+ Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 180
Like Tree4x Danke

Israelischer Angriff auf Schiffskonvoi

Eine Diskussion über Israelischer Angriff auf Schiffskonvoi im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; http://www.spiegel.de/video/video-1068224.html Videoaufnahmen der Uebergriffe auf Israelische Soldaten. Zitat von Kasian Was heißt hier unbewaffnet, die Israelis hatten durchaus Recht damit ...

  1. #41
    http://www.spiegel.de/video/video-1068224.html

    Videoaufnahmen der Uebergriffe auf Israelische Soldaten.

    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    Was heißt hier unbewaffnet, die Israelis hatten durchaus Recht damit dass die Aktivisten im Besitz von Schusswaffen waren.
    Auf den Beweisbildern hat man DEUTLICH die großkalibrigen Steinschleudern gesehen.
    Und den Sarksmuss kannst du dir jetzt sparen, oder würdest du dich mit Eisenstangen verprügeln lassen? Wenn ich mir die Bilder ansehe und den Eifer mit dem einige Mitglieder der Schiffsbesatzung da zuschlagen sehe, kann ich mir vorstellen wieso sie erschossen wurden.
    Selbst schuld wer Soldaten verprügeln will. Würde ich mir sicherlich auch nicht bieten lassen.

    Ob der Einsatz an sich überhaupt gerechtfertigt war ist eine andere Frage.

  2. #42
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Was erwartet ihr den von einem Land mit gerade mal 7.5 Millionen Einwohner ?
    Bei deren Kapazität machen die alles so gut es geht und das dabei recht gut.

    Zitat Zitat von SgtMcPwnage Beitrag anzeigen
    das hat nix mit meinem alter zu tun -_-
    Ja ich find´s recht bedauerlich ,das in immer wieder User gemobbt werden.
    Die tun mir echt leid.
    Dabei nicht die gemobbten

    Geist ist eine Frage der Reife und nicht des Alters.
    Geschichte und so .
    Das einzige was Europa von Kriegen abhält, ist nicht das die Völker zivilisierter geworden sind , sondern Nuklearwaffen. Ohne die Nuklearwaffen wäre hier noch schlimmer als im Nahen Osten.

    Zitat Zitat von SgtMcPwnage Beitrag anzeigen
    ich meine wenns so weiter geht sieht es nicht gut aus für isreal sie haben sowiso schon die ganzen araber als feinde und sie suchen sich immer mehr feinde
    Schon seit mehr als 4000 Jahren bekämpfen sich Israeliten und Palästinenser um dieses Land. Mit Ägypten sind locker 5000, aber die Friedensverhandlungen mit Ägypten sind soweit erfolgreich

    Zitat Zitat von Mr.Pikachu Beitrag anzeigen
    Die Türkische Regierung sagt (und ich glaube ihr das jetzt mal) das die Schiffe vor der abfahrt überprüft worden sind und keine Waffen gefunden wurden.
    Zitat Zitat von Little. Beitrag anzeigen
    da hat Israel sich selbst einen Bärendienst erwiesen.
    Zitat Zitat von obelnixx Beitrag anzeigen
    Echt traurig und armseelig von Israel, wie die meisten der Aktionen. Hoffe, dass von der Hamas kein Gegenschlag erfolgt, denn mit dieser Aktion hat sich Israel ein Eigentor geschossen.
    Da hat ehr die Türkei sich einen Eigentor gemacht. Das da ist eine International Anerkannte Blockade und die Türkei hätte die nicht ohne Passierscheine auslaufen lassen dürfen. Mann kann nicht legal von heute auf morgen in ein Fremdes Land reisen ohne die nötigen Papiere zu haben.

    Ist irgendwie so als ob ich in Deutschland im Fernsehen wochenlang ankündige das ich meine Steuer nach Cybertron hinterziehe oder eine Bank in Berlin überfalle und die Bundesregierung unternimmt nichts.
    Zitat Zitat von tR[1]xXx Beitrag anzeigen
    Wundert mich schon das unsere Regierung da um Aufklärung bittet .
    Deutschland hat zum Thema Israel ein Unveto.

    Jede andere Europäische Nation dürfte da wohl mitreden , aber bitte nicht Deutschland.
    Wir sind ,wie ein Politischer Elefant in einem Porzellan Laden.
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    wie das unsere beiden mdb der linkspartei erlebt haben.
    Das hat mich heute Extrem überrascht ,das Linke Deutsche Politiker da noch dabei waren, man eine Extremere Blamage hätte ich mir nicht vorstellen können.

    Unsere „Politiker“ verstoßen „mal wieder“ gegen das Völkerrecht.
    Das ist Hochverrat an dem Deutschen Volk, was die Linken Typen da abgezogen haben.

  3. #43
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Es ist sehr schwierig nachzuvollziehen, was dort tatsächlich vorgefallen ist. Wie in dem Spiegelvideo bereits eingangs gesagt wird, ist es - wie immer - auch ein Krieg der Bilder. Dass ein solches Elitekommando, das aus Profis besteht, aber völlig ohne Grund von der Schusswaffe Gebrauch macht und ein paar arme kleine Zivilisten, die schlicht nur humanitäre Hilfe leisten wollten, ohne Grund zur Strecke bringt, halte ich für extrem unwahrscheinlich. Inwieweit die eingesetzten Mittel verhältnismäßig waren, ist bei bestehender Informationslage kaum für unserereins einzuschätzen. Legt man aber das israelische Video zu Grunde, würde ich wagen zu behaupten, dass da so mancher Deutsche Streifenpolizist zur Selbstverteidigung zur Schusswaffe gegriffen hätte.

    Für mich riecht das Ganze sehr stark nach einer Inszenierung Israel feindlich gesinter Menschen. Darunter nicht nur radikale Moslems, sondern auch Linksextreme, die sogar im Deutschen Bundestag sitzen und nicht mehr alle Tassen im Schrank haben.

  4. #44
    vi Britannia
    Avatar von SgtMcPwnage
    Registriert seit
    26.03.2010
    Ort
    Area 10
    Alter
    22
    Beiträge
    4.098
    Nick
    SgtMcPwnage
    Clans
    G.I.N
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Was erwartet ihr den von einem Land mit gerade mal 7.5 Millionen Einwohner ?
    Bei deren Kapazität machen die alles so gut es geht und das dabei recht gut.


    Ja ich find´s recht bedauerlich ,das in immer wieder User gemobbt werden.
    Die tun mir echt leid.
    Dabei nicht die gemobbten

    Geist ist eine Frage der Reife und nicht des Alters.


    Das einzige was Europa von Kriegen abhält, ist nicht das die Völker zivilisierter geworden sind , sondern Nuklearwaffen. Ohne die Nuklearwaffen wäre hier noch schlimmer als im Nahen Osten.


    Schon seit mehr als 4000 Jahren bekämpfen sich Israeliten und Palästinenser um dieses Land. Mit Ägypten sind locker 5000, aber die Friedensverhandlungen mit Ägypten sind soweit erfolgreich





    Da hat ehr die Türkei sich einen Eigentor gemacht. Das da ist eine International Anerkannte Blockade und die Türkei hätte die nicht ohne Passierscheine auslaufen lassen dürfen. Mann kann nicht legal von heute auf morgen in ein Fremdes Land reisen ohne die nötigen Papiere zu haben.

    Ist irgendwie so als ob ich in Deutschland im Fernsehen wochenlang ankündige das ich meine Steuer nach Cybertron hinterziehe oder eine Bank in Berlin überfalle und die Bundesregierung unternimmt nichts.

    Deutschland hat zum Thema Israel ein Unveto.

    Jede andere Europäische Nation dürfte da wohl mitreden , aber bitte nicht Deutschland.
    Wir sind ,wie ein Politischer Elefant in einem Porzellan Laden.

    Das hat mich heute Extrem überrascht ,das Linke Deutsche Politiker da noch dabei waren, man eine Extremere Blamage hätte ich mir nicht vorstellen können.

    Unsere „Politiker“ verstoßen „mal wieder“ gegen das Völkerrecht.
    Das ist Hochverrat an dem Deutschen Volk, was die Linken Typen da abgezogen haben.
    Waren das Wirklich Hilfsgüter aus der Türkei oder Hilfsgüter von Türkischen Organisationen
    den fals es türkische organisationen waren hat der staat doch nichts damit zu tun oder?
    ich denke beide Länder haben hier ein eigentpr geschossen aber es wird immer im negativen gedanke zu israel bleiben weil sie letzendlich auf diese Menschen geschossen haben
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic32127_15.gif

  5. #45
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Es ist sehr schwierig nachzuvollziehen, was dort tatsächlich vorgefallen ist. Wie in dem Spiegelvideo bereits eingangs gesagt wird, ist es - wie immer - auch ein Krieg der Bilder. Dass ein solches Elitekommando, das aus Profis besteht, aber völlig ohne Grund von der Schusswaffe Gebrauch macht und ein paar arme kleine Zivilisten, die schlicht nur humanitäre Hilfe leisten wollten, ohne Grund zur Strecke bringt, halte ich für extrem unwahrscheinlich. Inwieweit die eingesetzten Mittel verhältnismäßig waren, ist bei bestehender Informationslage kaum für unserereins einzuschätzen. Legt man aber das israelische Video zu Grunde, würde ich wagen zu behaupten, dass da so mancher Deutsche Streifenpolizist zur Selbstverteidigung zur Schusswaffe gegriffen hätte.

    Für mich riecht das Ganze sehr stark nach einer Inszenierung Israel feindlich gesinter Menschen. Darunter nicht nur radikale Moslems, sondern auch Linksextreme, die sogar im Deutschen Bundestag sitzen und nicht mehr alle Tassen im Schrank haben.
    um auch noch auf deinen letzten post zu antworten:
    nichts genaues weiss man nicht. ka, weswegen die linken da an bord waren. wenn es so war, wie du unterstellsst, wäre ne anhörung/vernehmung vorm bundestag wohl das mindeste.
    warum haben die israelis die schiffe nicht an der weiterfahrt gehindert, sondern sie gestürmt?
    warum sind die schiffsbesatzungen so dämlich gewesen, mit knüppeln auf weitaus besser bewaffnete gegner loszugehen?
    ....
    ka, is mir alles zu spekulativ. ich hab da keine meinung.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  6. #46
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Jop, wir wissen sehr wenig und sollten daher sehr vorsichtig sein mit Urteilen. Linker Antisemitismus ist aber kein aufgeplustertes Schreckgespenst, das ich mal eben so aus dem Ärmel geschüttelt habe, sondern Realität. Von daher erweckt die Anwesenheit der MdBs auf dem Schiff bei mir durchaus Sorgen, dass dieser nun sogar im Deutschen Bundestag angekommen ist und salonfähig gemacht werden soll.

  7. #47
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Bloße Anwesenheit auf einem der Schiffe soll ein Beleg für eine antisemitische Gesinnung sein? Aha.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  8. #48
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Es gibt in der Linkspartei einen Haufen von Spinnern und wie ich bereits vorher schon schrieb, ist linker Antisemitismus Realität. Und nachdem ich mir die Stellungnahmen der betroffenen MdBs angeschaut habe, bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass diese nicht mehr alle Tassen im Schrank haben und extrem voreingenommen sind. Was soll man auch sonst sein, wenn man ein solches Schiff besteigt?

    Ansonsten möchte ich doch bitten, dass auf meine genaue Formulierung geachtet wird, denn ich habe geschrieben: "...ich mache mir Sorgen...". Aber ja, es fügt sich alles wunderbar in mein Gesamtbild ein, das ich habe

  9. #49
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Warum sollte man ein Schiff mit Hilfsgütern besteigen? Hm..vielleicht um bei der Auslieferung dabei zu sein?

    Und "einen Haufen von Spinnern" gibt es wohl in jeder größeren Partei!
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  10. #50
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    weil es kein "Hilfsgüter"-Transport war.

    Schon tage vorher wurde gesagt, dass das Schiff nicht durchgelassen wird --> wird trotzdem losgeschickt
    Es wurde angeboten die Hilfslieferungen über den Landweg ins Land zu befördern --> wurde abgelehnt
    Trotz mehrfacher Aufforderung den Kurs zu wechseln um nicht in israelisches (israelitisches ? wie sagt man ?) Hoheitsgebiet zu kommen --> unbeirrt wurde drauf los gesteuert
    NUR (!) das Hauptschiff hat mit Gewalt reagiert (wie man auf den Videos sehen kann). Alle anderen Besatzungen haben sich "ergeben".
    Schon Tage vorher hat Al Jazeera über das Schiff berichtet - da wurden dann anti-israelitische Lieder angestimmt. Der Konsens war absolut ersichtlich.
    Einer (oder doch beide ? ich muss noch mal nachschauen) dieser Politiker der Linken hat auch vorher schon auf einem klar Pro-Hamas Kongress gesprochen. Die Hamas sind eine terroristische Organisation, daran gibt es nichts zu rütteln. Der hat da NICHTS zu suchen der Mann, egal ob die Sache an sich nun seiner Meinung nach ok ist oder nicht. Terroristen gehören NICHT unterstützt.

    Es war eine eindeutige Provokation - und zwar ner sehr dreiste. Israel war jetzt nur zu dumm, nicht angemessen zu reagieren - bzw, das wird sich wohl die Tage noch herausstellen. Auch eine Eliteeinheit wird nicht einfach so um sich ballern. Da muss irgendwas anderes passiert sein.
    Es war keine Hilfslieferung, ende aus, über diesen Punkt gibt es nichts zu streiten.

  11. #51
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Warum sollte man ein Schiff mit Hilfsgütern besteigen? Hm..vielleicht um bei der Auslieferung dabei zu sein?
    Das ist aber kein einfacher humanitärer Transport gewesen, sondern eine reine Inszenierung, mit der nichts anderes bezweckt werden sollte, als Israel eine Falle zu stellen und vorzuführen. Das ist jedenfalls der Eindruck, den ich dabei gewonnen habe.

    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Und "einen Haufen von Spinnern" gibt es wohl in jeder größeren Partei!
    Ich behaupte mal, dass es bei der Linken deutlich mehr Spinner gibt als in den etablierten Parteien. Haben ja jüngst die Verhandlungen über eine Koalition in NRW erneut bewiesen.

  12. #52
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Für mich riecht das Ganze sehr stark nach einer Inszenierung Israel feindlich gesinter Menschen. Darunter nicht nur radikale Moslems, sondern auch Linksextreme, die sogar im Deutschen Bundestag sitzen und nicht mehr alle Tassen im Schrank haben.
    Ich glaube nicht, dass dies eine Inszenierung war. Man sollte endlich einmal seinen Verstand einschalten und aufhören Israel immer als das arme Opfer zu sehen.
    Die haben genug Dreck am Stecken und einen Vergangenheitsbonus, den sie radikal ausnutzen.

  13. #53
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot



    edit: hast Recht Yuri
    Geändert von mope7 (02.06.2010 um 00:20 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  14. #54
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Musste das unbedingt sein, mope? Ich kann mir schon denken, was nun folgt...

    An einen nicht existierenden Verstand zu appelieren erscheint mir wenig sinnvoll.

    @mope edit: Gute Entscheidung! Wenn Partikelkanone hier nun angefangen hätte, ihr ganzes Pulver zu verschießen, wäre dies diesem ernsten Thema nicht gerecht geworden. Man könnte das Vergleichen mit Lothar Matthäus, wenn er versucht, Englisch zu sprechen. Das kann einfach nicht funktionieren http://www.youtube.com/watch?v=CE-3nxub9LM
    Geändert von MrYuRi (02.06.2010 um 00:33 Uhr)

  15. #55
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    linker Antisemitismus Realität.
    Bitte, Bitte verschone uns mit deinen Gamer Mentalität, politische Bildung Fehlanzeige.

    Gegen das Konzept und den Staat Israel zu sein, hat für sich gesehen nichts, absolut garnichts, mit Antisemetismus zu tun. Nur mal so nebenbei.


    Zum Thema nochmal:
    Die zwei Damen haben in der Tat nicht mehr alle Waffeln im Zaum, allerdings wird vor diesen Vorfall hier keiner , kaum über die sonstigen Aktivitäten der Damen Kentniss gehabt haben. Insgesamt basiert dieser ganze Thread, wieder auf reiner Spekulation, denn selbst auf Nachrichtendienstebende kleckern die Informationen nur, von den freien Medien brauch somit derzeit außer Experten Interviews und Einschätzungen auch nichts erwarten, was genaue Beurteilungen natürlich nicht zulässt. Ähnlich mit dem dusseligen Kampfhubschrauber Video, gleiche Situation in Grün. Eins ist sicher: Eine unprovozierte Situation war die ganze Geschichte nicht, dafür spricht auch das Konzept der ganzen Orginisation die dahinter steht.

    Meine Güte, ist doch nicht wahr, wieviel Grütze zu solch einen ernsten Thema zusammen kommen kann. Wäre, schön wenn die Spekulation eine ganze Runde zurückgedreht wird.

  16. #56
    vi Britannia
    Avatar von SgtMcPwnage
    Registriert seit
    26.03.2010
    Ort
    Area 10
    Alter
    22
    Beiträge
    4.098
    Nick
    SgtMcPwnage
    Clans
    G.I.N
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    weil es kein "Hilfsgüter"-Transport war.

    Schon tage vorher wurde gesagt, dass das Schiff nicht durchgelassen wird --> wird trotzdem losgeschickt
    Es wurde angeboten die Hilfslieferungen über den Landweg ins Land zu befördern --> wurde abgelehnt
    Trotz mehrfacher Aufforderung den Kurs zu wechseln um nicht in israelisches (israelitisches ? wie sagt man ?) Hoheitsgebiet zu kommen --> unbeirrt wurde drauf los gesteuert
    NUR (!) das Hauptschiff hat mit Gewalt reagiert (wie man auf den Videos sehen kann). Alle anderen Besatzungen haben sich "ergeben".
    Schon Tage vorher hat Al Jazeera über das Schiff berichtet - da wurden dann anti-israelitische Lieder angestimmt. Der Konsens war absolut ersichtlich.
    Einer (oder doch beide ? ich muss noch mal nachschauen) dieser Politiker der Linken hat auch vorher schon auf einem klar Pro-Hamas Kongress gesprochen. Die Hamas sind eine terroristische Organisation, daran gibt es nichts zu rütteln. Der hat da NICHTS zu suchen der Mann, egal ob die Sache an sich nun seiner Meinung nach ok ist oder nicht. Terroristen gehören NICHT unterstützt.

    Es war eine eindeutige Provokation - und zwar ner sehr dreiste. Israel war jetzt nur zu dumm, nicht angemessen zu reagieren - bzw, das wird sich wohl die Tage noch herausstellen. Auch eine Eliteeinheit wird nicht einfach so um sich ballern. Da muss irgendwas anderes passiert sein.
    Es war keine Hilfslieferung, ende aus, über diesen Punkt gibt es nichts zu streiten.
    Das würde ich nicht sagen du bist ja nicht eine allwissende person^^
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic32127_15.gif

  17. #57
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Ich behaupte mal, dass es bei der Linken deutlich mehr Spinner gibt als in den etablierten Parteien. Haben ja jüngst die Verhandlungen über eine Koalition in NRW erneut bewiesen.
    naja, also zumindest bei dieser aussage bin ich mir sicher: fail.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  18. #58
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Das ist auch völlig in Ordnung. Die Meinung von dir akzeptiere ich. Aber in dem konkreten Punkt werden wir uns wohl nicht einigen

    Generell kristallisiert sich hier aber wohl noch ein Thema heraus, das sich rund um die Linkspartei dreht.

  19. #59
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Bitte, Bitte verschone uns mit deinen Gamer Mentalität, politische Bildung Fehlanzeige.

    Gegen das Konzept und den Staat Israel zu sein, hat für sich gesehen nichts, absolut garnichts, mit Antisemetismus zu tun. Nur mal so nebenbei.
    +1

    Aber erklär das denen mal, das wurde ihnen ja regelrecht eingeprügelt.

  20. #60
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Ich sehe gerade die Ägypter haben die Grenze aufgemacht...
    http://de.euronews.net/2010/06/01/ae...-+news+-+de%29

+ Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Angriff
    Von Cornarvon im Forum NudSi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2004, 16:29
  2. Angriff
    Von Steph4 im Forum SuNriser Hauptquartier
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.03.2003, 23:40
  3. Angriff auf KGS 3:169:13
    Von Snape im Forum SuNriser Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2002, 16:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •