+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Fans müssen Hosen runterlassen

Eine Diskussion über Fans müssen Hosen runterlassen im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; jeder wird natürlich abgetastet, jeder, der aufs stadiongelände will. dafür hat schäuble auch extra eine internationale burschenschaft von polizisten angefordert: ...

  1. #21
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Tassahak
    Registriert seit
    09.04.2004
    Ort
    haus mit braunen rissen
    Beiträge
    550
    jeder wird natürlich abgetastet, jeder, der aufs stadiongelände will. dafür hat schäuble auch extra eine internationale burschenschaft von polizisten angefordert: polen, rumänen, briten, franzosen, schweden, usw. somit wird auch die sicherheit internationalisiert. vielleicht könnten die schwedischen beamten dann ja die schwedenfans begrabschen, die polnischen die polen, usw. das wär doch was: zwar im ausland und doch fühlte man sich als fan heimisch: in deutschland, als gast in der eigenen künstlichen heimat, eingerichtet von künstlichen freunden.
    And on the pedestal these words appear:
    'My name is Ozymandias, king of kings:
    Look on my works, ye Mighty, and despair!'

  2. #22
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Ich bin erstaunt wie gründlich die Kollegen in Süd-Wessiland sind.
    Wenn die Geschädigten einer Verbrennung durch Feuerwerkskörper nicht immer so wehleidig wären, könnte doch jedes Kreisklassenspiel ein kleines Silvester werden.
    Vor allem die Getroffenen die eine SRS-Muni abbekommen haben, brüllen immer so herrlich bis sie ohnmächtig werden.
    Nicht zu unterschätzen ist auch der leckere Geruch, wenn Oberbekleidung und Haut zu einer schwarz-roten Masse zusammen geschmolzen sind.
    Leider lässt das Gesetz nicht zu das erlebnisorientierte Fußball-Pyromanen sich frei entfalten dürfen und deshalb kommen die grünen Spaßbremsen zum Stadioneingang und sammeln das Knallzeug ein.

    Und das die Girls und/oder Kinder den Dreck für Freund/Pappi ins Stadion "schmuggeln" iss ein alter Hut.
    Das die sich das Zeug in den Slip stecken und auch dort danach gesucht wird war mir allerdings neu.
    Naja, das Gericht hat's in erster Instanz für ok befunden und ich bin gespannt auf die Nächste.

    Grüße Robi

  3. #23
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    dann sollenses wenigstens so machen das nich für fast jeden sichtbar ist...und die leute nicht frieren...denn wer unschuldig ist möchte sich so bestimmt nich behandeln lassen!
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  4. #24
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Iss ja richtig das da keiner (er-)frieren sollte oder beglotzt wird wenn er durchforstet wird.
    Die Variante mit komplett nackig machen in einer undichten Kabine vorm Stadion ist mir auch sehr suspekt.
    In Berlin habsch sowas noch nicht miterlebt, da war's eigentlich nur oberflächliches Abtasten/Abklopfen und mehr net.
    Und das erledigt mittlerweile der Ordnerdienst vom Stadion und die Polizei wird nur hinzugerufen wenn eine Straftat vorliegt (z.B. Waffenfund) oder ein Hausverbot durchgesetzt werden muss.

  5. #25
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Alles andere is ja auch Scheißdreck. Wozu wird man denn bitte abgetastet? Dieser Nacktscheiß ist doch nur Polizeischikane.

    Mich macht sowas stinksauer, die sollen sich gefälligst an was anderem aufgeilen ohne ihre Autoritäh auszunutzen.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  6. #26
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Jo eben, seh ich auch so. In der Regel dürfte Abtasten doch reichen, um eventuelle Bomben oder was weiß ich zu finden. Ich kann mir nicht so wirklich vorstellen, dass Terroristen sich Plastiksprengstoff zu kleinen Röllchen rollen und das dann rektal einführen.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  7. #27
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Es ging im zugrunde liegenden Sachverhalt wohl nicht um Terroristen/Bomben PJ sondern darum, das es Erkenntnisse seitens der Polizei gab, dass scheinbar "harmlos aussehende Fans" Pyrotechnik ins Stadion schmuggeln indem sie diese u.a. im Intimbereich verbargen.

    Ich gebe mal ein vergleichbares Beispiel aus der Praxis:
    Wir hatten in Berlin eine Häufung von Suizidversuchen rumänischer "Kunden" die sich im Polizeigewahrsam befanden.
    Zweck dieser Selbstverletzung war eine Verlegung ins Krankenhaus, wo sie recht leicht abhauen konnten.
    Die Verletzungen traten durch Aufschneiden der Unterarmgefäße mit einer Rasierklinge auf.
    Dies war insofern unerklärlich, weil Personen im Gewahrsam vor ihrer Einschließung auf gefährliche Gegenstände durchsucht wurden und in den Zellen keine Klingen vorhanden waren.
    Es dauerte eine ganze Weile bis herausgefunden wurde, das sich die Brüder Rasierklingen zwischen die Arschbacken geklebt hatten.
    Seitdem ist das Ausziehen, Bücken und die Einsichtnahme in sämtliche frei zugänglichen Körperöffnungen ein 0815-Standard Eingriff, der insbesondere bei weiblichen "Kundinnen" für Irritationen sorgt.
    Aber er beruht auf Erfahrungen und hat bisher jeder gerichtlichen Überprüfung standgehalten.

  8. #28
    workingclasshero
    Avatar von munder
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    Solingen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.603
    Name
    Martin
    Nick
    munder
    Zitat Zitat von Outsider
    Alles andere is ja auch Scheißdreck. Wozu wird man denn bitte abgetastet? Dieser Nacktscheiß ist doch nur Polizeischikane.

    Mich macht sowas stinksauer, die sollen sich gefälligst an was anderem aufgeilen ohne ihre Autoritäh auszunutzen.
    ich glaube nicht, dass das polizisten entschieden haben, die ihre autorität ausnutzen wollen...

    ich kann nachvollziehen warum das durchgeführt werden muss. Gerade beim fußball gibt es viele chaoten, bei der wm sicherlich nicht nur aus deutschland, die feuerwerkskörper mit in die stadien nehmen wollen und damit nicht nur das stadion beschädigen können, sondern auch andere menschen verletzten können.
    Geändert von munder (09.06.2006 um 08:49 Uhr)
    we come and take your mamas

  9. #29
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Touji, du sagst es doch Niemand kann die Terroristen wirklich erkennen oder entlarven, und erst recht nicht diese Untersuchungen. Ein total verdächtig aussehender kann sich genauso Sprengstoff in den Po schieben... Wieso sollen das gerade unverdächtige sein? Davon gibt's ja nicht gerade wenige. Und dadurch ist die Zahl der untersuchten Unschuldigen extrem hoch, was nicht gerade zu positiver Resonanz führen wird.

    Sollen sie die doch gleich röntgen, da erkennen sie auch Sachen im Darm Dürfen die Fans halt nich allzuoft hingehen lol.

    Aber dadurch zeigt sich doch schön, dass Fußball schon lange nicht mehr Fußball ist...

    Aber toll, dass ich mal mit meinen Streitpartnern einer Meinung bin
    Geändert von freezy (09.06.2006 um 11:13 Uhr)

  10. #30
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    @Talatavi: Gut, bei deinem Beispiel kann ich's nachvollziehen. Es gibt ja auch Situationen wo solche Leibesvisitationen durchaus angebracht sind.

    Aber ich glaube, dass man grad wenn's um Feuerwerkskörper geht (die ja in der Regel doch zumindest fingergroß und -dick, wenn's richtig wumm machen soll), man die in der Unterwäsche auch durch abtasten finden könnte. Also ob da wirklich nackt ausziehen vonnöten ist, bezweifle ich (wenn man jetzt mal von normalem Körperbau ausgeht).

    @Freezy: Bravo, bin stolz auf dich. Ein Licht am Ende des Tunnels.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Trend : dreckige Hosen
    Von stefros im Forum OFF-Topic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 14:30
  2. Godzilla Fans Hier?
    Von Jörg im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.08.2003, 23:33
  3. ego4shoot - schon die Hosen voll? :)
    Von t0bi im Forum Ra2/YR BattleZone
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.12.2002, 21:29
  4. Für DragonBall Fans und XP User
    Von TraXX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2001, 18:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •