+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35

Die Welt bei Nacht

Eine Diskussion über Die Welt bei Nacht im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Nein, sie kommt aus Hamburg Und man muss auch mit Makeln leben können ^^...

  1. #21
    Nein, sie kommt aus Hamburg Und man muss auch mit Makeln leben können ^^

  2. #22
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Ich finde, die Merkel is ein hübsches Mädel

  3. #23
    Schütze
    Avatar von Feuerdrache
    Registriert seit
    01.05.2006
    Ort
    United States of Austria
    Beiträge
    68
    Die Tante Toska ,die findet sogar ein Blinder auf der Karte.

    Jeder der interesse an Astronomie hat kennt dieses Bild der Erde.
    Auf der Südhalbkugel kann man besser Sterne beobachten als
    auf der Nordhalbkogel.Wir haben den Nachteil der Lichtverschmutzung.
    Deshalb steht auch das gröte Spiegelteleskop der Welt in Chile

    und net in Europa oder USA(eigentlich hat Hawaii zwei große Teleskope mit den
    Durchmesser von 10m).
    Auf der Kanareninsel La Palma entsteht derzeit das Gran Telescopio Canarias, das einen Spiegeldurchmesser von 10,4 Metern haben soll.

  4. #24
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Durch diese Zusatzinformation ergibt alles einen Sinn ...

    War es eher nicht so, dass man auf der Südhalbkugel andere Sternenbilder sieht? Das hatten sie mal im Planetarium erzählt^^

  5. #25
    Schütze
    Avatar von Feuerdrache
    Registriert seit
    01.05.2006
    Ort
    United States of Austria
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von JamesBond007 Beitrag anzeigen
    War es eher nicht so, dass man auf der Südhalbkugel andere Sternenbilder sieht? Das hatten sie mal im Planetarium erzählt^^
    Du hast recht,dass man an der Südhalbkogel andere Sternenbilder sieht als auf der Nordhalbk.
    Eigentlich wo es sich auszahlen würde ein rießen Teleskop auf die Nordhalbkogel zu setzen
    wäre Sibirien oder Nord-Canada.

  6. #26
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Wie wärs mit Grönland?

    Naja, da es eigtl hier um die Erde geht, müsste man das Ding eigtl nur hoch aufn Mond schaffen.... dann gehts los.... aber mit was genau weiss ich noch nicht

  7. #27
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Qurin
    Registriert seit
    04.07.2006
    Beiträge
    8
    Der Nachtteil ist,dass es dort EISKALT ist und die Forscher
    müssen aufpassen das kein Eisbär kommt und sie frisst.

    Tja was tut man nicht alles für die Wissenschaft

  8. #28
    Schütze
    Avatar von Feuerdrache
    Registriert seit
    01.05.2006
    Ort
    United States of Austria
    Beiträge
    68
    Aha Eisbären an Mond,da muss ich was verpasst haben

    Es gibt das Hubble Space Teleskop,das kreist im Weltall um die
    Erde und macht tolle Bilder.Im Weltall gibt es keine Lichtverschmutzung.

    Ein hoch auf das Hubble Space Teleskop
    und die schönen Aufnahmen

  9. #29
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Asgard Beitrag anzeigen
    Die Merkel zählt nicht, die kommt aus Westpolen.
    Polen sind Klose und Podolsky auch und sie spielen für die deutsche Nationalmannschaft

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  10. #30
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Hier eine Nachtaufnahme von Ostasien (China,Nord - Suedkorea,Japan,Russland,Taiwan)

    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...sia_lights.jpg

    Nord Korea kann man sehr deutlich erkennen


    Die Welt bei Nacht Info: Einige haben es schon auf den punkt gebracht wieso man die ganze Erde bei Nacht sehen kann. Was eigentlich unmoeglich ist, allein schon durch die Zeitunterschiede und den vielen Wolken. Es wurden mehrere Tausend Satellitenbilder zusammengeschnitten um dieses Bild zu kreieren. Dieses Bild kann auch kaeflich als Poster erworben werden, das Geld geht laut Aussage an eine Stiftung zum Schutz der Natur oder so aehnlich. Muss eine verdammt langwierige Arbeit gewesen sein das Ganze!

  11. #31
    Zitat Zitat von Feuerdrache Beitrag anzeigen
    Du hast recht,dass man an der Südhalbkogel andere Sternenbilder sieht als auf der Nordhalbk.
    Eigentlich wo es sich auszahlen würde ein rießen Teleskop auf die Nordhalbkogel zu setzen
    wäre Sibirien oder Nord-Canada.
    Das wird deshalb nicht gemacht, weil die athmosphärischen Störungen (nennen wir sie Wolken+Regen+Schnee, etc. ^^) in Regionen wie Kanada meist stören würden. Denn durch solche "Störungen" kann man ja mit optischen Teleskopen nicht sehen. Daher baut man solche Beobachtungsstationen auch überwiegend in geologisch stabilen Regionen mit möglichst wenig Störungsfaktoren. Bei anders gearteten Beobachtungstechniken (zB besondere Wellenlängen/Strahlungen) würde es vielleicht eher Sinn machen.

    Das beste, aber auch teuerste ist wohl immer noch ein Weltraumteleskop a la Hubble, da diesem keine störenden athmosphärischen Gegebenheiten im Wege stehen und Ausblicke bis in Mrd LJ Entfernung möglich sind.

  12. #32
    Schütze
    Avatar von Feuerdrache
    Registriert seit
    01.05.2006
    Ort
    United States of Austria
    Beiträge
    68
    Ok der Wetterfaktor und der Dauerfrostboden von Sibirien sind nicht gerade
    das beste auf der Nordhalbkugel.

    Viele haben sicherlich mit erlebt wie Hubble ins Weltall 1990 kam
    und welche Probleme es hatte.
    Hier ein Video für diejenige die Hubble net kennen(leider nur auf Englisch)
    ******SpkrVw_E6Nw*************upXTZE57Z5U&mode=related&search=*******

    Wenns interresiert kann auch hier die andere Kapiteln sehen:
    http://www.youtube.com/watch?v=xt9Bv...elated&search=
    http://www.youtube.com/watch?v=gnCvHnlNT7c
    http://www.youtube.com/watch?v=-PwkW...elated&search=
    http://www.youtube.com/watch?v=fqYsh...elated&search=
    http://www.youtube.com/watch?v=23MXs...elated&search=
    http://www.youtube.com/watch?v=BBhde...elated&search=
    http://www.youtube.com/watch?v=pu8HX...elated&search=

  13. #33
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Die Teleskope in Chile sind zurzeit die Spitzenreiter in punkte gestochen Scharfe aufnahmen. der Grund dafuer ist einfach. Die Teleskope arbeiten zusammen und dadurch laesst sich mehr Licht einfangen.

    8,2 m Durchmesser (Very Large Telescope VLT, in Chile, betrieben durch die Europäische Südsternwarte, insgesamt vier Einzel-Teleskope die zusammengeschaltet werden können, mit Hauptspiegeln aus je einem Glaskeramikblock).

    as Hubble Weltraumteleskop ist ein Beispiel für ein großes optisches Teleskop auf einer Erdumlaufbahn. Da man aber inzwischen gelernt hat, auch auf der Erdoberfläche das Auflösungsvermögen sehr großer Teleskope zu nutzen (Interferometrie und adaptive Optik), sollen bei zukünftigen Projekten für Weltraumteleskope vor allem Spektralbereiche erforscht werden, für die die Erdatmosphäre undurchlässig ist (UV, Infrarot, Röntgen). Diese gehören dann streng genommen nicht mehr zu den optischen Teleskopen, ähneln diesen aber in vieler Hinsicht.

  14. #34
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    jo, wirklich sehr schöne Karte. Mal sehen wie das in 50 Jahren aussieht
    Mit kerzen hätte man das bestimmt net hinbekommen.

  15. #35
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Hier eine Nachtaufnahme von Ostasien (China,Nord - Suedkorea,Japan,Russland,Taiwan)

    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...sia_lights.jpg

    Nord Korea kann man sehr deutlich erkennen


    Die Welt bei Nacht Info: Einige haben es schon auf den punkt gebracht wieso man die ganze Erde bei Nacht sehen kann. Was eigentlich unmoeglich ist, allein schon durch die Zeitunterschiede und den vielen Wolken. Es wurden mehrere Tausend Satellitenbilder zusammengeschnitten um dieses Bild zu kreieren. Dieses Bild kann auch kaeflich als Poster erworben werden, das Geld geht laut Aussage an eine Stiftung zum Schutz der Natur oder so aehnlich. Muss eine verdammt langwierige Arbeit gewesen sein das Ganze!
    wenn man die karte nimmt und die vom anfang ( wo grün=wald , grau = beton)

    kann man das gut erkennen ... wo grün ist bei karte ein ist nun schwarz
    und wo sosnt grau war ist nun gelb wie Co²

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Die Welt zu Gast bei Freunden ... Niederlande
    Von $martey Delux im Forum Kuschelecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 22:40
  2. Transportmittel bei Nacht o_0
    Von AKira223 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.12.2003, 18:24
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.08.2003, 16:10
  4. Als Gott die Welt erschuf....
    Von SE_Diamant im Forum OFF-Topic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.09.2002, 12:08
  5. Wer hat die Welt gerettet?
    Von Surli im Forum Anime und Manga
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2002, 16:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •