+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Forschungsprojekt „Communities“

Eine Diskussion über Forschungsprojekt „Communities“ im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Sehr geehrte Damen und Herren, die Ansprüche unserer Gesellschaft an Kommunikation ändern sich stetig. In den unterschiedlichsten Situationen ist die ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    22.03.2005
    Beiträge
    1

    Forschungsprojekt „Communities“

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Ansprüche unserer Gesellschaft an Kommunikation ändern sich stetig. In den unterschiedlichsten Situationen ist die Optimierung zwischenmenschlicher Kommunikation vorteilhaft.

    Im Rahmen einer Untersuchung am Marketing Lehrstuhl der TU Berlin (Technische Universität Berlin) werden Teilnehmer an Communities zu diesem Thema befragt.

    Auf welche Arten in Communities kommuniziert wird, aber auch wie zukünftig Strukturen von Communities aussehen können sind Gegenstand der Untersuchung.

    Die Beantwortung der Fragen wird insgesamt circa 15 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen. Die Befragung ist anonym und erfordert keine sensiblen Angaben zu Ihrer Person.

    Die Befragung befindet sich auf den Seiten www.internet-interview.de/communities/ .

    Falls Sie weitere Fragen zu diesem Forschungsprojekt haben, können Sie mich jederzeit kontaktieren: Carsten Madel (0 30) 27876050 oder carsten.madel@marketing-trommsdorff.de

    Mit freundlichen Grüßen

    Carsten Madel

  2. #2
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Da es sich hier um eine Universitätsumfrage und nicht den standard Werbeumfragenmist handelt mach ich einfach mal mit
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  3. #3
    Das wär was für unseren VWL-Professor
    Ich schau auch mal durch!

  4. #4
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Hab auch mal dran teilgenommen, auch wenn sich das ganze bissel unverständlich gestaltet hat. Hab trotzdem versucht so gut wie möglich zu antworten.

  5. #5
    Hauptgefreiter
    Avatar von Tolwyn
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    304


    Für Uniumfragen kann man ja mal ein Auge zudrücken...
    Milch bleibt wesentlich länger frisch, wenn man sie in der Kuh belässt!

  6. #6
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    http://www.trommsdorff.de/nonflash.html

    trommsdorff isn pharmaunternehmen...

    reinzufällig hat der herr bei denen ne e-mail addy...

    mit anderen worten:

    ihr werdet gradios verarscht und das nicht zum ersten mal...

    den scheiß

    vielleicht lernt der das mal

    wenn der von der uni wäre, hätte er ne addresse an der uni oder bei web.de oder ähnliches...

    aber sicher ned bei nem pharmaunternehmen

    zum vergleich:
    http://united-forum.de/showthread.php?t=35271

    €€€€€€€€€€

    naja die fragen sind unpersönlich und harmlos... kann man stehen lassen :/
    Geändert von Springmaus (22.03.2005 um 20:27 Uhr)
    cya

  7. #7
    Hauptgefreiter
    Avatar von Tolwyn
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    304
    Ähhhmmm ... also entweder bin ich wirklich zu blöde.... oder Du warst etwas zu voreilig

    Kuckst du hier:
    http://www.marketing-trommsdorff.de/index2.htm

    und hier:
    http://www.logistik.tu-berlin.de/Leh...k_Service.html

    man beachte die Namen der Profs...

    Also wenn Du mich fragst passt das ganz gut zusammen
    Milch bleibt wesentlich länger frisch, wenn man sie in der Kuh belässt!

  8. #8
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich hatte mir das vorher auch angeschaut - sieht für mich schon nach einer offiziellen Sache da von der Uni aus. Kann ja gut sein, dass der Prof. aus der Marketingbranche kommt und dann bei der Uni in dem Bereich tätig ist.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  9. #9
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    okok

    ´schuldigung :/

    aber wer kommt den auf sowas?

    das der prof so heißt, wie ein pharmaunternehmen und der herr 'marketing' studiert :/

    jut jut :/ ´tschuldigung
    cya

  10. #10
    lol...maus du nappl
    Mal abgesehen davon arbeiten Unis und Wirtschaft zusammen...Das staatliche Geld reicht sicherlich nicht für umfängliche Forschungen. Zumindest bis Studiengebühren eingeführt werden, was VWL-technisch durchaus Sinn macht.
    Theorie ist schließlich nichts ohne Praxis und statistische Erhebungen gehören zur Beweisnahme viele Diplomarbeiten. Wenn du mal Statistik hattest, dann weißte bestimmt, wie komplex das ganze sein kann...
    Und repräsentative Umfrage sollen schließlich eine Situation zu verbessern helfen, da man mit groben Werten auch nur grobe Ergebnisse erzielen kann, die nicht unbedingt dem angepeilten Ziel entsprechen müssen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Die größten deutschen Forum-Communities
    Von Babbaaa im Forum Feedback
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 23:58
  2. Event Communities
    Von aNdRz im Forum OFF-Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 23:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •