Umfrageergebnis anzeigen: Hat Herr von Gutenberg gespickt ?

Teilnehmer
26. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, die Beweise und sein Verhalten sagen alles.

    22 84,62%
  • Nein, sowas würde er niemals tun!

    4 15,38%
+ Antworten
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 251
Like Tree2x Danke

Hat von Guttenberg gespickt ?

Eine Diskussion über Hat von Guttenberg gespickt ? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Die Idee Kosten zu sparen ist immer schön, aber die Realisierung ist oftmals mangehaft. Wenn am Ende die Kosten sogar ...

  1. #101
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Die Idee Kosten zu sparen ist immer schön, aber die Realisierung ist oftmals mangehaft. Wenn am Ende die Kosten sogar steigen, hat er schlicht und ergreifend versagt, egal aus welchen Gründen.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  2. #102
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Es ist naiv zu glauben das die BW weniger Geld braucht, weil die Wehrpflicht weggefallen ist.
    Es wird eine Berufsarmee werden. Und sowas kostet Geld. Viel Geld wenn man überall im Ausland aktiv ist.
    Kosovo, Afghanistan, Piratenjagd der Marine. Das alles braucht gut ausgebildete Menschen mit bester Ausrüstung.
    (Obwohl ich bezweifel das da alles im überfluss und im besten Zustand vorhanden ist.)

    Sold der Soldaten, Nahrungsmittel, neue Fahrzeuge (in Afghanistan wird ja häufig mal was weggesprengt)
    psychologische Betreuung der Soldaten, Munition, Treibstoff usw usw.
    Das alles kostet Unsummen.
    Geändert von Asgard (24.02.2011 um 17:01 Uhr)

  3. #103
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.608
    Der Mann nennt sich Guttenberg und nicht Gutenberg (wird Zeit, dass Outi wieder seine Bildergeschichte auspackt)

    BILD dir Guttenbergs Meinung oder wie das Verteidigungsministerium in BILD Werbung für die Bundeswehr machen will.
    http://www.tagesschau.de/inland/bund...mpagne100.html
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  4. #104
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Zitat Zitat von OliViero Beitrag anzeigen

    Und Truppenbesuche in Afghanistan... na ja, ich bin ein Gegner dieses Einsatzes dort, denke es ist dumm, aber immerhin setzt er zu einem gewissen Grad auch sein Leben aufs Spiel indem er in eine Kriegsregion reist und das nur um die Moral der Truppe zu stärken, um den Männern zu zeigen, dass das Vaterland sie nicht vergessen hat. Dafür hat er meinen Respekt, genauso wie zB Prinz Harry, der selbst in der Truppe war.
    Harry hat gekämpft, Guttenberg eher (Eigen-)Werbung betrieben. Das Risiko während eines Besuchs war für hochrangige Personen bislang stets überschaubar.


    Btw wurde die Wehrpflicht nicht (wie weiter oben geschrieben) abgeschafft.
    Sie wurde nur ausgesetzt und kann damit jederzeit genauso schnell wieder in Kraft treten, wie sie "beendet" wurde.
    Never run a touching system!!

  5. #105
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    Naja es wird nicht zwangsläufig mehr kosten kurzfristig kostet eine Umstellung sowieso immer etwas. Der Umbau von einer Wehrpflichtigen und Berufsarme zu einer reinen Berufsarme war letztlich nötig.
    Weil Wehrpflichtige die niemand braucht und selber dabei Zeit velieren letztlich auf lange sicht teuerer sind als die Umstellung zur Berufsarme.
    Die Bundeswahr kämpft ja mitlerweile überall mit relativ kleinen Kontigenten absolute Kriege mit großen Truppenverbänden sind letztlich überhohlt und wohl auch nicht in Planung.

    Also lieber wenige gut ausgebildete Soldaten mit vernünftiger Ausrüstung und genug Muni als viele schlecht ausgebildete + die gut Ausgebildeten.
    Die gut ausgebildeten braucht man ja trotzdem das die Militärausgaben steigen hat teilweise was amit zu tun das der € erstens auch einiger gewissen Inflations unterliegt und zweitens damit das die Einsatzkosten insgesamt steigen.

    Die neuen Fahrzeuge in Afganistan würden ja zusätzlich noch gebraucht werden auch wenn hier in Deutschland irgendwelche Wehrpflichtige in den den Garnisionsstädten rumlungern. Das interessiert die dortigen "Taliban Piraten " schließlich nicht. die Sprengen auch weiterhin gerne Fahrzeuge auch wenn wir die Wehrpflicht wieder einführen

    höhere Ausgaben weil mehr weit entfernte Kampfeinsätze als früher. Heißt nicht Berufsarme teuerer.
    Sie wird Efizenter.

    Wie auch immer mal gucken wie's weitergeht laut Bild sind ja relativ viele deutsche dafür das er im Amt bleibt warum ist mir schleierhaft.
    Mal gucken vielleicht können sie ihn ja des Betrugs überführen.

    Bin mal gespannt ob die dort weiterprüfen. Der wird vermutlich nicht der erste gewesen sein der den Wissenschaftlichen Dienst für Private zwecke eingespannt hat.

    Witzig ist übrigens wie das jetzt in den debatten im Bundestag läuft die Sprechen jetzt alle Doktoren auch mit Doktor an in den Zeitungen zummindest einigen sind sie auch schon dazu übergegangen Frau Doctor Merkel zu schreiben
    Alkohol ist die Lösung und der Anfang all unserer Probleme

  6. #106
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Zum Thema "BILD sieht Zustimmung für Guttenberg bei Bevölkerung" verweise ich mal auf diesen Artikel bei SPON (siehe auch Bildblog) - selbst unter BILD'lern ist die Sache längst nicht so eindeutig, wie es die Zeitung gerne hätte und behauptet.

  7. #107
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Zum Thema "BILD sieht Zustimmung für Guttenberg bei Bevölkerung" verweise ich mal auf diesen Artikel bei SPON (siehe auch Bildblog) - selbst unter BILD'lern ist die Sache längst nicht so eindeutig, wie es die Zeitung gerne hätte und behauptet.
    Seis wie es sei. Ich wage zu behaupten, dass das Gros der BILD-Leser sich bisher selten mit akademischen Graden und wissenschaftlichem Arbeiten beschäftigt hat. Was ja nicht weiter schlimm ist und nicht beleidigend gemeint ist, aber diese Aussagen schlicht unqualifiziert mcht in meinen Augen.
    In meiner Familie bin ich der erste Student. Und manchen Onkels und Tanten war es nicht klar zu machen, wie wissenschaftliches Arbeiten funktioniert und warum solche Plagiate mehr als "Spicken" sind..
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #108
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    mit dir kann man ja auch nicht sachlich diskutieren, ich würd dir sofort eine reinhauen wenn du mit sonnem wissenschaftsgedöns ankommst!
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  9. #109
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    mit dir kann man ja auch nicht sachlich diskutieren, ich würd dir sofort eine reinhauen wenn du mit sonnem wissenschaftsgedöns ankommst!
    Was aber an der Sache mit deiner Mama liegt. Ich möchte mich dafür auch nochmal entschuldigen :/
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  10. #110
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von Talatavi Beitrag anzeigen
    Zum Thema "drankriegen" zitiere ich mal aus den aktuellen T-Online-News:

    Ein falsches Ehrenwort ist keine Straftat und m.M.n. wird sich auch ein Betrug im Sinne von § 263 StGB nicht herbei subsumieren lassen.

    Ich denke mal das "Gutti" strafrechtlich völlig unbeschadet aus der Angelegenheit rauskommt und wir in naher Zukunft einen weiteren ministerialen "Frühpensionär" zu versorgen haben.
    Persönlich sehe ich das so wie Asgard...
    Aber das Nutzen des Wissenschaftlichen Dienstes ist Amtsmissbrauch...
    Das deckt den Vorwurf des § "263 StGB" auch.
    (3) In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren. Ein besonders schwerer Fall liegt in der Regel vor, wenn der Täter
    ...
    4. seine Befugnisse oder seine Stellung als Amtsträger mißbraucht oder

    Dies betrifft dann die minimum 8 Seiten in der Mitte seines Buches. Die Arbeit des Wissenschaftlichen Dienstes darf er in der Form nicht für seine Privaten Zwecke missbrauchen.
    Darauf bezieh ich mich auch, wer irgendwas ums ehrenwort gibt weiss ich persönlich ja nicht... ich tats aber noch nie

  11. #111
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Ich gucke grad mal ZDF und muss feststellen dass Guttenberg(sry manchmal tippe ich zu schnell auf das t und es wird nur 1 draus) mich irgendwie an Hitler erinnert.
    Niemand weis was er genau macht, aber keinen interessiert es irgendwie... alle finden ihn einfach toll weil er irgendwas tut.

  12. #112
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    @Apo:
    Um die strafverschärfende Variante des § 263 Absatz 3 Nr. 4 StGB übergebraten zu bekommen, den du zitiert hast, muss überhaupt erstmal ein tatbestandlicher Betrug im Sinne des § 263 Absatz 1 StGB vorliegen.
    Ein bloßer "Amtsmissbrauch" ist kein Betrug.
    Das was Gutti gemacht hat würde man umgangssprachlich natürlich als Betrug bezeichnen aber (straf-)rechtsmäßig ist es (Kenntnisstand jetzt) keiner.
    Wenn er den wissenschaftlichen Dienst des Bundestages missbraucht und aus dessen Arbeiten unerlaubt Passagen für "seine" Doktorarbeit kopiert, könnte eventuell ein Verstoß gegen das Urheberrecht vorliegen.
    Das ganze erscheint mir wie ein geschickt geplantes Szenario, was bei Entdeckung einfach keine strafrechtlichen Folgen haben wird.

    Eben noch dazu in der Süddeutschen Zeitung gefunden:
    Unterdessen wurde bekannt, dass ein mit dem Minister verbundenes Unternehmen die Uni Bayreuth, an der Guttenberg promovierte, unterstützt hat.
    Die Rhön Klinikum AG bestätigte, dass sie zwischen 1999 und 2006 einen Lehrstuhl für Medizinmanagement mit 747764,36 Euro förderte.
    Guttenberg war von 1996 bis 2002 Mitglied im Aufsichtsrat der Firma, an der seine Familie bis dahin beteiligt war.
    Der Lehrstuhl ist an derselben Fakultät angesiedelt, an der Guttenberg studierte.
    Für mich sind das ein bissel (zu-)viel Zufälle, als das ich dem Herrn Minister in dieser Sache noch trauen würde.

  13. #113
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Es gab übrigens schonmal solch einen Fall in welchem der Betreffende knallhart abgesägt wurde.
    Er wurde wegen Urheberrechtsverletzung verurteilt und musste Strafe zahlen.

    Ältere Nachricht:
    http://www.nw-news.de/owl/2975115_An...rfliegers.html
    Aktueller Bezug:
    http://www.rbb-online.de/kontraste/a...lte_toene.html

  14. #114
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ah, cool. Das ist dann auch das was der Trittin in seiner Rede da angesprochen hat. In dem Bericht heißt son Dude "Caius Caesar". Was ist das bitte fürn bescheuerter Name?? Der hat die doch bei der Befragung nach seinem Namen nach Strich und Faden verarscht...

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  15. #115
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Cajus Julius Caesar ist in der Tat ein CDU Politiker aus dem Wahlkreis Lippe
    Da kommt der Andreas Kasper auch her.

    Älterer Bericht über den Einzug ins Parlament:
    http://www.augsburger-allgemeine.de/...id9091341.html
    Geändert von baracuda (25.02.2011 um 00:52 Uhr)

  16. #116
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Mal was zum Thema "tolle Leistungen":

    Never run a touching system!!

  17. #117
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Irgendwo gab es einmal zu lesen, dass die Uni Bayreuth noch weitere Untersuchungen durchführt und je nach deren Ergebnis dann rechtliche Schritte gegen Guttenplag einleiten wird. Finde die Quelle leider gerade nicht mehr.

    Denke dass Guttenplag, egal was dabei rauskommt auf Dauer keinen Stand mehr haben wird. Er wird von zu vielen Menschen jetzt einfach nicht mehr ernst genommen.

    Dass viele Menschen das Ganze als nicht so schlimm empfinden liegt in unserer Gesellschaft begründet. Es ist doch schon in der Schule so dass Leute damit prahlen abgeschrieben zu haben oder auf Zetteln zu spicken wenn sie zu dumm oder zu faul sind um selbst was auf die Reihe zu bekommen. Wie sich das jetzt zum Anteil der Bild-Leser verhält sei mal dahingestellt.

    Hier gibt es ganz unten übrigens eine Auflistung aller Umfragen über Guttenplag:
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...747445,00.html

  18. #118
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Eigentlich muss man ja sagen, dass der Guttenberg mit seiner Reformpolitik, also schnell und undurchdacht mal was durchzuboxen, ganz klar nicht mehr oder weniger schlecht gehandelt hat als es sonst in der deutschen Politik üblich ist. Dazu muss man sich nur mal die Bildungspolitik angucken. Wird doch immer so gehandelt. Die setzen irgendwas um ohne es richtig durchdacht zu haben und wenns dann scheiße ist ändern sie nix dran sondern verschieben nur den schwarzen Peter untereinander oder auf die Kritiker. Das ist einfach mal wieder typisch.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  19. #119
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    der saß also ab seinem 24. lebensjahr in nem aufsichtsrat eines konzerns? ich hau mich weg^^
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  20. #120
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    Irgendwo gab es einmal zu lesen, dass die Uni Bayreuth noch weitere Untersuchungen durchführt und je nach deren Ergebnis dann rechtliche Schritte gegen Guttenplag einleiten wird. Finde die Quelle leider gerade nicht mehr.
    Ich bezweifle das die Uni irgendwas unternehmen wird. Denn die stecken doch selbst tief mit drin und haben mit dem sogar geworben. Hinzu kommen jetzt noch Bestechungsvorwürfe, die ja angeblich nur spenden waren und nix mit dem zu tun haben(http://www.wallstreet-online.de/nach...r-kein-sponsor), aber profitiert hat er garantiert von(Bestnote). Was mich als nächstes stutzig macht, wer die Bestnote bekommt, wird nicht mal kontrolliert ob das Ding seine Richtigkeit hat? Die Professoren die das abgenommen haben gehören ebenso gefeuert wie der Verteidigungsminister. Das ist doch mal voll peinlich so n Uni und wer da sein Doktor macht, den kann man ja nicht mehr vertrauen ob er es wirklich verdient hat. Der Guttenberg ist ein Arrogantes Arschloch, der denkt nur weil er Adlig ist und große töne spucken kann, kann er sich alles erlauben, das nix dahinter steckt, sieht man ja jetzt...

+ Antworten
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •