+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 124

Hunde essen ja oder nein?

Eine Diskussion über Hunde essen ja oder nein? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Ja Hund würde ich wie Pferd, Strauß und Krokodil auch gerne mal probieren Was ich niemals essen könnte, wäre das ...

  1. #21
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Ja Hund würde ich wie Pferd, Strauß und Krokodil auch gerne mal probieren

    Was ich niemals essen könnte, wäre das in der Mongolei zubereitet Ziegen Gericht mit gekochten Hoden und Augen. Buaahh allein der Gedanke

  2. #22
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Öko-Misanthropen...Hurra neues Elend..

  3. #23
    Ich bin eigentlich kein Öko, aber naja ist auch egal.

  4. #24
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Nein, aber dieses Gejammer, das ist im Moment einfach tierisch in.
    Tiere sind viel klüger, sie töten nicht ihresgleichen, sie verhalten sich wie der optimale Mensch, alle Menschen sind schlecht, der Mensch ist ein Virus und unsere Erde wird dieses Fieber schon ausschwitzen, Robbentötern sollte man das Fell über die Ohren ziehen, der Mensch ist nur ein Tier, medizinische Versuche an Schwerverbrechern statt an Laborratten....*gähn*...alles irgendwie der traurige Klatsch und läuft meist auf das hinaus, was Locutus oben gesagt hat

  5. #25
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*


    na ja ich glaube wir kommen hier nicht mehr auf ein angemessenes Niveau.

    Ps. ops

  6. #26
    Nunja, so werde ich mit meinen Post bestimmt nicht auf dich gewirkt haben.

    Auf den Inhalt gehe ich nicht ein, auch wenn sich der Mensch meiner Meinung nach teilweise wie ein Fieber verhält.

  7. #27
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von -Lord-oF-War- Beitrag anzeigen
    Schweine sind auch Haustiere...
    Jo und deshalb essen Moslems keine Schweine, die Tierchen tun ihnen einfach leid.

  8. #28
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Tiere und die Natur sind Brutaler und egoistischer als es Menschen (paar ausnahmen) überhaupt sein können.
    Ohne den Mensch, wäre dein Hund auch nur ein Raubtier was du bestimmt nicht in deiner Nähe haben möchtest
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  9. #29
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Nein, aber dieses Gejammer, das ist im Moment einfach tierisch in.
    Ernsthaft?
    Ich hatte den Eindruck das der Medienrummel um das Klima und den Umgang mit der Natur wäre vorbei. Und der gemeine Mensch sich nach großartigen Energiesparlampen kauf, wieder auf sein verschwenderichen Lebensstil zurückgreift.
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Tiere sind viel klüger, sie töten nicht ihresgleichen, sie verhalten sich wie der optimale Mensch, alle Menschen sind schlecht, der Mensch ist ein Virus und unsere Erde wird dieses Fieber schon ausschwitzen
    Hmmm könnte was dran sein.
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Robbentötern sollte man das Fell über die Ohren ziehen
    Es geht wahrscheinlich den meisten nicht um das töten der Tiere, sondern um die bestialische Art des tötens.
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    der Mensch ist nur ein Tier
    Ja
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    medizinische Versuche an Schwerverbrechern statt an Laborratten....*gähn*...
    Hmmmm, extremistische Ökos?

    Es sollte jeden klar sein das der Mensch ein Raubtier ist. Und eigentlich ist es vollkommen egal ob es aus unserer Sicht ein Haustier ist. Warum sollte man es nicht essen dürfen? Ich würde auch keine Katze essen, ganz einfach weil es mir nicht schmecken würde, aber deswegen darf man niemanden das Recht nehmen etwas zu essen. Die Inder schauen auch doof um die Ecke, das wir ihre heilige Kuh futtern, naja.

  10. #30
    Mag sein, aber trotzdem oftmals verhalten sich Menschen wie Tiere, mehr will mein zitierter Spruch auch gar nicht aussagen. Aber auf jeden Fall, für mich gehören Hunde nicht auf den Teller und damit hats sich auch für mich.


    Und ja, Robbentötern sollte man bekämpfen, wäre schön wenn das Gesetz da mal was machen würde.

  11. #31
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Jarhead Beitrag anzeigen

    Und ja, Robbentötern sollte man bekämpfen, wäre schön wenn das Gesetz da mal was machen würde.
    Ja da stimme ich dir zu, ich bin seit Jahren Mitglied in einer Bürgerinitiative gegen das Robbensterben.

  12. #32
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Hunde essen? Das ist doch barbarisch, dann doch lieber Katzen und Delfine. Wobei, von letzteren lieber nicht zu viel, denn das Fleisch soll quecksilberhaltig sein. (<- Nicht ganz ernst gemeint.)

    Das hierzulande das Essen von bestimmten Tierarten unerwünscht ist hat schlicht kulturelle Gründe. Hätten wir keine ergiebigeren Fleischlieferanten würde das hierzulande vielleicht auch anders aussehen.

    Hummer lebend zu Kochen findet man in hiesigen Breiten anscheinend auch ok, sind vermutlich nicht niedlich genug.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  13. #33
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R

    Japanische Gourmets

    Ein Bekannter hat mir von einem Bericht aus dem Fernsehen erzählt.

    Es ging um Japanische Küche, die Japanischen Köche haben den Fisch bei lebendigem Leib gebraten und dabei lebenserhaltende Maßnahmen ergriffen ( wasser e.t.c.).

    Ziel ist es gewesen den Fisch lebendig und genießbar d.h gar und Fertiggebraten auf den Teller zu bekommen.

    Der gewürzte Fisch bewegte noch rege die Lippen als die Leute mit ihrem Besteck anfingen ihn zu essen.


    Guten Appetit !

  14. #34
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Etwas lebend zu kochen, finde ich hingegen wieder als babarisch. Nicht das man Hummer nicht essen sollte, aber Tiere zu Tode zu quällen ist in meinen Augen pervers. Und nichts anderes ist das.

  15. #35
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Also ich hätte mit Hundefleisch auch nicht so das Problem. Sicher, ich würds nicht unbedingt selber essen wollen, aber wenns den Leuten schmeckt sollen sie ruhig - ich würds viel ekliger finden irgendwelche Augen oder innere Organe von ner Kuh zu essen.

    Wir hatten in meiner Kindheit auch Hühner & Kaninchen zu Hause. Da gewöhnt man sich halt dran dass das Hühnerfrikassee von heute vor 2 Tagen noch auf dem Hof rumgelaufen is...
    Geändert von Stygs (12.02.2009 um 22:15 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  16. #36
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St
    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Ein Bekannter hat mir von einem Bericht aus dem Fernsehen erzählt.

    Es ging um Japanische Küche, die Japanischen Köche haben den Fisch bei lebendigem Leib gebraten und dabei lebenserhaltende Maßnahmen ergriffen ( wasser e.t.c.).

    Ziel ist es gewesen den Fisch lebendig und genießbar d.h gar und Fertiggebraten auf den Teller zu bekommen.

    Der gewürzte Fisch bewegte noch rege die Lippen als die Leute mit ihrem Besteck anfingen ihn zu essen.


    Guten Appetit !
    das ist gar nix..

    man nehme nen enten ei. brüte es 3 wochen lang aus.. (4 wochen dauert es glaubs bis die schlüpfen). die eier dann normal kochen. viola habt ihr nen gekochtes ei, nur ohne hartes eiweiss/eigelb... sondern nen fast fertig entwickeltes enten körper....

    würg musste ich fast kotzen als ich es in galileo sah...
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

  17. #37
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Wie haben die es gegessen ?
    Wie ein überraschungsei aufgemacht und Küken rausgeholt und gegessen ?
    Schwer vorstellbar.

    War das Ei schälbar, wie ein gekochtes Ei ?

  18. #38
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Hier gibts mehr dazu:

    http://www.cracked.com/article_14979...-in-world.html

    "What the hell is it?
    Behold, for our journey of horror reaches its destination. Balut are duck eggs that have been incubated until the fetus is all feathery and beaky, and then boiled alive. The bones give the eggs a uniquely crunchy texture.


    They are enjoyed in Cambodia, Philippines and the fifth and seventh levels of hell. They are typically sold by street vendors at night, out of buckets of warm sand. You can spot the vendors because of their glowing red eyes, and the faint, otherworldly sound of children screaming. "


    Alternativ auch:

    http://www.cracked.com/article_16951...und-world.html


    Dagegen ist Hundefleisch doch harmlos....
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  19. #39
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ich habe in nem australischen Pub schon Känguruh, Krokodil und Strauss gegessen. Strauss war wie Rindfleisch und Krokodil wie Hühnerfleisch, nur viel zarter, als ich würds immer wieder essen

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  20. #40
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    ich selber würde auch keinen hund essen, aber deswegen sowas zu verbieten oder schlecht zu reden is doch unfug.
    soll doch jeder essen, was ihm schmeckt, stehen ja nicht umsonst an der spitze der nahrungskette.
    und zu dem geblubber, dass menschen nur tiere sind - nein!
    biologisch könnten wir uns sogar darauf einigen, doch es gibt so viele dinge, wodurch sich der mensch von der
    "tierwelt" abgrenzt.
    schon alleine das denken, emotionen ja sogar bei der fortplanzung unterscheiden wir uns vom tier, denn menschen genießen sex und praktizieren es, weil es spaß macht...

+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RÄnge ja oder nein
    Von RiSk im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2003, 15:34
  2. ja oder nein
    Von Antikoelsch im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.2002, 10:38
  3. ja oder nein
    Von Antikoelsch im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2002, 09:35
  4. midi ja oder nein
    Von ast126 im Forum *GAHQ*
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 00:09
  5. JA oder NEIN
    Von aKLTerr0r im Forum Kuba Libre
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 18:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •