+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 33 von 33

Essen mal anders....

Eine Diskussion über Essen mal anders.... im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Das exotischste was ich jemals gegessen habe waren Shrimps, Thunfisch, Litschis, Pilze oder Oliven. Einmal und nie wieder Muss ehrlich ...

  1. #21
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Das exotischste was ich jemals gegessen habe waren Shrimps, Thunfisch, Litschis, Pilze oder Oliven. Einmal und nie wieder

    Muss ehrlich gesagt auch nicht in alles mögliche was auf der Erde rumhuscht reingebissen haben. Gibt auch genug "normale" Auswahl und Abwechslung. Bin da aber eh etwas heikel und denk bei komischen Sachen immer "kann eh nicht schmecken" und, oh Wunder, ich mags dann auch nicht. Wahrscheinlich auch viel Kopfsache.

  2. #22
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    ich hab mal bei macces nen gartensalat essen müssen...
    exotisch genug? :'(

  3. #23
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Frühers gab es doch diese Lutscher mit den Insekten drin. Da hab ich das ganze Sortiment durch gegessen. Dann mal ein Regenwurm und Ameisen. Hab ich nur beides sofort runtergeschluckt und kann somit nicht viel zum Geschmack sagen.
    Auch interessant sind Stierhoden. Schnecken hab ich auch schon gegessen nur irgendwie war ich nicht so angetan. Schweinehirn gibts bei uns ca 1x im Jahr in nr Suppe. Meist am 1. oder 2. Weihnachtsfeiertag. Saumagen bzw saure Kutteln sind im Schwäbischen ja sowieso ein normales Gericht.
    Ochsenzunge ist auch sehr lecker btw, butterzart

  4. #24
    Ehrenmember
    Avatar von FLoorfiLLa
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Freiberg
    Alter
    31
    Beiträge
    3.767
    Boah saure Kutteln, glaub as is das wiederlichste was es geben kann.
    Wenn man mal nen frisch ausm Tier gekommenenen Pansen gesehen (und gerochen) hat, wird man sowas nie im Leben wieder anrühren!

    Hab noch nich so viel ungewöhnliches Probiert...
    Schnecken (eigentlich ganz lecker) und Tintenfisch - und dann hörts auch schon auf


    Btw:
    brainsheep:
    Haggis? Und das kommt von dir? tztz Suizidgefährdet? ;D
    "Frettchen stinken nicht, sie sind geruchsoriginell."

  5. #25
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Hmm mein exotischstes war Tintenfisch, Tintenfisch LEber und ähh Goya ( eine ultra gesunde gurke ) die sehr sehr... viel zu bitter und herb schmeckt ^^

  6. #26
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Bist du nicht Japaner oder so? Die müssten doch einiges an Exotik haben.

    Bei vielen ist es ja reine Kopfsache, ob sie etwas probieren oder nicht. Insekten z.b. gelten hier als eklig und widerlich, anderswo isst man die. Sagt ja auch keiner dass man die roh essen soll. Die werden schon schön zubereitet

    Allerdings gibts auch bei mir Grenzen, Hund oder Katze z.b würde ich niemals probieren, dann schon eher Mensch.

  7. #27
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Also Hund, Pferd, Krokodil, Strauß, Känguruh würd ich gerne mal verspeisen *messer wetzt*

    Von Wal und Haifleisch lasse ich die Finger von. Obwohl ich das gerne mal "kosten" würde...

  8. #28
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Allerdings gibts auch bei mir Grenzen, Hund oder Katze z.b würde ich niemals probieren, dann schon eher Mensch.
    HÜTET euch vor Kannibalenpartikel !

    (Brainsuckers from outer Space!)
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  9. #29
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Fahrt mal in nen lebensmittel großhandel, da würdet ihr augen machen, was es alles gibt, und was alles der mensch isst.

    ich selber arbeite in einem.

    die metro könnte auch einen guten einblick bieten, ist zwar nicht so gut sortiert aber es reicht.
    old school

  10. #30
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    Baah Haggis.

    Finde alles, was ausm Wasser kommt, unvorstellbar widerlich.Gut, dass ich aus ner Fischerfamilie komme. Permanent gibs Aal,Zander und anderes Viech.

    Bleibe bei dem Standardessen.
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

  11. #31
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    also ich esse eigentlich schon viele sachen, wenn ich mir zum bsp meine freunde anschau .. also alles was aus dem wasser kommt würd ich essen .. esse jede art von fisch obwohl ich karpfen net so mag .. katzen würd ich aber net essen .. hund dann schon eher, den ich vorher aber gesehen haben muss .. esse sicher keinen streuner ..
    insekten hab ich leider noch net probiert, würd davon aber keine maden und kakerlaken essen ..
    innereien esse ich nicht, ausser leber .. wie kann man nur hirn oder pansen essen .. ? =)

  12. #32
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Haben letztens im Australian Pub Känguru, Krokodil und Strauss gegessen. Als Nachtisch gabs Heuschrecke . Krokodil war verdammt lecker, würd ich jederzeit wieder essen. Weißes Fleisch mit Hühnchengeschmack aber viel zarter . Strauss hat nach Rind geschmeckt, Känguruh konnte ich jetzt nich so einordnen. Heuschrecke brauche ich nichtmehr

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  13. #33
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    In Schweden gibts eine sonderbare Delikatesse

    http://de.wikipedia.org/wiki/Surstr%C3%B6mming
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Laser vs Nuke mal anders
    Von da Fr34k im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.05.2004, 03:37
  2. Pinguin weitschiessen mal anders
    Von FirstDai im Forum Kuschelecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.05.2004, 14:52
  3. "hot or not" mal anders
    Von kilinator im Forum Kuschelecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 12:48
  4. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 23:40
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2002, 17:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •