+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 52

Einmal voll tanken bitte

Eine Diskussion über Einmal voll tanken bitte im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Mein nextes Auto wird auf alle Fälle ein Mini-Vehikel (VW Lupo, Seat Arosa o.ä.) mit geringen Verbrauch. Der Omega war ...

  1. #21
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Mein nextes Auto wird auf alle Fälle ein Mini-Vehikel (VW Lupo, Seat Arosa o.ä.) mit geringen Verbrauch.
    Der Omega war ein Traum den ich mir erst 1998 leisten konnte aber mittlerweile bin ich Realist und würde mich über niedrige Unterhalts- und Betriebskosten freuen.
    Was bringen mir 252 PS wenn ich eh die meiste Zeit im Stau oder an der Ampel stehe?
    Leider sind Kleinwagen mit vernünftigen Werten/Austattung auch exorbitant teuer. *grummel*
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  2. #22
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Hab zwar führerschein, aber NOCH kein auto, verfolge das mit den benzinpreisen aber dennoch skeptisch mit, zumal ich ja bald auch davon betroffen sein werd.

    Find das schon schlimm wie die bezinpreise in die höhe schnellen in den letzten jahren, zumal zB in den usa der benzin saubillig is und deswegen jeder zweite wagen ne 5 liter maschine hat, die benzin schluckt wie sau.

    Tala: also 17 L / 100km is ein wert den ein luxusfamilienwagen oder sportwagen der harten art hat, dein getunter opel is das definitiv nicht wert. Ich kenn den wagen zwar nicht, aber ein opel kann soviel verbrauch garnicht wert sein, egal was für einer er is ^^.

    Was kleinwagen angeht...naja, das is geschmackssache denk ich mal. Ich träum natürlich auch gern, aber fakt is dass ich mir nix leisten kann was entweder teuer in der anschaffung ODER teuer im erhalt is :/. Trotzdem werd ich mir sicher keinen 15 jahre alten polo kaufen ^^.

  3. #23
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    jammern auf hohem niveau wie dieses volk es so gerne tut

    es gibt immer alternativen außerdem sind die paar cents die euch der liter heute mehr kostet morgen wieder woanders billiger man kann es auch übertreiben aber wenn ihr was tun wollt entmachtet die opec und holt das ganze öl auf einmal aus dem erdreich und dann heißt es drei jahre leben wie die könige bzw. scheichs und dann für immer ohne benin auskommen
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  4. #24
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    oder wir töten dich einfach und sind dich somit für immer los ^^

  5. #25
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    tja das wäre die faschistische lösung
    aber was soll ich machen die herrschaften aus der ostmark sind eben nicht die hellsten
    Geändert von anunknownperson (07.05.2004 um 03:53 Uhr)
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  6. #26
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    wenn du wüsstest ^^

    Aber wie dem auch sei, ich glaub schon dass mittlerweile einige firmen antriebe basierend auf anderen stoffen hergestellt haben, aber wozu die verwenden wenn das öl noch gewinnbringender is :/

  7. #27
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Wollten die Grünen nicht mal 4 € fürn Liter haben?
    Weiss es aber nicht mehr genau, bald wird anstatt Zigaretten usw. Benzin ins Land geschmuckelt lol

  8. #28
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    @ara: mit anderen ländern vergleichen bringt nichst, denn frankreich hat: ein wesentlich besseres und zuverlässigeres nah-und fernverkehrswesen an "öffentlichen" verkehrsmitteln... auserdem relativiert sich der preis für den sprit dahingehend dass die sonstigen lebenserhaltungskosten geringer sind als bei uns

    @unknown: recht haste, aber wenn wenigstens irgendwas anderes billiger werden würde damit sich das wieder relativiert - is ja leider nich der fall Oo


    @kili: bitte lass so kommentare....
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #29
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Mope bringt es auf dem Punkt, wenn etwas billiger werden würde wärs doch ok!
    Aber es ist halt so das man immer weniger verdient aber alles andere teurer wird.

    Nehmen wir mal das Beispiel, dein Cheff kommt zu dir und sagt sorry entweder du arbeitest für 50cent weniger in der Stunde oder ich muss dich Feuern, natürlich sagst du ja weil du deinen Arbeitsplatz behalten willst.
    Dein Vermieter kommt aber nicht zu dir und sagt: "Oh du verdienst nun weniger ich geh auch mit der Miete runter" ...
    Nee die kommen und haun jedes Jahr die Mieterhöhung drauf was die ja auch dürfen.
    Aber so kanns einfach nicht weiter gehen.
    Bus usw. das wird wohl mal die Zukunft sein, aber wenn irgendwann keiner mehr Auto fährt, werden die Fahrkosten für den Bus oder Zug höher gemacht, denn irgendwo braucht unser Staat ja Steuern ^^

  10. #30
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    sonst?

    keine angst, ich lass es sein.

  11. #31
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    ich fahre schon nen kleinwagen... damit allerding 40k im jahr.. das macht mindestens einmal tanken/woche also ca. 50,- pro woche für Super-benzin. 200,- im monat... das sind 2400 € pro jahr, die ich quasi in die Luft blase... davon könnte man in den Urlaub fahren, sich neues Mobilar oder PC zulegen oder auch skurrilerweise sein Töff bissl abbezahlen *gg*

    Aber der Staat kommt einem doch entgegen, mope *fg* ich bin wegen dem neuwertigen Abgasdings bis Dez. 2005 steuerbefreit. Hey ich hab damit *rechne* .. 90,-€ gespart



    Öffentliche Verkehrsmittel wäre quatsch bei mir, weil ich in nem Kuhkaff wohne (was mope bezeugen kann lol), wo die Busanbindung -ich sag mal- eher sporadisch gehalten ist.. Wenn ich in Frankfurt City wohnen würde, hätte ich mein Auto sicher inzwischen abgeschafft (wohl auch wegen der lokalen Park-katastrophe..). Und so gehts wohl vielen... Wir sind auf unsere Mobilität angewiesen und somit die Zapfsäule des Staates.

    Mich würde mal interessieren was abgehen würde, wenn die grrooooooß-groooß-groß-Kunden (Airlines, Industrielle, GroßLogistiker mit exorbitantem Verbrauch,...) der Mineralölkonzerne abspringen würden indem sie z.B. kollektiv plötzlich eine neue Quelle der Glückseligkeit (er)finden. hehe... Amok in Arabien..


    Btw: Jammern tut der Seele gut!!! Der Mensch als soziales und empfindsames Wesen erblüht nach einer ordentlichen Jammerattacke regelrecht neu auf *gg* Also, ihr von der Anti-Mecker-Fraktion, gönnt uns doch diesen Balsam, den wir auch wirklich nicht gerade unberechtigt anbringen...


    @MeGa: soviel ich weiß brauch man für sich selbständig fortbewegende Zweiräder ebenfalls einen Führerschein, und die dinger fahren auch nicht unbedingt mit Lampenöl
    Geändert von Shadowin (07.05.2004 um 12:04 Uhr)

  12. #32
    SWIZZ-Leader
    Avatar von raptorsf
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Zug/Schweiz
    Beiträge
    1.478
    Clans
    SWIZZ
    naja, ich habe eine Benzinkarte die von der Firma bezahlt wird, deswegen juckt es mich nicht so extrem.

    Aber wenn man das ganze mal realistisch betrachtet, macht der Benzinpreis im Vergleich zu den Total-Kosten für ein Auto nur einen kleinen Teil aus.

    Rechnet selber was ihr sonst noch für das Auto ausgebt:
    - Steuern
    - Versicherung (extrem teuer!)
    - Reparaturen
    - neue Reifen
    - Abschreiber (ja, dein Auto verliert täglich an Wert!)
    - Ersatzteile
    - Parkgebühren
    - Bussen
    etc. etc.

    Da macht der Benzinpreis vielleicht 5 % aus von den ganzen Kosten. Also alles relativ

  13. #33
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    jop und alle jüngeren dürfen noch den sonder-ich-bin-eine-gefahr-bonus zahlen Gott sei dank bin ich mit dem 23 lebensjahr jetzt mit meiner karre da raus gefallen *_*

    jo..
    Vollkasko is 270 alle 3 monate *_* uuii,
    Steuern normalerweise 60/Jahr,
    Wartung ca. 200/Jahr,
    KfZ-Rechtschutz *fg* 100/Jahr,
    Parken.. äh... kA, die Stadt Frankfurt hat Abbuchungserlaubnis von mir, so alle halbe jahr 15,- *lol*
    dann alle 2 bzw 4 Jahre TÜV/HU : ca. 130

    naja.. es ist halt eine Investition mit gewissen Folgekosten...
    Je älter, klappriger und abgefrackter die Karre is, desto teurer is die Haltung

    abschreiben tu ich mein auto net, da ich es rein privat halte.

  14. #34
    SWIZZ-Leader
    Avatar von raptorsf
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Zug/Schweiz
    Beiträge
    1.478
    Clans
    SWIZZ
    natürlich musst Du dein Auto nicht direkt abschreiben. Aber wenn Du die wirklichen Kosten rechnen willst, musst Du auch das bedenken.

    Beispiel Du kauft ein 2 Jahre altes Auto für 20'000.00. Damit fährst Du 4 Jahre rum und machst zusätzlich 80'000 km. Nach diesen 4 Jahren hat das Auto z.B. nur noch einen Wert von 8'000.00 - also hast du 12'000 in 4 Jahren verloren oder 3'000.00 pro Jahr... vergesst mir den Wertverlust nicht, das vergessen aber leider fast alle...

  15. #35
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    naja abschreibung einzubringen lohnt sich kaum da die meisten das auto über die abschreibezeit hinaus halten. also dein beispiel: 3000/Jahr verlust. Anfangswert war 20.000.

    Du hast es theoretisch nach 7 Jahren linear auf 0. Wenn du es aber 10 Jahre fährst hat es sich gelohnt

    Und laut ADAC-Studie fährt der Durschnittsbürger sein Auto heutzutage 14 Jahre. (Vergleich: mitte 90er waren es noch 10 Jahre..)
    Geändert von Shadowin (07.05.2004 um 12:52 Uhr)

  16. #36
    SWIZZ-Leader
    Avatar von raptorsf
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Zug/Schweiz
    Beiträge
    1.478
    Clans
    SWIZZ
    natürlich wird nicht linear abgeschreiben, ich habe halt möglichst einfach machen wollen, damit es verständlich bleibt.

    Fact ist aber, dass Du im Normalfall für den Verkauf Deines Autos weniger bekommst als Du selber bezahlt hast. Und diese Diffrenz musst Du auch rechnen. Ansonsten ist Deine Kosten-Kalkulation nicht vollständig und damit inkorrekt.

    Ich bin vielleicht ein extrem Beispiel, ich fahre meine Autos jeweils rund 2 Jahre und kaufe mir dann ein Neues (bin ein Auto-Junky) - der allgemeine Wertverlust ist zwischen 30 - 50 % ! Mit diesem Wertverlust vernichte ich mehr Geld als wenn das Benzin ein paar Cents aufschlägt - sogar mehr als Steuern und Versicherung zusammen kosten.

  17. #37
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    naja das problem kann man so und so sehn...ich hab damit im moment keine probleme da ich nen roller fahr und der sowieso net viel schluckt...ich bin ja der meinung.....das net jeder auto braucht....ich finds ja schon lächerlich wenns nur 4-5km zu arbeiten sind dann mim auto zu fahren wos bus und bahn oder fahrrad oder roller au tuhen ^^.

    Ich mein wer so dumm is........,bei größeren strecken kann man au auf roller umsteigen , das is sehr preisgünstig.macht mein vater jetzt nämlich au schon seit geraumer Zeit , seitdem wir den roller haben ^^...

    einfach umdenken und anpassen und fertig -_-
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  18. #38
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    Original geschrieben von CrImInAl
    bei größeren strecken kann man au auf roller umsteigen ,
    Ich will dich mal sehen, wie du jeden Morgen auf der A5 knapp 50 Kilometer mim Roller zurück legst

    nenn mich von mir aus dumm, aber das würdest du bei mir niiiieeee erleben.. ausserdem ist son auto zweckdienlich beim einkaufen (kofferaum...) und man kann sich die kosten evtl aufteilen, wenn man mit mehreren fährt (discoabend)

  19. #39
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -

    Re: Einmal voll tanken bitte

    Original geschrieben von Shadowin
    ... sowas passiert mir nicht mehr *ggg*

    Mal im Ernst: nervt euch dieses Benzin-Debakel nicht auch tierisch? Die Frage richtet sich an die Minderheit hier, die in Besitz eines Führerscheins sind *fg*

    1,199 € is arg happig...

    Gestern sagte ich zum Tankwart: "Hey-.. ich wollte nur tanken, nicht gleich die Tankstelle kaufen.." .. hm

    deswegen wohne ich in grenznähe zu belgien und tanke da auch,da es mir 20 cent (diesel) pro liter spartp
    mfg Jörg

  20. #40
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Ich denke mal, dass man bei unter 10 km noch gut auf bike aufsweichen könnte. Wer nicht so sportlich ist, muss sich das halt gönnen. Hätts gescheite Wege, würd ich auch mitm Bike fahrn.
    BC

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. einmal hilfe bitte
    Von Alpha65 im Forum Reallife
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 02:58
  2. einmal helfen bitte :)
    Von CyaAndBye im Forum OFF-Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 11:21
  3. Bitte einmal lachen....
    Von AceCombat im Forum LeVo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 20:59
  4. Bitte Diese Log Einmal Checken Plz!
    Von IceCold im Forum Aceton Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 15:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •