+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 53

Generation Praktikum?

Eine Diskussion über Generation Praktikum? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von neosid'jan' Wissenschaftliches Volontariat Ist es nicht ein Schande, dass ein promovierter Akademiker eine solche Stelle notwendig haben könnte?...

  1. #1
    Kampfschmuser
    Avatar von Merlin
    Registriert seit
    18.12.2001
    Beiträge
    2.178
    Clans
    OKTRON

    Generation Praktikum?

    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    Wissenschaftliches Volontariat
    Ist es nicht ein Schande, dass ein promovierter Akademiker eine solche Stelle notwendig haben könnte?


    Früher war sogar die Zukunft besser! - Früher litten wir unter Verbrechen, heute leiden wir unter Gesetzen

  2. #2
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Stell dir vor, manch promovierter Akademiker hat sogar ein Praktikum nötig... Und dafür gibt's dann max. nen feuchten Händedruck

    Vergleich hier doch nicht Äpfel mit Birnen
    Erfolg ist freiwillig

  3. #3
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Merlin Beitrag anzeigen
    Ist es nicht ein Schande, dass ein promovierter Akademiker eine solche Stelle notwendig haben könnte?
    ich finde es eine schande was gefordert wird und was dabei rumkommt

    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    Stell dir vor, manch promovierter Akademiker hat sogar ein Praktikum nötig... Und dafür gibt's dann max. nen feuchten Händedruck
    leider ist das realität, aber man kann sich diese praktikumsvergütung einklagen
    sowas wie "praktika ist unentgeldlich" gibs laut gesetz nicht

    ich finde diese unentgeldliche praktikum mentalität hier sowieso zum kotzen, jeder sollte sich dieses gehalt einklagen damit wir mal wieder davon wegkommen
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  4. #4
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen

    leider ist das realität, aber man kann sich diese praktikumsvergütung einklagen
    sowas wie "praktika ist unentgeldlich" gibs laut gesetz nicht
    Das erhöht bestimmt die Chance danach eingestellt zu werden.

    Edit: wundert mich sowieso das ein Piratenparteianhänger gegen die FDP wettert ^^ Sollte sich mal das NRW Wahlprogramm durchlesen..
    Erfolg ist freiwillig

  5. #5
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    Das erhöht bestimmt die Chance danach eingestellt zu werden.

    Edit: wundert mich sowieso das ein Piratenparteianhänger gegen die FDP wettert ^^ Sollte sich mal das NRW Wahlprogramm durchlesen..
    meinst mich? wer sagtn das ichn parteianhänger bin?
    wenn man eingestellt wird braucht man ja auch nicht mehr klagen
    das macht man nach dem praktika
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Tschuldigung.. wenn ich Klopapier brauch nehm ichn Wahlprogramm in die Hand.... mehr ists eh nicht Wert

  7. #7
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    meinst mich? wer sagtn das ichn parteianhänger bin?
    wenn man eingestellt wird braucht man ja auch nicht mehr klagen
    das macht man nach dem praktika
    Ne, ich mein Merlin.

    @Klagen: Dann sollte man sich nicht erst auf ein unbezahltes Praktikum einlassen.
    Erfolg ist freiwillig

  8. #8
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    Ne, ich mein Merlin.

    @Klagen: Dann sollte man sich nicht erst auf ein unbezahltes Praktikum einlassen.
    auch da haben wirs ja da hauste dir deine eigene argumentation um die ohren. bewirbst dich....
    "ja praktikum können sie hier machen"
    "und wie sieht die vergütung aus?"
    "VERGÜTUNG?"

    du verstehst oder?

    das meinte ich mit mentalität, hier wird einfach nicht mehr davon ausgegangen das praktikum arbeit ist!
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  9. #9
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    auch da haben wirs ja da hauste dir deine eigene argumentation um die ohren. bewirbst dich....
    "ja praktikum können sie hier machen"
    "und wie sieht die vergütung aus?"
    "VERGÜTUNG?"

    du verstehst oder?
    Wo hau ich mir MEINE Argumentation um die Ohren?
    Entweder du akzeptierst ein Praktikum ohne Vergütung, oder du tust es nicht. Mein Statement soll nur aussagen, dass jeder die Freiheit hat zu wählen...

    Und ich habe auch mit keinem Wort gesagt das ein Praktikum keine Arbeit ist ^^ Wir haben aktuell auch wieder einige Praktikanten, und stell dir vor: Der eine hat jetzt nach 3 Wochen praktikum einen unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen.
    Bitte nicht immer nur von Negativbeispielen ausgehen.
    Erfolg ist freiwillig

  10. #10
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    Wo hau ich mir MEINE Argumentation um die Ohren?
    Entweder du akzeptierst ein Praktikum ohne Vergütung, oder du tust es nicht. Mein Statement soll nur aussagen, dass jeder die Freiheit hat zu wählen...

    Und ich habe auch mit keinem Wort gesagt das ein Praktikum keine Arbeit ist ^^ Wir haben aktuell auch wieder einige Praktikanten, und stell dir vor: Der eine hat jetzt nach 3 Wochen praktikum einen unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen.
    Bitte nicht immer nur von Negativbeispielen ausgehen.
    negativ ist die gesamtsituation, das einige vergüten ist ja schön und gut aber BEI WEITEM NICHT DIE REGEL!

    und deine argumentation war folgende: "wenne vorher klagst wärste schön blöd weilde dann nicht übernommen wirst"
    danach sagste: "mach doch kein praktikum da, wenns nicht vergütet wird"
    1. suchste dann ziemlich lange!
    2. wenn das aber für mich eine gute stelle ist dann kann ichs doch da versuchen auch wenn die nix von bezahlung halten, damit verhalten sie sich ja auch nur wie der großteil aller anderen. wenn ich nun also vorher auf bezahlung poche wie groß wird dann wohl meine chance auf ein praktikum oder gar aufne beschäftigung sein?

    ich habe dich auch nur zur hälfte angesprochen, der rest ging an die allgemeine einstellung diesbezüglich. bitte darauf achten
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  11. #11
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    negativ ist die gesamtsituation, das einige vergüten ist ja schön und gut aber BEI WEITEM NICHT DIE REGEL!

    und deine argumentation war folgende: "wenne vorher klagst wärste schön blöd weilde dann nicht übernommen wirst"
    danach sagste: "mach doch kein praktikum da, wenns nicht vergütet wird"
    1. suchste dann ziemlich lange!
    2. wenn das aber für mich eine gute stelle ist dann kann ichs doch da versuchen auch wenn die nix von bezahlung halten, damit verhalten sie sich ja auch nur wie der großteil aller anderen. wenn ich nun also vorher auf bezahlung poche wie groß wird dann wohl meine chance auf ein praktikum oder gar aufne beschäftigung sein?

    ich habe dich auch nur zur hälfte angesprochen, der rest ging an die allgemeine einstellung diesbezüglich. bitte darauf achten
    Klammer dich meinetwegen daran fest, wenns dir hilft. Auch wenn du den Satz "Das erhöht bestimmt die Chance danach eingestellt zu werden." argumentation nennst ist das okay. Aber ob man nun lange sucht oder nicht ist nie Bestandteil von einem Statement von mir gewesen ^^
    Ich versuchs mal kurz & knapp für dich:
    Du haben kein Bock auf Praktikum ohne Geld = lange suchen
    Alternativ machste das einfach und strengst dich an, gibst richtig Gas und bist selbst überzeugt das du der richtige für die Stelle bist.
    Erfolg ist freiwillig

  12. #12
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    was solls den sonst gewesen sein? ein sinnloser satz von dir anstatt ein argument? dann lass es einfach weg das nächste mal ^^

    so selbst überzeugt wie 10 andere praktikanten für die selbe stelle
    es ist ganz einfach weder gerecht noch rechtmäßig für eine arbeit hier nicht entlohnt zu werden. wenn ich eine stelle bekomme die ich mir durch das praktikum verdient habe, ok, dann kann man über die vergütung dafür hinwegsehen. aber gerade wenns solche 6 monate praktikas sind und man dann "viel glück für die zukunft" gewünscht bekommt...was ja nicht ganz selten ist, hab ich mir sagen lassen, dann würd ich schon die gesetze hier in anspruch nehmen
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  13. #13
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    was solls den sonst gewesen sein? ein sinnloser satz von dir ansatt ein argument? dann lass es einfach weg das nächste mal ^^

    so selbst überzeugt wie 10 andere praktikanten für die selbe stelle
    es ist ganz einfach weder gerecht noch rechtmäßig für eine arbeit hier nicht entlohnt zu werden. wenn ich eine stelle bekomme die ich mir durch das praktikum verdient habe, ok, dann kann man über die vergütung dafür hinwegsehen. aber gerade wenns solche 6 monate praktikas sind und man dann "viel glück für die zukunft" gewünscht bekommt...was ja nicht ganz selten ist, hab ich mir sagen lassen, dann würd ich schon die gesetze hier in anspruch nehmen


    Also ich bin jetzt nur mal auf www.praktikum.de gegangen, weil ich mir eigentlich nicht vorstellen kann das 6 Monats-praktika komplett unbezahlt sind (Ausnahmen wird es selbstverständlich geben...), hier mal die obersten 5:
    Spoiler:

    Beginn: 15.03.2010
    Dauer: min. 4 Monate
    Entgelt: Ja

    Beginn: 01.04.2010
    Dauer: min. 3 Monate
    Entgelt: Ja

    Beginn: 15.03.2010
    Dauer: min. 4 Monate
    Entgelt: Ja

    Beginn: 12.03.2010
    Dauer: min. 4 Monate
    Entgelt: Ja

    Beginn: 12.03.2010
    Dauer: min. 3 Monate
    Entgelt: Ja (Summe: 400/Mon €)
    Erfolg ist freiwillig

  14. #14
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    das noch zu kommentieren da fehlt mir jede lust ehrlich. da kommt einer an sucht sich ein zwei beispiele raus und krempelt damit kurz und knapp sämtliche gegebenheiten auf dem derzeitigen arbeitsmarkt um ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  15. #15
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    das noch zu kommentieren da fehlt mir jede lust ehrlich. da kommt einer an sucht sich ein zwei beispiele raus und krempelt damit kurz und knapp sämtliche gegebenheiten auf dem derzeitigen arbeitsmarkt um ^^
    ????? Ich hab keine Ahnung wie das aktuell bei Praktika auf dem Arbeitsmarkt aussieht. Ich weiß nur, wie das bei uns im Büro gehandhabt wird. Und für den Rest habe ich mir gerade 5 ABSOLUT zufällige Beispiele rausgesucht.. www.praktikum.de schau doch selbst nach ^^
    Erfolg ist freiwillig

  16. #16
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Zitat Zitat von Little.B Beitrag anzeigen
    Göbbels war übrigens auch ein guter Redner. Nicht das ich da Parallelen ziehen will, sondern verweise da auf Duke Faks Abschlusssatz
    Och warum den keine Parallelen ziehen!?
    Gibt doch einige Gemeinsamkeiten:
    Gute Redner
    Schlechte Politiker
    Rechtspolitische Tendenzen
    Ist gerne dort, wo die braune Masse anzutreffen ist
    ...
    Never run a touching system!!

  17. #17
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    ????? Ich hab keine Ahnung wie das aktuell bei Praktika auf dem Arbeitsmarkt aussieht. Ich weiß nur, wie das bei uns im Büro gehandhabt wird. Und für den Rest habe ich mir gerade 5 ABSOLUT zufällige Beispiele rausgesucht.. www.praktikum.de schau doch selbst nach ^^
    du hättest ruhig nach dem ersten satz aufhören können zu schreiben, ich kenne die seite schon länger als du sie mal gegooglet hast, aber wie schon oben geschrieben ist die positive seite NICHT DIE REGEL. ich könnte ich jetzt noch über hartz4, 1€jobs, schul- und lehrpraktikas mit unbezahlten praktikumsteilnehmern in millionenhöhe auskotzen und und und....aber es hat wenig sinn wenn ich das jemadem erzähle der eigentlich kein interesse daran hat und sowieso systemfremd ist und sich deshalb darüber keine/kaum gedanken macht.
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  18. #18
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    du hättest ruhig nach dem ersten satz aufhören können zu schreiben, ich kenne die seite schon länger als du sie mal gegooglet hast, aber wie schon oben geschrieben ist die positive seite NICHT DIE REGEL. ich könnte ich jetzt noch über hartz4, 1€jobs, schul- und lehrpraktikas mit unbezahlten praktikumsteilnehmern in millionenhöhe auskotzen und und und....aber es hat wenig sinn wenn ich das jemadem erzähle der eigentlich kein interesse daran hat und sowieso systemfremd ist und sich deshalb darüber keine/kaum gedanken macht.
    Moment, ich sage ich kenne mich in der Welt nicht SO genau aus, weil mein letztes Praktikum 4 Jahre her ist. Bei dir siehts wohl gerade anders aus, nehme ich an?! Sonst könntest du ja nicht so Stichhaltig argumentieren!

    Was mache ich also, wie viele andere heutzutage? Ich benutze google.. und siehe da, ich finde SOFORT Praktika MIT Vergütung, das wahrscheinlich auf der größten Seite die dafür existiert in DE. Wenn du also ach-so-viele Gegenbeispiele hast, wo es nicht der Fall ist, dann sei so nett und zeigs mir.

    Btw.: Deine Systemfremd flames ohne Argumente wirken peinlich und hilflos.
    Erfolg ist freiwillig

  19. #19
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.058
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    Moment, ich sage ich kenne mich in der Welt nicht SO genau aus, weil mein letztes Praktikum 4 Jahre her ist. Bei dir siehts wohl gerade anders aus, nehme ich an?! Sonst könntest du ja nicht so Stichhaltig argumentieren!

    Was mache ich also, wie viele andere heutzutage? Ich benutze google.. und siehe da, ich finde SOFORT Praktika MIT Vergütung, das wahrscheinlich auf der größten Seite die dafür existiert in DE. Wenn du also ach-so-viele Gegenbeispiele hast, wo es nicht der Fall ist, dann sei so nett und zeigs mir.

    Btw.: Deine Systemfremd flames ohne Argumente wirken peinlich und hilflos.
    dann gebe ich mal ein argument bzgl systemfremd:
    suche mal nach bezahlten praktika in der werbe- oder medienbranche. da wirste tonnenweise welche finden. aber (!) der großteil unbezahlt. ich habe da rein zufällig nen paar kollegen, die sich in den branchen quasi permanent mit anderen praktikanten die klinke in die hand geben. soll heissen, die verrichten dort unentgeldlich arbeiten, die normaler weise richtige arbeitnehmer tun müssten.
    zb meine freundin war während des studiums bei der waz und radio essen.
    ne andere kollegin war nach ihrem dipl. in 2 werbeagenturen. danach hat sie durch glück nen "richtigen" job in der nächsten bekommen: 1500 brutto, unregelmäßige arbeitszeiten, keine zsuchläge/boni, projektverantwortung, 60h/woche, chef fährt nen cayenne s.
    noch fragen?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  20. #20
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    dann gebe ich mal ein argument bzgl systemfremd:
    suche mal nach bezahlten praktika in der werbe- oder medienbranche. da wirste tonnenweise welche finden. aber (!) der großteil unbezahlt. ich habe da rein zufällig nen paar kollegen, die sich in den branchen quasi permanent mit anderen praktikanten die klinke in die hand geben. soll heissen, die verrichten dort unentgeldlich arbeiten, die normaler weise richtige arbeitnehmer tun müssten.
    zb meine freundin war während des studiums bei der waz und radio essen.
    ne andere kollegin war nach ihrem dipl. in 2 werbeagenturen. danach hat sie durch glück nen "richtigen" job in der nächsten bekommen: 1500 brutto, unregelmäßige arbeitszeiten, keine zsuchläge/boni, projektverantwortung, 60h/woche, chef fährt nen cayenne s.
    noch fragen?
    *puh* Zum Glück die einzige Branche in der ich mich neben der IT doch ein wenig auskenne :-)

    Eine Freundin von mir aus Essen war ebenfalls bei der WAZ. Sie hat doch ein Praktikum nach einem Abgeschlossenen Studium bekommen. Die Stelle war theoretisch unbezahlt, aaaaaaaber: Pro Zeile die abgedruckt wurde (und das war nicht gerade wenig) bekam Sie Kohle.
    Meine Freundin hat 3 Monate Praktikum bei Fischer Appelt gemacht -> 400€/Monat + Fahrkarte. Außerdem ein Praktikum bei S+L -> 650€/Monat + danach einen Job als Aushilfe. Nur ein Praktikum war unbezahlt: Feld Hommes Magazin - und das ging einen Monat! Momentan ist sie bei L'Oreal und auch dort werden die Praktikanten bezahlt (PR-Abteilung).

    Kurze Frage: Wollen wir wirklich über die Autos von GF reden?
    Erfolg ist freiwillig

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. -> Praktikum
    Von aNdRz im Forum Reallife
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 18:35
  2. Generation Gangsta ^^
    Von munder im Forum Kuschelecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 22:34
  3. Praktikum
    Von Wisler im Forum OFF-Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.06.2004, 17:40
  4. tag eines mopes - beim sozial praktikum
    Von mope7 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.04.2003, 17:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •