+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Gitarrespielen schwer :(

Eine Diskussion über Gitarrespielen schwer :( im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Dammich, ich krieg die fetten Finger nich auseinander und das ärgert mich >_< Code: |-1--------------| |-2--------------| |-3--------------| |-4--------------| |----------------| |----------------| ...

  1. #1
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA

    Gitarrespielen schwer :(

    Dammich, ich krieg die fetten Finger nich auseinander und das ärgert mich >_<

    Code:
    |-1--------------|
    |-2--------------|
    |-3--------------|
    |-4--------------|
    |----------------|
    |----------------|
    ok, das is logischerweise einfach. Aber selbst das krieg ich nicht so hin, dass alle Töne klar und deutlich ohne Quetschungen rauskommen ( -> Fetter Finger von obendrüber liegt halb auf der angeschlagenen Saite -> klingt gequetscht wenn überhaupt)

    Code:
    |-1--------------|
    |-3--------------|
    |-4--------------|
    |-5--------------|
    |----------------|
    |----------------|
    Das is für mich schon UNMÖGLICH.
    Soll heißen:
    Unter Anstrengungen schaffe ich es die beiden untersten Saiten zu greifen und sauber klingen zu lassen. Sobald ich die dritte Saite greife klingts wieder gequetscht weilsch meine Hand dermaßen schräg legen muss, dass die Finger wieder auf den näxt niedrigeren Saiten liegen.

    Was ich eigentlich will:
    Kennt jemand ein paar Gute Übungen um das Problem in den Griff zu bekommen?
    Ich fühl mich im Moment als würd ich versuchen mit Bratwürsten Saiten zu greifen
    Ok, die Übung die ich hier mit Tabs beschrieben habe gibts hier als Griffbilder, aber das is bescheuert weils davon auch nicht besser wird.

    Denk ich jedenfalls.
    Also kennt jemand vll. ein paar bessere FINGERübungen?

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  2. #2
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich kenne zwar keine Übungen, aber ich schicke mal meinen Bruder her - der kann die Finger inzwischen soweit strecken um irgendwelche Todesgriffe zu spielen, dass es fast abartig ist -_-
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    Hi!

    Das Problem kennt glaube ich jeder Gitarrenspieler Wie lange spielst du denn schon?

    Mir persönlich hat folgende Übung bei solchen Sachen gut weitergeholfen.


    E----------------------1-3-1--------------------
    B------------------1-3-------3-1----------------
    G--------------1-3---------------3-1------------
    D----------1-3-----------------------3-1--------
    A------1-3-------------------------------3-1----
    E--1-3----------------------------------------3-1

    Bei dieser Übung geht es darum, dass du jeden Finger gleich trainierst. Fang am besten mit dem Zeigefinger für den ersten Bund und dem Mittelfinger für den 3ten Bund an. Spiel das ganze sauber hoch und wieder runter - Das sollte ja zunächst kein Problem sein.
    Jetzt nimm nicht mehr den Mittelfinger für den 3ten Bund, sondern den Ringfinger. Dies könnte zunächst etwas schwierig sein, doch üben, üben und üben Dabei musst du immer dran denken es langsam und sauber zu spielen. Es bringt dir nichts das ganze schnell aber unsauber zu spielen, dabei lernt man nichts.
    Nun wird es schwer. Danach versuche das ganze indem du den Mittelfinger für den ersten Bund nimmst und den Ringfinger für den 3ten.
    Wenn du das dann sauber spielen kannst, dann versuch das ganze mit dem Ringfinger und dem kleinen Finger.

    Sollte das alles zu schwer sein, kannst du das ganze natürlich auch einfach ein paar Bünde höher spielen.

    Ich hoffe ich konnte dir damit helfen, mir persönlich hat es sehr geholfen.
    Wenn dir die Übungen zu "dumm" sind, dann sag, habe da noch ein paar andere, aber diese hier war für mich persönlich die sinnvollste.



    edit: habe da nochwas vergessen. Sollte das Problem alleine darin liegen, dass du die Saiten nicht richtig runtergedrückt bekommst, dann würde ich an deiner stelle erstmal simple Powerchord-Lieder lernen. Dann kommt das von ganz alleine...

  4. #4
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Cool

    Ich probier an dem mal bissl rum, aber post ma ruhig noch die andern Übungen ^^

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    Was iss denn nun genau dein Problem?

    Iss es einfach zu weit von den Fingern her, oder kriegst du die Saiten nicht richtig runtergedrückt?

  6. #6
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ich krieg die Finger nich weit genug auseinander.
    Daraus resultierend kommsch dann mit der Fingerspitze häufig nicht senkrecht von oben auf den Bund sondern eher seitlich da ich den Finger soweit strecken muss und der deshalb nicht mehr gekrümmt sondern eben "flach" ausgestreckt ist.
    Das wiederum führt dann dazu dass die Töne unsauber und gequetscht klingen.

    €dith: Aber ich hab mal bissl rumgebastelt. Glaube dass wennsch das mit der Einzelübung häufig genug wiederhole könnte sich das positiv auf die Fingerfertigkeit ausüben (toll wie das wieder passt ^^).
    Hajo, ist zwar ein Krampf, aber scheinbar gehts net anders. Ist aber auf alle Fälle schonmal besser als die "Akkord"-Methode von ganz oben ^^
    Geändert von Outsider (12.12.2004 um 00:51 Uhr)

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  7. #7
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    Hast du mit Powerchords problemen? Wenn ja, dann lern am besten einfach ein paar Lieder die nur aus Powerchords bestehen. Wenn du die dann richtig sauber greifen kannst, dann kommt das andere auch von selbst. Dann gibts da noch ne gute Übung, in der alle Finger gleichzeitig trainiert werden. Sieht zwar sehr simple aus, aber hilft sehr der Koordination der einzelnen Finger und deren "Dehnbarkeit" :


    E--------------------------1234321---------------------------
    B---------------------1234---------4321----------------------
    G---------------1234-------------------4321------------------
    D----------1234-----------------------------4321-------------
    A-----1234---------------------------------------4321--------
    E1234--------------------------------------------------4321--

    Auch hier gilt wieder langsam aber dafür sauber.

    dann hier ne Übung, die ich eigendlich immer zum aufwärmen spiele. Allerdings nicht direkt aufgeben, diese Übung war für mich einer der schwierigsten.


    E------------------------------1-3-5-3-1------------------------------
    B------------------------1-3-5-----------5-3-1------------------------
    G------------------1-3-5-----------------------5-3-1------------------
    D------------1-3-5-----------------------------------5-3-1------------
    A------1-3-5-----------------------------------------------5-3-1------
    E1-3-5-----------------------------------------------------------5-3-1


    Hierfür nimmt man den Zeigefinger für den ersten Bund. Den Mittelfinger für den 3ten und den kleinen für den 5ten.
    Allerdings würde ich dir auch hier raten einige Bünde höher anzufangen und dich dann langsam nach unten zu arbeiten.

    Viel Erfolg

  8. #8
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Die ultrageheime Dehnübung...

    Achtet bei der Übung auf den linken Fingersatz, der unter den Tönen steht. Im 2. Takt überspringt der Mittelfinger einen Bund. macht das alles sehr langsam und vorsichtig und nachdem Eure Finger schon etwas aufgewärmt sind. Wenn's zu schwierig ist geht in höhere Lagen (übt den Kram z.B. in 7. Lage..)



    quelle: http://www.gitarrenlinks.de/

    ansonsten: geh mal 1-2 stündlein zu nem lehrer, damit du dir nichst antrainierst womit du später extrem probs bekommst Oo
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #9
    Unteroffizier
    Avatar von ::Drago::
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    695
    Nick
    DerDenker[Dios]
    Also ich hatte damals beim Klavierspielen solche Probleme... aber durch Üben geht's, also "Dehnübungen" machen. XD
    Bei Gitarre ist es wirklich oft schlimm zu spielen, bei Akkorden z.B., wo man den Zeigefinger über den ganzen Bund legt und dazu noch einen anderen Griff. >_<
    Dann das Ganze noch mit 10 anderen Beispielen vermischen und die Finger sind wund vom Drüberschrabbeln der Finger auf den Saiten. Hornhaut hab' ich an den Stellen bis jetzt noch nicht gekriegt...

  10. #10
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Hajo, ich spiel eigentlich ohne Plek, deshalb hab ich auf dem Daumen schon dicke Hornhaut ( Zitat Gitarrenheini: "DAS ist NICHT normal! O_o" )

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  11. #11
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Hast aber keine E-Gitarre oder? Is doch ziemlich stressig auf ner E nur mit Fingeranschlag zu spielen^^ vorallem Akkorde^^

    Hmm mein Gitarrenlehrer hatte auch ma ne Übung für mich. Weiß aber nimmer auswendig wie die ging^^ Naja das Wichtigste is üben-üben-üben! Ich konnt am Anfang auch kein Akkord sauber wechseln aber mittlerweile geht das alles. Darfst nur nie aufgeben wenn du gefrustet wirst!

    Und Powerchords ala

    ---------
    ---------
    ---------
    ----3----
    ----3----
    ----1----

    sin echt net schwer und hört sich schon so an als ob du was könntest^^ hehe

  12. #12
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    obwohl auch Powerchords am Anfang schwer sind zu wehcseln ... aber das kommt schon alles mit der Zeit. Wenn man erstmal genug Hornhaut hat, dann kann man auch stundenlang Bends mit 2 Ganzen Schritten machen

  13. #13
    Unteroffizier
    Avatar von ::Drago::
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    695
    Nick
    DerDenker[Dios]
    Aber an alle, die eventuell einmal Gitarrespielen anfangen: Besser mit einer Accoustic-gitarre anfangen als mit einer E.

  14. #14
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Wer fängt denn mit ner E-Gitarre an?

    Akkustikgitarren sind doch schon vom Preis her (~20 Eu) viel naheliegender O_o

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  15. #15
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    wenn man sowieso vor hat später überweigend e-gitarre zu spielen sollt man auch damit anfangen

    gerade wenn mans so amcht wies alle empfehlen udn sich sogar ne konzertgittare golt une keine western, dann kann man vom akkustik geshrammel so gut wie NIX übertragen auf die e-gittare

    deswegen is der tipp schwachsinn -_-

    ich hab mir gleich ne western udn ne e gekauft, spiel aber mehr auf der e und ich merk schon, wie man öfetrs mal umdenken muss Oo
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  16. #16
    Unteroffizier
    Avatar von ::Drago::
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    695
    Nick
    DerDenker[Dios]
    ^Das weiß ich auch nicht, aber es gibt doch diese besessenen Hiddies, die meinen, gleich mit E-gitarre die fetten Sounds hinzukriegen... -.-
    Außerdem ist es sinnvoller, mit der Acc-gitarre anzufangen, da man anders herum größere Schwierigkeiten hat.

  17. #17
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    finde ich nit, das greifen auf ner e-klampfe fällt zumindets mir viel leichter Oo

    aaaaber: wo ich dir rehct gebe: diese pseudo coolen kiddies die gleich losschremmeln: die werden nicht weit kommen

    grund: das gehör wird nicht geschult

    aber kluge leute stellen einfahc die distertion aus

    allerdings empfehle ich jedem anfängr der autodiktat betreibt ein stimmgerät !

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  18. #18
    Unteroffizier
    Avatar von ::Drago::
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    695
    Nick
    DerDenker[Dios]
    Genau. Also meine Acc-gitarre ist nach spätestens einer Woche total verstimmt,- das hängt mit der Temperatur zusammen, der die Gitarre ausgesetzt ist. Später kann man von den Saiten allerdings auch schon selbst nach eigenem Gefühl die Klänge abstimmen. Oder einfach einen Klangstab/Klanggabel, die hab'ich auch noch. XD

  19. #19
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    also ich habe vor knapp 2 Jahren direkt auf E angefangen und bereue es bis heute kein bisschen.

    edit: postet maeiner von sich was aufgenommenes?

  20. #20
    Unteroffizier
    Avatar von ::Drago::
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    695
    Nick
    DerDenker[Dios]
    Schon mal auf einer Accustic gespielt? Dann merkt man die Unterschiede.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist es noch schwer die Ladder hochzukommen?
    Von David im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.08.2003, 20:58
  2. soo schwer?
    Von RhiNoTaNk im Forum PC Strategie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.05.2003, 14:45
  3. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.04.2002, 12:22
  4. hi @ll bin erst bei mision drei man ist es schwer
    Von lenswar im Forum Renegade(X)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2002, 15:40
  5. Aller Anfang ist schwer!!!
    Von EraZorX im Forum T*G*E
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.10.2001, 13:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •