+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

gewalt an schulen

Eine Diskussion über gewalt an schulen im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hildesheim: Folter in einer Klasse im Berufsvorbereitungsjahr Ein Siebzehnjähriger wird gequält. Einer, der ein bißchen anders ist als die Mehrheit, ...

  1. #1
    forsaken
    Avatar von Un1cef
    Registriert seit
    30.07.2002
    Alter
    32
    Beiträge
    3.155

    gewalt an schulen

    Hildesheim: Folter in einer Klasse im Berufsvorbereitungsjahr

    Ein Siebzehnjähriger wird gequält. Einer, der ein bißchen anders ist als die Mehrheit, unauffällig, eher schüchtern. Der sich nicht so kleidet, wie es anerkannt ist; der angeblich ein kleiner **** sein wollte, aber nicht einmal das richtig war, wie ein Punkmädchen verächtlich bemerkt. Einer, der keine Freunde hat, obwohl sich jetzt viele danach drängen, Freund gewesen zu sein, sobald sich nur eine Fernsehkamera auf sie richtet. Das Opfer wir im Materialraum der Schule monatelang brutal gefoltert,. Ein Raum, der eigentlich immer abgeschlossen sein müßte. Die Ungeheuerlichkeiten werden gefilmt, die Video per eMail versendet. Das ist neu. Das Vorzeigen erprügelter Jugendmacht gehört nicht zu den vertrauten Ritualen öffentlich ausgestellter Scheußlichkeiten. Niemand will etwas bemerkt, gesehen haben. Nicht die Mitschüler, auch kein Lehrer. Die einen beteuern die verzweifelt, die anderen zucken nur mit den Schultern...


    ich glaub,jeder hat von dem fall gehört,
    eure meinung dazu?
    beef oder wat?

  2. #2
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Ich hab das gestern gesehen. Ich finds allerdings komisch, dass die Lehrer nix dagegen unternommen haben, da sie es ja angeblich auch gewusst haben.
    An meiner Schule könnt sowas nie passieren, anscheinend trifft es immer Hauptschulen und Realschulen(bei uns gehen dort eigentlich nur assis hin)

  3. #3
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    Original geschrieben von baboon
    Ich hab das gestern gesehen. Ich finds allerdings komisch, dass die Lehrer nix dagegen unternommen haben, da sie es ja angeblich auch gewusst haben.
    An meiner Schule könnt sowas nie passieren, anscheinend trifft es immer Hauptschulen und Realschulen(bei uns gehen dort eigentlich nur assis hin)
    realschulen au?ich denk mal du meinst hauptschüler *g...ich denk mal bei dennen ist das größte Gewaltpotenzial vorhanden....ich mein durch irgendwas müssen sich hauptschüler ja profilieren...und wenns nur mit gewalt is...wo der geist nicht reicht , muss brutalität her -_-.so ist das jedenfalls bei mir in der schule...unter realschüler bzw gymnasiasten gibts sowas net , hab ich wenigstens noch nicht beobachtet ............bei uns wird höchstens bissel gemobt >_<

  4. #4
    forsaken
    Avatar von Un1cef
    Registriert seit
    30.07.2002
    Alter
    32
    Beiträge
    3.155
    so wie ich des verstanden hab,haben die lehrer angeblich nix davon mitbekommen...
    aber ich nehm mal an,die hatten einfach nur nicht genug "ar*** in der hose".
    es heisst,die ganze klasse wusste davon bzw hat da mitgemacht und das ging über monate so.

    is mir echt unbegreiflich,dass da nicht ein einziger mal bissel zivilcourage beweisst,aber is ja heutzutage überall so,
    immer schon gaffen,aber selber nix unternehmen...
    beef oder wat?

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von asunflash
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Kiel
    Alter
    44
    Beiträge
    1.399
    Nick
    aSunFLasH
    Clans
    GH0STs
    Öhm will ja nix sagen aber ihr tut ja gerade so als ob Hauptschüler gewalttätiger sind als in anderen Schulen(Gym)......

    Es kann ÜBERALL passieren.

    Ausserdem ist dieser Vorfall nicht inner Hauptschule passiert sondern in der Berufsschule wo wohl jeder hinkommt wenn er ne Lehre o.ä. macht.

    Was aber wieder mal Auffällt ist.......das es sich wieder mal um unsere Ausländischen Mitschüler handelt.

    gruß
    asun

  6. #6
    wieder mal um unsere Ausländischen Mitschüler handelt
    kannste mir mal beispiele nennen??steh da jetzt irgendwie aufm schlauch

  7. #7
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    asozial triffts wohl wörtlich.

    bei uns wurden schläger generell von der schule verwiesen, für immer... die konnten sich dann woanders anmelden oder was auch immer.. phh

    es wird zwar gerne auf die eltern geschimpft, dass die sich nicht kümmern aber ich kenne das aus meinem bekanntenkreis eher so, dass man sich halt vornimmt auf gar keinen fall wie seine eltern zu werden, wenn sie denn so ein schlechtes beispiel sind - und nicht deren trott einfach weiterleben.

    hm, ich glaube das phänomen gewalt an schulen wird noch weiter ausarten (siehe USA), bis es wieder total-autoritäre lehrer gibt, die mit rohrstöcken auf die ungehorsamen schüler einprügeln... wollen die schüler sowas wirklich???



    Edit:
    Was aber wieder mal Auffällt ist.......das es sich wieder mal um unsere Ausländischen Mitschüler handelt.
    Tjaaa spontan hab ich ein nettes gegenbeispiel für dich: eine realschule in meinem heimatkaff genießt eine gewisse traurige berühmtheit. Vor einigen Jahren haben einige deutsche (ausländische kommen nicht gesund bis zur schule) schüler ihren lehrer mit einem baseballschläger zusammengeprügelt, dabei diverse parolen gegröhlt, die jüngeren schüler mit bier übergossen und weil es grad so spaßig war auch gleich mal das asylantenheim in brand gesteckt (schon wieder..) prima leistung! Aber einen trost hat das ganze: inzwischen dürften sich alle damals beteiligten totgefahren oder sonst wie selbst entsorgt haben... So ein Gesocks
    Geändert von Shadowin (09.02.2004 um 16:49 Uhr)

  8. #8
    Mich hat's schockiert
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  9. #9
    forsaken
    Avatar von Un1cef
    Registriert seit
    30.07.2002
    Alter
    32
    Beiträge
    3.155
    naja,die sache an sich is ja schon schlimm genug,
    aber was mich da wirklich ankotzt ist,
    dass da alleman bescheid wussten und keiner was dagegen unternommen hat,
    sondern alle schön mitgezogen sind,um ja selber keinen stress zu bekommen.

    und wenn man dann jetzt die ganzen scheinheiligen ausreden der mitschüler hört...


    Original geschrieben von CrImInAl
    ...unter realschüler bzw gymnasiasten gibts sowas net...bei uns wird höchstens bissel gemobt >_<

    mhh wenn ich das schon wieder les...

    mobben is das selbe,immer alle zusammen auf einen drauf,ziemlich feige.
    ich versteh es nicht,was bewegt einen dazu,aussenseiter,die es so eh schon schwer genug haben,
    noch obendrein fertig zu machen?
    was hat man davon,ausser von seinen eigenen schwächen abzulenken?

    "ach das is doch alles nur spaß"
    den meisten is ja nichmal bewusst,was die damit alles anrichten können...
    beef oder wat?

  10. #10
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Also ich finds auch schlimm.
    Nur muss man schon sagen, dass von Real- und Hauptschulen mehr gewalt ausgeht... bei mir anner Schule gabs früher ne verdammt coole Rollergang die aus türkischen Hauptschülern und Realschülern bestand. (nichts gegen Türken, aber kann auch nichts dafür, dass des ausgerechnet auch noch Türken sind ) Also die Gang hat alle Treffpunkte wo sich andere normal getroffen haben um was zu trinken ausgeraubt und zerstört, bis die paar mal Krankenhaus geprügelt wurden und ihre Roller zerlegt wurden.
    Naja das begründet dann auch ein Gegenverhalten, das in dem schlimmen Ausmaß dem der "Ausländer" gleichkommt, dass es da dann ein Asylantenheim trifft und nicht die Stressmacher selber ist schlicht Pech...das ganze gleicht sich in Brutalität eh aus.. beide sind schlimm: die Asozialen Ausländer und die feigen Naz!s die ihre Wut an Asylanten raus lassen, als sich den Assis Face2Face zu stellen -.-
    und Bier hab selbst ich schon auf jüngere Schüler geschüttet, also eine furchtbar schlimme Tat sowas.
    Jetzt aufm Gymnasium hör ich kaum noch von sowas

  11. #11
    Shaft - Noch Fragen?
    Avatar von Wisler
    Registriert seit
    17.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    3.478
    Nick
    Samuel
    Clans
    Rocking
    Also ich bin jetzt auffer Oberstufe und kann sagen das es sowas bei uns gar nicht gibt.
    Auf meiner alten Schule, da waren Gym, REal und Haupt alle in einem Gebäude, war es leider teilweise auch so...aber natürlich nicht so extrem wie in diesem Fall...zum Glück

    Greetz
    Wisler
    "Limettengrüne Hosen und Schuhe aus Krokoleder - der Golfplatz ist der einzige Ort, wo ich wie ein Zuhälter rumlaufen kann, ohne weiter aufzufallen."
    (Samuel L. Jackson)

  12. #12
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    Originally posted by Wisler
    Also ich bin jetzt auffer Oberstufe und kann sagen das es sowas bei uns gar nicht gibt.

    Wie war das mit kleines dummes ekko >_<^^
    Stimmt gibs zum glück an unserer schule gar net aber an vielen anderen schulen ist das beispiel traurige realität und bei denen normal.
    Naja soweit ich das beurteilen kann liegt sowas immer an der erziehung der Kinder wie die später abgehen
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von asunflash
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Kiel
    Alter
    44
    Beiträge
    1.399
    Nick
    aSunFLasH
    Clans
    GH0STs
    Jung,Junge man muss ja alles erklären wenn man mal was sagt .

    Mit meinen Zitat:
    Was aber wieder mal Auffällt ist.......das es sich wieder mal um unsere Ausländischen Mitschüler handelt.

    Meinte ich nicht das alle Ausländer schlechte Menschen sind....im Gegenteil davon könnten sich einige "deutsche" mal ein Beispiel dran nehmen.

    Aber in diesem Thread geht es nicht um Ausländer......

    Verrückte,Spinner Asis Verbrecher usw... gibt es in jeder Sparte egal welche Nationalität die Leutz haben.

    Wollt Ich nur noch mal so sagen nicht das es heisst ICh bin Ausländerfeindlich.......oder aber "nur" Ausländer machen das.

    Ich hoffe Ich hab mich jetzt klar und Deutlich Ausgedrückt!!

    gruß
    asun

  14. #14
    Stabsfeldwebel
    Avatar von MeGa
    Registriert seit
    17.03.2003
    Ort
    HesseN
    Alter
    29
    Beiträge
    4.443
    Original geschrieben von CrImInAl
    realschulen au?ich denk mal du meinst hauptschüler *g...ich denk mal bei dennen ist das größte Gewaltpotenzial vorhanden....ich mein durch irgendwas müssen sich hauptschüler ja profilieren...und wenns nur mit gewalt is...wo der geist nicht reicht , muss brutalität her -_-.so ist das jedenfalls bei mir in der schule...unter realschüler bzw gymnasiasten gibts sowas net , hab ich wenigstens noch nicht beobachtet ............bei uns wird höchstens bissel gemobt >_<
    bei uns isses andersrum weiß au ned warum aber die hauptschüla sind eigentlich bei uns ganz lieb

  15. #15
    Viam meam facio
    Avatar von Clemens
    Registriert seit
    09.08.2001
    Ort
    Sulz
    Alter
    30
    Beiträge
    8.424
    sowas wie "zivilcorage" gibts solange nicht, bis 1ner die initiative ergreift... alle haben eben schiss, dass mit ihnen das selbe passieren könnte... aber wenn mal nen anfang gemacht wird dann gibts ne "zivilcorage" enorm schnell.....

    nunja auf was für gedanken 4551s heutzutage schon kommen...



  16. #16
    Feldwebel

    Registriert seit
    01.01.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    1.190
    Bei uns gibts das nicht am Gym.
    Aber Teilweise kann man sich wirklich nich an einige stellen aus unserem kleinen kaff trauen.
    Manche Orte sollte man einfach meiden.



    Zum Thema
    Ich finde es auch ziemlich erschreckend das da niemand was unternommen hat. Aber ich muss auch sagen das die meisten einfach mitläufer sind , halten lieber den Mund da es sieh sonst auch trifft.
    In meiner klasse ist es so das eigentlich jeder jeden verteidigt und das finde ich auch gut. Das war in meiner alten klasse nicht so. Ich war echt verwundert was für ein gutes soziales verhalten die neuen mitschüler haben. Nahezu erschocken , da ich sowas aus meiner alten klasse nicht gewöhnt war. Gemoppt wurde da jeden Tag, aber da wusste sich jeder selber zu helfen. Nur gequält wurde niemand der sich nicht wehren konnte. Aber die kleineren lassen es ganz sein. Gute klassengemeinschaften , und das find ich echt gut. Hab mir so insgeheime gedacht, davon hätten wir uns auch früher mal ne scheibe abschneiden können.

    Achso , wie es dazu kommt das ich in einer neuen klasse bin ...
    Sitzengeblieben >_<

  17. #17
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    lol ich las vorhin "gewalt an schulen" und dachte mir "ja, das is echt unschön was da passiert" und als ich nach kurzem rumsurfen wieder hinschaute las ich "gewalt an schwulen" und musste sofort diabolisch zu lachen anfangen lol

    Das topic an sich les ich mir ned mehr durch, is wieder ein thema wo ich viel zu sagen habe, es aber nicht will. Insofern -> happy diskutiering ;D

  18. #18
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Ich denke schon, dass es zwischen mobbing und handgreiflich werden noch nen Unterschied gibt. Mobbing ist zwar auch keine schöne Sache, doch indirekt sagen dadurch andere auch, was ihm an dem anderen nicht passt. Solche Dinge wie ich es jetzt gehört habe, dass er mitm Kopf in die Kloschüssel gedrückt wurde (RTL halt...) sollten jedoch nicht vorkommen. Aber ich denke, dass gehört wohl zu nem teil der Entwicklung.
    BC

  19. #19
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Original geschrieben von CrImInAl
    ...unter realschüler bzw gymnasiasten gibts sowas net , hab ich wenigstens noch nicht beobachtet ............

    Wenn ich ehrlich bin,kann ich dem nur zustimmen. An Gymnasien gibts sowas net,und an unserer Realschule hab ich davon auch noch nichts gehört. Und das liegt nur am Ausländeranteil! Bitt eentschuldigt das ichs sage,aber so ist es.

    und von wegen Zivilcourage bla bla bla.... der Schüler,der das verpfiffen hat,steht jjetzt selbst unter Polizeischutz,weil er verdammten schiss vor den Freunden hat,die den Kerl vermöbelt haben. Ich bezweifle,dass ich selbst den Mund aufgemacht hätte...

  20. #20
    Diskutieren wir hier jetzt über Gewalt an Schulen oder Zivilcourage?

    @Topic
    Ich denke, es gibt auf jeder Schule Gewalt Ich habe davon zum Glück nichts mitbekommen bei uns, da ich mich von solchen Sachen sowieso fernhalte...
    Trotzdem würd ich net sicher sagen können, dass es bei uns sowas überhaupt nicht gab
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausländer an Schulen
    Von Wolkenleer im Forum OFF-Topic
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 27.03.2004, 11:20
  2. Gewalt gegen Kinder
    Von shimul199 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 12:08
  3. was sagt ihr zum Thema Gewalt in Spielen?
    Von swiss9999 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2001, 01:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •