+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 44

Die Welt geht zu Grunde und wir sind Live dabei!

Eine Diskussion über Die Welt geht zu Grunde und wir sind Live dabei! im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; "Wer nix falsches macht braucht auch nichts zu befürchten,...ich hab nichts zu verbergen....lieber mehr Sicherheit als mehr Freiheit,...schliesslich kann man ...

  1. #21
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    "Wer nix falsches macht braucht auch nichts zu befürchten,...ich hab nichts zu verbergen....lieber mehr Sicherheit als mehr Freiheit,...schliesslich kann man damit ja soviel Leid verhindern,xxx Verbrechen aufklären, das sollte ein wenig Freiheitsverlust schon wert sein,... Regeln & Überwachung sind wichtig, sonst landen wir in aller Kürze in der Anarchie,...wer dies & jenes nicht unterstützt nimmt billigend diese & jene Verbrechen in Kauf,..."

    Das sollten erstmal genug Platitüden sein...damit spricht alles dafür das wir garnicht genug überwachen können....
    Never run a touching system!!

  2. #22
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Weltuntergang?

    Ich will in de ersten Reihe sitzen wenns soweit ist.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  3. #23
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Nö, dann verpasst man ja alles, nicht ür umsonst sind im Kino die vordersten Plätze die schlechtesten.
    Ich will mit Popcorn & kühlem Bier hinten sitzen & die Show geniessen.
    Never run a touching system!!

  4. #24
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Duke Fak Beitrag anzeigen
    Nö, dann verpasst man ja alles, nicht ür umsonst sind im Kino die vordersten Plätze die schlechtesten.
    Ich will mit Popcorn & kühlem Bier hinten sitzen & die Show geniessen.
    Kino = Wirlichkeit?

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  5. #25
    Zitat Zitat von Duke Fak Beitrag anzeigen
    "Wer nix falsches macht braucht auch nichts zu befürchten,...ich hab nichts zu verbergen....lieber mehr Sicherheit als mehr Freiheit,...schliesslich kann man damit ja soviel Leid verhindern,xxx Verbrechen aufklären, das sollte ein wenig Freiheitsverlust schon wert sein,... Regeln & Überwachung sind wichtig, sonst landen wir in aller Kürze in der Anarchie,...wer dies & jenes nicht unterstützt nimmt billigend diese & jene Verbrechen in Kauf,..."

    Das sollten erstmal genug Platitüden sein...damit spricht alles dafür das wir garnicht genug überwachen können....
    So lange es Menschen gibt,wird es Kriege geben.
    ps:An alle die das jetzt nicht verstehen.Versucht das zitat so zu ändern das es in den thread passt,den das ist selbst erklärend.
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  6. #26
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    So lange es Menschen gibt,wird es Kriege geben.
    das hat du aus diesem Film

  7. #27
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Und der Film hats vom Albert!
    Never run a touching system!!

  8. #28
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Eine Welt im Stile von Mirror's Edge... hmm warum nicht *gg*

  9. #29
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ach du meine Güte. Big up yourselves, Leute! Ihr seid die Propheten des drohenden Weltuntergangs und nur ihr wisst alle wie's wirklich aussschaut. Oh yeah! Nur ihr habt den Durchblick und erkennt die bösen totalitären Machenschaften der Verschwörer. Also echt... dieses selbstverliebte prophetische Rumgejaule ist echt nervtötend. Ja ja, die Masse ist ja immer so blöd, aber ihr tollen Individualisten seid ja so viel gescheiter. Nur komisch, dass dieses Endzeit-Gejammere genau das ist, was "DIE Masse" dauernd produziert.
    Und bitte hört auf zu behaupten, wir hätten Zustände wie vor 70 Jahren. Bitte mal nachzählen und ein wenig im Geschichtsbuch blättern und dann nochmal drüber nachdenken, was man so an Polemik absondert. "Totalitarismus", "Überwachungsstaat" und "Diktatur" sind sehr große Worte und man sollte sich lieber zweimal überlegen, was das wirklich heißt, denn ich würde sagen, so ca. 90% hier haben nicht den Hauch einer Ahnung was es wirklich heißt, in einem totalitären Staat zu leben.

    Auf diverse inhaltliche Lächerlichkeiten geh ich jetzt gar nicht mehr wirklich ein.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  10. #30
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Willkommen in der fröhlichen Welt der Verschwörungen.

  11. #31
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.046
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Nein, so weit sind wir hier noch nicht. Mit Verschwörungstheorien könnte man ein ganzes Forum ausfüllen. Etwa 10 Treads würden mir aus dem Stegreif einfallen.

  12. #32
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Die Welt geht zu Grunde und wir sind Live dabei!
    Juhu endlich ein bissichen Action!
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  13. #33
    Obergefreiter
    Avatar von Waldikult
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Burghausen
    Alter
    32
    Beiträge
    223
    Nick
    NewAge
    Clans
    hm :?
    hmm... lustiger thread -- Kommentierungen sind zwecklos, also beginne ich mit was neuem

    RFID-Chips im Reisepass, Kreditkarten, (Personal)Ausweis und viele mehr...
    The New Age is comming soon

  14. #34
    Feldwebel
    Avatar von Vittel
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    27
    Beiträge
    1.582
    Nick
    OliBeu
    Ja auch hier in der schweiz munkelt man schon über Pflicht von Biometrischen Reisepässe. Wobei mich das ned so gross stört....

    Ich wollte auch mal vor einem jahr oder so mich einer partei anschliessen (SVP). Sie war die grösste partei der Schweiz, 2007 hatte sie 33% der volks stimmen bekommen wen man bedenkt wie viele parteien es in der schweiz gibt... doch dan fing sie an sich zu spalten zoff im bundesrat um C. Blocher. Und der neue partei chef kan nicht mal auf 10 zehlen ohne pause..

    Vieles geht berg ab....

    wie die WTF geschichte mit dem bank geheimmniss... "UHHHHUHHHH schwarze liste..... komm geben wir nach..."

    tja

  15. #35
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    na ja nicht nur der neue Parteichef der SVP kann nicht bis auf 10 Zählen da gibt es auch noch genug andere in der Partei aber nur so viel dazu...

    In Deutschland habt ihr ja auch noch die neue Gesundheitskarte auf der alle medizinischen Daten gespeichert werden was sicher Vorteile hat aber ich frage mich wie lange es dauert bis die Server gehackt werden und die ganze Welt weiss wer gerade Krank ist in Deutschland

    Ps. ich dachte früher daran der JUSO(JungsozialistInnen) beizutreten was ich aber lassen werde ^^

  16. #36
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von OliBeu Beitrag anzeigen
    Ja auch hier in der schweiz munkelt man schon über Pflicht von Biometrischen Reisepässe. Wobei mich das ned so gross stört....

    Ich wollte auch mal vor einem jahr oder so mich einer partei anschliessen (SVP). Sie war die grösste partei der Schweiz, 2007 hatte sie 33% der volks stimmen bekommen wen man bedenkt wie viele parteien es in der schweiz gibt... doch dan fing sie an sich zu spalten zoff im bundesrat um C. Blocher. Und der neue partei chef kan nicht mal auf 10 zehlen ohne pause..

    Vieles geht berg ab....

    wie die WTF geschichte mit dem bank geheimmniss... "UHHHHUHHHH schwarze liste..... komm geben wir nach..."

    tja
    Meiner Meinung nach sollte man nie einer Partei beitreten. Sonst sehe ich nicht wie man weiterhin objektiv urteilen möchte. Sowohl die Linke als auch die Rechte haben gute Aspekte, generell hat jede Partei in der Schweiz gut Aspekte. Christoph Blocher ist einer der Gründe weshalb es mit der SVP so aufwärts ging. Die logische Folge war seine Wahl in den Bundesrat. Das er abgewählt wurde ist ein Skandal (manch Linker möchte nun denken ich sei rechts, das bin ich aber nicht), da unter Blocher das Schweizer Justizministerium ein überragendes Jahr abgeliefert hat. Das Blocher menschlich schlicht inkompetent ist, war dann der Grund für die Abwahl. Nun geht es mit der Rechten bergab, weil die Schweiz sich seit 20 Jahren immer mehr öffnet. Die Linke ist nun in der Bevölkerung angesagt, was auch durch die Unklarheiten in der Rechten verursacht wurde. Die Rechte hatte 2007 einen Aufschwung da Jugendgewalt (laut SVP auf die Ausländer zurückzuführen) und allgemeine Skrupellosigkeit der Jugend zu allgemeinem Missmut über die Untätigkeit der Politik führte und daraufhin die SVP gewählt wurde, die "konsequenter" gegen solche Verbrechen vorgehen wolle.
    Brunner ist übrigends genauso kompetent wie Levrat, sein Einschättzungsvermögen ist durch Blochers stetige Propaganda etwas eingeschränkt. Ich wundere mich wie das ganze sich entwickelt wenn der Blocherkult in der SVP endlich vorbei ist. Spuhler scheint mir ein würdiger Parteipräsident, jedoch verstehe ich nicht warum der Gute nicht in der FDP ist...
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  17. #37
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    FDP ist eher was für coole rechte

  18. #38
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Habt ihr in der Schweiz auch eine FDP? Puh, ich scheine mich mit der Parteienlandschaft unserer (teil-)deutschsprachigen Nachbarn doch nicht allzu gut auszukennen^^.

    Was vertritt eure FDP so?

    Bei uns in D kann man die FDP ja durchaus ins bürgerliche Lager einordnen. Aber rechts im Sinne von nationalstaatlich ist die FDP hier absolut nicht, eher das Gegenteil, wenn man davon ausgeht, dass das langfristige Ziel ein vereintes, reformiertes und souveränes Europa ist - mit Parlament als tatsächliche Legislative usw....
    ]

  19. #39
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Waldikult Beitrag anzeigen
    hmm... lustiger thread -- Kommentierungen sind zwecklos, also beginne ich mit was neuem

    RFID-Chips im Reisepass, Kreditkarten, (Personal)Ausweis und viele mehr...
    Jap, alles Ideen und Kreationen der Illuminaten, Freimaurer, halbtoter Tempelritter und der Staatssicherheit 2.0.

  20. #40
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    also unsere ist auch nicht alll zu recht ^^

    Darum mag ich sie auch

    Für was die FDP steht?

    Die Freisinnig-Demokratische Partei Schweiz

    Wer sind wir?
    Die Gründung der Freisinnig-Demokratischen Partei der Schweiz (FDP) fällt in den gleichen Zeitraum wie die Gründung des Bundesstaates Schweiz. Dies ist kein Zufall: Die FDP entstand aus der Idee des Liberalismus, die wiederum den geistigen Boden legte für die Staatsgründung Mitte des vorletzten Jahrhunderts.

    Die FDP war und ist staatstragende Partei. Sie verkörpert liberale, freiheitliche und demokratische Werte. Unsere Politik ist geprägt durch die folgenden wegleitenden Prinzipien: Toleranz, Gemeinsinn, Verantwortungsbewusstsein, ganzheitliches Denken und Handeln. Diese Grundsätze haben sich bewährt - Die FDP konnte 1994 ihr 100jähriges Bestehen feiern.

    Mit ca. 120'000 Mitgliedern aus nahezu allen Kantonen sowie einem Wähleranteil von 16 % ist die FDP die drittstärkste schweizerische Partei.
    In der Legislatur 2007-2011 ist die FDP in den beiden Kammern der Bundesversammlung (Parlament) wie folgt vertreten:

    35 der 200 Sitze im Nationalrat (davon 4 Liberale)
    12 der 46 Sitze im Ständerat
    Auf der kantonalen Ebene hält die FDP 42 der insgesamt 156 Regierungsratssitze
    Unsere Wähleranteile seit 1975:

    1975 1979 1983 1987 1991 1995 1999 2003 2007
    22,2 % 24,0 % 23,3 % 22,9 % 21,0 % 20,2 % 19,9 % 17.3 % *16 %
    *17.8 % inkl. Liberale Partei der Schweiz

    Mit den Bundesräten Pascal Couchepin (Departement des Innern) und
    Hans-Rudolf Merz (Finanzdepartement) ist die FDP auch im siebenköpfigen Regierungsgremium der Schweiz vertreten.

    Was wollen wir?
    Unsere Positionspapiere nehmen zu vielen politischen Sachbereichen Stellung. Wir setzen uns für realisierbare Lösungen ein, damit den Worten Taten folgen können.

    Wir verfolgen eine Politik, die dem einzelnen Bürger die Freiheit zur persönlichen Entfaltung gibt, ihm aber auch ein hohes Mass an Eigenverantwortung überträgt.
    Wir verfechten eine Politik, die eine international konkurrenz- und entwicklungsfähige Marktwirtschaft zum Ziel hat.
    Wir setzen uns ein für eine Politik, die soziale Verantwortung ernst nimmt. «Solidarität wo nötig» und «Selbstverantwortung wo möglich» sind unsere Leitprinzipien in der Ausgestaltung der sozialen Sicherheit.
    Wir wollen eine gelebte und lebendige Demokratie, an der sich alle Bürgerinnen und Bürger beteiligen.
    http://www.fdp.ch/page/content/index...&Menu=2&Item=4

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.12.2001, 18:01
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.12.2001, 20:49
  3. Liga ist wieder eröffnet und wir sind dabei
    Von Asgardone im Forum -*PK*-
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 17:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •