+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 52

Hamburg-Wahl

Eine Diskussion über Hamburg-Wahl im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Damit hast du dir auch ne Verwarnung verdient. Das Thema istn ernstes, aber bestimmt nicht so emotional, dass du dich ...

  1. #21
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Damit hast du dir auch ne Verwarnung verdient. Das Thema istn ernstes, aber bestimmt nicht so emotional, dass du dich nicht mehr halten konntest.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  2. #22
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Naja, ist ja klar, daß Arbeitslose tendenziell linker sind:

    Arbeitslose wählten...

    SPD 43
    Linke 19
    CDU 17
    Grüne 10
    FDP 4

    http://stat.tagesschau.de/wahlarchiv...awerwas0.shtml

    Naja... all in all, so wies aussieht bleibt die CDU an der Macht, also dürften wir unsere feinen Studiengebühren behalten
    Dann kann man nur noch hoffen dass sich da auf Bundesebene was tut, wobei es dafür wohl dann auch schon zu spät ist, wahrscheinlich werden die grade abgeschafft wenn ich fertig bin -.-

  3. #23
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Majorsnake Beitrag anzeigen
    http://stat.tagesschau.de/wahlarchiv...ragejob0.shtml
    Keine ahnung, für was die zahlen stehen, nur was mir tierisch auf die Nerven geht:
    Dieses bescheuerte Protestwähler. Als ob es besser wird, die scheiss Linke zu wählen. Alt SED Schwuchtel und KPD Flachpfeifen, sorry für diesen Ausdruckston, aber ich finde das einfach nur abscheulich, wie man solche Leute noch wählen kann.
    wenn du danach gehst darfste auch keine cdu und spd mehr wählen denn die haben mindestens genausoviel dreck am stecken! wahrscheinlich aber weit mehr :/
    Geändert von MacBeth (25.02.2008 um 04:45 Uhr)
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  4. #24
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    wohl kaum

  5. #25
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    lol guter witz....zu dem ich mich nich weiter äußern werde da du ja in sachen politik eh mehr weißt als ich...hatten wir schonmal das thema

    da wird einfach reingebrüllt und fertig
    Geändert von MacBeth (25.02.2008 um 16:14 Uhr)
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  6. #26
    Unteroffizier
    Avatar von |XYZ|
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    688
    Name
    falls vorhanden
    naja die spd hats halt iwann verpennt sich die ganzn alten sed leutz zu holn un jez gibtsen
    art aufstand, binma gespannt ob sich iwann au die "schröder-treuen" abwenden -.-
    (@macbeth weis nicht wieso ich ne partei wählen sollte die eh nur oppositions-
    arbeit leisten will, allerdings würde man sonst ja auch merken das sie nix drauf habn^^)

  7. #27
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Majorsnake Beitrag anzeigen
    http://stat.tagesschau.de/wahlarchiv...ragejob0.shtml
    Keine ahnung, für was die zahlen stehen, nur was mir tierisch auf die Nerven geht:
    Dieses bescheuerte Protestwähler. Als ob es besser wird, die scheiss Linke zu wählen. Alt SED Schwuchtel und KPD Flachpfeifen, sorry für diesen Ausdruckston, aber ich finde das einfach nur abscheulich, wie man solche Leute noch wählen kann.
    Hmmmm hast du überhaupt Ahnung vom Komunismus(Sprich linkes Gedankengut)? Eher weniger denn würdest du nicht so abfällig drüber reden.
    Viel schlimmer find ich wie mann dazu kommt, Christen zu wählen. :/
    Naja ist ja auch egal, die Situation in Deutschland ist so und so das weder die SPD, CDU, die Grünen oder sonst wer, was reißen würde. Teilweise zwar gute Ansätze, doch meist mit derben Schnitzern oder totale Fehlgriffe. Die Politiker haben sich von der Realität schon lange entfernt und dank fehlender Fachkompotenz verdrängen uns bald andere Länder als Industrie Nation.

  8. #28
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    ja die gelben gefahr aus dem osten wird wieder real *schauder*
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  9. #29
    Unteroffizier
    Avatar von |XYZ|
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    688
    Name
    falls vorhanden
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Hmmmm hast du überhaupt Ahnung vom Komunismus(Sprich linkes Gedankengut)? Eher weniger denn würdest du nicht so abfällig drüber reden.
    Viel schlimmer find ich wie mann dazu kommt, Christen zu wählen. :/
    Naja ist ja auch egal, die Situation in Deutschland ist so und so das weder die SPD, CDU, die Grünen oder sonst wer, was reißen würde. Teilweise zwar gute Ansätze, doch meist mit derben Schnitzern oder totale Fehlgriffe. Die Politiker haben sich von der Realität schon lange entfernt und dank fehlender Fachkompotenz verdrängen uns bald andere Länder als Industrie Nation.
    wir haben ja zum glück noch zu hoch bezahle manager

  10. #30
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    wenn du danach gehst darfste auch keine cdu und spd mehr wählen denn die haben mindestens genausoviel dreck am stecken! wahrscheinlich aber weit mehr :/

    Ich wähle nach dem Ausschlussverfahren. Und da ich Geschichts LK hatte, ist für mich zur Zeit das schlimmste Übel die Linken (neben den Rechten).

    @SonGohan: Halte dich bitte zurück, ob ich etwas vom Kommunismus verstehe. Ich kenne das Manifest von Marx und hab auch schon was dadrin gelesen, das ganze wird nur niemals funktionieren, weil wir Menschen Egoisten sind. So einfach ist das. Und ich wähle sicherlich nicht die CDU.

    Ich finde es nicht angebracht, die Diskussion jetzt in die Ecke "Kommunismus / DDR" zu ziehen. Nur finde ich es schon echt krass, dass es Leute gibt, die die alten Politiker (und damit Unterstützer der DDR) wählen. Wir haben die Nazis zur Rechenschaft gezogen, ich finde, jeder, der für die SED im Parlament saß, sollte auch zur Rechenschaft gezogen werden und in keinen deutschen Bundestag. Kommunismus ist Demokratie feindliches (und damit verfassungswridiges) Denken, davor soll unsere Verfassung uns bewahren.

    Wenn jemand jetzt ernsthaft eine Diskussion übern Kommunismus führen will, soll er das in einem anderen Thread tun oder nach China fahren. ( oder hier schauen ^^

    Nunja ich finde es zur Zeit auch nicht gut, dass die SPD mit den Linken liebäugelt, ich bin eigentlich ein SPD Wähler, auch wenn ich manche Sachen nicht unterstütze, bin ich ihnen mehr zugetan, als der CDU/FDP. Grüne will ich jetzt hier nicht reden.

    Natürlich, ich finde es auch nich schön, dass CDU und SPD immer öfters gezwungen werden, eine große Koalition einzugehen, aber wenn wir eine Minderheitenregierung wegen den Linken in Kauf nehmen, verkaufen wir ja schon fast unsere Seele! Dadurch macht man sich von einer Gruppierung abhängig, die das ganze sehr wohl als Druckmittel missbrauchen können / werden.


    Hat jemand mal den Spon Artikel parat, indem Herr Struck mal ausrechnen hat lassen, was der Spaß, also ein linkes parteiprogramm, kosten würde?

    Ich glaube wir waren bei 150 Milliarden Euro Mehrkosten, das muss natürlich der Steuerzahler auch zahlen. Wie gesagt, ich finde linke Gedankengänge nicht grundsätzlich falsch, ich verabscheue nur, dass so viele Leute sich immer öfters auf den Quatsch einlassen. Wir sehen das politische Problem doch jetzt bereits, es geht kaum vorwärts und rückwärts und die Linke hilft uns dabei kein Stück!
    Geändert von Majorsnake (25.02.2008 um 21:04 Uhr)
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  11. #31
    Stabsunteroffizier
    Avatar von S3NSeMaNn
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Saarland /Jetzt: München
    Alter
    27
    Beiträge
    955
    Name
    Jan
    Nick
    S3NSeMaNn
    Clans
    SoDsW
    Da muss ich leider Majorsnake voll und ganz zustimmen. Es kann und wird nicht funktionieren. Meiner Meinung nach ist Kommunismus die beste Sache, die es gibt ganz klar (weil es allen gut geht)! Aber:

    Es geht nicht: Man kann (wie man am Beispiel Russland gesehen hat) nur eine Art eingeschränkten Kommunismus durchbringen. Und der ist schlecht (wie viele arme Leute gibt es in Russland?!). Daher ist Demokratie mit sozialer Marktwirtschaft und mit einem sozialen Rechtsstaat die momentan beste weil einzigst sinnvoll umzusetzende Theorie.
    Wie Major schon gesagt hat, liegt es nunmal in der Natur des Menschen mehr zu wollen und ehrgeizig zu sein. Deshalb funktioniert es nicht. Es wird immer Menschen geben, die gegen den Kommunismus ankämpfen!

    Zu XYZ: Warum eine Opposition wählen? Die Opposition ist unglaublich wichtig in unserem System! Sie kontrolliert die Regierung. Ohne eine starke Opposition könnten die doch machen was sie wollen. Die Frage ist nur (damit mich hier keiner falsch versteht) ob die LINKE eine glaubwürde Opposition darstellt?! Meine Antwort: Wohl kaum. Wer sich einmal das Parteiprogramm der Linken durchgelesen hat, der versteht, warum die Linken nicht wählbar sind!

    Zum Thema Geschichte: Leute wir befinden uns in der Gegenwart und müssen zukunftsorientiert arbeiten. Die Geschichte interessiert in dem Fall nicht. Es geht darum was in Zukunft passiert und in dem fall ist es mir egal, ob da einer ne Spendenaffaire oder ähnliches hatte!
    Geändert von S3NSeMaNn (25.02.2008 um 21:13 Uhr)

  12. #32
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    http://www.klick-nach-rechts.de/gege...06/cdu-csu.htm

    schnauze voll hier von der laberei, uralt das politische thema, aber in der CDU sitzen/saßen die dicksten verbrecher...also nc hier
    der cdu haben wir in 16 jahren 50% der horenden schulden zu verdanken und 50% davon wurden nur in den jahren 1990 - 1994 gemacht! die plünderung der sozial und rentensysteme wurde in der zeit durchgeführt da fällt mir ein bekannter name zu ein...horst köhler....und auch andere verbrecher....

    oder was macht opferschäuble nachner schmiergeldaffäre mitm waffenlobbyisten noch in der politik?
    der großteil da oben hat doch die korruption mit erfunden!

    spd > deren bis dato geführte politik nur leuten der oberschicht zu gute kommt und die das gegenfinanzieren indem der mittelstand bluten muss....
    die jetzt jammern warum der mittelstand die nich mehr wählen will

    volker pispers
    "eine solche partei hat den knall nicht gehört"

    ja ich bin fan von volker

    und nur weil in einem programm von einer partei von mehrkosten die rede ist wird sowas doch noch lang nicht durchgesetzt! wenn alle parteipunkte der grünen wirkung fänden....ach nee
    sowas ist doch immer nur mittel zum zweck...kompromisse müssen da immer eingegangen werden
    Geändert von MacBeth (25.02.2008 um 22:02 Uhr)
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  13. #33
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Jo, MacBeth, der Rächter der Enterbten und Hartz IV Empfänger schlägt zu. Du glaubst auch, wenn jemand polemisch in die Massen ruft: "Stärkt die sozial Schwachen", der is'n guter, was?

    Es ist völlig legitim, dass es "Die Linke" gibt und es steht jedem frei, sie zu wählen, aber mich beschleicht die Vermutung, dass nicht jeder die Konsequenzen dieses Anti-Leistungs-Parteiprogrammes kennt, wenn man es umsetzen würde.

  14. #34
    Unteroffizier
    Avatar von |XYZ|
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    688
    Name
    falls vorhanden
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    http://www.klick-nach-rechts.de/gege...06/cdu-csu.htm

    schnauze voll hier von der laberei, uralt das politische thema, aber in der CDU sitzen/saßen die dicksten verbrecher...also nc hier
    der cdu haben wir in 16 jahren 50% der horenden schulden zu verdanken und 50% davon wurden nur in den jahren 1990 - 1994 gemacht! die plünderung der sozial und rentensysteme wurde in der zeit durchgeführt da fällt mir ein bekannter name zu ein...horst köhler....und auch andere verbrecher....

    oder was macht opferschäuble nachner schmiergeldaffäre mitm waffenlobbyisten noch in der politik?
    der großteil da oben hat doch die korruption mit erfunden!

    spd > deren bis dato geführte politik nur leuten der oberschicht zu gute kommt und die das gegenfinanzieren indem der mittelstand bluten muss....
    die jetzt jammern warum der mittelstand die nich mehr wählen will

    volker pispers
    "eine solche partei hat den knall nicht gehört"

    ja ich bin fan von volker

    und nur weil in einem programm von einer partei von mehrkosten die rede ist wird sowas doch noch lang nicht durchgesetzt! wenn alle parteipunkte der grünen wirkung fänden....ach nee
    sowas ist doch immer nur mittel zum zweck...kompromisse müssen da immer eingegangen werden
    jaja
    un die LiNKE würde alles besser könne blablabla
    schau dir nur mal die außenpolitik an^, (wohlgemerkt wären des die erstn die den innenminster
    oder was weis ich auffordern würden zurückzutreten , wenns zu einem terroranschlag
    in deutschland kommen würden) allerdings sehn sie derzeit keinen grund in afghanistan ec zu
    kämpfen ^^

  15. #35
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    das die linken alles besser machen und können hab ich nicht behauptet!
    ich sage das diese partei ein politisches umdenken der anderen erfordert und das begrüße ich nur zu gern!

    und @ lappen halt den rand wenn du keine ahnung hast! du kennst mich doch gar nicht!

    als wäre ein umsetzen dieser ziele in irgendeiner weise möglich...UND als wären es die einzigsten ziele der poltik die nicht umsetzbar sind....da kannste in jedes parteiprogramm schauen...da wird man immer fündig

    und woran ich glaube oder wem ich gehör schenke geht dich nix
    Geändert von MacBeth (25.02.2008 um 22:13 Uhr)
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  16. #36
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    und @ lappen halt den rand wenn du keine ahnung hast! du kennst mich doch gar nicht!
    wenn's bitte nen Tick weniger ausfallend ginge, wäre ich seiner Ahnungslosigkeit sehr verbunden. Verbindlichsten Dank.

  17. #37
    Unteroffizier
    Avatar von |XYZ|
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    688
    Name
    falls vorhanden
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    das die linken alles besser machen und können hab ich nicht behauptet!
    ich sage das diese partei ein politisches umdenken der anderen erfordert und das begrüße ich nur zu gern!

    und @ lappen halt den rand wenn du keine ahnung hast! du kennst mich doch gar nicht!

    und als wäre ein umsetzen dieser ziele in irgendeiner weise möglich...UND als wären es die einzigsten ziele der poltik die nicht umsetzbar sind....da kannste in jedes parteiprogramm schauen...da wird man immer fündig
    als oppostitions partei ist es immer einfach den anderen ihre fehler aufzuzeign,un das sowat
    natürlich gut ankommt weis jeder ... allerdings sollte jeder begreifn das des dummes geschwätz is
    Geändert von |XYZ| (25.02.2008 um 22:20 Uhr)

  18. #38
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Mir wäre es sehr recht, wenn der Herr Lappen und der Herr MacBeth ihre persönlichen Streitereien per PN oder sonstigen Messengern austragen würden denn Beleidigungen sind in einer Diskussion nicht wirklich förderlich

    @Lappen: Schau dir nächstes Mal bitte deine Benutzernotizen an bevor du sowas postest, viel darf da nicht mehr kommen

  19. #39
    Stabsunteroffizier
    Avatar von S3NSeMaNn
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Saarland /Jetzt: München
    Alter
    27
    Beiträge
    955
    Name
    Jan
    Nick
    S3NSeMaNn
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Lappen Beitrag anzeigen
    Es ist völlig legitim, dass es "Die Linke" gibt und es steht jedem frei, sie zu wählen, aber mich beschleicht die Vermutung, dass nicht jeder die Konsequenzen dieses Anti-Leistungs-Parteiprogrammes kennt, wenn man es umsetzen würde.
    Da muss ich dem Lappen schon irgendwie zustimmen. Die Opposition ist, wie ich es oben bereits erwähnt habe unbedingt von Nöten. Jedoch muss man sehen, welche Ideen die Linke hat. Was würde passieren, wenn jeder gleiches Geld bekommt, egal ob er Verantwortung hat, egal ob er in seinem Leben was geleistet hat, egal ob er nur Fehler macht, die andere ausbaden müssen?! Ich frage euch persönlich: Macht es Sinn, dann noch mehr zu tun, wie nötig? Man wird weder belohnt, noch bestraft für sein Handeln. Wo liegt da der Sinn des Handelns, wo liegt die Motivation? Soll ich arbeiten gehen, meine Gesundheit aufs Spiel setzen, damit der Nachbar, der zu Hause vorm Fernsehn sitz genauso viel bekommt wie ich?
    Das klingt jetzt hart, aber die Frage muss man sich Stellen.

    Ich bin dafür, dass der Staat die gleichen Grundvorraussetzungen für den Menschen schafft, Abschreibungsmöglichkeiten für Reiche abschafft und ein faires Steuersystem erstellt in dem es kein Spitzensteuersatz von 42% gibt, sonder vielleicht 25 oder 30. Währe jeder Mensch engagiert und leistungsorientiert, gäbe es in unserer Gesellschaft keinerlei Probleme.

    Von daher muss es eine Leistungsorientierte Politik geben, weil alles andere einfach nur unfair und sinnlos ist.

  20. #40
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    Natürlich passiert in der CDU viel unfug, aber das ist dort nicht anders als woanders auch.
    Der einzige unterschied ist, dass es von den anderen mehr angeprangert wird.

    Aus meiner Sicht ist es einfach so das die Linken und auch die SPD lässt sich immer mehr dazu verleiten, unterschichts Regierung zu betreiben. Dort kann man leicht mit reisserischen Aktionen Leute für sich gewinnen.
    Man schimpft sich sleber als sozial und glaubt damit etwas zu bewirken.
    Schon mal überlegt wo für eine Partei, wie die Linken steht ? Sie sind einfach nur gegen etwas, das einzig Konstruktive was sie ab und an einbringen ist so etwas wie "80% auf manager gehälter" oder wie wollen gleichheut für alle.
    Wie kann man davon sprechen, dass man sozial ist, wenn man Menschen, die erlich gesagt , hart arbeiten, eine Einkommenssteuer von 80% aufzwingen wollen.
    Das ist doch ein witz.
    Naja bezeichnend finde ich, dass mehr als 50% der anhänger der Linken ihre Partei nicht für regierungsfähig halten
    Naja, eigentlich ein endloses Thema.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mr bzw Mrs Uf-wahl
    Von Clemens im Forum OFF-Topic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.08.2002, 11:29
  2. Hamburg Topic
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 28.05.2002, 13:39
  3. olympia in hamburg
    Von oldstars im Forum GERMANY.1
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2002, 23:09
  4. Wahl zum CO-Mod (Off-Topic)
    Von stefros im Forum OFF-Topic
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.05.2002, 15:59
  5. Mr. Uf! Wahl
    Von Silvia im Forum OFF-Topic
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.03.2002, 14:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •