+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 52

Junge bestraft weil er Mitschülern Coctail Würstchen abgab 0o

Eine Diskussion über Junge bestraft weil er Mitschülern Coctail Würstchen abgab 0o im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Religion ist die Geißel der Menschheit! Das sag ich ja immer wieder. Warum brauchen Menschen Religionen? Warum wollen Menschen ihre ...

  1. #21
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Religion ist die Geißel der Menschheit! Das sag ich ja immer wieder.



    Warum brauchen Menschen Religionen? Warum wollen Menschen ihre Freiheit aufgeben? Ich kapiere das nicht. Religionen haben doch keinen Sinn außer dem, dass die Oberen (die Ausleger der Religion) die Gedanken der Unteren kontrollieren und ihnen vorschreiben wollen, wie sie zu leben haben. Warum fallen Menschen darauf rein? Dazu muss man doch irgendwie beschränkt sein.... Unmündig eben.
    Das fängt schon bei den Kleinigkeiten wie in die Kirche gehen an. Dass Leute zu irgendnem Gott beten, ist ja noch OK, aber warum muss da vorne sonn Männchen stehen, das allen irgendwelche Lehren indoktrinieren will? ---> Gedankenkontrolle (Yuri^^)

    Und es hört bei Kreuzzügen und Djihad auf....


    Religionen führen zwangsläufig zu Problemen und Eskalationen. Weil die Regeln, die sie aufstellen, Allgemeingültigkeit verlangen, aber diese niemals erlangen dürfen.



    Und ganz konkret zu dem Fall: Wer sitzt denn da in den Schulbehörden? Kopftuch-Frauen oder der Bischoff von Centerbury? Ist doch echt nicht zu glauben sowas....
    ]

  2. #22
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Ganz dickes

    Aber sehen wir es mal positiv. Die Atheistichen Bewegungen wachsen immerhin stetig. Nur leider zu langsam

  3. #23
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Gut Ding braucht Weile. Das Christentum ist auch nicht in nem Monat zur Weltherrschaft aufgestiegen

  4. #24
    Bezirksbefruchter
    Avatar von mafiatanx
    Registriert seit
    13.07.2002
    Ort
    Bremerhaven
    Alter
    28
    Beiträge
    1.882
    Name
    Robin
    Nick
    MaFiaTaNx
    Clans
    c'less
    Zitat Zitat von Nickel Beitrag anzeigen
    Wenns stimmt wie es da steht, dass der Junge nicht wusstem, dass die kein Schweinefleisch essen dürfen oder nicht wusste, dass in den Würstchen Schweinefleisch ist, ist es totaler Schwachsinn. Da krieg ich ehrlich gesagt sogar hass auf die Leute, die dem Jungen die Strafe gegeben haben.
    Ein 9 Jähriger muss meiner Meinung nach nicht wissen, ob die Klassenkameraden 1. überhaupt Muslime sind, ob 2. Muslime Schweinefleisch essen dürfen und ob 3. in den Würtchen Schweinefleisch drin ist.
    Naja, dieser ganze Religionskram geht mir eh auf die Nerven...
    kann dir da nur zustimmen..

    vorallem die olle direktorin.. was ne fotze.. eh, wenn ich das lese krieg ich son hals

  5. #25
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    30
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Ist zwar immer wieder das gleiche was ich dazu sagen kann ... aber es muss einfach immer wieder zu dem Thema raus....

    Erbärmlich wie man sich für eine Sache (In dem fall die Religion) so erniedrigen lässt.

    Die Tatsache das der arme Junge dann auch noch bestraft wird grenzt schon an Psychischer Vergewaltigung.
    Man sollte die Schule (insbesondere die Direktorin) für die Strafe und überhaupt die Konsequenz die aus seiner Hilfsbereitschaft hervor ging verklagen !
    Jetzt fehlt nur noch das die Sippschaft der kotzenden ihr Temperament nicht zügeln können und mit Mord und totschlag drohen. ....Wuah wie ich da Hass kriege ....

  6. #26
    Also ebenso, wie ich es in diesem Fall als einen Fehler der Schulleitung bewerten würde (sofern es sich wie in diesem Artikel geschildert zugetragen hat), so sehe ich es auch als Fehler an aufgrund dieses Vorfalls gleich wieder die Fakeln und Heugabeln aus dem Keller zu holen, um mal eine Runde gegen die Religionen zu hetzen ...

  7. #27
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    mafiatanx Verwarnung für die absolut unnötige Wortwahl.

    Ansonsten: Crap. Was istn los Leute?
    Ähm ich hörte von diesem Beispiel, was Belanglosigkeit aufzeigt: Ein Sack Reis fällt in China um.
    So. Jetzt stellt euch mal ein Topic vor, was tooootaaaal für den Gulli ist, weil es so stinkend-irrelevant ist, dass es fast ein Vakuum erzeugt. Jetzt könnt ich daher gehen und sagen: In China ist ein Sack Reis umgefallen, in Deutschland musste ein Junge den Schulhof säubern und in Indien eine Frau an der Ampel warten.
    Wer sich von solche einem Artikel beeinflussen lässt. Sich nur in ein Mindestmaß an Rage versetzen lässt, der sollte mal darüber nachdenken, wie man mit MeinungsBILDung umzugehen hat.
    Zitat aus der Bildunterschrift aus diesem furchtbar gestellten Foto, wo man dem Jungen in einem möglichst verwahrlost aussehenden Busch, nen Eimer und ne Würstchenzange zur Hand gab und ihm sagte, dass seine Oma seinen Teddy verschluckt hat und beide tot sind, damit der Junge bemitleidenswert guckt:
    Zitat Zitat von BILD
    Grundschüler Philipp (9) musste eine Stunde Müll sammeln
    Oh nein.
    Was sagt uns das jetzt? Religion zerstörte das Leben des kleinen Philipp. Er wird nie wieder normal leben können, nach dieser unglaublichen Stunde Folter.
    Sorry, aber die Relationen sind hier wieder der Knaller Sehe es wie Touji. Nur wieder ein wunderbar vorgeschobener Grund sich über Ausländer zu echauffieren. Nicht der Erste vom Threadersteller.
    Ich werd son Schmu sicher nicht unterbinden. Du darfst deine Meinung (bis zu dem gewissen Grad, der noch nicht überschritten wurde) gerne publik machen. Aber die Tendenz ist zu lächerlich auffällig, als das man sowas wirklich ernst nehmen könnte, wenn man nur ein klein bisschen reflektiert.
    Man kann sicherlich gerne über den Sinn und Unsinn diskutieren, ob solche Regularien (heutzutage) angebracht sind oder nicht. Und ob ein 9-Jähriger so etwas wissen muss, da geb ich euch gerne Recht, das muss er nicht.

    Man kann aber genau so darüber diskutieren ob nicht jeder ein bisschen von seinem Ego-Trip und der pauschalisierenden Gleichschaltung von Kultur und Gewohnheit runterkommen sollte und sich vlt. mehr dafür engagieren sollte, dass der kleine Philipp lernt zu akzeptieren, dass es Menschen mit anderen Vorstellungen gibt. Das man sich damit arrangieren kann und nicht direkt sagen muss "WTF?! wasn Schwachsinn"

    Das ist nämlich manchmal mehr Arbeit als sich einfach zu denken "Oh..das wär nichts für mich, aber wer es mag..."
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #28
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Boar die Bild Zeitung. Ich krieg son hals!!!
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  9. #29
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Als Erziehungsberechtigter des Würstchenverteilers hätte ich mir eher ein (auf-)klärendes/ermahnendes Gespräch mit den Beteiligten gewünscht und dieses Thema beim nächsten Elternabend zur Sprache gebracht, um sowas zukünftig zu vermeiden.
    Mein Sohn hätte wegen dieser Angelegenheit jedenfalls nicht den Schulhof gereinigt, wenn er aus Unwissenheit gehandelt hätte.
    Eine Entschuldigung wäre noch angemessen gewesen aber mehr nicht.

    Im Gegensatz zur Moderation finde ich es gut das solche "Lappalien" hier zur Sprache gebracht werden.
    Denn im Vergleich zu einem streng islamischen Land, wo Phillip eine sehr derbe Bestrafung erwartet hätte, bestätigt uns diese Meldung doch mal wieder, wie rücksichtsvoll und aufmerksam unser Land gegenüber anderen Glaubensgemeinschaften ist.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  10. #30
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von RushCabal Beitrag anzeigen
    es ist unglaublich was sich die typen da wieder rausnehmen.. ist schon krass...
    wenn sie kein schweinefleisch essen wollen, sollen se sich bitte was von daheim mitbringen, was ohne die besagte fleischart ist...
    werden wieder religionen anderer über die unseres landes gestellt... ich mach doch auch keinen in eder türkei an weil da nich überall kreuze hängen
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Angeblich weil Schweine Allesfresser sind und sich im Dreck wühlen gelten sie als unein, auch da sie ihre Artgenossen fressen wenn eins verendet sein sollte

    Sry aber ich finde das is pure Spinnerei

    *RUMLAUF* *SCHREI* Ahhh ich hab ein unreines Tier zu mir genommen *KOTZENGEH* *ABKRATZ* is klar.....
    Zitat Zitat von Apprauuuu Beitrag anzeigen
    Ich glaube der junge wird Muslime für immer hassen/auslachen, wenn er größer ist und wirklich versteht was sich da eigentlichzugetragen hat
    Zitat Zitat von Derksowitch Beitrag anzeigen
    Religion ist die Geißel der Menschheit! Das sag ich ja immer wieder.



    Warum brauchen Menschen Religionen? Warum wollen Menschen ihre Freiheit aufgeben? Ich kapiere das nicht. Religionen haben doch keinen Sinn außer dem, dass die Oberen (die Ausleger der Religion) die Gedanken der Unteren kontrollieren und ihnen vorschreiben wollen, wie sie zu leben haben. Warum fallen Menschen darauf rein? Dazu muss man doch irgendwie beschränkt sein.... Unmündig eben.
    Das fängt schon bei den Kleinigkeiten wie in die Kirche gehen an. Dass Leute zu irgendnem Gott beten, ist ja noch OK, aber warum muss da vorne sonn Männchen stehen, das allen irgendwelche Lehren indoktrinieren will? ---> Gedankenkontrolle (Yuri^^)

    Und es hört bei Kreuzzügen und Djihad auf....


    Religionen führen zwangsläufig zu Problemen und Eskalationen. Weil die Regeln, die sie aufstellen, Allgemeingültigkeit verlangen, aber diese niemals erlangen dürfen.



    Und ganz konkret zu dem Fall: Wer sitzt denn da in den Schulbehörden? Kopftuch-Frauen oder der Bischoff von Centerbury? Ist doch echt nicht zu glauben sowas....
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Ganz dickes

    Aber sehen wir es mal positiv. Die Atheistichen Bewegungen wachsen immerhin stetig. Nur leider zu langsam
    Zitat Zitat von mafiatanx Beitrag anzeigen
    kann dir da nur zustimmen..

    vorallem die olle direktorin.. was ne fotze.. eh, wenn ich das lese krieg ich son hals
    Zitat Zitat von cifixi0n Beitrag anzeigen
    Ist zwar immer wieder das gleiche was ich dazu sagen kann ... aber es muss einfach immer wieder zu dem Thema raus....

    Erbärmlich wie man sich für eine Sache (In dem fall die Religion) so erniedrigen lässt.

    Die Tatsache das der arme Junge dann auch noch bestraft wird grenzt schon an Psychischer Vergewaltigung.
    Man sollte die Schule (insbesondere die Direktorin) für die Strafe und überhaupt die Konsequenz die aus seiner Hilfsbereitschaft hervor ging verklagen !
    Jetzt fehlt nur noch das die Sippschaft der kotzenden ihr Temperament nicht zügeln können und mit Mord und totschlag drohen. ....Wuah wie ich da Hass kriege ....
    Ich kann deinen Punkt sehr gut verstehen und auch nachvollziehen. Aber wenn man sich den Großteil der Sachen durchliest, die hier so stattfinden zu diesem Thema, dann ists irgendwie schwer von Rücksicht und Respekt im Zusammenhang mit unserem Land zu sprechen. Meine Meinung
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  11. #31
    it isnt vale,it´s me
    Avatar von BREAKER 1A
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    1.647
    Zitat Zitat von Talatavi Beitrag anzeigen
    Als Erziehungsberechtigter des Würstchenverteilers hätte ich mir eher ein (auf-)klärendes/ermahnendes Gespräch mit den Beteiligten gewünscht und dieses Thema beim nächsten Elternabend zur Sprache gebracht, um sowas zukünftig zu vermeiden.
    Mein Sohn hätte wegen dieser Angelegenheit jedenfalls nicht den Schulhof gereinigt, wenn er aus Unwissenheit gehandelt hätte.
    Eine Entschuldigung wäre noch angemessen gewesen aber mehr nicht.

    Im Gegensatz zur Moderation finde ich es gut das solche "Lappalien" hier zur Sprache gebracht werden.
    Denn im Vergleich zu einem streng islamischen Land, wo Phillip eine sehr derbe Bestrafung erwartet hätte, bestätigt uns diese Meldung doch mal wieder, wie rücksichtsvoll und aufmerksam unser Land gegenüber anderen Glaubensgemeinschaften ist.
    Sehr schöner Beitrag

    In deinen Ansichten stimmern wir in diesem Fall in jedem Punkt überein.

    @Moderation: Du siehst hin und wieder zuviel Gespenster. Die Intention des Threaderstellers diesen Beitrag hier zu posten, sollte wohl kaum dazu dienen sich negativ über Ausländer auszulassen.

    Ausserdem ist es mein Eindruck, dass 90 % der Beiträge hier im UF weniger informativen Charakter haben, wie dieser hier.

    Zu deiner polilitischen Grundeinstellung, werde ich demnächst mal meine Meinung hier kundtun.
    vBulletin-Systemmitteilung


    Der Benutzer BREAKER 1A wurde bis 23.05.2012 16:00 gesperrt

  12. #32
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Das sie kein Schweinefleisch essen soll mir ja wayne sein, aber wegen ihrer Religion müssen andere die das nicht wissen leiden?

    Da hört für mich die Toleranz auf, das wäre für mich als wollten die die anderen von ihrer Religion überzeugen und wem das nicht passt der wird bestraft

    Das dulde ich nicht

  13. #33
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Tu das Breaker...Ich verurteile den Threadersteller ja nicht deshalb, es ist mir lediglich aufgefallen, dass solche Threads schon öfters von ihm kamen (Ist ja jetzt auch nicht schwer zu überprüfen). Reine Information. Wenn es seiner Einstellung entspricht, ists ja okay, wir haben halt (bis zu einem gewissen Punkt..) Meinungsfreiheit. Meinen Intentionen würds halt nicht entsprechen..

    @ Thunderskull: Hier findet an keinem Punkt irgendetwas missionarisches statt. Hier wird nirgendwo ne Strafe angebracht, weil die Überzeugung nicht geklappt hat (würde btw ne muslimische Schulleiterin voraussetzen).
    Ich hab ja oben scho gesagt, dass ich die Strafe genau so unangemessen finde. Aber was hier ne Welle gemacht wird. Religion zerstörte sein Leben, Angst vor Würstchen (sorry..aber. oh man, ich sag nix). Er musste ne Stunde den Schulhof saubermachen. Jeder der einigermaßen lebendig ist und nicht als Zombie durch die Schule gewandelt ist, musste iiiirgendwann mal den Schulhof säubern oder fürn Klassendienst schuften. What shalls?! ^^
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  14. #34
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ja ok das mußten wir alle mal aber dann fürs wohl der Gemeinschaft und nicht für etwas wofür man nichts kann, ich sehe das schon iwie als Strafe an bzw Verurteile die Schulleiterin ein Kind für Unwissenheit zu bestrafen, sowas darf es einfach nicht geben und sie sollte ihres Amtes enthoben werden da sie nicht objektiv mit der Sache umgehen konnte.

    MAximal!! Eine entschuldigung des Schülers hätte gefordert werden können, wobei das an sich auch nicht gerechtfertigt wäre da er es halt nicht wußte und somit in keinster Weise schuldig ist

  15. #35
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Er musste ne Stunde den Schulhof saubermachen. Jeder der einigermaßen lebendig ist und nicht als Zombie durch die Schule gewandelt ist, musste iiiirgendwann mal den Schulhof säubern oder fürn Klassendienst schuften. What shalls?! ^^


    Ich musste mal den Schulhof säubern, weil ich mit meinem Bleistift auf einem Tisch rumgemalt hatte und somit Schul- und "Volkseigentum" beschädigt habe ... - und dies sogar obwohl ich angeboten hatte es auf Kosten meines Radiergummis zu entfernen.

    Daher schreibe ich in der Uni nur noch mit Kuli oder Kreide, da ich seit dem chronische Angst vor Bleistiften habe
    Die Meute steht auch schon bereit und ist mit Molotov Cocktails bewaffnet, da wird sich schon einer finden über den man herziehen kann

    Achja, [/Ironie]


    Es ist völlig überzogen eine Amtsenthebung zu fordern oder die Religion zu verurteilen.
    Weder ist der Vorfall jetzt sooooo Böse gewesen (auch wenn es meiner Ansicht nach Falsch war), noch habe ich gehört, dass von den Familien oder besser den Religionsräten eine Bestrafung gefordert wurde.

  16. #36
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Warum wird hier eigentlich diskutiert?
    Es ist ein BILD Artikel, wer bildblog kennt, weiß doch, dass super viel in der Bild gar nicht wahr ist. Ich zweifle diesen Artikel einfach mal an, auch wenn die Vorstellung wirklich sehr sehr lustig ist
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  17. #37
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Er musste ne Stunde den Schulhof saubermachen. Jeder der einigermaßen lebendig ist und nicht als Zombie durch die Schule gewandelt ist, musste iiiirgendwann mal den Schulhof säubern oder fürn Klassendienst schuften. What shalls?! ^^
    Ob nun 5 min, 1 Stunde, 15 Peitschenhiebe oder nen Verweis. Ist doch vollkommen Mopelkotze. Wir hatten mal einen Menschen, oh lass mich mal überlegen. Achja der hieß Friedrich und der hatte mal was eingeführt was verdammt nochmal endlich vernüftigt umzusetzen ist.
    Ob der Artikel der Wahrheit entspricht ist auch zweitrangig, es giebt wesentlich mehr Vorfälle. Viel mehr.

  18. #38
    Wir hatten mal einen Menschen, oh lass mich mal überlegen. Achja der hieß Friedrich und der hatte mal was eingeführt was verdammt nochmal endlich vernüftigt umzusetzen ist.
    Ich weiß leider nicht, was du damit sagen willst

  19. #39
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Nein, das ist nicht Mopelkotze. (hoffentlich ist mope jetzt nicht beleidigt )
    Denn genau darum geht es hier.
    Die auflagenreichste Tageszeitung Europa's (ist der Fakt noch aktuell? Glaube schon...) berichtet über 1 Stunde Pausenhof aufräumen. Nicht über 15 Peitschenhiebe oder ne Steinigung oder mit der Zunge am Kran aufgehangen über einem Becken ungesättigter Fettsäuren. Neiiin über Pausenhofaufräumen, das normalste auf ner Schule, was man sich denken kann.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  20. #40
    Robin Hood
    Avatar von RaoulDuke
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Alter
    34
    Beiträge
    3.778
    Nick
    MeinAnwalt
    Clans
    !BAMM!
    http://www.kreuz.net/article.5051.html

    Best off:
    "Schweinefleisch macht homosexuell"

    "Die Fütterung von Forellen mit Schweinefleisch könne die gesamte Zucht in wenigen Tagen vernichten." - Klingt fast wie artgerechte Ernährung^^

    "Bei Schweinefleischessern entstehe auch eine Fettsucht, die nur unter enormen Schwierigkeiten wieder abgebaut werden könne:
    Im Falle einer scheinbaren Loslösung vom Schweinefleisch könnten kleinste Mengen davon wieder rückfällig machen." - Schweinefleisch-Entzugskliniken braucht die Welt

    "Denn ein „schamloses Tier wie das Schwein“ unterstütze die Ausprägung gewisser Verhaltensweisen des Konsumenten." - Und ich dacht es läg daran dass ich ein Mann bin?

    „Zusammenfassend läßt sich sagen, daß das Schwein ein aus wenig Muskulatur, sowie wenig Knochen, dagegen aber viel verschleimten und verfettetem Bindegewebe belastetes, schwerkrankes Tier ist.“ - Arme Sau die
    Cause I'm a picker
    I'm a grinner
    I'm a lover
    And I'm a sinner
    I play my music in the sun

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DesODoMiN Cheater weil er hätte locker verloren!!!!
    Von scorpclon im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.12.2002, 02:53
  2. weil wir grad bei raetseln sind :)
    Von OHHvT/Funztnet im Forum OFF-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2002, 00:03
  3. Cheater cheaten, weil sie einen kleinen schwanz haben!
    Von Jay Schmitt im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.09.2001, 01:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •