+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

Johannes Paul II- gesundheitlich gefährdet?!

Eine Diskussion über Johannes Paul II- gesundheitlich gefährdet?! im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Seit kurzer Zeit geht es dem nun schon 84- jährigem Papst gesundheitlich nicht mehr all zu gut... bei einer Ansprache ...

  1. #1
    Unteroffizier
    Avatar von ::Drago::
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    695
    Nick
    DerDenker[Dios]

    Johannes Paul II- gesundheitlich gefährdet?!

    Seit kurzer Zeit geht es dem nun schon 84- jährigem Papst gesundheitlich nicht mehr all zu gut...
    bei einer Ansprache bereits klang er sehr erkältet und nun plagt ihn eine Grippe. In seinem Quartier sind nur wenige Besuche genehmigt worden und Reporter haben sich an vielen Positionen um das Pflegegebäude versammelt.
    Momentan scheinen seine Werte wieder im normalen Bereich zu liegen, aber ob sein Kehlkopfkrebs krampfhafte Auswirkungen auf seine Luftröhre hat? Ich hoffe, dass es ihm bald wieder besser geht und dass man ihn ausreichend versorgt.

  2. #2
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Ich bin weder papstmögend veranlagt, noch mag ich Menschen, die viel sagen aber wenig tun. Soll aber nicht heißen, dass ich die leute, die den Papst mögen für was schlechtes halte. Ist nur meine Meinung über den Herrn...

  3. #3
    Stabsgefreiter
    Avatar von Sephirot
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Winterthur
    Alter
    36
    Beiträge
    418
    Nick
    -SwissPower-
    Ich hoffe das es ihm auch bald besser geht. Meine volle Bewunderung mit welchem Angagement er für den Frieden in der Welt "kämpft". Er ist ja schon länger sehr krank, hat aber bis jetzt jeder Krankeit getrotzt. Hoffe es geht ihm bald besser...

    @Blackcool: Auch mit den richtigen Worten kann man viel erreichen. Man kann auch Taten sprechen lassen, nur sind es aber dann meistens die falschen. Man muss nicht immer mit Geld helfen. Denke mal dran, wievielen Menschen der Glaube als letzte Rettung geholfen hat. Vielleicht nur nachzuvollziehen wenn man mal in so einer Situation war. Bin dem Papst dankbarer als den Politikern, da er sich für seine Wohltaten nicht rühmen muss. Er bekommt nichts dafür, will keine Gegenleistung wie manch einer, welcher meint er habe ne wohltäte Ader bei sich entdeckt.

    @Stefros: Ach ja, die grösste Windmühle gebaut zu haben, war die wichtigste Nachricht des Tages
    Geändert von Sephirot (02.02.2005 um 23:10 Uhr)
    ------------------------------------------------------------------------
    FINAL FANTASY FAN

    Dieser Beitrag wird nicht angezeigt, da sich xezon auf Ihrer Ignorier-Liste befindet.
    Dieser Beitrag wird nicht angezeigt, da sich StyleLiga auf Ihrer Ignorier-Liste befindet.
    Entschuldigung, aber CoN-Queror ist ein Moderator oder Administrator und es ist nicht erlaubt, diese zu ignorieren.

  4. #4
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Für mich die unwichtigste Meldung des Tages... ich wollt vorhin schon an Energy mailen warum sowas in den Nachrichten kommt...

  5. #5
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    ich bin für nen generationswechsel...

    was ned heißen soll, dass der papst abnippeln soll, sondern, dass er einen nachfolger ernennt und sich fern des medien interesses erholen und seinen lebensabend genießen kann

    und bevor jetz so n extraschlauer kommt und meint der von gott auserwählte kann ned einfach zurücktreten, dem sei gesagt, das der neue halt wie so ne art pressesprecher fungieren kann...

    quasi von gott an papst, von papst an vertreter und von vertreter an volk...
    da hat man dann auch gleich ne übergangszeit und die ätzende wahlprozedur fällt weg...

    ich mein, wer könnte den neuen papst besser bestimmtn, als das grammophon gottes?

    is doch schön... jung dynamisch und voll im leben... bei bedarf skandalfrei und gläubig, bis er leuchtet

    na? vote for stellvertreter

    mfg
    cya

  6. #6
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    wird zeit dass der vom amt zurück tritt...
    mfg Jörg

  7. #7
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    ich finde das dem Mann gegenüber unfair, ich mein, er leidet total und kann nich abdanken. Das is doch lächerlich, an Traditionen festhalten, pa!
    Aber ich fand die Nachricht auch nich so wichtig !
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  8. #8
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Der ist schon an Sylvester seines Lebens, da wird er nix mehr genießen können. Ich denke er stirbt bald.

  9. #9
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Joa. Ich denk auch das der in dem "Amt" sterben will.
    Der hätte vom gesundheitlichen schon vor 7-8 Jahren zurücktreten sollen/können.
    Und das der Papst eine sehr wichtige Position in der Welt einnimmt ist wohl
    nicht bestreitbar.
    Wenn man überlegt das bei Osteransprachen 150000 - 200000 Menschen dort hinpilgern...
    Is schon Wahnsinn wieviel einfluss ein einziger Mensch haben kann.

    Halte sonst eigentlich auch nicht viel vonne Kirche, aber der Mann hat einen unglaublichen Willen bzw. Glauben um durchzuhalten. Respekt.

  10. #10
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    @Springmaus: Hö? Von Gott auserwählt? Der Papst wird von Kardinälen in geheimer Abstimmung gewählt. Gott hat da nie seine Hand im Spiel.

    @Majorsnake: Der Papst darf natürlich gerne abdanken, wenn er will. Es gibt keine Tradition oder Bestimmung, die besagt, dass der Papst in seinem Amt sterben muss.

    Komische Vorstellungen habt ihr.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  11. #11
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.917
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Der Papst ist nach der Lehre der katholischen Kirche der Bevollmächtigte Gottes auf Erden.
    Und somit "Vorsteher" einer recht großen "Fangemeinde".
    Ich wünsche ihm (wie auch fast allen anderen Erkrankten) Gesundheit und das er schmerzfrei zu Ende amtieren kann.
    Wenn man den Midnightnews Glauben schenken kann, befindet er sich auf dem Weg der Besserung (zumindest was seine aktuelle Krankheit betrifft).

    Gruß Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  12. #12
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ja ist klar, dass er Stellvertreter Gottes ist. Aber er wird nicht von Gott berufen, sondern von den Kardinälen gewählt.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  13. #13
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.917
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    PJ, wer glaubt denn hier bitte ernsthaft das Gott erscheint und den nexten Papst bestimmt?
    Seine Wahl ist wie der Aufsichtsrat einer Firma der seinen Vorsitzenden bestimmt, was ja auch zum Wirtschaftsunternehmen Kirche passt.
    Obwohl...ich möchte eventuell vorhandenen Hardcore-Christen nicht ihre Illusionen nehmen.

    Grüße Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  14. #14
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Aus Springmaus' Posting hab ich geschlossen, dass er meint, im Katholizismus würde man glauben, der Papst würde von Gott berufen. Das ist allerdings nicht der Fall.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  15. #15
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Ich rechne sowieso schon fast jeden tag damit das es heisst der Papst sei tot.

    Lang kanns ja nicht mehr dauern !

  16. #16
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.917
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Nochmal @PJ: Vielleicht hat die springende Maus ja Insider-Info's? *vermutunganstell*

    Fakt ist aber das der Papst für sehr viele Menschen eine wichtige Rolle in ihrem Glauben spielt und wir sollten das bitte bedenken bevor wir ihn hier "sezieren".

    Gruß Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  17. #17
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    vielleicht denkt die springende maus auch einfach, dass christen glauben, dass gott ihr handeln lenkt und überwacht und somit indirekt durch die kardinäle den papst bestimmt...

    oder würde ein gläubiger christ annehmen, papst werden sei eine frage des richtigen schleimens und bestechens?

    wahrscheinlich eher nicht, also wird gott wohl seinen stellvertreter auf erden auserwählt haben und direkt oder indirekt bestimmt haben...


    natürlich bin ich ned so vermessen zu glauben, dass gott escheint und irgendnen namen nennt, wer jetzt papst werden soll, aber die religiösen ultras haben garantiert ne andere ansicht, als die vorstellung ner demokratischen wahl (die ja immer subjektiv wäre... ich mein, wer wählt bidde nach qualifikation? vielleicht nach partei/gruppenzugehörigkeit, aber sowas wie "stoppt stoiber" zeigt doch, dass es bei wahlen nicht allzu objektiv zugeht... - das soll ned heißen, ich würde stoiber mögen/wählen/schätzen, aber er is genau so ein hohler phrasendräscher wie alle anderen auch)

    so... und nochmal: würde ein hardcorechrist glauben, dass der papst einfach nur durch gutes aussehen, charisma oder ne fette bestechung ins amt gekommen is?

    btw: päpste werden gern mal umgenietet... speziell vergiftet
    isn gefährlicher job
    cya

  18. #18
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Zitat Zitat von BLACKCOOL
    Ich bin weder papstmögend veranlagt, noch mag ich Menschen, die viel sagen aber wenig tun. Soll aber nicht heißen, dass ich die leute, die den Papst mögen für was schlechtes halte. Ist nur meine Meinung über den Herrn...
    viel sagen aber wenig tun...ich mag keine menschen die viel sagen und keine ahnung haben. Soll aber nicht heißen, dass ich leute, die den blackcool mögen für was schlechtes halte. Ist nur meine Meinung über ihn...

    und wie sephirot schon sagte, auch mit reden kann man viel erreichen

  19. #19
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    by the way... zum rücktritt des papstes das hier:

    http://www.kath.ch/aktuell_detail.php?meid=7715
    cya

  20. #20
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Ist zwar schon zwei Jahre alt und der Papst ist immer noch nicht zurückgetreten, aber trotzdem ganz interessant

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kampfkaktus suizid-gefährdet
    Von stefros im Forum Kuschelecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 22:31
  2. Wer ist eigentlich.....Paul
    Von asunflash im Forum OFF-Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2004, 14:14
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.2001, 09:50
  4. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 18.10.2001, 09:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •