+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Golden Retriever

Eine Diskussion über Golden Retriever im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hundesteuer gibt es, zumindest in Deutschland, überall . . . die Höhe hängt immer von der Hunderasse / Größe / ...

  1. #21
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Hundesteuer gibt es, zumindest in Deutschland, überall . . . die Höhe hängt immer von der Hunderasse / Größe / etc ab. . .

    http://www.bundesfinanzministerium.de

    Hundesteuer


    Was wird besteuert?
    Besteuert wird die Hundehaltung.

    Wer zahlt die Steuer?
    Steuerpflichtig ist der Hundehalter, dessen Aufwand für die Hundehaltung von der Steuer getroffen werden soll.

    Wie hoch ist die Steuer?
    Die landesrechtlichen Regelungen lassen nur eine begrenzte Variation der Abgabensätze zu. Der Steuersatz kann sich für den zweiten und jeden weiteren Hund oder für Kampfhunde wesentlich erhöhen. Das Halten z.B. von Blindenführhunden, Diensthunden, Hunden von Forstbediensteten und Jagdaufsehern ist nach Maßgabe der in Betracht kommenden gesetzlichen Bestimmungen von der Steuer befreit.

    Wie lautet die Rechtsgrundlage?
    Rechtsgrundlage sind die landesgesetzlichen Hundesteuergesetze bzw. Kommunalabgabengesetze, die die Gemeinden zur Steuererhebung verpflichten oder zum Erlass entsprechender Steuersatzungen berechtigen.

    Wer erhebt diese Steuer?
    Die Hundesteuer wird von den Gemeinden erhoben. Mit ihr werden v.a. ordnungspolitische Ziele verfolgt. Diese Steuer soll dazu beitragen, die Zahl der Hunde zu begrenzen.

    Wie hat sich die Steuer entwickelt?
    In ost-und mitteldeutschen Quellen taucht um 1500 erstmals ein "Hundekorn" auf, das teilweise unter der Steuerbezeichnung "Bede" in Form von Kornabgaben (Roggen, Gerste, Hafer) erhoben wurde; es diente der Ablösung der Hundegestellungspflicht der Bauern im Rahmen von Jagdfrondiensten. Zu Hundefutter verbacken und später auch "Hundebrot" genannt, wurde diese Abgabe z.B. nach den Hildesheimer Stadtrechnungen von 1658/59 "zur Erhaltung gemeiner Stadtjagdgerechtigkeiten" verwendet. Im 19. Jahrhundert sind in den deutschen Einzelstaaten moderne Hundeabgaben hauptsächlich aus polizeilichen Gründen eingeführt und teils als Luxussteuer (so in Preußen 1810 bis 1814, 1824 f.), teils als Nutzungsgebühr (so in Bayern 1876) ausgestattet worden. Im Allgemeinen haben von Anfang an die Gemeinden das Besteuerungs- und Ertragsrecht erhalten, doch wurde von einigen Ländern (z.B. Baden und Hessen-Darmstadt) noch lange ein staatlicher Anteil abverlangt. Aufgrund der landesrechtlichen Hundesteuer- und Gemeindeabgabengesetze der Weimarer Zeit zu den "örtlichen Abgaben" gezählt, fiel die Hundesteuer nach dem Bonner Grundgesetz von 1949 in die Kategorie der "Steuern mit örtlich bedingtem Wirkungskreis" (seit der Finanzreform 1969 "örtliche Verbrauch- und Aufwandsteuern") und wurde als reine Gemeindesteuer geregelt.

    Das Aufkommen betrug 2002 211,6 Mio. €.
    Ich hab nochmal nachgeschaut, Kapfhunde kosten bei uns in der Gegend zB rund 200€ (!) - wie halt vom BFM beschrieben dient die Steuer auch dazu die Menge der Hunde zu begrenzen, grade Kampfhunde sollte ja nun nicht jeder haben - die 200 Euro schrecken da vielleicht den ein oder anderen ab.

    Ich hab auch nochn bissel in Google rumgeschaut, es schaut so aus, als obs Hundesteuern eigendlich in recht vielen Ländern gibt - in vielen (zB Österreich) scheint sie aber deutlich niedriger zu sein...
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  2. #22
    Hauptgefreiter
    Avatar von ___Z___
    Registriert seit
    21.07.2003
    Alter
    38
    Beiträge
    353
    Ola,

    also GR sind schon geniale Hunde. Die Eltern meiner Freundin züchten die.
    Sie verlangen für einen Hund ca. 500 €. Das ist zwar ein stolzer Preis, aber das sind die GR auch wert.

    Im Frühling hatten sie das letzte Mal einen Wurf zu verkaufen. Der nächste Wurf wird also noch ein bissl dauern...

    Bis denne...
    Life is a bitch...and then u die

    Signatur? Wird doch sowieso entfernt...Gruß an die Admins

  3. #23
    Stabsgefreiter
    Avatar von schätzchen
    Registriert seit
    27.12.2001
    Alter
    31
    Beiträge
    441
    Clans
    -
    also ich würde wirklich ins tierheim gehen,da gibt es wirklich tolle hunde,ich würde vielelciht auch einen mischling vorschlagen,da so gezüchtete meistens schon überzüchtet sind und dann die übelichen krankheiten der rassen auftreten und das wird dann besonders teuer,wenn man den hund dann sein leben erleichtern möchte,also guck eifnach mla im tierheim da gibt es echt süß und liebe und die wollena cuh ein zuhause und ncih imerm die nhemen von den züchtern....
    was ist der unterschied zwischen einem mann, der betrunken ist, und einem der viagra nimmt?... ...der eine hat so einen sitzen, daß er nicht mehr stehen kann, und der andere hat so einen stehen, daß er nicht mehr sitzen kann!

  4. #24
    Gefreiter
    Avatar von Osiris
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    WIEN-Umgebung
    Beiträge
    187
    Clans
    [INQ],[AGFA]
    Jop stimmt
    Geändert von Osiris (24.09.2003 um 22:54 Uhr)
    Obey the Change



    TZEENTCH WAS HERE

  5. #25
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    und ihr haltet jetzt mal alle die klappe, sonst hagelst verwarnungen !

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #26
    Gefreiter
    Avatar von Osiris
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    WIEN-Umgebung
    Beiträge
    187
    Clans
    [INQ],[AGFA]
    getan mope
    Obey the Change



    TZEENTCH WAS HERE

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Golden Globe 2009
    Von Day1d im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 05:55
  2. Hellboy: The golden Army
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 23:10
  3. Golden Boy auf DVD, wo gibts die?
    Von Maggy im Forum Anime und Manga
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 22:26
  4. Golden Girls
    Von skep1l im Forum Kuschelecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2003, 21:36
  5. Golden Boy !
    Von David im Forum Anime und Manga
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.07.2002, 17:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •