Umfrageergebnis anzeigen: Ist das Universum unendlich?

Teilnehmer
85. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    46 54,12%
  • Nein

    39 45,88%
+ Antworten
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 167

Ist das Universum unendlich?

Eine Diskussion über Ist das Universum unendlich? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; hab ich doch gesagt,das wenn das universum unendlich sein würde das es auch denn leben geben würde die per fingerschnipps ...

  1. #121
    Stabsunteroffizier
    Avatar von SkyCaptain
    Registriert seit
    28.04.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    872
    Name
    Daniel
    Nick
    SkyCaptain
    Clans
    dVb
    hab ich doch gesagt,das wenn das universum unendlich sein würde das es auch denn leben geben würde die per fingerschnipps das ganze universum zerstören können,also ist es zu 99% endlich so einfach ist das oder...?

  2. #122
    Was ist das denn für eine Logik?
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  3. #123
    Stabsgefreiter
    Avatar von lulin
    Registriert seit
    28.11.2005
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    472
    Olol.

    ITT Leute die keine Physik können, keine Mathe (dx/x von y = x - (x+1)... Protip: probiers mal für die ersten 10 Werte für x aus, dann merkst du welcher Zahl sich y nähert) und keine Logik können sprechen über Mathe, Physik und Logik.

    Stefros hat allerdings Ahnung.
    a^n + b^n = c^n hat keine ganzzahligen Lösungen für n > 2! Ich habe einen wahrhaft wundervollen Beweis dafür gefunden, aber leider ist das Signaturfeld zu klein um ihn aufzuschreiben.

  4. #124
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    man muss doch kein wissenschaftler sein um sich vorzustellen das vor dem urknall auch schon was gewesen sein könnte...und somit vor der menschlich vorstellbaren und wissenschaftlichen zeitrechnung

    aber wahrscheinlich muss man einer sein um das zu verneinen :/
    und das obwohl man es trotzdem nich weiß
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #125
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von c0mtesse Beitrag anzeigen
    Was ist das denn für eine Logik?
    Naja, ist das Universum unendliuch, gibt es auch unendlich viel Scheiße, unendlich viel Dummheit, und unendlich viel Zerstörung ^^. Aber ich bezweifle trotzdem, dass es Waffen gibt, die das Universum auslöschen könnten, von daher ist das mit dem Fingerschnipp Unsinn ^^.

    Trotzdem isses endlich

    Lulin klär doch die Leute in nem freundlichen Ton auf anstatt zu flamen

  6. #126
    Stabsgefreiter
    Avatar von lulin
    Registriert seit
    28.11.2005
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    472
    Hast recht, war ein bisschen geflame, Sorry. Aber manchmal ist einfach zu viel ;-)
    a^n + b^n = c^n hat keine ganzzahligen Lösungen für n > 2! Ich habe einen wahrhaft wundervollen Beweis dafür gefunden, aber leider ist das Signaturfeld zu klein um ihn aufzuschreiben.

  7. #127
    man könnte es ja auch ein wenig anders betrachten und dazu bediene ich mich mal am ersten cantorischen diagonalargument.

    Wir haben eine abbildung der zweiten dimension ( die fläche ) und versuchen diese mit der ersten dimension ( die kurze ) zu füllen



    nun ist die bisherige diagonale natürlich ziemlich ungenau und trifft nur sehr wenig der fläche, also bauen wir etwas genaueres



    wenn man in dieser fläche sich nun 9 teilflächen vorstellt, die jeweils wieder eine diagonale haben könnte man diese ebenfalls wieder genauer darstellen und dann wieder und wieder und wieder.

    und wenn wir dies jetzt 1000000000000000000000000000000000000 mal machen könnte man es wieder so vergrößern, das wir wieder nur eine diagonale pro teilflächen sehen, womit wir diesen vorgang unendlich oft durchführen könnten ( natürlich ist dies dann ein grenzwertprozess )

    für uns bedeutet dies aber, das ein eindimensionalerraum unendlich in einen zweidimensionalen passt.

    projeziert man dies jetzt in den drei/vierdimensionalenraum könnte ein endlicher vierdimensionalerraum unendlich dreidimensionale beinhalten.

    ich denke so könnte man es sich gut vorstellen, das ein vierdimensionales was auch immer objekt zwar in sich endlich ist, jedoch platz für einen unendlichen raum bietet, aus dem wir nicht fliehen können und somit trotz der endlichkeit es als unendlichkeit warnehmen.

  8. #128
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Um die Frage zu beantworten ob das Universum alles ist was es dort draussen gibt, hab ich mich im Auftrag der Erde auf die Suche gemacht und kann folgende Historische Endeckung verzeichnen !


  9. #129
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    bitte ernst bleiben

  10. #130
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    ernst bleiben lol....ich bitte dich hier gehts um nichts anderes als hypothesen ^^
    und die sind teils immer lustig
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  11. #131
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    und doch versuchen sie alle auf eine ernsthafte Weise die Endlichkeit bzw. Unendlichkeit des Universums zu belegen, was ja wohl die "Skizze" von cifixion nicht tut.

    War doch bisher sehr interessant und ich denke nicht, dass es im Interesse des Threaderstellers und der sich beteiligenden Leute ist, wenn das hier alles ins Lächerliche gezogen wird.

    BTT

  12. #132
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Hier wird nichts ins lächerliche gezogen. Aber sowohl Skycaptain als auch alle beteiligten Theoretiker hier im Forum, die sich über das Thema Gedanken machen, (mich eingeschlossen auf einer der vorherigen Seiten) erwarten sicherlich nicht auf ein gemeinsames Ergebnis zu kommen, wie es denn nun war oder ist.

    Zudem finde ich es auch durchaus interessant, mehr als nur meine eigene Meinung zu hören, ohne dabei jemanden zu verhöhnen.

    In dem Sinne... Die Wahrheit ist irgendwo da draussen !

    Ps. Gibt es nennenswerte Links zu dem Thema ?

  13. #133
    Stahlnebel
    Avatar von WaLhaLLa^
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    30
    Beiträge
    1.723
    Nick
    WaLhaLLa^
    das universum ist eine masse und physikalisch gesehen hat eine masse immer ein ende

  14. #134
    beweise, dass es eine masse ist und das massen ein ende haben müssen !!

    die physik ist doch noch löchriger als ein mathematisches Lemma

  15. #135
    Stabsunteroffizier
    Avatar von SkyCaptain
    Registriert seit
    28.04.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    872
    Name
    Daniel
    Nick
    SkyCaptain
    Clans
    dVb
    es ist doch sehr erstaunlich das ca.50% mit ja und 50% mit nein geantwortet haben,ich hätt echt gedacht das die meisten für nein antworten aber da hab mich mich ja wohl geirrt.

  16. #136
    Schütze
    Avatar von chuGGy0r
    Registriert seit
    10.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    90
    Name
    Dennis
    Nick
    iamchuggy^
    Bei dieser Frage kann nur Homer helfen

  17. #137
    it isnt vale,it´s me
    Avatar von BREAKER 1A
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    1.647
    ein Ansatz herauszufinden, ob das Universum endlich/unendlich ist, ist sicherlich zunächst die Frage, woraus das Universum besteht.

    Nach heutigem Stand der Wissenschaft ist es so, dass wir nur etwa 30 % der MASSE kennen die im Universum herumgeistert. Davon sind ca. nur 5% Planeten, Sterne, Galaxien etc, also alles was wir sehen. Ca. 70 % ist die sog. dunkle Materie (nicht zu verwechseln mit dunkler Energie!), von der wir bis heute, also die Gravitationswissenschaftler, nicht wissen, was sie genau ist.

    Für einen Physiker ist übrigens die Frage was vor dem Urknall war eine sinnlose Frage.

    Angenommen die Gravitationstheorie, die ja bis heute Gültigkeit hat, wäre für alle Ewigkeit gültig und man würde die Quantentheorie nicht gebrauchen, könnte man damit nicht erklären was vor dem Urknall war, denn nach der Gravitationstheorie wurden beim Urknall erst Raum und Zeit ERZEUGT und somit kann man auch nicht fragen was vor dem Urknall war, denn zu diesem Zeitpunkt hat es noch keinen Raum und keine Zeit gegeben.

    Nach heutigem Stand der Wissenschaft und damit meine ich die vorherreschende Meinung bedeutender Kosmologen (also ich meine jetzt nicht, die Möchtegern Kosmologen ausm UF ) , ist das das Universum bei seiner Entstehung unendlich klein und heiss gewesen und dehnt sich unendlich aus und kühlt dabei langsam ab.
    vBulletin-Systemmitteilung


    Der Benutzer BREAKER 1A wurde bis 23.05.2012 16:00 gesperrt

  18. #138
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    für jeden Menschen ist das Universum unendlich, man braucht zich milliarden lichtjahre um mal nen großen teil vom Universum zurückzulegen. Von daher ist es für jeden menschen unmöglich je das volle Universum zu erforschen.

    Für mich ist das Universum unendlich, ob es irgendwann ein Ende hat kann da scheiss egal sein ^^

    Welcome Back Breaker

  19. #139
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Denke auch, dass die Menschen nie lang genug leben würden und nie schnell genug sein würden, um das komplette Universum zu erforschen...
    wie war das nochmal in nem zitat aus star trek:

    "Träge man dir auf, alle Sterne im Kosmos zu zählen, wäre die Aufgabe jemals komplett?"

    so verhält es sich auch mit der forschung

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  20. #140
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Darum gehts ja, da können auch Mathematische Formeln nix zu aussagen. Auch wenn man beweisen könnte das das Universum "begrenzt" wäre, wäre das Universum dennoch subjektiv für den Menschen betrachtet "Unendlich". Zich Milliarden Sterne gibt es in unserer Galaxie "Milchstraße" und dann gibt es noch aber milliarden andere Galaxien die die selbe anzahl an Sternen haben.

    Es ist einfach unendlich ^^

+ Antworten
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mal ne frage: IST DAS FAIR?....
    Von obiwaannn im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.09.2001, 16:18
  2. Ist GAHQ ein Clan oder was ist das hier?
    Von mhkw im Forum *GAHQ*
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2001, 11:06
  3. Ist das Forum jetzt zu ner reinen Cheaterliste verkommen
    Von Bubba im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2001, 17:37
  4. aJoke4You, was ist das hier`?
    Von t0bi im Forum -*G*-
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2001, 01:15
  5. Was ist das für ein Game?
    Von aklvirus im Forum Kuba Libre
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 11:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •