+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Dringend Hilfe benötigt - O2-Tarif

Eine Diskussion über Dringend Hilfe benötigt - O2-Tarif im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi, ich sitze hier in Großbritannien fest für die nächsten paar Tage und muss was herausfinden, habe aber nur sehr ...

  1. #1
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!

    Dringend Hilfe benötigt - O2-Tarif

    Hi, ich sitze hier in Großbritannien fest für die nächsten paar Tage und muss was herausfinden, habe aber nur sehr begrenzte Möglichkeiten ins Inet zu kommen.

    Mein Problem: Eine Freundin aus Deutschland schickt mir eine SMS nach GB (Isle of Man)... bei ihr wird das im Tarifcheck als INLAND-SMS angezeigt... jetzt fühlt sie sich von mir verarscht... blubb

    egal, es geht halt drum, warum das so ist. Ich wäre jedem sehr dankbar wenn ihr mir sagen könntet, warum das so ist. Es wäre auch schon "fast" ne Hilfe wenn ihr mir ne Supporttelefonnummer von O2 Deutschland geben könntet, wo ich da infos herbekomme... aber in erster Linie (da auch meine Telefon-Anbindungsmöglichkeiten nach deutschland begrenzt sind) wärs geil wenn ihr soviel wie möglich machen könntet...

    falls kosten (ich glaub das is ja nich soviel, aber falls doch) auftreten, übernehme ich die auch gerne... ich brauch die Hilfe superdringend... und bin sonst echt mal gut am arsch...

    ps: Großbritannien stinkt -_- alles scheiße teuer und das Essen ... naja ich kotze schon beim Betreten eines Restaurants ... pfff

    danke und cu... gruß U2k
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    omg öhm evtl hier?


    Vertragskunden - Kontakt per Telefon & Fax
    Unsere telefonische Kundenbetreuung ist 24 Stunden für Sie erreichbar.

    Telefon / Fax Kosten
    Kundenbetreuung: 0179 55 222 kostenlos über Ihr Handy
    01805 624 357 0,12 €/Min aus dem deutschen Festnetz
    Power SMS/Online Kunden: 0190 576 937 0,62 €/Min
    Fax: 01805 571 766 0,12 €/Min.
    Hotline aus dem Ausland: 0049 179 55 222 Abhängig vom ausländischen Mobilfunkbetreiber zuzüglich 25 % Roamingzuschlag.
    Kartenaktivierung 0800 66 999 66 kostenlos
    Anrufmanager 1010 kostenlos über Ihr Handy (nur aus dem Netz von O2 Germany erreichbar)

  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    o2: SMS ins Ausland kosten jetzt 29 Cent

    Betroffen sind Neukunden seit 15. November 24.11.2004
    19:49


    o2 hat die Preise für SMS ins Ausland erhöht. Wie die Pressestelle des Münchener Unternehmens auf Anfrage von teltarif bestätigte, werden in allen ab 15. November diesen Jahres abgeschlossenen Verträgen SMS ins Ausland mit 29 Cent pro SMS abgerechnet. Dieser erhöhte SMS-Preis gilt ausnahmslos für alle SMS, die an ausländische Nummern geschickt werden. Nicht betroffen sind hingegen deutsche Handys, die sich im Ausland befinden. Hier wird, wie bei Anrufen, der normale Tarif berechnet. Wie bei Tariferhöhungen üblich, sind Bestandskunden nicht von der Erhöhung betroffen.

    wenn ich das prob richtig verstanden hab?^^
    Zitat Zitat von FsXavier Beitrag anzeigen
    ja, ihr habt arm zu sein, ihr bösen Sozialschmarotzer und wehe ihr kommt auch nur auf ein grünen Zweig, dann schneiden wir den gleich wieder ab.

  4. #4
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Das ist ganz einfach, egal ob SMS oder Anruf. Derjenige, der dich anruft oder dir schreibt, kann ja nicht wissen dass du dich im Ausland befindest. Somit können ihm auch keine Mehrkosten aufgebrummt werden. Also zahlst du die Kosten, die ab der Grenze fällig werden und derjenige der dir schreibt/anruft, zahlt nur das, was er auch zahlen würde, denn du dich in Deutschland befinden würdest.

    Mehr kosten würds erst wenn, wie ahitsawin schon gesagt hat, du an eine ausländische Handynummer mit somit auch ausländischer Vorwahl schreibst.


    So, und nun viel Spaß bei der Isle of man. Ist das net das Motorradrennen auf der Insel???

  5. #5
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Zitat Zitat von U2k
    Mein Problem: Eine Freundin aus Deutschland schickt mir eine SMS nach GB (Isle of Man)... bei ihr wird das im Tarifcheck als INLAND-SMS angezeigt... jetzt fühlt sie sich von mir verarscht... blubb

    egal, es geht halt drum, warum das so ist.
    Ich denk er meint damit das seine Freundin denkt er sei in Deutschland wegen der SMS da sie als Innland SMS angezeigt wird, obwohl er in GB ist.

    Er will nur wissen warum diese SMS als Innlands SMS und nicht als Auslands SMS angezeigt wird

  6. #6
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Hab ich doch oben schon erläutert. Für Sie bzw. ihr Handy ist es irrelevant, ob er sich in D, GB, Fr, USA, Russ, Pol, Afgh, Irak aufhält. Ihr Handy schickt es an die Nummer mit (oder ohne) deutsche Vorwahl und somit zahlt sie auch nur eine Inland SMS und bekommt diese auch nur angezeigt. Den Weg, den die SMS dann nach der Grenze zurücklegt, zahlt der Handybesitzer.

  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    mal ganz grob:

    du bist im ausland und rufst jemand anderen von handy auf handy an

    es ist egal wo sich dieser jemand befindet (kann auch direkt neben dir stehen) - das gespräch gilt für BEIDE als auslandsgespräch (sofern ein roaming netz o.ä. gewählt wurde)

    innerhalb europas bezahlt der angerufene die weiterleitung ins ausland

    d.h. bezogen auf unser beipiel oben:

    du rufst deinen kump an und bezahlst das roaming von deinem standpunkt aus zur deutschen grenze
    dort wird das gespräch dann zurück geleitet ins ausland
    dein kump muss dann die normalen gesprächgebühren UND die weiterleitung von deutschland nach ausland zahlen

    selbst wenn er direkt neber dir steht wie gesagt


    sms:

    SMS IM UND INS AUSLAND
    Unterschiedliche Regelungen bei den vier Netzbetreibern
    Die Preise für den SMS-Versand innerhalb Deutschlands haben sich bei allen vier Netzbetreibern und in den meisten Tarifen inzwischen bei 19 Cent eingependelt. Ausnahmen sind zum Teil ältere Verträge oder besondere SMS-Tarifoptionen, mit denen man den Preis pro Mitteilung noch etwas reduzieren kann.

    Große Unterschiede gibt es dagegen beim SMS-Versand an Mobilfunkkunden mit einer ausländischen Handynummer oder auch beim Verschicken einer Kurznachricht vom Ausland aus. Hier berechnen die Netzbetreiber zum Teil höhere Entgelte wie innerhalb von Deutschland.

    T-Mobile und o2: Kein Aufpreis für SMS ins Ausland
    Keinen Aufpreis gibt es für T-Mobile- und o2-Kunden beim SMS-Versand ins Ausland. Wie innerhalb Deutschlands werden 19 Cent pro alphanumerischer Nachricht in Rechnung gestellt. E-Plus berechnet in allen Tarifen 20 Cent pro SMS ins Ausland, unabhängig davon, welcher Preis für eine innerdeutsche Textbotschaft gilt. Am schlechtesten kommen Vodafone-Kunden weg. Diese zahlen für eine SMS an einen ausländischen Handykunden 29 Cent.

    T-Mobile und Vodafone: Zuschlag für SMS-Versand im Ausland
    Hält sich ein T-Mobile-Kunde jedoch im Ausland auf, so zahlt er den Preis, den der ausländische Netzbetreiber berechnet, zuzüglich des Preises für eine netzinterne SMS im deutschen D1-Netz. Dieser Preis beträgt in der Regel 19 Cent. Damit zahlt man für die Kurzmitteilung gleich zweimal: Zum einen beim ausländischen T-Mobile-Roamingpartner und zum anderen bei T-Mobile selbst, über dessen Kurzmitteilungszentrale der Nachrichtenversand abgewickelt wird.

    Vodafone berechnet in der Regel ebenfalls 19 Cent Zuschlag zu den Preisen des ausländischen Netzbetreibers. Lediglich Kunden, die noch in einem der alten D2-Tarife auf D-Mark-Basis (außer D2 Sun) telefonieren, kommen günstiger weg, wenn sie als Kurzmitteilungszentrale die Nummer +49 172 2270 000 eintragen. Hier beträgt der Aufpreis für den SMS-Versand zu T-Mobile-, E-Plus- und o2-Kunden 17,9 Cent.

    E-Plus gibt Preis des Roamingpartners an Kunden weiter
    E-Plus berechnet für das Verschicken einer Kurzmitteilung aus dem Ausland keine Zuschläge. Deutschlands drittgrößter Mobilfunkanbieter gibt - abgesehen vom allgemein üblichen Roaming-Zuschlag von 25 Prozent, der auch für Telefongespräche gilt - den Preis des ausländischen Netzbetreibers an seine Kunden weiter.

    o2 berechnet für den Versand von SMS aus dem Ausland die üblichen, auch in Deutschland anfallenden Kosten. Diese sind abhängig vom gewählten Tarif. In den aktuellen Preismodellen fallen in der Regel 19 Cent pro Kurzmitteilung an. Zu diesen Kosten kommt dann noch der Preis des ausländischen Roamingpartners laut internationaler Roamingpreisliste.

    SMS-Einheitspreise mit Welttarifen
    Anders sehen sie SMS-Preise bei T-Mobile und Vodafone aus, wenn einer der angebotenen Welttarife gebucht wurde. Mit T-Mobile Weltweit kostet eine Kurzmitteilung einheitlich 39 Cent. Vodafone berechnet im World-Tarif für das Absenden aus einem seiner Partnernetze 40 Cent sowie für den Versand aus anderen Netzen 45 Cent. Die Starmap-Option von o2 wirkt sich nicht auf den Preis für den SMS-Versand aus.
    zusammenfassung: deine freundin kann sich gerne informieren bei ihrem servicepartner oder provider --> für SIE scheint alles normal

    und btw, ich find das ganz schön dreist von ihr... sag ihr doch sie soll anrufen und du gibts ihr irgendeinen typen aus nem kleinen laden oder so und der soll ihr dann mal was auf englisch vorbabeln oder so...

    oder mach fotos
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #8
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    das ist ja grad das schlimme^^

    ich hab sogar aus purer Verzweiflung ein Foto von ner Damentoilette gemacht (k, es haben ein paar Damen böse geguckt -_-) wo ein Schild mit nem Pfund-Preis stand... da dann eins so, und anschließend eins wo man meine Faust mit U2k-Armband drauf erkennen kann... aber so richtig geglaubt hat sie's immer noch nicht...
    Bilder vom Strand hätte ich faken können (die hat sie mir ergo auch nicht abgekauft...) und auf die Idee mit dem sprechenden Inselaffen bin ich auch schon gekommen... aber sie meinte den Akzent + Sprache hätte man auch so noch hinbekommen... >_>

    naja diese Begründung von Mope is ganz hilfreich... ich liebe dich...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ! Hilfe benötigt ! Dringend !
    Von The KOF im Forum Technischer Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 18:34
  2. Dringend Kurzfristig Englisch Hilfe Benötigt
    Von Crash im Forum OFF-Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 11:45
  3. Dringend Hilfe Dringend
    Von Broadwinn im Forum OFF-Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2004, 03:30
  4. Brauche dringend hilfe!!!!!!!!!!!
    Von biene im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.10.2001, 16:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •