+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 108
Like Tree26x Danke

Die Nazis, der Polizistenmord und die Ausländermorde

Eine Diskussion über Die Nazis, der Polizistenmord und die Ausländermorde im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Psycho Joker Na ja, dass so ein Thema in der Türkei vor allem populistisch und oberflächlich behandelt wird, ...

  1. #81
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Na ja, dass so ein Thema in der Türkei vor allem populistisch und oberflächlich behandelt wird, war nicht anders zu erwarten. Überleg dir man, wie das umgekehrt wäre. Wenn Türkeideutsche dort von Faschos ermordet worden wären, mit all den Ermittlungspannen und Rassismen etc. Was glaubst du, wie da der Tenor in den deutschen Medien wäre?
    Sehr gesittet und die Schuld wir dann sicherlich bei den Deutschen gesucht, da die sich bestimmt sittenwidrig verhalten haben, sonst hätte der Mob diese doch gar nicht gemeuchelt... hätte ich gerne geschrieben...

    Aber du hast schon recht. Bei diesem Thema kochen nun mal die Emotionen hoch, die ganze Spannweite der Morde kann noch niemand abschätzen und wir kratzen, so macht es zumindest den Eindruck, gerade mal an der Spitze des Eisbergs.
    old school

  2. #82
    Obergefreiter

    Registriert seit
    17.09.2011
    Alter
    26
    Beiträge
    220
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen

    Zeichnet auch ein Bild davon ab, dass viele Deutschlandtürken in einem identitären Nirvana herumschwirren in dem sie sich als vermeintlich türkisch herausputzen, in Wirklichkeit aber schon längst nicht mehr dazugehören
    Nirwana identität, weil Deutschtürken in der Türkei durch schlechtes Türkisch auffallen....
    Und dieses Nirwana scheint dich zu freuen... schäbig.

    Aber es gibt eine grosse Bewegung die sich dieser missentwicklung annimmt.
    Es wird wieder als erstes Türkisch gelehrt wie vom Ministerpräsident auf Deutschem Boden gefordert.

    Und eins sei dir gewiss, wir gehören immer noch dazu unser Land vergisst uns nicht.

  3. #83
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Na ja, dass so ein Thema in der Türkei vor allem populistisch und oberflächlich behandelt wird, war nicht anders zu erwarten. Überleg dir man, wie das umgekehrt wäre. Wenn Türkeideutsche dort von Faschos ermordet worden wären, mit all den Ermittlungspannen und Rassismen etc. Was glaubst du, wie da der Tenor in den deutschen Medien wäre?
    Stimmt! Trotzdem find ich es doch recht merkwürdig oder besser gesagt: überraschend, dass das Thema in der Türkei keinen ankratzt und die vermeintlich türkischen Zeitungen und die türkische Presse eigentlich erstmal alles lokale Sachen in Deutschland waren.

    Und dieses Nirwana scheint dich zu freuen
    Falsch! Ich freu mich da nicht drüber, aber ich finde dass da deutlich wird, wie bescheuert es ist sich so einem Erdogan so vor die Füße zu schmeißen und zu allem was er sagt blind "ja" und "amen" zu sagen und sich gleichzeitig hier aufzuspielen wie Türko McTürkbert Süpertürk wies einige machen.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #84
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    Stimmt! Trotzdem find ich es doch recht merkwürdig oder besser gesagt: überraschend, dass das Thema in der Türkei keinen ankratzt und die vermeintlich türkischen Zeitungen und die türkische Presse eigentlich erstmal alles lokale Sachen in Deutschland waren.
    Ich glaub, das wäre umgekehrt genauso.


    Falsch! Ich freu mich da nicht drüber, aber ich finde dass da deutlich wird, wie bescheuert es ist sich so einem Erdogan so vor die Füße zu schmeißen und zu allem was er sagt blind "ja" und "amen" zu sagen und sich gleichzeitig hier aufzuspielen wie Türko McTürkbert Süpertürk wies einige machen.
    Auch das ist eine recht übliche Reaktion von nachfolgenden Generationen von Immigranten, dass die sich, weil sie irgendwie zwischen den Kulturen stehen, entweder versuchen komplett neu zu definieren oder eben an die Kultur ihrer Eltern bzw. Vorfahren halten und die zum Teil überempfindlich bis zum Nationalismus aufblasen. Überkompensation. Ist ja in den USA z.B. ein oft beobachtbares Phänomen, dass sich Leute, die irgendwie Wurzeln in einem anderen Land haben (was auf so gut wie alle zutrifft) dann einen riesigen Nationalismus um die vermeintliche kulturelle Herkunft herum aufbauen, was für Leute aus dem betreffenden Land dann oft befremdlich wirkt.

    Die ebenso überempfindliche und hysterische Gegenreaktion folgt dann auf in der Regel auch auf dem Fuß. Bestes Beispiel ist die von dir immer wieder hervorgekramten paar provokanten Aussagen von Erdogan bei seinem Deutschlandbesuch damals. Da gab's dann auch gleich massenhaft "Dann sollen sie doch alle wieder zurück in die Türkei!!" und Ärgeres in den Medien.
    Grundsätzlich ist der ganze Diskurs um kulturelle Identität sehr hysterisch.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  5. #85
    Gefreiter
    Avatar von TyphoonAttackSub
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    London
    Beiträge
    114
    Wonder is this would be a news story if the killers political ideologies was communism

  6. #86
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Die deutsche Medienlandschaft übertrumpft sich mal wieder selbst, mit der Debatte darüber, dass Beate Zschäpe nicht mit blutverschmiertem Mund und wild den rechten Arm hochzuckend im Lederkombi den Gerichtssaal betreten hat. Oh nein, sie sieht aus wie ein Mensch.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  7. #87
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von TyphoonAttackSub Beitrag anzeigen
    Wonder is this would be a news story if the killers political ideologies was communism
    wondering about this point does not make sense because of many arguments.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  8. #88
    Gefreiter
    Avatar von TyphoonAttackSub
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    London
    Beiträge
    114
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    wondering about this point does not make sense because of many arguments.
    Clearly does make sense, asking if the story is bigger because of media sensationalism
    Everyone's so hostile here, glad I dont have to be afraid of my shadow. It makes you paranoid and super critical apparently.

  9. #89
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Media sensationalism? Over here it's not an everyday occurrence that a terrorist group murders about 9 people of Turkish and Greek origin, kills an police officer and furthermore detonates a nail bomb at an area where lots of immigrants live while not being arrested by the police for years. Therefore it shouldn't surprise anyone that the court proceedings get a lot of attention.

    Im sure the media would be just as interested if these crimes were commited by a group of different ideological background.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  10. #90
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Na ja, Neonazi-Terror in Deutschland hat natürlich schon einen gewissen Punch, den islamistischer oder kommunistischer Terror nicht hätte. Bei linkem Terrorismus wär die Medienaufmerksamkeit sicherlich nicht so groß.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  11. #91
    vi Britannia
    Avatar von SgtMcPwnage
    Registriert seit
    26.03.2010
    Ort
    Area 10
    Alter
    22
    Beiträge
    4.098
    Nick
    SgtMcPwnage
    Clans
    G.I.N
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Na ja, Neonazi-Terror in Deutschland hat natürlich schon einen gewissen Punch, den islamistischer oder kommunistischer Terror nicht hätte. Bei linkem Terrorismus wär die Medienaufmerksamkeit sicherlich nicht so groß.
    islamistischer Terror würde sogar noch mehr Medienaufmerksamkeit bekommen als der NSU Prozess ^^
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic32127_15.gif

  12. #92
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Na ja, Neonazi-Terror in Deutschland hat natürlich schon einen gewissen Punch, den islamistischer oder kommunistischer Terror nicht hätte. Bei linkem Terrorismus wär die Medienaufmerksamkeit sicherlich nicht so groß.
    woot?
    platz 1 ist ja wohl unangefochten islamismus. selbst ohne richtigen terror wird da doch schon bei kleinstem fliegenschiss ein fass aufgemacht.

    soll kommunistischer=linker terrorismus sein? sollte man vielleicht besser auseinanderhalten. wobei beides doch seit jahren hierzulande nicht mehr existent ist. kommt aber vielleicht auf das niveau bzw. vergleichsmöglichkeiten an. jedenfalls is mir da nix mit morden bekannt.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  13. #93
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Wer denkt, linker Terror würde hier ignoriert, darf sich an die RAF zurückerinnern. Die Medien mögen das aktuelle Geschehen aufblasen, von der Politik her wird es aber sehr niedrig gehalten.

  14. #94
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Nee, darum geht's nicht. Ich meinte nur, dass ein Mord mit Neonazi-Hintergrund in Deutschland doch einen etwas anderen Geschmack (und dementsprechend auch andere mediale Zugangsweise im In- wie Ausland) hat, als es ein Mord mit islamistischem oder linksextremen (bitte um Verzeihung für die flapsige Formulierung oben) hätte.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  15. #95
    Gefreiter
    Avatar von TyphoonAttackSub
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    London
    Beiträge
    114
    Comment Removed
    Geändert von TyphoonAttackSub (13.05.2013 um 19:28 Uhr) Grund: Not suitable

  16. #96
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Hat Uhl eigtl schon gefordert Vorratsdatenspeicherung einzufuehren, weil das die NSU Serie ja ganz offensichtlich verhindert haette?...
    hm, check.

  17. #97
    Obergefreiter

    Registriert seit
    17.09.2011
    Alter
    26
    Beiträge
    220
    Heer Stahl Sturm

    Diese spielchen was soll das , hat das irgendeinen sinn oder ist das letztes aufbäumen....
    Geändert von Scrooge (15.05.2013 um 14:33 Uhr)

  18. #98
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Die Anwälte heißen Stahl Sturm und Heer. Das ist kein Zufall.

    Diese spielchen was soll das , hat das irgendeinen sinn oder ist das letztes aufbäumen....
    Hä? Ich versteh überhaupt nicht, was du sagen willst.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  19. #99
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Ich denke, auch wenn der Link nicht funktioniert, die Antragsflut. u.a. die lächerliche Forderung nach einem größeren Gerichtssaal nur um das Gericht bloß zu stellen.
    old school

  20. #100
    Obergefreiter

    Registriert seit
    17.09.2011
    Alter
    26
    Beiträge
    220
    Nein ich meine die martialisch klingenden Nachnamen. Link.


    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    Ich denke, auch wenn der Link nicht funktioniert, die Antragsflut. u.a. die lächerliche Forderung nach einem größeren Gerichtssaal nur um das Gericht bloß zu stellen.
    Das find ich sogar legitim, und würde es von jedem Strafverteidiger verlangen.

+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Soviets Mission 1: Leningrad: Der Würger und die Dornen
    Von Mooff im Forum Kampagne / Co-op
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 21:12
  2. Der Student und die Studentin
    Von Nuke-lear im Forum Kuschelecke
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 01:27
  3. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 24.05.2004, 19:03
  4. Der Jüngling und die Gitarre
    Von Outsider im Forum Kuschelecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.10.2003, 20:24
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.2003, 14:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •