+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

entschädigungszahlungen

Eine Diskussion über entschädigungszahlungen im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; ich hab da mal ein paar fragen. eigentlich ziemlich plump und ich dachte google bzw der wiki peter wird mir ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von ösipower
    Registriert seit
    30.10.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    1.407
    Name
    Chris
    Nick
    Ösipower
    Clans
    T2D

    entschädigungszahlungen

    ich hab da mal ein paar fragen. eigentlich ziemlich plump und ich dachte google bzw der wiki peter wird mir schnell weiterhelfen aber irgendwie hab ich nix ordentliches gefunden. und zwar geht es darum dass ich letztens, nach den wahlen bei uns, einige diskussionen mit "neuen" rechten bzw blauwählern hatte. und dabei kam auch immer wieder das argument "ja unser staat blecht seit 70 jahren für die juden etc pipapo"

    meine fragen:

    wo finde ich zuverlässige bzw sichere daten wieviel Deutschland und Österreich an Reparationszahlungen und Zwangsarbeiterentschädigungen zahlen musste (oder noch zahlen???). ebenfalls wär interessant was aus dem zeugs wurde das zwangsenteignet wurde. Bezieht sich natürlich alles auf die zeit nach dem zweiten weltkrieg.

    es wäre hilfreich wenn ich zahlen bzw links bekommen könnte von euch und keine mutmaßungen und theorien weil davon hab ich genug gehört fakten sind gefragt

    greetz
    AHNUNG VON OWNUNG !!!

    ... weil heavy metal der einzig wahre weg ist

  2. #2
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Zahlen müssen wir gar nix. Is alles auf freiwilliger Basis.

  3. #3
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Was mir manchmal am Arsch geht sind manche Juden die so tun als wäre man selbst für den Weltkrieg und ihr Leid verantwortlich gewesen, dabei sind sie selbst zu jung um überhaupt was davon mitbekommen zu haben.

    Irgendwann habe ich was von einem Ende der Zahlungen gelesen, ich weiss jetzt aber nicht ob im Geschichtsbuch oder in einer Zeitung . Vielleicht wars auch nur ne Diskussion...

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  4. #4
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Naja wird auch Zeit, dass das ganze mal ein Ende findet.

  5. #5
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von baboon Beitrag anzeigen
    Zahlen müssen wir gar nix. Is alles auf freiwilliger Basis.
    Nein die Kriegsschulden sind noch nicht komplett erlassen, aber es geschieht wirklich viel auf freiwilliger Basis. Vorallem in Richtung Juden Verbände in Deutschland und nach Israel.

  6. #6
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Ich red auch von den Zahlungen an die Juden.

  7. #7
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13
    Wenn das alles Freiwillig ist, wieso zahlen wir denn noch?
    Wenn ein Vorgänger soetwas wie damals gemacht hat, "gut" aber was haben wir denn bitte damit zu tun?
    Ich bin zwar kein Rassist oder Antisemith, aber aus meiner Sicht schuldet Deutschland den Juden kein Geld, da man andere nicht für die Sünden der Vorgänger verantwortlich machen darf!

  8. #8
    Feldwebel
    Avatar von ösipower
    Registriert seit
    30.10.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    1.407
    Name
    Chris
    Nick
    Ösipower
    Clans
    T2D
    es muss doch irgendwo daten geben wieviel geld da geflossen ist ? zumindest offiziell.
    AHNUNG VON OWNUNG !!!

    ... weil heavy metal der einzig wahre weg ist

  9. #9
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von PaNz3r
    Registriert seit
    09.02.2008
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    26
    Beiträge
    551
    Name
    Michael
    Nick
    PaNz3r^
    Clans
    Clanlos
    Zitat Zitat von zokker13 Beitrag anzeigen
    Wenn das alles Freiwillig ist, wieso zahlen wir denn noch?
    Wenn ein Vorgänger soetwas wie damals gemacht hat, "gut" aber was haben wir denn bitte damit zu tun?
    Ich bin zwar kein Rassist oder Antisemith, aber aus meiner Sicht schuldet Deutschland den Juden kein Geld, da man andere nicht für die Sünden der Vorgänger verantwortlich machen darf!
    Wir zahlen aufgrund unserer besonders historischen Beziehung zu den Juden/Israel. Zumindest ist das was Merkel und Co sagen.

    Das siehst du richtig, aber da wir das "Tätervolk" sind, werden warscheinlich noch unsere Kindes Kinder dafür gerade stehen müssen. Momentan ist jedenfalls noch kein Ende in Sicht.

    Zum Topic: Interessante Frage, würde mich auch interessieren, wen wir wieviel noch Schulden. Bei 1,2 Billionen Euro Schulden ist das aber eher Nebensache, die zinses-zinses steigen ja bekanntlich propertional^^ Habe mal gehört das wir (BRD) noch bis 2020 ( irgendwas in der richtung ) Kriegswiedergutmachung für den ersten Weltkrieg (!) zahlen müssen...Ob das wahr ist weiss ich net, würde mich aber interessieren....

    mfg,

    PaNz3r

  10. #10
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Ich würd nix mehr zahlen, irgendwann reicht es doch mal mit diesen ewigen Schuldbekenntnissen. Ich sehe nicht ein, was unsere Generation noch damit zu tun hat. Nämlich nichts.

  11. #11
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Laut Wikipedia sind etwas mehr als 60 Milliarden geflossen bisher.

  12. #12
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Ich würd nix mehr zahlen, irgendwann reicht es doch mal mit diesen ewigen Schuldbekenntnissen. Ich sehe nicht ein, was unsere Generation noch damit zu tun hat. Nämlich nichts.

    Jetzt brauchen wir nurnoch irgend einen rechten populisten, der verspricht den Versailler Vertrag äääähhh diese Zahlungen abzuschaffen und schon haben wir den neuen Führer
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von ösipower
    Registriert seit
    30.10.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    1.407
    Name
    Chris
    Nick
    Ösipower
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von baboon Beitrag anzeigen
    Laut Wikipedia sind etwas mehr als 60 Milliarden geflossen bisher.
    hast du da nen link plz ?
    AHNUNG VON OWNUNG !!!

    ... weil heavy metal der einzig wahre weg ist

  14. #14
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    Jetzt brauchen wir nurnoch irgend einen rechten populisten, der verspricht den Versailler Vertrag äääähhh diese Zahlungen abzuschaffen und schon haben wir den neuen Führer
    Alles was man braucht ist ein Tropfen Verzweiflung und ein bisschen Chaos. Eine Briese Armut und dann noch jemanden, der hervorragend reden kann. Mischt man alles zusammen und du wirst recht behalten

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  15. #15
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Für den ersten Weltkrieg? Wow, dann zahlen wir 102 Jahre für den Krieg ab.
    Dann kann man sich ja ausrechnen, wie lange es für den zweiten Krieg dauert.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  16. #16
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    http://de.wikipedia.org/wiki/Reparationszahlung

    Vllt hilft das erstmal weiter, auch wenn es Wikipedia ist.


  17. #17
    ForenTroll
    Avatar von WimblGrmpf
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    6.515
    Name
    Falk
    Nick
    FAKE.2324
    Zitat Zitat von PaNz3r Beitrag anzeigen
    Habe mal gehört das wir (BRD) noch bis 2020 ( irgendwas in der richtung ) Kriegswiedergutmachung für den ersten Weltkrieg (!) zahlen müssen...Ob das wahr ist weiss ich net, würde mich aber interessieren....

    mfg,

    PaNz3r
    zahlen hätten müssen. Versailler Vertrag .... wurde "dank" hitler aufgehoben appeasement politik usw.

    Zahlen müssen wir gar nix. Is alles auf freiwilliger Basis.
    ist soweit ich das weiss richtig... nachdem das land nach dem krieg in schutt und asche zerbombt war hat keiner damit gerechnet das deutschland irgendwas zahlen kann...

    jetz gehts uns gut und es wär natürlich etwas unschön wenn das thema einfach ausgeblendet würde... deutschland kann zwar soviel zahlen wie es will, im Ausland wird es den Ruf behalten, sogar wenn wir das letzte hemd hergeben...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •