8 Stunden am Tag lernen, und 2 Stunden Klavier üben und dies und das" find ichs übertrieben.
    Wenns halt heisst,dass das Kind die Hausaufgaben zu erledigen hat,und dann den Müll runterbringen soll,bevor es raus kann zum spielen,ist es doch völlig in Ordnung.
    Da lernt man direkt,dass man was tun muss,bevor man was machen kann. (z.B. später dann Arbeiten,damit man sich was leisten kann etc.)
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  14. #14
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Status Quo Beitrag anzeigen
    Also befürwortest du es jetzt seine Kinder zu drillen weil Erfolg ja 32423423 mal wichtiger ist und man später ja eine Threpaie machen kann oder wie darf ich das verstehen?
    Wo befürworte ich denn das man Kinder zum Musikstar drillen soll? SAS hat es schon gut erklärt. Strenge Eltern ok aber Eltern die ihre Kinder auf bestimmte Dinge drillen ist was anderes.

    Was das für folgen hatte sieht man an Michael Jackson, Britney Spears und all den anderen idioten da draußen ^^

  15. #15
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Mit Schlagen mein ich flache Hand. Ist einfach das beste. Besser als Supernanny.

  16. #16
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Wo befürworte ich denn das man Kinder zum Musikstar drillen soll? SAS hat es schon gut erklärt. Strenge Eltern ok aber Eltern die ihre Kinder auf bestimmte Dinge drillen ist was anderes.

    Was das für folgen hatte sieht man an Michael Jackson, Britney Spears und all den anderen idioten da draußen ^^
    Naja da nukem's Post für dich kein Schwachsinn ist (der es offensichtlich gut heißt Kinder zu drillen) bin ich mal davon ausgegangen!

  17. #17
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Zitat Zitat von StoffeLL Beitrag anzeigen
    Mit Schlagen mein ich flache Hand. Ist einfach das beste. Besser als Supernanny.
    Du bist nichtmal halb so lustig wie du denkst. Wenn du was zu dieser Diskussion beizutragen hast, tu das auf eine ernsthafte und ernstzunehmende Art und Weise.

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Ich mein das todernst. Ich wurde als Kind geschalgen und bin bestens erzogen. Ich werde meine Kinder bestimmt auch schlagen. Nur so lernt man Respekt.

  19. #19
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von StoffeLL Beitrag anzeigen
    Ich mein das todernst. Ich wurde als Kind geschalgen und bin bestens erzogen. Ich werde meine Kinder bestimmt auch schlagen. Nur so lernt man Respekt.
    Stoffel ist das beste Bsp. wie Kinder falsch erzogen werden. Also Jungen und Mädchen im Forum, nehmt euch kein bsp an ihm.

    Nur mit Regeln und Konsequenz kann man Kinder erziehen. Ist man zu weich, werden süße Babys zu gnadenlosen Rabauken die den Eltern den Tot wünschen. Ist man zu hart und schlägt, überträgt sich das auf die Schulkameraden, Enkel etc. wieder.

    Durch beides geht die Eltern und Kind Beziehung jedenfalls in den Arsch! Die goldene Mitte zu treffen ist das schwierige.

  20. #20
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.003
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Stoffel ist das beste Bsp. wie Kinder falsch erzogen werden. Also Jungen und Mädchen im Forum, nehmt euch kein bsp an ihm.

    Nur mit Regeln und Konsequenz kann man Kinder erziehen. Ist man zu weich, werden süße Babys zu gnadenlosen Rabauken die den Eltern den Tot wünschen. Ist man zu hart und schlägt, überträgt sich das auf die Enkel und Eltern und Kind Beziehung ist bei beiden im Arsch!
    Glaube mir,ich werde meine Kinder nicht schlagen,und ich war ein "Rabauke", und habe meinem "Vater" ,als ich körperlich weit genug war, gezeigt,was ich von ihm halte.
    Ich weiss nicht,wie sehr Stoffell wohl unterdrückt wird,dass er das toll findet...
    Ich habe mich mit der Zeit dagegen aufgelehnt.Und ihm seine Medizin kosten lassen.
    Aus irgendeinem Grund hat es ihm nicht gefallen
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 10:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •