+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33

Dominique Strauss-Kahn

Eine Diskussion über Dominique Strauss-Kahn im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Dieser Thread soll die Problematik allgemein behandeln. Mir stösst es langsam sauer auf, dass man als Mann bei einer Anschulding ...

  1. #1

    Dominique Strauss-Kahn

    Dieser Thread soll die Problematik allgemein behandeln. Mir stösst es langsam sauer auf, dass man als Mann bei einer Anschulding wegen sexueller Belästigung oder gar Vergewaltigung überhaupt keine Chance hat.
    Man sah/sieht es an Kachelmann und an Strauss-Kahn. Jetzt ganz unabhängig davon ob die beiden schuldig sind oder nicht. Da kommt eine Frau und beschuldigt sie, und schon haben sie alles verloren: Ruf, Job, Ehre, teilweise Familie. Das was mir an dieser Thematik so missfällt, ist dass die Frau kurzfristig keinerlei Beweise vorbringen muss. Als Mann ist man sofort gesellschaftlich vorverurteilt.

    Natürlich folgt dann ein fairer Gerichtsprozess (wobei nicht immer fair, siehe Kachelmann), aber der Schaden den der Mann erlitten hat ist irreparabel. Die Frauen fügen im Falle von falschen Anschuldigungen den Frauen im Allgemeinen, der Gleichberechtigung, der Gesellschaft und nicht zuletzt dem Beschuldigten enormen Schaden zu. Deswegen finde ich, dass falsche Anschuldigungen richtig hart bestraft werden sollten, aber so richtig hart. Dieser menschliche Abschaum der die feministische Tendenz unserer Gesellschaft ausnutzt um sich zu rächen, sich zu bereichern oder aus was für einem Grund auch immer sollte es zu spüren bekommen was es heisst alles zu verlieren.


    Btw "witziger" Fakt zum Thema: Josef Ackermann darf, gemäss den Risikomanagement-Richtlinien der Deutschen Bank, nicht alleine mit einer Frau in einem Aufzug fahren. Aus oben beschriebenem Grund.

    Wie kaputt ist unsere Gesellschaft?

  2. #2
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Nicht ganz unrichtig was du schreibst.
    Im Fall Strauss-Kahn hat er aber nen ganzen Teil selber schuld.
    Warum muss man als solch Persönlichkeit, überall sein alte Schrumpelgurke reinstecken.
    Dem sollte doch klar sein das er irgendwann mal auf eine trifft, die ihn anscheisst.
    Seis aus Eifersucht oder weil er sie tatsächlich vergewaltigt hat.

  3. #3
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Ich stimme da dem TE durchaus zu.
    Anderes Beispiel war bekanntlich Andreas Türck, dessen Karriere nur aufgrund irgendwelcher dummen Anschuldigungen einer ***** einen vernichtenden Schlag erlitten hat. Davon dass er freigesprochen wurde, hat er quasi auch nichts (abgesehen von der erlassenen Haftstrafe).
    Da braucht nur jemand mit solchem Nonsens ankommen und schon ist man das Schwein der Nation, egal wie absurd die die Anschuldigungen sind.
    Klar, dieser Typ hätte quasi jede Frau haben können, muss aber irgendeine Dahergelaufene vergewaltigen ...

    Gibt auch nicht wenige, für die Michael Jackson z.B. immer noch ein Kinderschänder ist und es immer sein wird. Da können ihn noch so viele Gerichte freigesprochen haben.

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Hat man in solchen Fällen eigentlich Anspruch auf Schadensersatz? ^^

  5. #5
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    wenn man keine ahnung hat, einfach ma nen thread im OT eröffnen, wa!? Ma davon abgesehn dass die Führungsebene des IWF nicht gerade zimperlich mit ihren weiblichen Angestellten umgeht. DSK hat in diesem Fall erfolglos versucht eine Afroamerikanerin in NY zu bumsen, davor hat er 2002 erfolgreich Guinea gefickt aber das interessiert eigtl nur am Rande.

    €: preisfrage: aus welchem land kam die hotelangestellte

  6. #6
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Hat man in solchen Fällen eigentlich Anspruch auf Schadensersatz? ^^
    Ich denke schon, nach §823 II BGB iVm §164 StGB, aber einem Promi bringt das wohl kaum was. Geld haben die zum Fressen, deren Ruf ist hinüber.

  7. #7
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON

  8. #8
    Seil
    Avatar von Anker
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    1.787
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Hat man in solchen Fällen eigentlich Anspruch auf Schadensersatz? ^^
    Für jeden Tag den du Unschuldig gesessen hast (U-Haft) gibt es 20 €.
    Hiervon werden nochmal 5 € pro tag abgezogen für Verpflegung und Unterkunft.

  9. #9
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    Zitat Zitat von Wassermelone Beitrag anzeigen
    Für jeden Tag den du Unschuldig gesessen hast (U-Haft) gibt es 20 €.
    Hiervon werden nochmal 5 € pro tag abgezogen für Verpflegung und Unterkunft.

    is das mies

  10. #10
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.615
    Name
    Starscream
    Gab’s überhaupt schon mal einen Fall, das ein Mann eine Frau wegen Vergewaltigung anzeigte?
    Wie soll das den überhaupt gehen^^

  11. #11
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Gab’s überhaupt schon mal einen Fall, das ein Mann eine Frau wegen Vergewaltigung anzeigte?
    Wie soll das den überhaupt gehen^^
    Kannst ja Tala fragen, der hat sich in der Vergangenheit schon zur Genüge zu dem Thema geäußert
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  12. #12
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von deamon Beitrag anzeigen
    wenn man keine ahnung hat, einfach ma nen thread im OT eröffnen, wa!? Ma davon abgesehn dass die Führungsebene des IWF nicht gerade zimperlich mit ihren weiblichen Angestellten umgeht. DSK hat in diesem Fall erfolglos versucht eine Afroamerikanerin in NY zu bumsen, davor hat er 2002 erfolgreich Guinea gefickt aber das interessiert eigtl nur am Rande.

    €: preisfrage: aus welchem land kam die hotelangestellte
    Wir diskutieren ja hier nicht in erster Linie über die Schuld oder Unschuld von DKS, sondern über die Tatsache, dass jeder Mann, der von einer beliebigen Frau der Vergewaltigung bezichtigt wird, diesem Vorwurf absolut nichts entgegen zu setzen hat.
    Es könnte auch sein, dass Du mit einer Frau ausgehst, die total auf Dich steht, dann merkst Du bei Dir zuhause, dass das nie klappt und wirfst sie hinaus und am nächsten Morgen steht die Polizei da und verhaftet Dich. Es ist einfach ein Fakt, dass ein Mann von einer Frau total ausgenommen werden kann, sobald er mit ihr für über 10 Minuten im selben Raum ohne Zeugen ist. Und das ist einfach eine Schweinerei sondergleichen.
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  13. #13
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Auch witzig, dass diese falschen Anschuldigungen grade den echten Vergewaltigungsopfern schaden, da viele ihre Vergewaltigung nicht anzeigen aus Angst, niemand würde ihnen glauben...
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  14. #14
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Hahaha! Bei Dominique Strauss-Kahn ist es natürlich klar, dass er schuldig ist, denn er gehört ja zum Establishment. Bei Julian Assange war's aber direkt eine Verschwörung.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  15. #15
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Hahaha! Bei Dominique Strauss-Kahn ist es natürlich klar, dass er schuldig ist, denn er gehört ja zum Establishment. Bei Julian Assange war's aber direkt eine Verschwörung.
    Auf wen spielst du an? o.O

  16. #16
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.615
    Name
    Starscream
    Oh man , ich glaub wenn es weiter so geht.
    Wird jede Frau einen Sex Vertrag unterschreiben müssen, bevor die mit einem Man fickt.

  17. #17
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von Starscream Beitrag anzeigen
    Oh man , ich glaub wenn es weiter so geht.
    Wird jede Frau einen Sex Vertrag unterschreiben müssen, bevor die mit einem Man fickt.
    Oh man , ich glaub.
    Du hast so richtig keine Ahnung von Satzzeichensetzung.
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  18. #18
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Also ehrlich Petadroli... wie kann man sich angesichts der Inhalte von Starscreams Postings noch über seine Zeichensetznug aufregen.
    Das ist so als würde dir jemand ein Messer in den Bauch rammen und du beschwerst dich, dass das nicht desinfiziert ist.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  19. #19
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Also ehrlich Petadroli... wie kann man sich angesichts der Inhalte von Starscreams Postings noch über seine Zeichensetznug aufregen.
    Das ist so als würde dir jemand ein Messer in den Bauch rammen und du beschwerst dich, dass das nicht desinfiziert ist.
    Ich mag halt keine infizierten Messer!
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  20. #20
    kack vergleich, stell dir vor das ist aids drauf

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •