Das stimmt nicht, Lehrstellen werden nur nicht besetzt weil es nicht genug qualifizierte Leute dafür gibt.
Im Handwerk werden dagegen viele Leute gesucht, die sich aber zu fein dafür sind.

btw die GEZ gehört abgeschafft, diese Organisation ist schon lange nicht mehr Zeitgemäß und stört das Wettbewerbsverhalten der öffentlich Rechtlichem zu den Privatsendern.
Der Gesetzesentwurf der die GEZ rechtfertigt ist schon lange überholt, denn die Grundversorgung des Bürgers wird durch die Unmenge an privaten Sendern bereits mehr als gewährleistet.
Ebenso betreiben die öffentlich Rechtlichen bereits übertrieben viel Werbung, wenn man das mal ansprechen darf, wodurch die Gebühr ebenfalls abgeschafft werden MUSS.
Ich werde jedenfalls für nichts bezahlen, wofür bereits genug Alternativen und vor allem Geldeinnahmequellen vorhanden sind.