+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29

Instinkt/Erlerntes des Menschen ...

Eine Diskussion über Instinkt/Erlerntes des Menschen ... im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; wir hatten ja mal irgendwann nen Topic hier, ob Tiere wissen, dass sie irgendwann mal sterben würden ... was glaub ...

  1. #1
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_

    Instinkt/Erlerntes des Menschen ...

    wir hatten ja mal irgendwann nen Topic hier, ob Tiere wissen, dass sie irgendwann mal sterben würden ...

    was glaub ihr, ist bei Menschen der Instinkt und was Erlerntes?

    unter Instinkt würd ich mal sagen ... Essen/Trinken, Schlafen, auf Toilette gehen , Fortpflanzung ... Bewegung und Atmung ect is klar ...

    aber glaubt ihr, ein Mensch könnte sprechen bzw Laufen ohne es von anderen abzsuchauen?
    oder wüsste z.b. eine schwangere Frau, was da in ihrem Körper is?

  2. #2
    » August 2007 !
    Avatar von Knuckles
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    2.990
    Name
    Patrick
    Nick
    Givenchyyyyy
    Clans
    e², 6n
    ähmm senseless? aber naja also:

    Ich glaube schon das sie wüsste was da im Bauch ist, man kommt garnicht herum das nicht zu sehen.
    Es ist ein instinkt das wir menschen fragen: Was ist das? Wie geht das?
    dadurch lernen wir eigentlich alles ^^
    es fängt ja schon bei kleinen Kiddicks an xD

    Wir hatten das Topic mal in Philosophi, mal gucken ob ich nochmal eine wiedergabe des gespräches hinbekomme.
    Állerdings bin ich jetzt müde und put vom Fussball spiel...

  3. #3
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    naja, das was drinne is, is eh klar ^^

    aber woher sollen die bitte wissen, was da drin is?
    also angenommen, die wachsen vollkommen isoliert auf, ohne sowas jemals gesehen zu haben ..

  4. #4
    » August 2007 !
    Avatar von Knuckles
    Registriert seit
    21.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    2.990
    Name
    Patrick
    Nick
    Givenchyyyyy
    Clans
    e², 6n
    Wie will die dann ein Kindbekommen wenn se isoliert is?

    Najo du packst das schon

  5. #5
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    nene, ich spanne jetzt mal den Bogen zu den Menschenaffen. VOn denen Stammen wir ja irgendwie ab...und die Tiere wissen auch, dass sie schwanger sind und der Partner schwanger ist.
    Das Wissen,dass man Schwanger ist, dürfte meines erachtens Instinkt sein.

    Und mehr Sachen als Essen+Trinken,Fortpflanzen und in Gefahrensituationen angepasst reagieren fällt mir nit ein. Aufs "Klo gehen" und Schlafen...naja das wäre wohl zu viel des guten. Ob das Instinkt ist?? Das ist... mh...keine Ahnung, aber Instinkt nicht o_0

  6. #6
    Senior Poster
    Avatar von oldstars
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Wentorf bei Hamburg
    Alter
    50
    Beiträge
    6.867
    Nick
    Oldstars + clan
    Clans
    [-MUM-]
    ich bin der meinung das unterscheidet das tier vom menschen
    das wissen das man sterben muss
    Falls in diesem Text Schreibfehler sind und ihr ein Problem damit habt, wendet euch an die Behörde für Klugscheißer und alles Besserkönner!!

  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    warum latschen elephanten denne kurz vor ihrem tod zu ihrem "friedhof" ?

    O_o


    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #8
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von mope7


    warum latschen elephanten denne kurz vor ihrem tod zu ihrem "friedhof" ?

    O_o


    Dito. Dasselbe wie bei den Lachsen, die kehren ja auch zu ihrem Geburtsort zurück um dort zu sterben.

    Was den Menschen vom Tier unterscheidet ist die Vernunft, nicht die Kenntnis der Endlichkeit des Lebens.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  9. #9
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Soweit ich weiss kehren die geschlechtsreifen Lachse an den Ort ihrer Schlüpfung zurück um sich dort zu paaren.
    Völlig erledigt vom anstrengenden Flußaufwärtsschwimmen, ohne Futter zu sich zu nehmen und der Strapaze der Befruchtung sterben sie dann.

    Ein wesentlicher Unterschied zwischen Mensch und Tier ist, das wir uns vor einer Handlung bereits der Folgen bewusst sind.

    Ansonsten glaube ich zu wissen das wir instinktmäßig fressen/saufen, poppen und leben wollen.
    Der Rest (Sprache, Sozialverhalten) ist antrainiert bzw. erlerntes Verhalten.
    Wenn also ein menschlicher Säugling absolut isoliert aufwächst, wird er als Erwachsener nur die Grundbedürfnisse haben und sicherlich ein absoluter Sozialpsychopath sein.

    Was war eigentlich das Thema?
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  10. #10
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    ich stelle hier mal die these auf dass es grundsätzlich keinen instinkt gibt und dass alle lebewesen alles was sie zum überleben brauchen erst lernen müssen na was sagt ihr dazu meine freunde

    woher weiß der mensch schon dass er äpfel essen kann er hats gelernt damals von der schlange eritis sicut deus undsoweiter
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  11. #11
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    nein, das halte ich für unwahrscheinlich

    instinktives verhalten ist genetisch verankert

    der kasper-hauser-versuch konnte diese erbkoordination nachweisen


    allerdings wird niemand ohne obligatorisches lernen (nur möglich wenn wir ein gedächtnis besitzen - was aber jedes höher entwickelte tier hat) überleben

    fakultatives lernen dagegen kann vernachlässigt werden



    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #12
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Zitat Zitat von Talatavi

    Wenn also ein menschlicher Säugling absolut isoliert aufwächst, wird er als Erwachsener nur die Grundbedürfnisse haben und sicherlich ein absoluter Sozialpsychopath sein.

    Was war eigentlich das Thema?
    Ein sozial isoliert aufwachsendes Kind ist nicht realisierbar. Hab schon viele Studien gelesen dass solche Kinder einfach sterben, da sie vernachlässigt werden. Unser Gehirn hat sich einfach dazu hin entwickelt nachzudenken und so zu funkionieren wie es eben funkioniert. Das zu unterdrücken oder gar schon von Kind aus abzulernen geht also schon allein von den gegebenen Mitteln her nicht.

    Mit Instinkten hat der Mensch nicht immer unbedingt etwas am Hut, da bevor der Instinkt einsetzt meist der Verstand eine Bremse gibt. Wenn "Poppen" unser Instinkt wäre, wäre kein einziger Mann untreu und keine Frau würde "poppen" wollen wenn die Chancen später ein Kind zu bekommen zu gering wären. Und Essen ist ein Bedürfnis, das haben halt auch Tiere. Der Instinkt kommt erst bei der Essensbeschaffung -> der Jagd oder dem zum Kühlschrank gehn und beim Kühlschrankgang braucht man sowas wie Instinkt nicht wirklich. Und Gefahren aufspüren oder vorzeitig erkennen ohne genaue Angaben zu haben um was es geht kann glaub auch keiner. Ein komisches Gefühl im Magen ist noch lange nicht Instinkt. Instinkt kommt vielleicht bei der Bemutterung eines Babys zum Vorschein. Niemand hat beim ersten mal ein Kind großzuziehen Erfahrung und trotzdem gelingt es Millarden male.

  13. #13
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    das "poppen" wie du es so schön beschreibst ist quasi-instinktiv veranlagt

    männer WOLLEN ihre gene möglichst weit und oft verbreiten - instinktiv

    allerdings haben wir durc haufbesserung unseres verhaltensrepertoirs eingebläut bekommen: untreu = nicht gut

    dein beispiel hinkt weil falsch Oo

    und ein kind überlebt durch obligatorisches lernen, das hataber nicht so viel mit nachdenken zu tun, sondern mit verarbeiten von unbekannten situation und annehmen von abgeschauten verhaltensmustern

    edit: "flaues gefühl im magen" - die sogenannte intiution

    auch das ist instinktiv - wir reagieren unterbewusst auf druck, wärme, geräusch etc veränderungen die wir unterbewusst analysieren und entschlüsseln - uner gehirn versucht dann eine passende situation zu finden und wenn es nicht gelingt sind wir ratlos und gleichzeitig ängstlich, da unser bewusstsein sich jeder zeit bewusst sein will (schöner satz ) was genau "los ist"
    oder aber, unser gehirn bastelt aus schnipseln (z.b. wenn wir einen gruseligen film geguckt haben) teilmöglichkeiten die aber zu dem selben ergebnis führen
    Geändert von mope7 (10.10.2004 um 03:12 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  14. #14
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    nun vielleicht hat der säugling den "instinkt" saugen zu wollen
    aber wie findet er der mutter brust? entweder indem er sucht bis er sie findet oder stirbt oder man gibt ihm eine hilfestellung das nenne ich lernen das einfache bedürfnis etwas in den magen zu bekommen ist nicht besonders hilfreich
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  15. #15
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von anunknownperson
    nun vielleicht hat der säugling den "instinkt" saugen zu wollen
    aber wie findet er der mutter brust? entweder indem er sucht bis er sie findet oder stirbt oder man gibt ihm eine hilfestellung das nenne ich lernen das einfache bedürfnis etwas in den magen zu bekommen ist nicht besonders hilfreich


    vollkommen richtig

    das saugen IST ein instinkt, weil erbkoordiniert

    das ertasten der brust ist obligatorisches lernen ^^

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  16. #16
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Tier zu verallgemeinern is wohl eine untat bei dem thema, es is sicher bekannt dass zB ein affe etwas mehr und weiter denken kann als eine ratte, daher is für mich auch die sache mit dem "folgen abschätzen" etc. unnötig, ich glaub nicht dass das kein tier kann.

  17. #17
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    nein tiere denken nicht ganz einfach tiere haben kein bewusstsein und erst recht kein antizipierendes bewusstsein sie sind belebte dinge
    tiere sind dazu da dem menschen das leben zu verschönern indem sie ihn ernähren oder unterhalten

    nun herr mopp sind wir uns also einig der "instinkt" ist nichts ohne lernfähigkeit also kann man ihn vollends vernachlässigen
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  18. #18
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    schlechter vergleich

    gerade ratten sind im vergleich zu vielen anderen tieren ziemlich intelligent


    ob ein tier abschätzen kann was für folgen eine handlung haben wird ?

    wees nicht...
    möglich wäre es, wenn man manche teire beobachtet - könnte aber auch sein, dass sie nicht wirklich wissen was passiert, sondern es vorher eben schonmal gesehen haben und deswegen quasi-instinktiv doch wissen was passieren sollte


    edit: nein, nicht vollends

    instinkt ist überlebensnotwendig - direkt nach der geburt

    danach ist der instink (zumindest beim menschen) größenteils zu vernachlässigen -dennoch gibt es situationen in denen auch wieder, obwohl hochgezüchtet durch abgucken, instinktiv reagieren (müssen)

    zusammenrollen bei bestimmten arten von gefahr z.b.

    aber ohne lernen bringt uns auch unser instinkt (sollten wir die ersten schritte ins leben gemacht haben) rein gar nichts - das stimmt
    Geändert von mope7 (10.10.2004 um 03:22 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  19. #19
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von anunknownperson
    nein tiere denken nicht ganz einfach tiere haben kein bewusstsein und erst recht kein antizipierendes bewusstsein sie sind belebte dinge
    tiere sind dazu da dem menschen das leben zu verschönern indem sie ihn ernähren oder unterhalten
    ahahah, genial, wirklich genial schmufix deluxe lol, vor allem weil man das ja WEISS gell

    mope: kann leicht sein dass der vergleich hinkt, aber ich denke du weißt was ich mein =). Kannst von mir aus auch analraupe statt ratte nehmen lol

  20. #20
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    also ich weiß das und seh es täglich wenn ich mir eine bratwurst vonner bude hole oder zum galopprennen gehe
    jedermann ist herzlich dazu eingeladen das gegenteil zu beweisen
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskussion um die Genetik des Menschen
    Von Psycho Joker im Forum OFF-Topic
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 19:47
  2. Ernennung des besten Admins
    Von Dragon im Forum OFF-Topic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.09.2003, 01:02
  3. startseite des uf
    Von Asgardone im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.2001, 16:37
  4. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10
  5. gewinner des monats!
    Von m@x im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 01:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •