+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Erdnüsse gefährlicher als Terroristen !?

Eine Diskussion über Erdnüsse gefährlicher als Terroristen !? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Artikel Eindeutig !...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n

    Erdnüsse gefährlicher als Terroristen !?

    Artikel

    Eindeutig !

  2. #2
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    nicht wirklich ergiebig. Genauso könnte ich die ( wahre) These in den Raum werfen: "Es sterben im Jahr mehr Menschen im Haushalt bei ihrer Haushaltstätigkeit als im Straßenverkehr" und verpacke das ganze rhetorisch jetzt so depppert, dass im geneigten Leser der Verdacht hervorkommt: "Der Straßenverkehr ist nicht gefährlich". Ziemlich schwachsinnig, gell? Denn es bleibt nach wie vor sehr wichtig, Faktoren, die Unsicherheit bieten, einzudämmen und vor Gefahren zu warnen. Wenn Terroristen übrigens die Möglichkeit bekommen sollten, hunderttausende von Menschen etwa durch atomares Material zu töten, werden sie es tun. Da ist es dann auch nicht sonderlich hilfreich, darauf hinzuweisen, dass solch schlimmen Anschläge bis dato nicht stattgefunden haben.

  3. #3
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Statistisch dürften Terroranschläge als Ursache unnatürlicher Todesfälle in Europa und Nordamerika wohl kaum eine große Rolle spielen, in Deutschland sowieso nicht. Gewaltbereite Skinheads, besoffene Autofahrer, ärztliche Behandlungsfehler und sogar Blitzschläge dürften da eine weit größere Bedrohung darstellen, nur gibt es davon nur selten so spektakuläre Bilder von demolierten Hochhäusern und brennenden Bussen, die sich politisch instrumentalisieren lassen.

    Ich will damit aber nicht sagen, dass man das Problem auf die leichte Schulter nehmen sollte.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #4
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Gewaltbereite Skinheads, besoffene Autofahrer, ärztliche Behandlungsfehler und sogar Blitzschläge dürften da eine weit größere Bedrohung darstellen,
    Das ist so nicht ganz richtig. Sie stellen eine deutlich kleinere Bedrohung dar, haben aber bis dato zu mehr Opfern geführt. Das Bedrohungspotential gewaltbereiter Skinheads wird allerdings ohnehin überschätzt. Tötungen oder schwerste Körperverletzungen in diesem Sinne sind bis dato sehr überschaubar und dem wird auch in Zukunft kaum Potential eingeräumt. Blitzen hingegen sind dieses Jahr schon einige Deutsche zum Opfer gefallen.

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    och gott, das ist doch des selbe wie dieses Pic mit dem Brot.

    Irgendwie was von: 90% aller Amokläufer aßen vor ihrem Amoklauf BROT.

    damit wird doch nur gezeigt wie lächerlich die Argumentationsführung teilweise ist, find sowas gut
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #6
    i ♥ houSe =)
    Avatar von ZeroX^
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Landau
    Alter
    25
    Beiträge
    8.455
    Name
    Florian
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    och gott, das ist doch des selbe wie dieses Pic mit dem Brot.

    Irgendwie was von: 90% aller Amokläufer aßen vor ihrem Amoklauf BROT.

    damit wird doch nur gezeigt wie lächerlich die Argumentationsführung teilweise ist, find sowas gut
    http://www.verbietetbrot.de/


    bzw.


  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    joap, genau ^^

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo

    Bild übertreibt mal wieder xD "BROT

    Seht ma was ich letzens bei bild.de gefunden habe

    Brot ist gef?hrlich !!

    Wissenschaftliche Untersuchungen haben folgende unglaubliche Entdeckungen zum Thema Brot gemacht:

    1. Mehr als 98 Prozent aller verurteilten Verbrecher sind Brotesser.

    2. Die H?lfte aller Kinder, die in einem Haushalt mit Brot aufwachsen schneiden bei Intelligenztests unter dem Durchschnitt ab.

    3. Im 18. Jahrhundert, als jedes Brot noch zu Hause gebacken wurde, war die allgemeine Lebenserwartung h?chstens 50 Jahre. Pl?tzlicher Kindstod, Tod bei Geburt, Typhus, Gelbfieber und Grippe waren unverh?ltnism?ssig weit verbreitet.

    4. Mehr als 90 Prozent aller Verbrechen wurden innerhalb 24 Stunden nachdem Brot konsumiert wurde begangen.

    5. Brot wird aus einer Substanz mit Namen "Teig" hergestellt. Es ist bewiesen, da? ein Pfund Teig eine Maus t?ten kann. Der durchschnittliche Amerikaner isst diese Menge jeden Woche!

    6. Primitive V?lker, die kein Brot kennen, kennen auch keinen Krebs, Alzheimer, Parkinson oder Osteoporose.

    7. Brot wird als abh?ngig machend eingestuft. Versuchspersonen, die nur Wasser gef?ttert wurden, bettelten schon nach zwei Tagen nach Brot.

    8. Brot kann als Einstiegsdroge gesehen werden. Die meisten Konsumenten nehmen es mit anderen Substanzen, wie Butter, Marmelade und sogar kaltem Aufschnitt zu sich.

    9. Neugeborene Menschen brechen von Brot.

    10. Die meisten Brotkonsumenten k?nnen nicht mehr unterscheiden zwischen echten wissentschaftlich fundierten Erhebungen und d?mlichem statistischem Mumpitz.

    Deshalb fordern wir:

    1. Kein Brotverkauf an Minderj?hrige.

    2. Eine deutschlandweite Kampagne "Sag nein zu Toast!" mit Werbespots und Aufkl?rungsplakaten.

    3. Eine 300% Steuer auf Brot um die verheerenden Auswirkungen des Brotkonsumes zahlen zu k?nnen.

    4. Es d?rfen bei der Bewerbung von Brot keine Menschen, Tiere oder nette Farben gezeigt werden, die das Brot in einem ungef?hrlichen Licht erscheinen lassen k?nnten.

    5. Die Etablierung von "Brotfreien Zonen" um Schulen.

    Habs mal hier rein verschoben, denn hier kommt es vor
    Geändert von .deviant (17.12.2007 um 22:23 Uhr)
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  9. #9
    Oberfeldwebel
    Avatar von Orion
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    2.641
    hm als meine mutter hat sich vorgestern an ner erdnuss nen zahn halb abgebissen, noch kein terrorist hat ihr bisher nen zahn ausgeschlagen ...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Verhalten als s c h e i ßcooler Hacker
    Von Conan010 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.08.2004, 19:52
  2. Mehr als einen PC? @clantreffen
    Von CybaYoda im Forum *GAHQ*
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2001, 22:16
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.09.2001, 23:38
  4. Verhalten als sch eißcooler Hacker
    Von Conan010 im Forum BL00D+
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2001, 10:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •