+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 53

Frage an alle Katholiken

Eine Diskussion über Frage an alle Katholiken im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; evangelismus rulez... nee im ernst, was soll eigentlich dieser kram mim zöllibat, wo sich dann eh (fast) keiner dran hält. ...

  1. #21
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    evangelismus rulez... nee im ernst, was soll eigentlich dieser kram mim zöllibat, wo sich dann eh (fast) keiner dran hält. wieso wird der nicht abgeschafft? in der bibel steht doch: "seid fruchtbarbar und mehret euch." außerdem sollte es in der heutigen zeit doch auch möglich sein, dass es priesterinnen gibt.
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  2. #22
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Das mit dem IHS hab ich mich auch schon öfters gefragt.

    @Kyliefan:
    Nö, Der Papst ist der Stellvertreter Christi auf Erden.

    Na ja, welche Religion ist nicht altmodisch? Was verstehst du unter "gekünstelt"? Eine Organisation ist überdies immer hierarchisch.
    Die Geistlichen "verdienen" übrigens kein Geld. Sie werden von der Kirche versorgt.


    @mope:
    Diese Bestimmung mit den schwulen Priestern ist schon recht lächerlich, weil die ja eh zöllibatär sein sollen, von daher erübrigt sich das eigentlich sowieso.

    Dass Kinderficker unter Priestern so vergleichweise glimpflich davonkommen ist definitiv änderungsbedürftig. Früher gab's für sowas ja die Inquisition.

    @$martey Delux:
    Ans Zöllibat halten sich fast alle. Wenn du das mit dem "seid fruchtbar und mehret euch" als expliziten Gottesbefehl verstehen willst, dann musst du homosexuelle oder auch allgemein kinderlose Christen als vom Glauben Abgefallene stigamtisieren und ausgrenzen.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  3. #23
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    @ Psycho Joker:
    so darfst du diese aussage nicht verstehen. ich wollte damit nicht sagen das kinderlose christen oder homosexuelle vom glauben abgefallen sind. ich finde nur die regelung des zöllibates von der warte her widersinnig, da es in den worten gottes keinerlei begründung findet. warum will die katholische kirche unbedingt den kindersegen bei priestern durch diese regelung verhindern?
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  4. #24
    Oberfeldwebel
    Avatar von onair
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    28
    Beiträge
    2.427
    najo ich weiß nur das unser pfarrer in unserem kaff eine heimliche freundin hat

    aber das jetzt nur die katholische kirche schlimm sein soll? oO
    wenn z.b. irgendwelche moslems im namen gottes 100 menschen umbringen ist das weit aus schlimmer als wenn ein pfarrer eine geliebte hat oO

    aber ich behaupte jetzt auch nicht das die moslimische kirche so ist aber ein kleiner teil der anhänger halt
    Zitat Zitat von FLoorfiLLa
    OnAiR gab mir neuen Sinn fürs Leben und half mir Probleme zu lösen von denen ich nichtmal wusste das ich sie habe.
    OnAiR ist einfach super und sollte in keinem Haushalt fehlen!

  5. #25
    Ist es nicht anormal von einem Menschen Enthaltsamkeit zu verlangen...also konträr zu dem genetisch bedingten Drang der Fortpflanzung zu agieren? Das kann nicht gutgehen und wurde auch schon früh erkannt (ev.). Nur die katholische Kirche beharrt auf diesem Punkt...warum eigentlich?! Wo liegt der Grund in dieser Vorgehensweise?

  6. #26
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Alle Religionen sind nix wert und sollten abgeschafft werden. Reißt die Kirchen ab und baut lieber was nützliches. Ein Parkhaus, Supermarkt oder ne Wohnanlage. Das wäre für mich mal eine Verbesserung.

  7. #27
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Kirchen haben einen psychologischen Wert. Kinder haben eine "aufwärts gerichtete Beziehung"; sie brauchen jemanden, an dem sie sich orientieren können. Im Normalfall sind dies die Eltern. Erwachsene haben seltenst jemanden, andem sie sich orientieren können. Daher wählen sie Gott. Wenn man jetzt die Religionen abschafft (welche doch alle in irgendeiner Form einem höheren Wesen huldigen), bricht für einen gewaltigen Teil der Menschheit die Welt zusammen.

    Anderes Beispiel: die jungen 68-iger haben gegen die Wertevorstellungen ihrer Eltern demonstriert, gegen Politik, Staat, Bildung usw.
    In den 70iger Jahren setzte man in Kindergärten die Non-authoritäte Erziehung als Folge der 68iger durch; die Kinder durften tun und lassen was sie wollten. Anfangs wussten die Kinder nicht, was sie tun sollten, da sie es gewohnt waren, gesagt zu bekommen, was sie jezt zu tun hätten ("geh spielen", "räum auf", "setz dich hin" usw.). Später haben sich dann aber die Kinder nur verkloppt und alles kaputt gemacht. Diese Kinder können sich heute noch nicht benehmen und hassen ihre Erzieher dafür. Denen wurden keine Regeln aufgezeigt und die hatten niemanden, an dem sie sich hätten orientieren können.

    Was zeigt uns dieses Beispiel: Man kann alther gebrachte Systeme zwar von heut auf Morgen abschaffen, man muss sie aber durch etwas neues ersetzen! Wenn es nichts Neues gibt, läuft alles ausm Ruder. Du kannst Religionen nicht abschaffen, ohne dass sich irgendwo anders etwas ähnliches bildet, da die Menschen ein solches verlangen haben.

  8. #28
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ich denke der vergleich ist nicht tragbar (Aber die fakten sind btw sehr interessant, muss mich da mal genauer informieren, das interessiert mich jetzt )

    kirchen sind ideologischer natur.
    anti-authoritäre erziehung in der frühbildung eines kindes ist aber ein teil des lebens, ein quasi verhaltenscodex. ein grundlagengerüst mit richtlinien. und wenn man diese nicht kennt, dann kann man auch nicht drauf eingehen. es muss ja keiner seinen kindern alles vorschreiben grob gesagt, aber wenn sie nichtmal wissen das sowas "möglich" ist (klingt jetzt alles etwas doof, i know ) dann kommen solche kreationen raus wie unsere tunte j. böhm

    kirchen könnte man dann abschaffen wenn ein umdenken stattfinden würde. ein glaube kann berge versetzen und selbst in unseren gefilden gibt es ja teils sehr fanatische ausleger des katholischen glaubens (des protestantischen natürlich auch) - für solche menschen ist der glaube und die regeln die einem vorgeschrieben werden (oder zumindest die auslegungen die andere verbreiten die aus welchen gründen auch immer als geistige vorbilder und demnach auch führer angesehen werden) ebenfalls ein bestandteil des lebens.
    aber (und jetzt kommts ) dieser bestandteil ist NICHT notwendig. bei ganz vielen anderen menschen klappts ja auch so, nich

    btw, ich will natürlich bei gott keinem den glauben absprechen, das ganze sollte aus einer neutralen position bezogen werden, denn ich halte glauben (eben auch aus den angesprochenen gründen und dem fabenfrohen umschreiben des "berge verschiebens") für etwas ganz wunderbares und tolles. nur ich lass mir MEINEN glauben nicht vorschreiben, das ist der knackpunkt - finde ich

    aber um nochmal auf die ausgangslage zurückzukehren: dieses umdenken in den köpfen ist einfach nicht durchführbar und würde zu den selben ergebnissen führen wie der von aki angesprochene versuch... in sofern kann man wohl doch vergleichen Oo
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #29
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Zitat Zitat von mope7


    ich denke der vergleich ist nicht tragbar
    [...]
    aber um nochmal auf die ausgangslage zurückzukehren: dieses umdenken in den köpfen ist einfach nicht durchführbar und würde zu den selben ergebnissen führen wie der von aki angesprochene versuch... in sofern kann man wohl doch vergleichen Oo
    BINGO

    Gut, am Ende bist du ja auch zu der Einsicht gekommen, dass diese beiden Sachen doch einen gemeinsamen Nenner haben ^^

    Um es nochmal deutlich zu machen: Bei dem Kindergartenbeispiel geht es mir nicht um das erlernen von Regeln, sondern um das Fehlen von Bezugspunkten/-personen. Die Kinder warn den ganzen Tag im Kindergarten (haben Mama und Papa dann eh nicht gesehen) und die Kinderbetreuer haben sich zurückgelehnt --> die hatten keine Authoritätsperson.
    Wenn man nun Religionen komplett abschafft (wie Baboon fodert)(welche ja eine Verkörperung des Gottesglaubens sind), verlieren viele eben eine solche Authoritätsperson (ob es nun in Form des Gottes, des Papstes, des Eijatolas, des Rabbis usw sei), und das führt ins Chaos

  10. #30
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    mit dem unterschied dass man beim beispiel kirche diese punkte ersetzen KÖNNTE

    aber wie gesagt, ich halts auch nich für durchführbar

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  11. #31
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Das sehe ich aber nicht so. Wie bereits erwähnt, sind diese Kinder nicht fähig ein normales soziales Verhalten an den Tag zu legen. Ich glaube nicht, dass es bei Erwachsenen ähnlich ablaufen wird, wenn es plötzlich keinen "gott" mehr gibt. Wenn jetzt jede Religion abgeschafft wird und es keine Kirche mehr gibt, dreh ich ja auch nicht durch und mache, was ich will.
    Dafür gibts schließlich Gesetze. Mir ist schon bewusst, dass diese Gesetze eigentlich auf die 10 Gebote aufbauen(du sollst nicht töten usw.) aber die Kirche hat ihre Funktion als Vorbild schon längst verloren.
    Natürlich ist es utopisch, jede Religion abzuschaffen, das Problem hätte man schon damals an der Wurzel packen müssen, als sie entstanden. Damals waren die Menschen aber noch zu dumm um irgendwas zu verstehen, da brauchten sie halt ein höheres Wesen.

  12. #32
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Zitat Zitat von baboon
    Wenn jetzt jede Religion abgeschafft wird und es keine Kirche mehr gibt, dreh ich ja auch nicht durch und mache, was ich will.
    Du vielleicht, aber andere schon. So manches Sektenmitglied hat sich umgebracht, weil deren Anführer eingebuchtet wurde oder gestorben ist o.ä.
    VIELE Menschen würden einen solchen Bezugspunkt verlieren, und das kannst du aus moralischen Gründen nicht durchführen

  13. #33
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ich glaube hier verwechseln einige die Kirche mit dem Glauben. Ich bin gläubiger Katholik, trotzdem bin ich nicht bei der Kirche. Wieso müssen gleich alle Katholigen bzw. die Religion böse sein, wenn die sogenannten "Oberhäupter" Kinder vergewaltigen? Und das kann man nichtmal verallgemeinern, da ich nicht glaube dass jeder Priester gleich ein Kinderschänder ist. Ich glaube nicht an die Kirche und mir ist der Papst total egal, da er eh nichts weiter ist als ein Mann der dem Vatikan Geld einbringt. Ich bete kaum und zu den Gottesdiensten gehe ich auch so selten bis gar nicht. Trotzdem glaube ich an Gott und ich denke das ist das einzige was zählt. Religion hin oder her, ob Moslems, Juden oder Christen, am Ende ist es doch ein und der selbe den sie anbeten, auch wenn jeder in anders intepretiert.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  14. #34
    Oberfeldwebel
    Avatar von onair
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    28
    Beiträge
    2.427
    Zitat Zitat von Kane
    Ich glaube hier verwechseln einige die Kirche mit dem Glauben. Ich bin gläubiger Katholik, trotzdem bin ich nicht bei der Kirche. Wieso müssen gleich alle Katholigen bzw. die Religion böse sein, wenn die sogenannten "Oberhäupter" Kinder vergewaltigen? Und das kann man nichtmal verallgemeinern, da ich nicht glaube dass jeder Priester gleich ein Kinderschänder ist. Ich glaube nicht an die Kirche und mir ist der Papst total egal, da er eh nichts weiter ist als ein Mann der dem Vatikan Geld einbringt. Ich bete kaum und zu den Gottesdiensten gehe ich auch so selten bis gar nicht. Trotzdem glaube ich an Gott und ich denke das ist das einzige was zählt. Religion hin oder her, ob Moslems, Juden oder Christen, am Ende ist es doch ein und der selbe den sie anbeten, auch wenn jeder in anders intepretiert.

    ich glaube auch an gott und bin katholik doch muss ich deswegen in die kirche rennen und mir von einem anhörn wie er schön die bibel ablesen kann Oo
    Zitat Zitat von FLoorfiLLa
    OnAiR gab mir neuen Sinn fürs Leben und half mir Probleme zu lösen von denen ich nichtmal wusste das ich sie habe.
    OnAiR ist einfach super und sollte in keinem Haushalt fehlen!

  15. #35
    Hauptfeldwebel
    Avatar von -=Kyl!3-F4n=-
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.445
    Nick
    -= FB =- # Cyan
    Clans
    Freibier
    Zitat Zitat von Psycho Joker
    Das mit dem IHS hab ich mich auch schon öfters gefragt.

    @Kyliefan:
    Nö, Der Papst ist der Stellvertreter Christi auf Erden.

    Na ja, welche Religion ist nicht altmodisch? Was verstehst du unter "gekünstelt"? Eine
    Gekünstelt ? Na sowas was klingt als würde der Sprecher selber wissen dasser nur luftleere Scheiße labert ^^

    Vergleich:GEORGE BUSH - REDEN :

    "Freedom ...bla...bla Peace...bla Justice...bla"

    Genau das selbe wie in der Kirche:

    "Und Jesus Sprache bla bla seht meine Kinder bla Liebe bla "

    Dann die ganze Kacke mit ihren 50021052050230505205 heiligen Orten und heiligen Leuten son Schwachsinn.Und dann das Jesus LOL Kind Gottes is naklarooo LOOOLL

  16. #36
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    16
    blablabla

  17. #37
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Zitat Zitat von gabagandalf
    blablabla
    könntest solche Aussagen ohne eindeutigen Inhalt bitte unterlassen?!

    @Kyliefan: Du hast ne sehr extreme Meinung zu dem Thema, was zwar ok ist, aber bleib dann soweit im Rahmen, dass sich dabei kein anderer auf den Schlips getreten fühlt.

  18. #38
    Hauptfeldwebel
    Avatar von -=Kyl!3-F4n=-
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.445
    Nick
    -= FB =- # Cyan
    Clans
    Freibier
    Ja okay sorry,ich habe eine innere Abneigung die ich nicht richtig ausdrücken kann.

  19. #39
    Gefreiter
    Avatar von Mr-Cool
    Registriert seit
    26.05.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    131
    könntest solche Aussagen ohne eindeutigen Inhalt bitte unterlassen?!
    hi

  20. #40
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von blackcool
    könntest solche Aussagen ohne eindeutigen Inhalt bitte unterlassen?!
    find das jetzt ziemlich frech von dir, wenn du das analysierst kommst du auf eine unendliche geschichte, also muss wohl ein inhalt drin stecken.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mal ne frage an alle cheater
    Von aPLaY4YoU im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.01.2003, 18:07
  2. Mal ne Frage an alle guten Spieler!
    Von AAGINOR im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.04.2002, 12:53
  3. ich hab ne frage an alle die gw aufhören wollen
    Von timicool im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.11.2001, 23:03
  4. Mal ne Frage an alle clan Members von *LoYR*
    Von doubleJay im Forum *LoYR*
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.11.2001, 16:31
  5. DRINGENDE FRAGE AN ALLE !!!
    Von Dragon im Forum Kuba Libre
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 11:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •