+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Großbrand in Kölner Chemiewerk

Eine Diskussion über Großbrand in Kölner Chemiewerk im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Löschen dauert bis zum Morgen Nachrichten, 18.03.2008, DerWesten , 39 Kommentare Köln. Eine 15 Meter hohe Stichflamme hat einen Großbrand ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo

    Großbrand in Kölner Chemiewerk

    Löschen dauert bis zum Morgen
    Nachrichten, 18.03.2008, DerWesten
    , 39 Kommentare
    Köln. Eine 15 Meter hohe Stichflamme hat einen Großbrand in dem Kölner Chemiewerk Ineos ausgelöst. Die entsetzten Menschen in der Umgebung sahen, wie die gigantische Flamme aus einer undichten Ethylen-Leitung in die Luft schoss.

    Es habe aber keine Explosion gegeben, sagte die Feuerwehr. Das Feuer griff auf einen großen Tank mit dem hochgiftigem Acrylnitril über. Die Löscharbeiten dauern voraussichtlich bis zum Morgen an. Zwei Mitarbeiter eines nahe gelegenen Supermarktes mussten sich wegen Haut- und Augenreizungen ärztlich behandeln lassen.

    Flammen in Dormagen. Die Wolke zieht in Richtung Köln. Foto: dpa (dpa)
    Flammen in Dormagen. Die Wolke zieht in Richtung Köln. Foto: dpa
    Die Feuerwehrleute konnten die Flammen aus der Ethylen-Leitung zunächst nicht löschen, weil sie sonst womöglich doch noch explodiert wäre. Das heftige Austreten des Gases verursachte nach Angaben der Feuerwehr aber einen «düsenwerk-ähnlichen Krach». Techniker stellten deshalb die Pipeline von Antwerpen nach Marl im Kölner Raum ab und ließen die Reste an Ethylen bis zum Abend kontrolliert verbrennen. Danach konnten die Feuerwehrleute mit Wasser löschen und den Acrylnitril-Tank kühlen.
    Autobahn gesperrt, S-Bahn eingestellt

    Riesige Rauchwolken behinderten den Verkehr derart, dass die Autobahn 57 zwischen den Anschlussstellen Neuss-Süd und Köln-Nord in beide Richtungen gesperrt werden musste. Auch die S-Bahnen zwischen Neuss und Köln stellten den Verkehr vorübergehend ein. Da die Löscharbeiten bis zum Morgen dauern sollten, hielten die Behörden die Autobahnsperrung am Abend aufrecht. Über eine Fortsetzung des S-Bahnverkehrs sollte gegen Mitternacht entschieden werden, sagte eine Sprecherin der Feuerwehr.

    Wie Experten sagten, wurden sowohl das freigesetzte Acrylnitril als auch das Ethylen nahezu vollständig verbrannt. Dennoch hielten sich Ärzte für etwaige Notfälle in Bereitschaft. Nach Angaben von Ineos und der Stadt Köln wurden nach dem Störfall in der Region keine gefährlichen Messwerte ermittelt. Auch vom Hubschrauber aus wurden die Luftwerte kontrolliert.

    Rund 150 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um das Feuer unter Kontrolle zu bekommen und Tankwände zu kühlen. Die Produktion sei aus Sicherheitsgründen heruntergefahren worden, die Schadenshöhe noch unklar, hieß es bei Ineos.

    Der Einsatzort lag auf dem Kölner Teil des Chemieparks Dormagen auf der Stadtgrenze zwischen Dormagen und Köln. Für besorgte Anwohner wurde ein Info-Telefon mit der Rufnummer 0 21 33 / 5 19 93 33 eingerichtet. (dpa)

    Und ich war nicht mal ein Kilometer entfernt.
    Schrecklich wars hat genau um 15:30 angefangen. Hab Fotos wenn ihr sehen wollt.
    Durften die ganze zeit keine Türen und Fenster öffnen.
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  2. #2
    Mein herzliches Beileid?

  3. #3
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Pics, aber immer doch

    Aber hätte echt schlimmer enden können.

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    sind aber nich so gute quali und verschwommen
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  5. #5
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    das reicht uns sensationsgeilen völlig aus
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  6. #6
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Herzlichen Glückwunsch OG Loc zur erneuten Sperrung ^^

  7. #7
    Spä to the äckman
    Avatar von toNn3r
    Registriert seit
    06.05.2007
    Ort
    Siegen
    Alter
    24
    Beiträge
    2.315
    Name
    Christopher
    Nick
    toNn3r
    Clans
    [SoDsW]
    oh man der bringt dem uf auch nix positives xD

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 21:49
  2. Kölner Stadtarchiv zusammengebrochen!
    Von stefros im Forum OFF-Topic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 16:42
  3. Suche große/meistgelesene Kölner Zeitung
    Von Mio im Forum OFF-Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 21:33
  4. Der Kölner Kardinal stirbt. ...
    Von Laura1l im Forum Witzecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 16:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •