+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Geiselnahme in Russland

Eine Diskussion über Geiselnahme in Russland im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Es wurde vielleicht gewartet ob ihnen noch ein offiziell gültiger Grund gegeben würde, aber das Ganze war auf jeden Fall ...

  1. #21
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Es wurde vielleicht gewartet ob ihnen noch ein offiziell gültiger Grund gegeben würde, aber das Ganze war auf jeden Fall unvermeidlich.

    Dass so viele Menschen dabei umkommen war auch schwer zu vermeiden (ich dachte eigentlich dass es mehr werden würden, von der Lage ausgehend), da sich die Terroristen mit den Gürteln aus TNT unter den Kindern befanden und somit die Freund/Feind-Kennung erheblich erschwerten und somit genug Zeit zur Zündung hatten, wobei sie gleich die ganzen umliegenden Kinder sicher mitnahmen.
    Von Aussen reinzusnipern war auch nicht möglich, da die Erwachsenen jeweils vor den Fenstern standen.

    Die Eingänge werden auch jeweils gut gesichert gewesen sein, vielleicht sogar mit Fallen.

    Und zu den Luftangriffen, die sind zwar auch nicht heilig, aber eine Schule zu besetzen und somit gezielt auf Kinder los zu gehen ist wirklich eine sehr niedrige Aktion ...

  2. #22
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Um das ist es ja eigentlich gegange. Die Sprengfallen. Das Militär wusste ja nicht wo und wieviele es davon gab.
    Zuerst war von 300 Schülern die Rede, einige freigelassene Geiseln sprachen aber von mehr als 1500 Menschen. Als dann das Militär die Leichen der Menschen, die bei der Besetzung auf die Schule getötet wurden, vom Schulhof entfernen wollte ist aus unerfindlichen Gründen eine Sprengfalle explodiert. Danach wollten einige Geiseln fliehen und die Attentäter haben auf diese Geschossen, danach ist sofort das Militär reingegangen da auch das Dach des Turnsaals in dem sich alle(die meisten?!) Geiseln befunden haben eingestürtzt ist. Da sind auch die meisten Menschen umgekommen, durch das Feuer im Turnsaal.

  3. #23
    Der Drüberleser
    Avatar von sniper078
    Registriert seit
    17.02.2003
    Ort
    Gmunden
    Alter
    38
    Beiträge
    4.977
    Name
    Andreas
    Nick
    Ahab078
    Clans
    -MuM- /SODSW
    Original geschrieben von anunknownperson
    wer das schwert erhebt soll durchs schwert umkommen ganz einfach und gilt ganz besonders für terroristen pardon wird nicht gegeben
    in dieser hinsicht ist das autokratische system in russland überlegen denn dort wird über sowas nicht lange diskutiert und kollektiv rumgebarmt wie im verweichlichten westen
    In anbetracht der Opferzahlen bin ich sehr froh im verweichtlichen Westen zu leben!!
    Fakt ist:
    Zu diesem zeitpunkt war keine erstürmung geplant!!
    Also Fremder ein sehr vorschneller post mit sehr seichtem Inhalt!!


    mfg

  4. #24
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    neue gerüchte, die des ganze noch etwas würzen:

    -der hubi des spezialkommandos, der angeblich da war, konnte noch gar nich da sein, da er statt 30min 180min gebraucht hätte

    -unter den opfern wurde noch kein einziger (arabischer) terrorist gefunden

    -angeblich sind mehrere der gesielnehmer entkommen

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #25
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Die "Rumraterei" einiger Laien bricht mich ehrlich gesagt ein bissel an.
    Keiner von uns war dabei und somit leben wir alle von dem, was uns die Presse vorwirft.
    Ich erlaube mir jedenfalls kein Urteil über die "Zweckmäßigkeit" der Maßnahmen die vom russischen Einsatzleiter getroffen wurden.
    Finde die ganze Aktion monströs und von mir aus sollen Leute die Gewalt bringen, auch daran zugrunde gehen.
    Leider hat die ganze Story auch eine Vorgeschichte an der die Russen net ganz unschuldig sind.
    Nur kotzt es mich an, dass normale Leutz für einen Völkerkonflikt sterben müssen mit dem sie selber vielleicht gar nix zu tun haben.

    Gruß Robi
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  6. #26
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    Original geschrieben von Un1cef
    es hieß ja angeblich auch,
    dass nen geiselnehmer versucht hat sich unter die angehörigen zu mischen und so zu flüchten,soll aber von der armee aufgegriffen worden sein...

    das hab ich im fernsehn gesehn , die angehörigen haben den gelüncht...haben auf ihn eingetreten usw....bis er verreckt ist....solche menschen haben meiner Meinung nach auch nix anderes verdient....wer furcht säht wird hass ernten....

    Und seit Stalingrad wüsste ich nix , was die Russen mal Politisch gelöst hätten...Gewalt ist das einzige was die Russen als richtig erachten...is bekannt das die net wirklich viel labbern , da wird einfach alles übern haufen geballert was net dem Russichem Politbild untersteht bzw unterstützt.

    Seit der Aufrüstung im WW2 ist Russland so arm geworden (finanziell) sieht man ja , da ist es kein wunder......
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 11:20
  2. Spanien - Russland (10.06.2008 18:00) 4-1
    Von FiX im Forum Sport Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 22:55
  3. Russland: Bier ist schädlich!
    Von Outsider im Forum OFF-Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 07:13
  4. sterben wie gott in russland
    Von anunknownperson im Forum Kuschelecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2003, 19:49
  5. Russland - 2ter Versuch
    Von FiX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.07.2003, 16:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •