+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 54

foltermethoden

Eine Diskussion über foltermethoden im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; heute hat mir ein mitschüler erzählt, wie die typen in der mafia angeblich nen verrat an der familie bestrafen undzwar ...

  1. #1
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.

    foltermethoden

    heute hat mir ein mitschüler erzählt, wie die typen in der mafia angeblich nen verrat an der familie bestrafen
    undzwar wird der große zeh an die hoden gebunden
    danach wird der typ umgeschupft... instinktif streckt der typ sein bein um den sturz abzufangen und reißt sich so die eier selber ab oO
    kennt ihr noch solche bizarren foltermethoden?

  2. #2
    Stabsunteroffizier
    Avatar von sHaDe77
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    Schwarzenberg
    Alter
    27
    Beiträge
    829
    Name
    Christian
    Nick
    naus|aer
    Clans
    NausSports
    will ich sowas kennen?
    naja die standartdinger wie damenschrauben... mit irgendwelchen holzkeilen unter den fingernagel...

    Gängige Foltermethoden sind unter anderem:

    Sensorische Deprivation, Elektroschock, Erschöpfung (Zwangsarbeit), anale oder vaginale Vergewaltigung und erzwungener Analverkehr (mit diversen Gegenständen, mit verbundenen Augen, von mehreren Personen), pharmakologische Folter (Drogenmissbrauch, Zwangsmedikation), Zwangshaltungen (Stehen, Knien, Sitzen, Hängen, Strappado, Fesseln, Zuchtstuhl), Erniedrigung (Kot essen, Urin trinken, öffentlich masturbieren), Schläge („Falanga“, „Telefono“, Auspeitschen), Aufhängen („Papageienschaukel“), Sauerstoffmangel („Submarino“, Masken), Schlafentzug, Nahrungsentzug, Verbrennungen zufügen, Verstümmelungen (Haare, Nägel, Haut, Zunge, Ohren, Genitalien, Gliedmaßen, Embryo), Verhör-Folter, Zahnfolter (zum Beispiel Ausschlagen der Zähne, Bohren in die Zahnwurzel), Zwangsuntersuchungen (gynäkologisch, gastroenterologisch), Torstehen und Pfahlhängen.

    (wikipedia)
    // lol wikipedia hat ja fast nur perverse foltermethoden bei den beispielen

  3. #3
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Regenschirm in den Hintern stecken und aufspannen.

  4. #4
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von RushCabal Beitrag anzeigen
    heute hat mir ein mitschüler erzählt, wie die typen in der mafia angeblich nen verrat an der familie bestrafen
    undzwar wird der große zeh an die hoden gebunden
    danach wird der typ umgeschupft... instinktif streckt der typ sein bein um den sturz abzufangen und reißt sich so die eier selber ab oO
    kennt ihr noch solche bizarren foltermethoden?
    Welche Mafia soll das denn sein?
    Dass man da instinktiv den Fuß ausstreckt glaub ich übrigens auch nicht. Man fängt den Sturz eher instinktiv mit den Händen ab.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  5. #5
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    gibt viele Foltermethoden, die echt fies sind :-/

    um paar Beispiele zu nennen (glaub, das Topic gabs vor einiger Zeit schon mal im UF)
    1. Körper festbinden, Nase zustopfen/zuhalten, nen Trichter in den Mund stecken und immer Wasser nachfüllen ...
    um Luft zu holen, muss er das Wasser trinken ...

    2. mitn Arsch auf nen spitzen Pfahl gesetzt - durch Körpergewicht rutscht das Opfer immer weiter runter, irgendwann isses durchbohrt :-/

    3. nen heiß gemachten Käfig auf den Körper legen, wobei ein Loch drin ist, das zum Körper zeigt und eine Ratte in den Käfig ...
    Ratte will raus, weil Käfig heiß -> frißt sich durch den Körper ...

  6. #6
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Wenn der Käfig auf dem Körper liegt und das Loch zum körper zeigt, kann sich die Ratte auch einfach auf den Körper hocken. Die muss sich da nicht durchbeißen.

    Zum Thema: Hinrichtung durch Ameisen stell ich mir sehr unangenehm vor.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  7. #7
    Stevie Wonder
    Avatar von PLAY@FUN
    Registriert seit
    20.10.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.394
    Clans
    [SoDsW]
    Zitat Zitat von aDarkGod Beitrag anzeigen
    3. nen heiß gemachten Käfig auf den Körper legen, wobei ein Loch drin ist, das zum Körper zeigt und eine Ratte in den Käfig ...
    Ratte will raus, weil Käfig heiß -> frißt sich durch den Körper ...

    war glaub ich ma in ieien film ka wie der heißt....

  8. #8
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    was sind denn damenschrauben?
    sind die mit den handelsüblichen "muttern" in einer werkstatt verwandt?
    mfg Jörg

  9. #9
    Black Dynamite
    Avatar von Day1d
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    3.503
    Clans
    !BAMM!
    Zitat Zitat von aDarkGod Beitrag anzeigen
    3. nen heiß gemachten Käfig auf den Körper legen, wobei ein Loch drin ist, das zum Körper zeigt und eine Ratte in den Käfig ...
    Ratte will raus, weil Käfig heiß -> frißt sich durch den Körper ...
    Ja, das war in 2F2F. Aber mit nem Käfig is das nich so toll find ich. Da kannste den ja gleich mitn Bunsenbrenner bearbeiten. Nimm lieber nen Eimer, wie in dem Film.

    Ansonsten kann ich mir vorstellen, das Foltermethoden, die irgendwas mit den Geschlechtsteilen zu tun haben, unschön sind.
    !BAMM!, you Suckers!

  10. #10
    Stabsunteroffizier
    Avatar von sHaDe77
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    Schwarzenberg
    Alter
    27
    Beiträge
    829
    Name
    Christian
    Nick
    naus|aer
    Clans
    NausSports
    @ Jörg

    Die Daumenschraube war ein Folterinstrument zur „Wahrheitsfindung“ der Rechtsprechung im Mittelalter und der frühen Neuzeit. Sie wurde bei einer peinlichen Befragung zur Erwirkung von Geständnissen eingesetzt.

    Dabei werden der Daumen oder andere Finger in eine Zwinge gespannt und deren durch Gewinde mit einander verbundene Backen schraubenförmig zusammengezogen. Dieser Prozess ist äußerst schmerzhaft und nicht selten mit Frakturen verbunden, welche bleibende Schäden an der Hand verursachen können.

    (wikipedia)
    ergo sind daumenschrauben nicht im baumarkt zu finden

  11. #11
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    Zitat Zitat von sOjaH Beitrag anzeigen
    will ich sowas kennen?
    naja die standartdinger wie damenschrauben... mit irgendwelchen holzkeilen unter den fingernagel...



    // lol wikipedia hat ja fast nur perverse foltermethoden bei den beispielen
    mfg Jörg

  12. #12
    Stabsunteroffizier
    Avatar von sHaDe77
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    Schwarzenberg
    Alter
    27
    Beiträge
    829
    Name
    Christian
    Nick
    naus|aer
    Clans
    NausSports

    klassischer fall von selfnatzed

    lasst uns diese schmach überbrücken... b2t

  13. #13
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -

    aber nettes wort
    mfg Jörg

  14. #14
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Es gibt doch auch die Folter, bei der man einem so lange auf dieselbe Stelle am Kopf tropfen lässt, bis die Schädeldecke durchbricht
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  15. #15
    Stabsunteroffizier
    Avatar von sHaDe77
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    Schwarzenberg
    Alter
    27
    Beiträge
    829
    Name
    Christian
    Nick
    naus|aer
    Clans
    NausSports
    ich glaub der soll nur wahnsinnig werden... die methode heißt (laut wikipedia <3 ) chinesische wasserfolter

  16. #16
    Major
    Avatar von Ghosttalker
    Registriert seit
    24.12.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    9.226
    Zitat Zitat von aDarkGod Beitrag anzeigen
    3. nen heiß gemachten Käfig auf den Körper legen, wobei ein Loch drin ist, das zum Körper zeigt und eine Ratte in den Käfig ...
    Ratte will raus, weil Käfig heiß -> frißt sich durch den Körper ...
    das erinnert so an 1984 da wurde der käfig aber an den kopf befestigt und die ratten hatten tage lang nix zum fressen bekommen waren also extrem hungrig

  17. #17
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    mh in australien bewerfen kleinwüchsige ureinwohnervölker ihre opfer solange mit känguruhs bis der probant abtritt..


    die einzige innovative idee seit langem war leider der syringe pit in saw2, aber solche filme sucken -_-

  18. #18
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Gibt noch meeehr,diese perversen Menschen sind eben erfinderisch:

    z.b. die hier:

    Die Hinrichtung mit den Mulden war eine extrem grausame Hinrichtung und wurde in Persien im Altertum bei besonders schweren Delikten durchgeführt. Eine bezeugte Durchführung ist unter Artaxerxes I. überliefert.

    Dabei wurde der Delinquent zwischen zwei, vermutlich hölzerne, aufeinander passende Mulden gelegt, Kopf, Arme und Beine ragten dabei aus dem abgeschlossenen Behälter. Essen und Trinken wurden dem Verurteilten gereicht. Seine Exkremente konnten dem Behältnis nicht entweichen, so dass der Tod durch Verfaulen eintrat.

  19. #19
    Rezensent+TV-Tipper
    Avatar von scorsese
    Registriert seit
    18.11.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    1.924
    Nick
    ex-soderbergh
    Zitat Zitat von sOjaH Beitrag anzeigen

    // lol wikipedia hat ja fast nur perverse foltermethoden bei den beispielen
    könnte daran liegen, dass Folter an sich sehr pervers ist
    12 fuffzisch

  20. #20
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    ich hab was ganz "tolles"
    fessel mal jemanden an einen stuhl und platziere nen eimer wasser mit nem winzigkleinen loch über seinen kopf sodass stets ein tropfen auf die stirn prasselt

    verdammt das hat intakk schon geschrieben -_-

    @holzspäne unter den nägeln: bambus tbh
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •