Umfrageergebnis anzeigen: Ist der Islam Verfassungsfeindlich ?

Teilnehmer
20. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, man muss diese Religion verbieten.

    13 65,00%
  • Nein, es ist eine Anständige Religion.

    7 35,00%
Thema geschlossen
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 167
Like Tree28x Danke

Ist der Islam Verfassungsfeindlich ? Islam Prediger abgeschoben.

Eine Diskussion über Ist der Islam Verfassungsfeindlich ? Islam Prediger abgeschoben. im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Psycho Joker Es geht nicht um "Spaß machen", du Dödel. Es geht darum, dass das wirklich Scheiß-Jobs sind ...

  1. #101
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um "Spaß machen", du Dödel. Es geht darum, dass das wirklich Scheiß-Jobs sind und dazu noch horrend unterbezahlt.
    Dein Kommentar zeigt mir, dass du noch nie wirklich einen echten Scheißjob gemacht hast, von daher ist dein Gepiepse nicht ernst zu nehmen.
    Woher willst du wissen, was ich bisher in meinem Leben gemacht habe? Ertrinkst du eigentlich nicht wenn es regnet?

  2. #102
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi

  3. #103
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Ja das Video ist informativ und schockierend.

    Mein Vollster Erst:

    Typische Religion, Christentum ist da nicht anders.
    Da sind recht viele Mittel recht um Menschen zu Konvertieren.
    In Afrika z.b. so geht der Christentum vor. Witzige Karikatur zum Thema im Spoiler.
    Spoiler:


    Das Problem ist viel mehr unsere eigene Gesellschaft.
    Die genau diese gute alte Deutsche werte nicht mehr her liefert.
    Wie : Stabile Familien Verhältnisse und der Mann kümmert sich um seine Familie.

    Heute ist echt oft.
    Frau mit 2 Kinder allein erziehend, die nicht weis von wem die Kinder sind, die von Hartz 4 lebt.


    Die Religion ist dazu da um den Menschen auf den Richtigen weg zu bringen.
    Und wenn es da es der Christentum nicht macht, wird es eben von einer anderen Religion erledigt.

    Wir zeigen viel zu gern mit dem Finger aus die anderen.
    Wo haben die Islam Typen im Video ein verbrechen gemacht ?

    Gehirnwäsche , oder anders ausgedrückt zum einer anderen Meinung überzeugt.
    Wenn es falsch ist, dann müsste man die Werbung und die Grünen verbieten.

    Menschen von seinen eigenen Ansichten zu überzeugen „solange es im rahmen des Gesetzten bliebt“ ist nicht strafbar.

    Die ist nicht dazu durch Prügel oder Drohungen auf Körperliche Prügel gezwungen worden.
    Das Seele bei Falscher Religion in der Hölle landet, bietet der Christentum genau so an.

    Gleiches Recht für alle.
    Wenn das Strafbar ist, dann müssten wir auch Christentum verbieten.
    Geändert von Starscream (07.07.2011 um 12:41 Uhr)

  4. #104
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Es ist ein Fakt, das der Islam eine Antilobby hat. Aber wieso ?
    Das ist diskutabel, wenn wir schon dabei sind.

    Wir haben bei Islam irgendwie kein Plan was es ist.

    Man seiht entweder Anti Islam Menschen, die dumm rüber kommen oder Islam Menschen die „überreagieren“.

    Im Fernseher und Zeitung wird oft folgendes über Muslime gezeigt.
    Flaggen verbrennen, nur weil ein Typ ein Bildchen gezeichnet hat ?
    Und Kritikern der Gesellschaft mit Mord bedrohen ?

    Genau da fragt man sich, ob die Islam Gegner vielleicht/eventuell recht haben.
    Geändert von Starscream (09.07.2011 um 13:58 Uhr)

  5. #105
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Gleiches Recht für alle.
    Wenn das Strafbar ist, dann müssten wir auch Christentum verbieten.
    Die Verfolgungsbehörden, das Strafrecht und Richter in Deutschland könnten Pierre Vogel im Rahmen der Ihnen vorhanden möglichkeiten längst verurteilen.

    Warum sie es nicht machen ist wirklich komisch und wirft Fragen auf.
    Mögliche Antworten sind wohl im Abwägen des Nutzens einer solchen Verurteilung zu finden.
    Es hätte wohl mehr Folgenachteile als Vorteile.

    Heute ist der Vogel übrigens in Hamburg.

  6. #106
    Seil
    Avatar von Anker
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    1.787
    Zitat Zitat von Mehrwertsteuerkartei Beitrag anzeigen
    Heute ist der Vogel übrigens in Hamburg.
    Heute 18 Uhr und es Pisst in Strömen gerade , hat wohl Allah auch was dagegen.

  7. #107
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Scharia kontrollierte Zonen in England: http://www.dailymail.co.uk/news/arti...UK-cities.html

  8. #108
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    In England gibts sogar schon ein Scharia Gericht und damit meine ich nicht das essen. -.-

    Pierre Vogel predigt den wahren Islam. Eine gefährliche, intollerante, Ideologie des Kampfes.

    Die Islamsiche Ideologie muss bekämpft werden. !!!! Aber bitte friedlich !!!!!!
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  9. #109
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Der letzte Satz dieses Artikels beschreibt meine Meinung zu diesem "Vorkommnis" sehr gut:
    ‘People should not get the wrong idea about our borough because a handful of small-minded idiots, who do not live here, decide to deface our streets with ridiculous posters.’

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/arti...#ixzz1TbSGLHmp
    Es ist einfach nen Typ, der sich wichtig machen will.
    Auf einem Bild innerhalb des Artikels steht auch noch dass der Kerl laut Sharia Gesetzt eigentlich schon längst hätte gesteinigt werden müssen.
    Das sind so Dinge wo ich dir recht gebe, dass solches Zeug einfach Hirnverbrand ist sieht jeder geistig gesunde Mensch auf den ersten Blick.
    Wenn ich son Ding sehen würde, würde ichs als Souvenir abreissen und mitnehmen. Ich würde nichtmal gegen ein Recht verstoßen, da die dortigen Behörden die Teile wohl ohnehin entfernen.
    Solchen geistigen und sozialen Nonsens findet man aber auch in der modernen, westlichen Welt, ohne dass solche Shariaspinner hier irgendwo verkehren.

  10. #110
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    aus Wikipedia
    Standpunkte [Bearbeiten]

    Vogel verbreitet seine stark umstrittenen[13], vereinfachenden Thesen besonders bei einem jüngeren Publikum.[14] Dabei ist sein rhetorischer Stil predigend und missionarisch-charismatisch zugleich. In seinen Darstellungen wird oft der Einfluss der Salafiyya deutlich.[15]

    Pierre Vogel sieht das Tragen des Gesichtsschleiers für Frauen als verpflichtend an und hält die voreheliche Keuschheit für ein islamisches Gebot. Er spricht sich klar gegen Zwangsheiraten aus, da dies ausdrücklich vom Propheten Mohammed verboten worden sei. Bei einem Vortrag im Juni 2009 in Stuttgart wurde das Buch Frauen im Schutz des Islam angeboten, in dem Gewalt gegen (Ehe-)Frauen gerechtfertigt wird und Ratschläge für spurenlose Misshandlungen gegeben werden.[16] Bei einem Vortrag am 25. April 2010 in Dillingen/Saar sagte er im Hinblick auf die Steinigung von Ehebrecherinnen, dass dieser Befehl Allahs ausgeführt werden müsse.

    Gewalt gegen Unschuldige und Terroranschläge hält Pierre Vogel für unvereinbar mit dem Islam.[5] Vogel akzeptiert keine Beweise für die Evolutionstheorie. Er geht davon aus, der Darwinismus widerspreche den „heiligen Büchern“ und würde „uns in den Schulen beigebracht, um die Menschen unglücklich zu machen“.

    Vogel lehnt ein pluralistisches Nebeneinander von Religionen ab und predigt einen Paradies-Hölle-Gegensatz. Der Islam sei „die einzig wahre Religion“. Wer ihn nicht annähme, käme „in die Hölle“.[17] Entsprechend sollen alle Menschen Muslime werden. Von der Anwendung von Gewalt zur Mission distanziert er sich jedoch.[6]

    Auf die Frage, warum der als Hassprediger bekannte und islamistische Gewalttäter[18]unterstützende homophobe[19] Bilal Philips zu einer Predigt am 13. Juni 2009 in die Berliner Al-Nur-Moschee eingeladen wurde, in der Philips neben Vogel predigen sollte, antwortete Vogel anlässlich einer vom Lesben- und Schwulenverband in Deutschland veranstalteten Mahnwache[20], Philips sei eingeladen worden, weil er viele zum Islam bekehrt habe.[21]

    Die Situation der Muslime in Deutschland vergleicht Vogel mit der Lage der Juden in Deutschland in der Zeit des Nationalsozialismus.

    Das Netzwerk Facebook hält er für sich selbst für Haram, da man sich leicht ohne Beisein einer anderen Person mit einer Frau zu einem Gespräch verleiten lasse. Frauenbilder müssten dort heraus genommen werden oder zumindest im Niqab gezeigt werden. Aber auch das sei nicht zu empfehlen, da man schon etwas von der Person wahrnehmen könne. Laut seiner Aussage sei dies schon eine Fitna.[22]

    scheint ja ein richtig fortschrittlicher Typ zu sein
    und den Scheiß darf der öffentlich verbreiten

  11. #111
    Religionen. Epic Fail der Menschheit.

    Zum Thema: Der Islam ist in meinen Augen definitiv die hinterwälderischste von allen Religionen. Im Buddhismus leben die Mönche auch wie in einem anderen Zeitalter, aber das hat spirituelle Gründe. Der Islam ist einfach nur daneben...

    Btw. Neues aus der Türkei. http://www.focus.de/politik/ausland/...id_650750.html
    Das Militär, das schon etliche Male gegen eine nichtsäkulare Regierung geputscht hat ist heute wegen dem islamistischen Ministerpräsident Erdogan zurückgetreten. Fail für die Türkei, fail für Europa.

  12. #112
    Seil
    Avatar von Anker
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    1.787
    Zitat Zitat von Dr.KokZ Beitrag anzeigen
    Das Militär, das schon etliche Male gegen eine nichtsäkulare Regierung geputscht hat ist heute wegen dem islamistischen Ministerpräsident Erdogan zurückgetreten. Fail für die Türkei, fail für Europa.
    Was für ein desinformativer Witz.

    Das liegt einzig und allein dadran, daß das Millitär sich seit Monaten wegen höchstkrimineller Machenschaften vor Gericht verantworten muss und nun die einzige logische konsequenz zieht.

    Zurückgetreten ist gestern die Führungsriege d.h. der General sowie die Oberkommandanten der Luft,Marine und Bodenstreitkräfte .
    Schon heute wurde eine neue Führungsriege vorgestellt.

  13. #113
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Jaja der böse Islam - warum nicht einfach wie damals bei der Hexenverfolgung gleichtun und alle
    Schariavertreter und Koranbesitzer zusammenfärchen und öffentlich verbrennen?

    Mein Gott, was für eine Argumentation hier. Da werden teils bescheuerte, von den Medien natürlich
    gepuschte Artikel gepostet und diese dann als Status Quo gepriesen. Engstirniger und unflexibler
    im eigenen Denken kann man doch nicht sein, oder?
    Psycho Joker und Geist sagen Danke.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  14. #114
    Zitat Zitat von Wassermelone Beitrag anzeigen
    Was für ein desinformativer Witz.

    Das liegt einzig und allein dadran, daß das Millitär sich seit Monaten wegen höchstkrimineller Machenschaften vor Gericht verantworten muss und nun die einzige logische konsequenz zieht.

    Zurückgetreten ist gestern die Führungsriege d.h. der General sowie die Oberkommandanten der Luft,Marine und Bodenstreitkräfte .
    Schon heute wurde eine neue Führungsriege vorgestellt.
    Natürlich ist die Führungsriege und nicht das Militär zurückgegetreten. Der Rest von deinem Post ist Blödsinn.

  15. #115
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Jaja der böse Islam - warum nicht einfach wie damals bei der Hexenverfolgung gleichtun und alle
    Schariavertreter und Koranbesitzer zusammenfärchen und öffentlich verbrennen?

    Mein Gott, was für eine Argumentation hier. Da werden teils bescheuerte, von den Medien natürlich
    gepuschte Artikel gepostet und diese dann als Status Quo gepriesen. Engstirniger und unflexibler
    im eigenen Denken kann man doch nicht sein, oder?
    Der Vorurteil ist da, kann man nicht bestreiten und Fakt ist, das es immer öfters Fragwürdige Situationen kommen.

    Zitat Zitat von Schelle Beitrag anzeigen
    scheint ja ein richtig fortschrittlicher Typ zu sein
    und den Scheiß darf der öffentlich verbreiten
    Na ja , die öffentliche Diskussion bleibt Menschen überlassen, die entweder nicht kompetent oder total peinlich sind.
    Es beschäftigt sich damit einfach kein Kompetenter Mensch in TV oder Zeitung. Ein einziger währe doch schon mehr als ausreichend

    Zitat Zitat von Nickoteen Beitrag anzeigen
    In England gibts sogar schon ein Scharia Gericht und damit meine ich nicht das essen. -.-

    Pierre Vogel predigt den wahren Islam. Eine gefährliche, intollerante, Ideologie des Kampfes.

    Die Islamsiche Ideologie muss bekämpft werden. !!!! Aber bitte friedlich !!!!!!
    Wir hatten doch bei Kernenergie nach Japan Atom Gau eine Ethik Kommission.

    Wie wehre es, mit so was ähnlichen für diese Religion ? So eine Maßnahme währe friedlich und konsequent.

    Islam Profis , Gelehrte und Professoren , Männer von Fach eben , die sich der Kritik und dem Vorurteil in einer öffentlichen Diskussion stellen.

    Um das entgültig zu klären und aus dem Weg zu räumen: Entweder die Vorurteile oder die Religion.

  16. #116
    Seil
    Avatar von Anker
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    1.787
    Zitat Zitat von Dr.KokZ Beitrag anzeigen
    Natürlich ist die Führungsriege und nicht das Militär zurückgegetreten. Der Rest von deinem Post ist Blödsinn.
    Du bist unfaehig.
    SgtMcPwnage sagt Danke.

  17. #117
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Hiermit stelle ich diese Person zur Debatte.
    Geert Wilders aus den Niederlanden.


  18. #118
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Auch wenn meine Meinung dazu radikal ist und einigen nicht passen wird. Ohne den Islam wäre die Welt besser dran.
    Keine mir bekannte radikal religiöse Gruppierung ist so abnormal menschenfeindlich und intolerant wie die des Islam. Keine andere rechtfertigt Greultaten mit der Religion wie sie es tun. Keine ist unfähiger ihr Weltbild zu ändern.
    Ich bin sicher nur ein Laie was Religion, Politik etc angeht, eine eigene Meinung kann ich mir trotzdem bilden vor allem vor dem Hintergrund das die Salafisten Gruppierung "Einladung zum Paradies" bei mir um die Ecke haust. UNd daher weiss ich auch zu 100% das ich diese Meinung nicht exklusiv habe, sondern die mindestens unübertriebene 90%ige Denkweise der in meiner Gegend lebenden Deutschen repräsentiere. Die anderen 10% sind zu dumm oder zu naiv oder zu gleichgültig abgestumpft.
    §1 Grundgesetz : Die Würde des Menschen ist unantastbar.
    Der Islam toleriert und/oder akzeptiert meine nicht, eure auch nicht, nichtmal die ihrer eigenen Leute. Er würde sie mit Füßen treten wenn es der Sache dient.
    Somit ist der Islam für mein dafürhalten Verfassungswidrig.
    So, nun können die Propheten versuchen mein Weltbild zu kippen...
    MrYuRi sagt Danke.

  19. #119
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Seit wann gibt es "den Islam", und was genau ist "dieser Islam" über den hier alle so erregt sind?
    Sind Salafisten "der Islam"? Sind Aleviten "der Islam"?
    Sunniten?
    Schiiten?
    Wilma sagt Danke.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  20. #120
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Hallo Brainsheep anscheinend hast du nicht gemerkt was hier läuft.
    Es wird sinnlos versucht eine Integrationsdebatte anzuzetteln.
    Und das wollte Little , mit seinem Ignore Aufruf verhindern .

    Wir haben hier sehr kurze Zeit zuvor oft das Thema Integration ausführlichst in mehreren eröffneten Threads (u.a. Sarrazin Thread) bis zum geht nicht mehr bearbeitet.

    Aufgrund der erschöpfung des Themas gingen die Postings in diesen Threads zu neige und sind nicht mehr in Disskussion.

    Wahrscheinlich ist Starscream gerad auf Entzug und eröffnet hippelig neue Integrationsthreads oder holt sie wieder hoch, denn im Offtopic war die letzte Zeit wirklich nicht viel los und da wird ein Junkie schnell nervös.

Thema geschlossen
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •