+ Antworten
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 124

Hunde essen ja oder nein?

Eine Diskussion über Hunde essen ja oder nein? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; ich finde es immer wider eigenartig das gewisse Leute was dagegen haben das zum Beispiel in China Hunde gegessen werden... ...

  1. #1
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*

    Hunde essen ja oder nein?

    ich finde es immer wider eigenartig das gewisse Leute was dagegen haben das zum Beispiel in China Hunde gegessen werden...

    Ich frage mich warum?

    Hunde sind doch Ficher wie alle anderen und warum soll man sie nicht essen?

    was meint ihr dazu?

  2. #2
    Oberste Aubergine
    Avatar von mormux
    Registriert seit
    25.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    8.099
    Hunde sind "Ficher", da hast du recht
    In China hat mein keine bzw kaum Bindungen zu Hunden, so wie es hier ist.
    Sie haben keine Haustiere, da kein Platz.
    Deshalb kein Hundefleisch.
    Frag dich mal, warum du kein Menschen isst.
    Das sind ja eig. auch nur "Ficher"

  3. #3
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    wer sagt das ich das nicht mache? .0o

  4. #4
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Das hat einfach mit unseren Wertvorstellungen zu tun, in dem Hunde treue Helfer sind, die dir immer zur Seite stehen. In China haben sie diese emotionale Bindung nicht und so ist es für sie eben ganz normal, Hundefleisch zu essen.

    Zitat Zitat von -Lord-oF-War- Beitrag anzeigen
    wer sagt das ich das nicht mache? .0o
    Die Tatsache, dass du nicht in einer geschlossenen Anstalt bist
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  5. #5
    Ganz klar nein! Ich habe selber einen Hund, ein weiterer ist leider verstorben und deswegen kommt für mich sowas einfach nicht in Frage. Hunde sind treue Begleiter und an Hunden ist nichts gestellt, was man von vielen Menschen nicht behaupten kann. Zudem ist mein Hund mir wichtiger, als so manch ein Mensch. Hunde sind einfach nicht zum Essen gedacht, es sind Haustiere.

  6. #6
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Keine Ahnung, wieso ich im Aldi diese Dreckviecher nicht kaufen kann.

  7. #7
    "Ich bevorzuge Tiere, da sie oft menschlicher sind." Wahre Worte.

  8. #8
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Hunde sind einfach nicht zum Essen gedacht, es sind Haustiere.
    muahaha ja sicher, so hat der Bärtige sich das gedacht..

    Ekel und die Tatsache dass es nicht notwendig ist macht den Thread überflüssig (bzw Kühe/etc besser fleisch gfeben als chiuahuas(wobei die lecker sein solllen, stelle ich mir vor wie Hühnchen vom Fleisch/Knochen Verhältnis)


    Viel wichtiger ist imho, wie willst du(@TE) den Hund essen? Oder wie kommst du auf die Idee den Hund überhaupt erlegen zu können. Bei 80% im Forum hier würde der Hund am Ende eher den User fressen.

  9. #9
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Jarhead Beitrag anzeigen
    Hunde sind einfach nicht zum Essen gedacht, es sind Haustiere.
    Wer bist du, dass du den Sinn der Existenz einer Tierspezies bestimmen willst?

    Zitat Zitat von deamon Beitrag anzeigen
    Viel wichtiger ist imho, wie willst du(@TE) den Hund essen? Oder wie kommst du auf die Idee den Hund überhaupt erlegen zu können. Bei 80% im Forum hier würde der Hund am Ende eher den User fressen.
    So wie ich das verstanden habe, will er das gar nicht, sondern er will wissen, warum manche Menschen das kritisieren, wenn es z. B. in China passiert.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  10. #10
    Zitat Zitat von Madu Beitrag anzeigen
    Wer bist du, dass du den Sinn der Existenz einer Tierspezies bestimmen willst?
    Ich frage mich auch des Öfteren wer du bist, der versucht die Meinung anderer zu bestimmen. Sie werden als Haustiere in der Gesellschaft aufgefasst, mein Hund ist mein treuer Begleiter, aber immer noch ein Tier.

  11. #11
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Jarhead Beitrag anzeigen
    Ich frage mich auch des Öfteren wer du bist, der versucht die Meinung anderer zu bestimmen. Sie werden als Haustiere in der Gesellschaft aufgefasst, mein Hund ist mein treuer Begleiter, aber immer noch ein Tier.
    Ach, jetzt auf einmal werden sie in der Gesellschaft als solche aufgefasst, eben war es noch der Sinn ihrer Existenz. Zumal die Gesellschaft in China das grundlegend anders sieht, wie kannst du dir da das Recht anmaßen, sagen zu dürfen, deine Gesellschaft hat recht und die andere nicht?

    Und wo versuche ich, irgendjemandes Meinung zu bestimmen? Deine Aussagen zu kritisieren hat nichts mit Bestimmen deiner Meinung zu tun.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  12. #12
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Für mich sind Hunde gefährliche Killermaschinen.

  13. #13
    Wo du es machst? Lese dir den "Frankreich" Thread, jetzt speziell deine Post, mal ordentlich durch. Ordentlich lesen tust du anscheinend wenig. Ich habe für mich gesprochen, ich bin dieser Auffassung, dass Hunde keine Tiere sind, die gegessen werden sollten.

  14. #14
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Zitat Zitat von Jarhead Beitrag anzeigen
    Hunde sind einfach nicht zum Essen gedacht, es sind Haustiere.

    Schweine sind auch Haustiere...

  15. #15
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Find ich voll OK. Auch wenn ich selbst einen Hund hätte hätt ich damit kein Problem einen zu Essen. Hühner und Schweine/Kühe sind ja auch Haustiere und nur weil sie zur Nahrungsmittelproduktion gezüchtet und gehalten werden heißt das ja nicht dass sie deswegen weniger "echt" oder liebenswerter/treuer wären als ein Hund. Auch in China und Korea ist es nicht so, dass die einfach ihre eigenen Hunde abgeben, sondern dass es eben Hunde gibt, die speziell fürs Essen gezüchtet werden.

    Was machst wenn du hier auf nem Bauernhof aufwächst oder so?
    Hühner kannst dann sowieso schonmal nicht mehr essen. Und Kaninchen oder Lamm auch nicht. Mit der Argumentation musst du wohl einfach Vegetarier werden. Ich hab Tiere gern, aber deswegen kann ich trotzdem andere Tiere essen. Zumal wenn's schmeckt...

    Ich hab vor einer Weile auch mal einen Bericht gesehen in dem sie genau das gesagt haben, dass nämlich auch in China viele Menschen Hunde halten und durch die ständige Moralberieselung vom Westen langsam glauben, dass sie genau deswegen jetzt auf einmal keine Hunde mehr essen könnten.

    Wenn jemand keine Hunde essen kann/will ist das auch kein Ding, aber deshalb gleich anderen Leuten den Mund verbieten zu wollen oder gleich zu behaupten "BÖH DU ISST JA DANN AUCH GLEICH MENSCHENFLEISCH!!!111einself" find ich lachhaft. Ich glaub auch eh nicht, dass man jeden Tag Hundefleisch isst. Hier ist ja auch keiner jeden Tag Kaninchen.

    Aber davon mal abgesehen: Das is schon echt pervers was in China teilweise so alles gegessen wird. Ich glaub echt es gibt da kaum was, was nicht schonmal irgendwie auf dem Tisch gelandet ist.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  16. #16
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    was ich auch Krank finde das in Europa Pelze aus Katzen und Hundefelle verboten sind aber andere Tiere sind OK....

    ich meine ich habe selber 2 Katzen aber es sind doch auch nur Tiere wie alle anderen auch...

    also entweder alles verbieten oder alles was nicht vom aussterben Bedroht ist erlauben...

    ist nur meine Meinung....

  17. #17
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ja das is lustig, wie sie wieder weinen, die Hundeliebhaber und Menschenhasser
    Mein Vater, reitet seit er 16 ist, das sind über 30 Jahre. Er liebt Pferde über alles, er hat selbst zwei Pferde...und er mag Pferdesalami....
    Hätte auch kein Problem damit, Hund zu essen, wenns denn schmeckt...

  18. #18
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    "Ich bevorzuge Tiere, da sie oft menschlicher sind." Wahre Worte.
    Tiere werden gerne vermenschlicht!
    Meist von Menschen die mit Ihres gleichen schlechter zu recht kommen Waum auch immer.
    Aber wenn ich höre Tiere sind menschlicher muss ich echt an .... lassen wir das.

    Da fällt mir gerade ein Zitat eines grossen Denkers ein

    Homer Simpson:
    Wenn man erstmal seinen Würgreiz unter kontrolle hat, kann man fast alles essen.
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  19. #19
    Der Meinung bin ich nicht, man muss nur mal die Nachrichten einschalten und man erkennt, dass diese Spruch viele Wahres in sich trägt.

    Ich finde, der Mensch steht zu unrecht an der Spitze, Menschen sind in ihrem Verhalten nicht ein Deut besser als Tiere und sich dann auch noch du diese scheinabre Intelligenz preisen..

  20. #20
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Sorry aber laberst du immer so viel Müll?

+ Antworten
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RÄnge ja oder nein
    Von RiSk im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2003, 15:34
  2. ja oder nein
    Von Antikoelsch im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.2002, 10:38
  3. ja oder nein
    Von Antikoelsch im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2002, 09:35
  4. midi ja oder nein
    Von ast126 im Forum *GAHQ*
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 00:09
  5. JA oder NEIN
    Von aKLTerr0r im Forum Kuba Libre
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 18:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •